5M LED Streifen mit 270 LEDs (2835 SMD) inkl. Fernbedienung !Top Schnapper!
399°Abgelaufen

5M LED Streifen mit 270 LEDs (2835 SMD) inkl. Fernbedienung !Top Schnapper!

6,90€23,99€-71%TOMTOP Angebote
50
eingestellt am 30. Okt 2017Bearbeitet von:"T8Force"
Für alle die es bunt wollen

Bei TomTop bekommt ihr gerade durch den Gutschein „STRIP7“ einen fünf Meter langen LED Streifen mit 270 LEDs inkl. Fernbedienung für 6,90€ inkl. Versand.

An der Kasse könnt ihr die Versandart auf „Standard Shipping“ stellen, diese ist kostenlos und mit Trackingnummer zur Verfolgung.

Mithilfe der Fernbedienung könnt ihr zahlreiche Einstellungen vornehmen. So habt ihr u.a. die Wahl zwischen fünf verschiedenen Modi wie Geschwindigkeitseinstellung oder die Wahl der Farbe. Zudem können die 5m nach belieben aufgeteilt werden. Im Preisvergleich werden bei ähnlichen LED Stripes mindestens 24€ verlangt.

  • 5 MODES: Light in different effects including color fixing, fading, flashing, strobe and flowing.
  • 4 BRIGHTNESS: The high bright LEDs can change brightness to 4 levels, easy to adapt to different atmosphere.
  • REMOTE CONTROL: Operate by wireless way within 5m, convenient to change colors and brightness.
  • CAN BE CUT: 4 LEDs as a unit, cutting line showing the position.
  • FLEXIBLE: Soft FPC board and the adhesive tape on the back of the light make installation simple.
  • DIY DECORATION: Can be used to decorate home, coffee house, shop window or to take as a background light for light box.


Gutschein: STRIP7
Zusätzliche Info
TOMTOP AngeboteTOMTOP Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Von mir ein Cold, da die Farbmischung bei getrennten LED mir zu bescheiden ist.
Thema Zoll

Natürlich ärgert sich auch der Zoll, dass die ganze Chinaware an der Mehrwertsteuer vorbei geht. Der Staat sieht es nun mal lieber, dass Du die billig von einem Händler eingeführten Waren für teures Geld - mit Mehrwertsteuer - in Deutschland kaufst.

Der Besitz von Marihuana ist per Gesetz verboten, nicht der Besitz von Gegenständen ohne CE-Norm-Aufdruck. Der Beamte darf dich gern darauf hinweisen, dass Du dieses Teil nicht am Stromnetz betreiben darfst. Es ist aber Dein Eigentum und Du hast dafür bezahlt. Ähnlich wie Radarwarner für das Auto. Kaufen und besitzen darfst Du es ( die Hure Staat nimmt da gern die Mehrwertsteuer mit ), aber einsetzen darfst Du es nicht. Genauso mit den Sachen ohne CE Norm. Was Du Dir an die Wand zur Dekoration nagelst, ist Deine Entscheidung - dies ist ein freies Land - und das kann auch der Zoll nicht ändern.

Weise den Beamten darauf hin, dass Du mit seiner Aussage nicht einverstanden bist und die Rechtslage eindeutig ist. Sollte er die Herausgabe verweigern, so wirst Du dies als Vorsatz und Willkür werten. Du wirst Dich mit allen Mitteln gegen die Verweigerung der Herausgabe Deines Eigentums zur Wehr setzen.

Dann gib ihm etwas Zeit sein Verhalten zu überdenken und akzeptiere jetzt irgendeinen blöden Spruch, damit er sein Gesicht wahrt. Letztlich hatte ich noch keinen Fall, wo die Dinge dann nicht doch heraus gegeben wurden.

Der Zoll macht auch nur seinen Job und als guter Staatsdiener hat man die Interessen des Staates - und seiner eigenen Pension - zu wahren. Da geht durch den China-Handel auch ein Haufen Geld an den Finanzkassen vorbei, ist auch wirklich nicht schön. Da wird auch so ein Zollbeamter mal Schwach dem dummen Michel ein Märchen zu erzählen und auf die EU-Vorschrift zu schimpfen.

Die CE-Norm hat in der Sache auch Sinn, schützt Sie uns Verbraucher vor tatsächlichen Murks, der mitunter lebensgefährlich werden kann. Das man CE-Norm und Tüv-Zertifikate auch " kaufen " kann, wissen auch alle, aber an irgendetwas müssen wir festhalten, um den Verbraucher zu schützen. Gelingt nicht immer, aber besser als total freien " Handel ".
Bearbeitet von: "Terminator" 30. Okt 2017
50 Kommentare
Wie ist die allgemeine Qualität so?
ohne CE geht die nicht durch den Zoll
Avatar
GelöschterUser815521
Chinaseiten mit deutschen Angeboten vergleichen
Verfasser
Klugscheissa30. Okt 2017

ohne CE geht die nicht durch den Zoll



Da unter 22€ mache ich mir da wenig Gedanken. Habe bisher alle Auslandeinkäufe unter diesem Wert ohne Zollberührung erhalten.
Klugscheissa30. Okt 2017

ohne CE geht die nicht durch den Zoll


Auf dem Bild ist doch dick und fett ein CE Zeichen drauf! Aber selbst wenn ohne, der Zoll prüft nicht alle Pakete....
Verfasser
Flabig30. Okt 2017

Auf dem Bild ist doch dick und fett ein CE Zeichen drauf! Aber selbst …Auf dem Bild ist doch dick und fett ein CE Zeichen drauf! Aber selbst wenn ohne, der Zoll prüft nicht alle Pakete....



Stimmt
Von mir ein Cold, da die Farbmischung bei getrennten LED mir zu bescheiden ist.
Hab's gerade mal für 6,51€ mitgenommen.
Top. Gekauft. Ich stehe auf chinesische Netzteile!
immer mit rgb fernbedienung obwohl funk etwa das selbe kostet für mich ein HOT and COLD
Bei ali für 4€
simsom30. Okt 2017

Top. Gekauft. Ich stehe auf chinesische Netzteile!



Genau! Ist ja auch bald wieder Silvester, Zeit für Chinaböller!
Klugscheissa30. Okt 2017

ohne CE geht die nicht durch den Zoll



junge wenn man keine ahnung hat dann einfach ....
higoog7830. Okt 2017

immer mit rgb fernbedienung obwohl funk etwa das selbe kostet für mich ein …immer mit rgb fernbedienung obwohl funk etwa das selbe kostet für mich ein HOT and COLD


Verwechselst du hier RGB mit Infrarot ?
Der Preis ist zwar gut, aber da es die LED Streifen samt Controller und Fernbedienung immer mal wieder für diesen Preis gibt, enthalte ich mich mal beim Voten

Wer möchte, kann das ganze auch in der Ausführung mit 10m für 9,61€ bei Banggood holen: banggood.com/10M…rch

Aufrüsten auf WiFi-Technologie ist unter anderem auch möglich: banggood.com/ARI…rch
higoog7830. Okt 2017

.leider verkauf diser ohne funk wollte ich sagen


Von ner rgb fernbedienung hab ich trotzdem nichts gehört
Bearbeitet von einem Moderator "edit" 30. Okt 2017
T8Force30. Okt 2017

Da unter 22€ mache ich mir da wenig Gedanken. Habe bisher alle A …Da unter 22€ mache ich mir da wenig Gedanken. Habe bisher alle Auslandeinkäufe unter diesem Wert ohne Zollberührung erhalten.



Durfte selbst beim Zoll bei einem 12 Euro Artikel schon antanzen, blabla kein CE, blabla keine deutsche Bedienungsanleitung, blabla Sie können eine CE Zulassung selbst beantragen oder es zurückschicken. ICH habe meine Erfahrungen damit gemacht und habe deswegen keinen Bock mehr auf sowas. Selbst wenn hier ein CE aufgedruckt ist finden die guten Herren vom Zoll sicher andere gute Gründe, die Einfuhr zu erschweren...
Taugt die?
Gibt es für diese anschküsse eigentlich einen Netzteil, welches das ganze Smart Hone fähig macht?
Flabig30. Okt 2017

Auf dem Bild ist doch dick und fett ein CE Zeichen drauf! Aber selbst …Auf dem Bild ist doch dick und fett ein CE Zeichen drauf! Aber selbst wenn ohne, der Zoll prüft nicht alle Pakete....


Ist halt ein "Klugscheissa"
müsste das gleiche sein
aliexpress.com/ite…61b

10m für ähnlich, 5m für weniger

p.s.
da brauchts anscheinend nochn 12V netzteil
Bearbeitet von: "wurzeli" 30. Okt 2017
Danke Super hot habs bestellt
Habe ich für die indirekte Wandbeleuchtung an der Rückkante meines Schreibtisch's montiert. Find's klasse!
91nemesis30. Okt 2017

Gibt es für diese anschküsse eigentlich einen Netzteil, welches das ganze S …Gibt es für diese anschküsse eigentlich einen Netzteil, welches das ganze Smart Hone fähig macht?


Ja, z.B. die Sonoff S20 Steckdosen. Mehr als ein- und ausschalten ist dann aber auch nicht möglich.
Bearbeitet von: "sped187" 30. Okt 2017
Nur weil da ein CE-Zeichen aufgedruckt ist, heißt das übrigens noch lange nicht, dass der Artikel problemlos durch den Zoll geht! Das darf im Endeffekt jeder Hersteller aufdrucken wie er lustig ist .
Thema Zoll

Natürlich ärgert sich auch der Zoll, dass die ganze Chinaware an der Mehrwertsteuer vorbei geht. Der Staat sieht es nun mal lieber, dass Du die billig von einem Händler eingeführten Waren für teures Geld - mit Mehrwertsteuer - in Deutschland kaufst.

Der Besitz von Marihuana ist per Gesetz verboten, nicht der Besitz von Gegenständen ohne CE-Norm-Aufdruck. Der Beamte darf dich gern darauf hinweisen, dass Du dieses Teil nicht am Stromnetz betreiben darfst. Es ist aber Dein Eigentum und Du hast dafür bezahlt. Ähnlich wie Radarwarner für das Auto. Kaufen und besitzen darfst Du es ( die Hure Staat nimmt da gern die Mehrwertsteuer mit ), aber einsetzen darfst Du es nicht. Genauso mit den Sachen ohne CE Norm. Was Du Dir an die Wand zur Dekoration nagelst, ist Deine Entscheidung - dies ist ein freies Land - und das kann auch der Zoll nicht ändern.

Weise den Beamten darauf hin, dass Du mit seiner Aussage nicht einverstanden bist und die Rechtslage eindeutig ist. Sollte er die Herausgabe verweigern, so wirst Du dies als Vorsatz und Willkür werten. Du wirst Dich mit allen Mitteln gegen die Verweigerung der Herausgabe Deines Eigentums zur Wehr setzen.

Dann gib ihm etwas Zeit sein Verhalten zu überdenken und akzeptiere jetzt irgendeinen blöden Spruch, damit er sein Gesicht wahrt. Letztlich hatte ich noch keinen Fall, wo die Dinge dann nicht doch heraus gegeben wurden.

Der Zoll macht auch nur seinen Job und als guter Staatsdiener hat man die Interessen des Staates - und seiner eigenen Pension - zu wahren. Da geht durch den China-Handel auch ein Haufen Geld an den Finanzkassen vorbei, ist auch wirklich nicht schön. Da wird auch so ein Zollbeamter mal Schwach dem dummen Michel ein Märchen zu erzählen und auf die EU-Vorschrift zu schimpfen.

Die CE-Norm hat in der Sache auch Sinn, schützt Sie uns Verbraucher vor tatsächlichen Murks, der mitunter lebensgefährlich werden kann. Das man CE-Norm und Tüv-Zertifikate auch " kaufen " kann, wissen auch alle, aber an irgendetwas müssen wir festhalten, um den Verbraucher zu schützen. Gelingt nicht immer, aber besser als total freien " Handel ".
Bearbeitet von: "Terminator" 30. Okt 2017
simsom30. Okt 2017

Top. Gekauft. Ich stehe auf chinesische Netzteile!


Na dann zeig mir mal ein Netzteil mit rein Deutschen Teilen.

Bin ich sehr gespannt drauf!
Die Chinesen machen doch einfach nur einen CE Kleber drauf. Wer weiß denn überhaupt, ob das Produkt den Anforderungen genügt?
Kann ma so etwas als Beleuchtung hinten für den Himmel von einem VW Bus nehmen oder ist das zu dunkel? Also so das ma zB. ein Buch lesen kann.
Bearbeitet von: "glaserermenschgoase" 30. Okt 2017
Verfasser
glaserermenschgoase30. Okt 2017

Kann ma so etwas als Beleuchtung hinten für den Himmel von einem VW Bus …Kann ma so etwas als Beleuchtung hinten für den Himmel von einem VW Bus nehmen oder ist das zu dunkel?



Ich hab zwar nicht genau verstanden, was du damit vorhast, aber dunkel würde ich die LED´s nun wirklich nicht bezeichnen. Die Meisten verwenden diese Lichterketten sogar als diffuse Lichtquelle.
T8Force30. Okt 2017

Da unter 22€ mache ich mir da wenig Gedanken. Habe bisher alle A …Da unter 22€ mache ich mir da wenig Gedanken. Habe bisher alle Auslandeinkäufe unter diesem Wert ohne Zollberührung erhalten.



der Zoll kontrolliert aber trotzdem. Oder hatte deine Sendung nicht den entsprechenden Aufkleber ?
Kann man das als Beleuchtung unterm Küchenschrank nutzen oder sind die weiß/warmweiß Töne grottig?

Merkt der sich die Farbe/Helligkeit beim ausschalten?
Terminator30. Okt 2017

Thema ZollNatürlich ärgert sich auch der Zoll, dass die ganze Chinaware an …Thema ZollNatürlich ärgert sich auch der Zoll, dass die ganze Chinaware an der Mehrwertsteuer vorbei geht. Der Staat sieht es nun mal lieber, dass Du die billig von einem Händler eingeführten Waren für teures Geld - mit Mehrwertsteuer - in Deutschland kaufst.Der Besitz von Marihuana ist per Gesetz verboten, nicht der Besitz von Gegenständen ohne CE-Norm-Aufdruck. Der Beamte darf dich gern darauf hinweisen, dass Du dieses Teil nicht am Stromnetz betreiben darfst. Es ist aber Dein Eigentum und Du hast dafür bezahlt. Ähnlich wie Radarwarner für das Auto. Kaufen und besitzen darfst Du es ( die Hure Staat nimmt da gern die Mehrwertsteuer mit ), aber einsetzen darfst Du es nicht. Genauso mit den Sachen ohne CE Norm. Was Du Dir an die Wand zur Dekoration nagelst, ist Deine Entscheidung - dies ist ein freies Land - und das kann auch der Zoll nicht ändern.Weise den Beamten darauf hin, dass Du mit seiner Aussage nicht einverstanden bist und die Rechtslage eindeutig ist. Sollte er die Herausgabe verweigern, so wirst Du dies als Vorsatz und Willkür werten. Du wirst Dich mit allen Mitteln gegen die Verweigerung der Herausgabe Deines Eigentums zur Wehr setzen.Dann gib ihm etwas Zeit sein Verhalten zu überdenken und akzeptiere jetzt irgendeinen blöden Spruch, damit er sein Gesicht wahrt. Letztlich hatte ich noch keinen Fall, wo die Dinge dann nicht doch heraus gegeben wurden.Der Zoll macht auch nur seinen Job und als guter Staatsdiener hat man die Interessen des Staates - und seiner eigenen Pension - zu wahren. Da geht durch den China-Handel auch ein Haufen Geld an den Finanzkassen vorbei, ist auch wirklich nicht schön. Da wird auch so ein Zollbeamter mal Schwach dem dummen Michel ein Märchen zu erzählen und auf die EU-Vorschrift zu schimpfen.Die CE-Norm hat in der Sache auch Sinn, schützt Sie uns Verbraucher vor tatsächlichen Murks, der mitunter lebensgefährlich werden kann. Das man CE-Norm und Tüv-Zertifikate auch " kaufen " kann, wissen auch alle, aber an irgendetwas müssen wir festhalten, um den Verbraucher zu schützen. Gelingt nicht immer, aber besser als total freien " Handel ".




Das kann aber auch anders ausgehen. Hatte mal einen Roboter aus Honkong bei TOMTOP bestellt. Das gute Stück hätte man auch hier kaufen können. Der Zoll hat die Sache einfach zurück gesendet. Wobei ich noch Glück hatte. Anderen wurde die Ware zugestellt mit saftigen Gebühren.
Da bekomme ich bei unserem Zoll wie auch bei anderen Behörden aber einen echt dicken Hals. Mit dem Motto "Wir wissen besser was gut für dich ist".
Nicht das du mich falsch verstehst. Ich finde es richtig das vor gefährlichen Produkten gewarnt wird aber entmündigen lassen möchte ich mich nicht. Merkwürdiger Weise schützt mich der Staat aber nicht vor
- Abzocke im Internet (Rechnungen / Gebühren)
- haarsträubende Mobilfunkverträge
- Banken / Versicherung mit kundenunfreundlichen Verträgen
Da setzt man voll auf den mündigen Verbraucher
Kann mir jemand vll behiflich sein und mir ein Link senden welches ich bestellen muss sollte 10meter sein mit Netzteil das es in unsere Steckdose zu hause passt :).

Danke schon mal vorraus
Rich8830. Okt 2017

Die Chinesen machen doch einfach nur einen CE Kleber drauf. Wer weiß denn …Die Chinesen machen doch einfach nur einen CE Kleber drauf. Wer weiß denn überhaupt, ob das Produkt den Anforderungen genügt?


CE heißt ja angeblich auch manchmal "Chinese Export"
91nemesis30. Okt 2017

Gibt es für diese anschküsse eigentlich einen Netzteil, welches das ganze S …Gibt es für diese anschküsse eigentlich einen Netzteil, welches das ganze Smart Hone fähig macht?

ja musst mal nach rgb zigbee controller suchen
Bearbeitet von: "UhrImGlas" 30. Okt 2017
Mh, sieht nicht so aus, als wäre das Band spritzwassergeschützt... Oder täusch ich mich?
das ganze mit 300x 5050 LEDs dann bin ich dabei
Terminator30. Okt 2017

Thema Zoll.... Weise den Beamten darauf hin, dass Du mit seiner Aussage …Thema Zoll.... Weise den Beamten darauf hin, dass Du mit seiner Aussage nicht einverstanden bist und die Rechtslage eindeutig ist.


Gut gebrüllt Löwe. Und eventuell kannst Du damit auch einen Zollbeamten so beeindrucken, dass er Dir die Ware doch aushändigt.

Aber die Rechtslage ist tatsächlich eindeutig. Nach Art. 27 Abs. 3 VO (EG) Nr. 765/2008 setzen die Zollstellen die Freigabe für das eingeführte Produkt aus, wenn die CE-Kennzeichnung auf nicht wahrheitsgemäße oder irreführende Weise auf dem Produkt angebracht ist.

Typo editiert
Bearbeitet von: "Aradiginiz" 30. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text