6% Rückerstattung bei Pauschalreisen, für Familienurlaube wirklich zu empfehlen
147°Abgelaufen

6% Rückerstattung bei Pauschalreisen, für Familienurlaube wirklich zu empfehlen

44
eingestellt am 9. Jun 2014heiß seit 10. Jun 2014
REISEPREIS - RÜCKERSTATTUNG über

6 %

Gültig für alle Pauschalreisen, diverse Internetangebote, Busreisen, Schiffsreisen, Hotelbuchungen, Sprachreisen, Studienreisen u. a.!

- Wir führen alle bekannten Veranstalter -

Der Betrag wird Ihnen nach Reiseantritt, per Verrechnungsscheck, von uns erstattet.
Ausgenommen von der Aktion sind reine Flugbuchungen (dieses gilt auch für die Flüge bei Bausteinen u. Kreuzfahrten, wenn der Flug zugebucht werden kann), Flughafen-, Hafengebühren und Steuern.

Ausnahme: bei folgenden Veranstaltern biete ich 5 % Rabatt an:
Tchibo-Reisen, BigXtra, Vario- u. Justtarife, Fünf vor Flug, Wikinger, Neckermann, Bucher, Sonnenklar, Costa-Kreuzfahrten, DER, Alltours!
3 % bei Müller-Touren.

Vereinzelt gibt es noch weitere Ausnahme, bitte eventl. telefonisch mit mir abklären!

Das Angebot ist gültig bis auf Widerruf!

Bei Rückfragen stehen wir gerne zu Verfügung!
   

Unsere Homepage: reisebuero-stergar.de - Sie können sich Ihre Reise über meine Homepage, oder auch über andere Homepages aussuchen. Wichtig: Buchen Sie bitte nur per Email, Fax oder Telefon! Nicht über meine Homepage buchen!
 
Mit freundlichen Grüßen

REISEBÜRO - Elfie Stergar
29331 Lachendorf

Beste Kommentare

Riecht nach Eigenwerbung wirklich günstig sind die Reisen nicht und 6% sind lächerlich, da kommt man mit den 100€ Gutscheinen von AIDU usw besser weg.

44 Kommentare

Verfasser

Habe ich selber schon genutzt, hat wunderbar funktioniert.
3% Rabatt gibt es ja oft! aber 6% habe ich bisher noch nirgends gefunden

Bitte unbedingt beachten, per Telefon und nicht auf der Hauptseite buchen, wir waren über ITS weg, da gab es ohne Einschränkung 6%.
Ich suche mir die Reise über Holiday Check und rufe dann dort an, man bekommt eine Mail als Bestätigung und danach direkt vom Reiseveranstalter auch noch eine.

Wo ist da der Haken?

Riecht nach Eigenwerbung wirklich günstig sind die Reisen nicht und 6% sind lächerlich, da kommt man mit den 100€ Gutscheinen von AIDU usw besser weg.



zunächst mal sind 6 Prozent schon schick:
bei aidu gibt es via qipu "nur" 3%
opodo bietet 24€ ab 300€ - also maximal 8%, ab 400 Euro dann unter 6%
bei holidaycheck 45 euro pauschal

jedoch sind für mydealz-typische Reisepreisvolumina wohl die 100-Euro-Cashback-Gutscheine weit interessanter, erst recht weil sie sich meist mit qipu kombinieren lassen

6% für reine Hotelbuchungen ist schon ziemlich interessant, insbesondere bei Häusern, die exklusiv über TUI gebucht werden müssen ( Riu zB )

Hot



Naja, mag schon sein,dass sich das bei Familien und Exklusivurlauben lohnt, sorry.
Ich bin Single, daher bewegen sich bei mir die meisten Reisen zwischen 500 und 1500€..selbst bei 1500€ sind das dann eben nur 90€...^^

Na, dann bucht mal zB Riu Palace für die ganze Familie, 2 Doppelzimmer mit HP in den Ferien, 10-14 Tage.Da sind 6% erheblich wertvoller als die 100€ von Unister



Bist du ein Kumpel von ekieh?



macht es den Deal schlecht, wenn Du nichts von ihm hast, andere aber profitieren (Familien oder länger/höherpreisig Reisende) ?

Verfasser

Ich bin auch Familie , und daher war das für uns bei 3500€ in den Ferien immer sehr gut.

Ich verstehe die Ablehnung gegen den Deal nicht. Für ne Woche Pauschalurlaub in der Nebenzeit auf Malle lohnt das nicht, aber für ne Kreuzfahrt oder ne Fernreise finde ich 6% sind durchaus ein Wort. Da kann kein AIDU-Gutschein mithalten.

Oder übersehe ich was?



Wie gesagt hatte erst nur an Singles gedacht habe mich ja schon entschuldigt. Für Familien etc. ist das sicher durchaus lohnend.

Ok..bei Holidaycheck bekommt man auch über qipu 45€ Cashback. Außerdem kann man sich über ebay für n 10er noch nen 100€ Gutschein schießen. Das wären dann ~135€ zurück.


3% + 100 € Gutschein! Hat 2 mal bei mir funktioniert, die sind nämlich kombinierbar.

Hallo zusammen,
ich buch schon seit Jahren unsere Familienurlaube bei Holidayshop in Salzgitter holiday-shop-salzgitter.protours.de/ , da gibt es auch 6% Rückerstattung. Einfach Reise bei AIDU oder weg.de oder sonstwo raussuchen, kurz da (Holidayshop) anrufen, auf die 6% verweisen, die Unterlagen, die per Mail kommen dann kurz bestätigen und fertig. Sind alles sehr nette Leute da. Nein, es sind weder Freunde oder Verwandte von mir und ich bekomm auch keine Empfehlungsprämien. Aber wie in den vorherigen Beiträgen erwähnt, lohnt halt nur bei gibmiralldeingeldweilduindensommerferienfahrenmuss-reisen.

Sieht hier alles nach eigenwerbung aus irgendwie...



Nö, ich gebe nur Denkanstöße...

Offtopic

Gibt es eigentlich auch Preisvergleiche, bei denen der Gesamtpreis (für alle Personen) in der Übersicht angegeben wird?

Da habe ich auch schon über 10mal den Rabatz mitgenommen. Top Service.


Super Sache für Familienurlaub,deshalb Hot!

Und was sagen die Agenturverträge dazu, lieber Threadersteller? Damit würde ich nicht auch noch hausieren gehen...

Viele Grüße von einem Veranstalter

Es gibt sogar 7% RV beim Reisebüro der VR-Banken wenn man deren goldene Mastercard zur Bezahlung nutzt


Guggst Du!


Spam

auch für AIDA reisen? Dann wäre es in der tat top.



Das vom Deal-Ersteller empfohlene Reisebüro macht nichts anderes als viele Reiseveranstalter selbst (z.B. Alltours, Thomas Cook, Bucher Reisen, Öger Tours) und Online-Reisevermittler (Opodo, Expedia usw.) auch, nämlich nach Reiseantritt Cashback zu zahlen (siehe hier: http://www.qipu.de/stoebern/reise/pauschalreisen/31/popular/). So etwas verbietet kein einziger Agenturvertrag. Ob die Branche sich mit dieser Praxis selbst einen Gefallen tut, ist eine andere Frage, als Kunde darf man sich aber zu Recht über diese Möglichkeit zum Geldsparen freuen.

selbst falls Eigenwerbung - Hot. Mir doch egal wer daran mit verdient, solange ich davon mehr habe als woanders.



Eigenwerbung ist in diesem Forum nicht gestattet:
hukd.mydealz.de/reg…gen

Vielleicht sollte man erwähnen dass sich das erst ab einem Reisepreis von 1666,66€ lohnt...



Es lohnt sich sogar erst ab einem Reisepreis von € 2250,-, wenn man einen 100 € Holidaycheck Gutschein für 10 € kauft und € 45,- Qipu berücksichtigt.

Das szenario greift nur, wenn die reise auch so wie ich sie haben möchte bei hc angeboten wird. Die besagten 1666€ errreiche ich als paar ruck zuck...



Und nochmal, es ist mir egal. Solange ich davon profitiere, darf es für MICH auch eigenwerbung sein. Was die forenregeln da besagen ist mir als nutznießer total lachs.

Nachtigall, ich hoer Dir trapsen.

Die Kannibalisierung der Reisebüros hat begonnen. Bitte nicht über das Buchungssystem buchen, sondern nur per Telefon oder Telefax... Und Anzahlung/Restzahlung gerne in Bar ans Reisebüro, oder wie? Wer in der heutigen Zeit als Reisemittler 6% Cashback gibt, ist auf dem schnellsten Weg in die Pleite. Ein paar Kilomaeter von hier hat sich auch schon ein Reisebüro-Inhaber ins Ausland abgesetzt mit den Geldern von Kunden, die genau auf sowas reingefallen sind. Als die ersten am Flughafen standen und dort feststellten, dass garnichts gebucht war, hatte sich der Reisebürochef schon abgesetzt. Ultra-Cold!

Verfasser

Aber hier ist es halt so , dass das Geld direkt zu its oder Neckermann und Co geht und nicht an das Reisebüro, übrigens ist es keine eigenwerbung, ich hab damit gar nix zu tun



1. Warum sprichst Du vom Reisebüro in der 1. Person (wir, uns, mir, unsere, meine etc.)?

2. Warum endet die Dealbeschreibung mit der Schlussformel: "Mit freundlichen Grüßen

REISEBÜRO - Elfie Stergar
29331 Lachendorf"

Diese Regeln wurden im Interesse aller Nutzer aufgestellt. Wenn Dir deren Einhaltung egal ist, bist du ignorant, egoistisch oder beides zugleich.




Leider ist es mir nicht erlaubt, unsere Agenturverträge ins Netz zu stellen, aber ich würde dich gerne eines besseren belehren. Der Aufschrei der Reisebüros ist immer groß, wenn sich ein Veranstalter erdreistet, mal direkt zu vertreiben und dann auch noch mit günstigeren Preisen. Es ist äußerst fraglich, inwiefern man bei der verbleibenden Restprovision noch wirtschaftlich handeln kann, aber nungut.


Letztlich ist mir das auch völlig wumpe (mal von der Eigenwerbung abgesehen) - aber ich würde mit derlei wirklich nicht hausieren gehen.




Lool,..... bei 2.000 € Mehrpreis für das gleiche Hotel und Leistung kann man gerne auch mal großzügig 6% Gutschrift vergeben. www11.pic-upload.de/10.…png



?? Riu Palace als Hotel buchen ?? . Das ist ein Nachtlokal / Disco. Wirklich wohnen kann man da nicht. Wenn du Mickie Krause sehen willst ist das die Location auf Malle.

Riu Festival- Riu Playa Park- Riu Concordia -Riu Bravo das sind buchbare Riu Hotels an der Playa.

So zum Deal. Ist aus meiner Sicht in Abhängigkeit zum Reisepreis zu sehen. Bei sehr günstigen Reisen sind 100 Euro Gutscheine nicht zu toppen. Sollte aber eine hochpreisige Reise gebucht werden sind sicherlich die 6 % Rückerstattung definitiv attraktiver.
Für mich nicht so ein doller Deal. Sowas findet man alle Nase lang in der Bucht.

Hat denn jemand erfolgreich bei AIDU die 100€ + Qipu Cashback erhalten? Ich habe bisher Qipu nicht in Verbindung damit genutzt, weil ich Angst hatte, die 100€ würden bei Qipu nicht ausgezahlt werden.



1. Damit’s keine Missverständnisse gibt: Es geht hier nicht um Rabatte bei Buchung, sondern um Cashback nach Reiseantritt.
2. Wenn’s Deine Agenturverträge verbieten, Cashback zu zahlen, dann musst Du andere als beispielsweise Ab-in-den-Urlaub, Ebookers, Expedia, Opodo usw. haben, die von den Reiseveranstaltern unbeanstandet seit Jahr und Tag Cashback als Festbetrag oder prozentualen Anteil vom Reisepreis zahlen.
3. Hast Du denn schon Deine Agenturverträge mit Alltours, der Thomas-Cook-Gruppe usw. gekündigt, die keine Hemmungen haben, sogar im Direktvertrieb Cashback zu zahlen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text