Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
60W Anker USB C (PD) Netzteil (Amazon)
282° Abgelaufen

60W Anker USB C (PD) Netzteil (Amazon)

29,99€38,50€-22%Amazon Angebote
AvatarGelöschterUser78349922
AvatarGelöschterUser783499
eingestellt am 20. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Andere PD Netzteile waren in letzter Zeit ja immer wieder im Angebot.

Heute endlich mal die sehr preisstabile Version mit 60W Leistung, um auch Laptops (und v.a. Surface Pro 7) zu laden.

Dazu noch von Anker & von Amazon. Bessere Kombination geht ja eigentlich kaum.

Den Haken zum 10€ Direktabzug an der Kasse müsst ihr auf der Produktseite machen.

Achtung:
Nehmt nicht die etwas teurere Version mit 2 USB C Ports. Für die funktioniert der Gutschein zwar auch - es handelt sich dabei aber lediglich um einen 45 W und einen 15 W Ausgang.

Um auch noch auf einige Unstimmigkeiten einzugehen:
Ankers IQ3 Schnittstelle beinhaltet laut deren Beschreibung Quickcharge & Powerdelivery, lädt aber auch andere Geräte die keinen Qualcomm Prozessor haben maximal schnell.
Vergleichsvideo:


Vom hier verbauten IQ3 gibt's leider noch keinen direkten Vergleich. IQ3 unterstützt als Standard aber bis zu 100W. IQ2 nur 18.

Und ja, das Netzteil von Amazon Basics hat 5W mehr und ist dauerhaft auch mindestens 5€ billiger. So sieht es eben auch aus.

Wer eine Zeitmaschine hat, schnappt sich natürlich das Angebot für 26,99€.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Dann eher das AmazonBasics mit 65W für 25€ - funktioniert tadellos auch an aktuellen MacBook Pros.
65W USB-C PD 3.0
Bearbeitet von: "R3DD9R" 20. Feb
22 Kommentare
Nehmt nicht die Version mit 2 USB C Ports. Für die funktioniert der Gutschein zwar auch - es handelt sich dabei aber lediglich um einen 45 W und einen 15 W Ausgang.


ich hätte trotzdem Interesse, aber welche Version meinst Du denn genau?
Avatar
GelöschterUser783499
person200020.02.2020 13:33

Nehmt nicht die Version mit 2 USB C Ports. Für die funktioniert der …Nehmt nicht die Version mit 2 USB C Ports. Für die funktioniert der Gutschein zwar auch - es handelt sich dabei aber lediglich um einen 45 W und einen 15 W Ausgang.ich hätte trotzdem Interesse, aber welche Version meinst Du denn genau?


amazon.de/Ank…8-3
GelöschterUser78349920.02.2020 13:34

https://www.amazon.de/Anker-PowerPort-Kompaktes-USB-C-Wandladeger%C3%A4t-Doppel-Port-White/dp/B07QL5CXNR/ref=mp_s_a_1_3?keywords=anker+atom&qid=1582202027&sr=8-3


Der Link von Dir hat aber 1x USB-C und 1x USB alt
Avatar
GelöschterUser783499
Tatsache. Der mit 2 USB C kostet 39,99 mit Gutschein. Müsstest einfach mal durchklicken, fast auf die ganze Atom Reihe sind die die Gutscheine wählbar und sind auch häufiger vorhanden. Die mit 60W /Ausgang waren in der Vergangenheit allerdings meist ausgeschlossen.
der Lader unterstützt weder QC 3.0 noch QC 4.0.

Wollt ich nur mal anmerken. Und "Power IQ3" hat nix mit QuickCharge zu tun.
Dann eher das AmazonBasics mit 65W für 25€ - funktioniert tadellos auch an aktuellen MacBook Pros.
65W USB-C PD 3.0
Bearbeitet von: "R3DD9R" 20. Feb
Es gibt regelmäßig Angebote für ~26€ bei Amazon.
Der aktuelle PD-Standard 3.0 wird wohl auch nicht unterstützt.
Ich dachte pd wäre etwas anderes als iq3?
Avatar
GelöschterUser783499
Kahlheinz20.02.2020 15:04

Der aktuelle PD-Standard 3.0 wird wohl auch nicht unterstützt.


Wie kommst du darauf?
Mit Amazon Basics hab ich bei Lappen bisher gute Erfahrungen gemacht. So ähnlich sieht deren Netzteil leider auch aus

Anker möchte ich bei Ladegeräten und Kabeln jedenfalls aufgrund Verarbeitung und Design nicht mehr missen.

Und nebenbei: Laut Anker beinhaltet deren Label IQ3 sowohl quickcharge, als auch power Delivery.

Auch wenn ich qc tatsächlich nicht benötige.
Bearbeitet von: "GelöschterUser783499" 20. Feb
GelöschterUser78349920.02.2020 15:10

Wie kommst du darauf?Mit Amazon Basics hab ich bei Lappen bisher gute …Wie kommst du darauf?Mit Amazon Basics hab ich bei Lappen bisher gute Erfahrungen gemacht. So ähnlich sieht deren Netzteil leider auch aus Anker möchte ich bei Ladegeräten und Kabeln jedenfalls aufgrund Verarbeitung und Design nicht mehr missen.Und nebenbei: Laut Anker beinhaltet deren Label IQ3 sowohl quickcharge, als auch power Delivery.Auch wenn ich qc tatsächlich nicht benötige.


Da steht nichts von PD 3.0. Also muß man davon ausgehen, daß PD 3.0 nicht unterstützt wird.
Kann man das auch als Netzteil für die Switch benutzen?
Avatar
GelöschterUser783499
viciouzz20.02.2020 16:22

Kann man das auch als Netzteil für die Switch benutzen?


Ja
hat wenig mit der benutzung zu tun, aber trotzdem ganz amüsant zu lesen: theverge.com/tld…ful
sorry, falsche seite.. dieses ständige zurück ... ich bin verwirrt.
GelöschterUser78349920.02.2020 15:10

Wie kommst du darauf?Mit Amazon Basics hab ich bei Lappen bisher gute …Wie kommst du darauf?Mit Amazon Basics hab ich bei Lappen bisher gute Erfahrungen gemacht. So ähnlich sieht deren Netzteil leider auch aus Anker möchte ich bei Ladegeräten und Kabeln jedenfalls aufgrund Verarbeitung und Design nicht mehr missen.Und nebenbei: Laut Anker beinhaltet deren Label IQ3 sowohl quickcharge, als auch power Delivery.Auch wenn ich qc tatsächlich nicht benötige.


Quelle?
Kahlheinz20.02.2020 15:29

Da steht nichts von PD 3.0. Also muß man davon ausgehen, daß PD 3.0 nicht u …Da steht nichts von PD 3.0. Also muß man davon ausgehen, daß PD 3.0 nicht unterstützt wird.


Meinst du QC3.0? PowerIQ 3.0 hat lt Anker die selben Features wie QC3.0 und PD. Heißt eben nur nicht so, ich spekuliere aus Lizenzgründen.
Quelle ist anker.com/pow…iq3
Yaoric20.02.2020 22:47

Meinst du QC3.0? PowerIQ 3.0 hat lt Anker die selben Features wie QC3.0 …Meinst du QC3.0? PowerIQ 3.0 hat lt Anker die selben Features wie QC3.0 und PD. Heißt eben nur nicht so, ich spekuliere aus Lizenzgründen.Quelle ist anker.com/poweriq3


Nein, ich meine Power Delivery in Version 3.0.
Bei Anker steht: "Featuring compatibility with Qualcomm Quick Charge, Power Delivery, Apple Fast Charging, Samsung Fast Charging, and more." Da stehen aber leider nicht die Versionen dabei.
Avatar
GelöschterUser783499
Kahlheinz21.02.2020 09:28

Nein, ich meine Power Delivery in Version 3.0. Bei Anker steht: "Featuring …Nein, ich meine Power Delivery in Version 3.0. Bei Anker steht: "Featuring compatibility with Qualcomm Quick Charge, Power Delivery, Apple Fast Charging, Samsung Fast Charging, and more." Da stehen aber leider nicht die Versionen dabei.


In jedem Vergleichstest schneiden sie mit ihrem IQ Standard mindestens gleichwertig und tendenziell sogar schneller ab und es wird jedes aktuelle Gerät kompatibel unterstützt.

Irgendwo Augenwischerei. Ähnliche Thematik wie THX beim Audio.

Je mehr ich mich mit dem Thema befasse, umso besser finde ich IQ. Weil es eben auf allen Standards beste Resultate liefert.
Für 30 € hätte ich jetzt erwartet, dass das Netzteil alle relevanten Spannungen ausgeben kann. Entweder fehlen die 20 V oder wie bei dem Teil die 12 V. Das können billigere Netzteile besser.
Avatar
GelöschterUser783499
nextone721.02.2020 11:57

Für 30 € hätte ich jetzt erwartet, dass das Netzteil alle relevanten Spa …Für 30 € hätte ich jetzt erwartet, dass das Netzteil alle relevanten Spannungen ausgeben kann. Entweder fehlen die 20 V oder wie bei dem Teil die 12 V. Das können billigere Netzteile besser.


12 V ist irrelevant und gehört zu keinem Standard. Soweit ich weiß, benötigt lediglich Lenovo bei älteren Geräten 12V und ist davon mittlerweile wieder abgerückt.
20 V dagegen ist nicht optional und zwingend Vorraussetzung um über PD zu laden. Und die hat es.
Bearbeitet von: "GelöschterUser783499" 21. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text