Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
60W USB-Ladegerät mit 45W USB-C PowerDelivery in schwarz od. weiß (5 Ports, 1x USB-C, 4x USB-A) [DE RP-PC059]
1884° Abgelaufen

60W USB-Ladegerät mit 45W USB-C PowerDelivery in schwarz od. weiß (5 Ports, 1x USB-C, 4x USB-A) [DE RP-PC059]

21,99€32,99€-33%Amazon Angebote
94
aktualisiert 29. Aug (eingestellt 19. Jun)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Es gibt einen neuen Code, mitdem ihr das Ladegerät wieder in beiden Farben für jeweils 21,99€ bekommt.
Im Amazon Marketplace bekommt ihr gerade das RAVPower 60W USB-Ladegerät für 21,99€. Aktiviert dafür den 11€ Gutscheinunter "Werbeaktionen" oder gebt den Code Q6WRBXF7 im Bestellprozess ein. Der Versand ist auch für Nicht-Prime-Kunden kostenfrei, da der Preis vor Abzug des Coupons über 29€ beträgt. Normalpreis liegt bei 32,99€.

1395598-e4Chp.jpg

Das Netzteil hat vier USB Typ-A Ports, die eure Geräte per iSmart 2.0 Technologie aufladen. Das heißt hier kommt kein Quick Charge zum Einsatz, sondern es wird lediglich mit maximalen 5V / 2,4A geladen. Der USB Typ-C Port unterstützt indes PowerDelivery mit 45WOutput (5V/3A, 9V/3A, 15V/3A, 20V/2.25A). Damit solltet ihr (fast) alle 13" Notebooks, die über USB-C laden, eine Nintendo Switch und diverse Smartphones versorgen können. Natürlich nicht gleichzeitig.

Im Test schneidet das Ladegerät sehr gut ab und vor allem das Preis-Leistungsverhältnis wird gelobt.


  • Schneller laden: Bis zu 45 W USB C Power Delivery lädt Ihr 2015er 13” MacBook in nur 3 Stunden vollständig auf; iSmart 2.0 passt sich verbundenen Geräten an und gibt bis zu 2.4 A pro Anschluss aus.
  • Universelle Kompatibilität: 5V/9V für iPhone X XR XS Max 8 7 6 Plus, iPad Pro Air Mini, Galaxy S9 S8 Plus, Mp3, Google Pixel 2016, 15V für MacBook, 20V für Dell XPS 13 und andere Geräte
  • Lädt 5 Geräte: Ein USB Type-C PD-Anschluss gemeinsam mit vier iSmart 2.0 USBs für schnelles, gleichzeitiges Laden.
  • Funktioniert weltweit: Universeller 100 V-240 V AC Eingang stellt eine Verbindung sicher, auch wenn Sie im Ausland unterwegs sind.
  • Vollständig geschützt: Eingebaute Sicherungen gegen Überladung, Kurzschluss, Überspannung und Überhitzung.
1395598.jpg
1395598.jpg
Zusätzliche Info
Update 1
Mit neuem Code wieder verfügbar. Jetzt sogar auch in weiß zum Aktionspreis.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Monotyp19.06.2019 16:25

Hausbrand inklusive?


Einfach mal was schreiben, ob sinnvoll oder nicht...
Habe eines von denen und das fiept echt laut
Lodderbast21.06.2019 08:35

Einfach mal was schreiben, ob sinnvoll oder nicht...


Die Frage mit dem Hausbrand durch RAVPOWER ist definitiv nicht unberechtigt.
Mir ist schon ein Kfz Ladegerät bald abgebrannt. Zum Glück ist es nur durchgeschmort und hat nicht angefangen zu brennen. Mein Auto stand vorm Haus und hätte im schlimmsten Fall das Haus anzünden können.
Angeschlossen war nichts, es hat lediglich Nachts unter Spannung im Zigarettenanzünder gesteckt.
Wie man auch sehen kann: das Teil ist neu und war erst zu Testzwecken im Einsatz.

Es hat übrigens ähnlich gefiept wie auch viele über dieses Ladegerät hier berichten.

22469225.jpg22469225.jpg
Bearbeitet von: "Cottbusa" 31. Jul
Zwergentyrann19.06.2019 12:00

Habe eines von denen und das fiept echt laut


Habe genau dieses und es fiept nicht
94 Kommentare
Kann man damit ein Matebook X Pro laden? :/
Hagen0119.06.2019 11:22

Kann man damit ein Matebook X Pro laden? :/


Weiß ich ehrlich gesagt nicht genau. Schau doch sonst mal wieviel Watt das beiliegende Netzteil liefert. Und im Zweifelsfall kann man es ja bestellen und wenn es nicht geht einfach zurückschicken.
Habe eines von denen und das fiept echt laut
Hot
Hagen0119.06.2019 11:22

Kann man damit ein Matebook X Pro laden? :/



Originales Netzteil laut Webseite:
HUAWEI MateBook, Ladegerät mit 65 W
• Ausgangsleistung bei Geräten mit PD-Protokoll:20 V / 3,25 A, 15 V / 3 A, 12 V / 2 A, 9 V / 2 A, 5 V / 2 A;
• Ansonsten:Ausgangsleistung von 5 V / 2 A;
Unterstützt mehrere Ausgabemodi und schnelles Laden für verschiedene Geräte.

Ich würde vermuten, dass es geht, aber du es dabei nicht gleichzeitig betreiben solltest. 45W sind nicht super viel für die leistungsfähige Hardware.

Außerdem solltest du an dem Netzteil dann nicht gleichzeitig mehrere andere Geräte laden, sondern dann besser nur das Notebook.
Zwergentyrann19.06.2019 12:00

Habe eines von denen und das fiept echt laut


Habe genau dieses und es fiept nicht
Hausbrand inklusive?
Monotyp19.06.2019 16:25

Hausbrand inklusive?


Einfach mal was schreiben, ob sinnvoll oder nicht...
HUAWEI MateBook geht damit, auch gleichzeitiges Nutzen. Allerdings wird es halt dann mit der Zeit leer wenn es volle Power braucht. Leider gehen viele anderen USB C Ladegeräte nicht auch wenn sie auf dem Papier 20 V / 3,25 A, 15 V / 3 A, 12 V / 2 A, 9 V / 2 A, 5 V / 2 A; unterstützen.
Ein 65 W USB-C Netzteil mit Power Delivery 3.0 ist gerad für 6,99 im Angebot, aber man kann dazu keinen Deal posten, da Chinahändler aber Versand über Amazon:smile.amazon.de/gp/…h=1
geegee25.07.2019 17:50

Ein 65 W USB-C Netzteil mit Power Delivery 3.0 ist gerad für 6,99 im …Ein 65 W USB-C Netzteil mit Power Delivery 3.0 ist gerad für 6,99 im Angebot, aber man kann dazu keinen Deal posten, da Chinahändler aber Versand über Amazon:https://smile.amazon.de/gp/product/B07QWKCLMR?th=1


Komischerweise steht zwar oben 65W, aber in der Beschreibung 20V/3A und 60W. Außerdem lesen sich die Bewertungen nicht so echt. Ist mir zu riskant.
tctomm27.07.2019 00:15

Komischerweise steht zwar oben 65W, aber in der Beschreibung 20V/3A und …Komischerweise steht zwar oben 65W, aber in der Beschreibung 20V/3A und 60W. Außerdem lesen sich die Bewertungen nicht so echt. Ist mir zu riskant.


Es funktioniert und lädt einen HP-Laptop problemlos auf. Bei der 45W-Variant stimmt die Wattzahl auch in der Beschreibung. Bei der 65W-Variante handelt es sich bloß um einen Tippfehler.
Der Importeur sitzt übrigens in Hamburg und es hat ein CE-Zeichen, was zwar bekanntlich nicht viel zu bedeuten hat, aber ich kann nicht klagen, ist weder abgefackelt noch habe ich einen Stromschlag bekommen.
geegee28.07.2019 15:25

Es funktioniert und lädt einen HP-Laptop problemlos auf. Bei der …Es funktioniert und lädt einen HP-Laptop problemlos auf. Bei der 45W-Variant stimmt die Wattzahl auch in der Beschreibung. Bei der 65W-Variante handelt es sich bloß um einen Tippfehler.Der Importeur sitzt übrigens in Hamburg und es hat ein CE-Zeichen, was zwar bekanntlich nicht viel zu bedeuten hat, aber ich kann nicht klagen, ist weder abgefackelt noch habe ich einen Stromschlag bekommen.


Hmm, klingt eigentlich nicht schlecht.
Lodderbast21.06.2019 08:35

Einfach mal was schreiben, ob sinnvoll oder nicht...


Die Frage mit dem Hausbrand durch RAVPOWER ist definitiv nicht unberechtigt.
Mir ist schon ein Kfz Ladegerät bald abgebrannt. Zum Glück ist es nur durchgeschmort und hat nicht angefangen zu brennen. Mein Auto stand vorm Haus und hätte im schlimmsten Fall das Haus anzünden können.
Angeschlossen war nichts, es hat lediglich Nachts unter Spannung im Zigarettenanzünder gesteckt.
Wie man auch sehen kann: das Teil ist neu und war erst zu Testzwecken im Einsatz.

Es hat übrigens ähnlich gefiept wie auch viele über dieses Ladegerät hier berichten.

22469225.jpg22469225.jpg
Bearbeitet von: "Cottbusa" 31. Jul
Cottbusa31.07.2019 15:50

Die Frage mit dem Hausbrand durch RAVPOWER ist definitiv nicht … Die Frage mit dem Hausbrand durch RAVPOWER ist definitiv nicht unberechtigt.Mir ist schon ein Kfz Ladegerät bald abgebrannt. Zum Glück ist es nur durchgeschmort und hat nicht angefangen zu brennen. Mein Auto stand vorm Haus und hätte im schlimmsten Fall das Haus anzünden können.Angeschlossen war nichts, es hat lediglich Nachts unter Spannung im Zigarettenanzünder gesteckt.Wie man auch sehen kann: das Teil ist neu und war erst zu Testzwecken im Einsatz. Es hat übrigens ähnlich gefiept wie auch viele über dieses Ladegerät hier berichten. [Bild] [Bild]


Nachts unter Spannung im Zigianzünder...

Gut das dann morgens die Batterie vom Auto leer war.
Weiß jemand wie lang das Kabel ist?
Patric081531.07.2019 16:15

Nachts unter Spannung im Zigianzünder...Gut das dann morgens die Batterie …Nachts unter Spannung im Zigianzünder...Gut das dann morgens die Batterie vom Auto leer war.


Warum sollte da die Batterie leer sein? Meinst die kleine LED auf dem Ladegerät zieht mir ne ganze Starterbatterie leer?! Wohl kaum
lolnickname31.07.2019 16:37

Kommentar gelöscht


Das ist Quatsch. Wenn die kleine LED und der minimale "Energieverlust" durch das Ladegerät die Batterie über Nacht leer zieht, dann wirds mal Zeit für ne neue Batterie.

Kannste dir selbst ausrechnen. Angenommen das Teil zieht pro Stunde im "Leerlauf" 1 Watt (was schon viel ist), dann sind das in 12h nichmal 1 Ampere. Selbst mein Handyakku mit knapp 4A könnte das Teil problemlos 2 Tage lang mit Strom versorgen (rein rechnerisch)
Bearbeitet von: "Cottbusa" 31. Jul
Hat jemand bereits Erfahrung gemacht, ob man mit diesem Teil 4 Raspis (3 B+/ 4) betreiben kann?
Sind die Kommentare bezüglich der Brandgefahr hier berechtigt? Würde zur Not auch paar Euro draufzahlen
Also sehe ich das richtig, dass auch kein SuperCharge (Huawei) möglich ist, da die Usb-Ports ja zu wenig Power liefern und Typ-C nur auf der anderen Seite (also am Smartphone) genutzt wird?
Patric081531.07.2019 16:15

Nachts unter Spannung im Zigianzünder...Gut das dann morgens die Batterie …Nachts unter Spannung im Zigianzünder...Gut das dann morgens die Batterie vom Auto leer war.



Um es mal ganz vorsichtig zu formulieren, "einigermaßen aktuelle" Fahrzeuge schalten aber alle Steckdosen automatisch nach ca. 5 Minuten ab. Da muss man absolut nichts ausstecken.
Zwergentyrann19.06.2019 12:00

Habe eines von denen und das fiept echt laut


Hatte es auch und hat nie gefiept
lolnickname31.07.2019 16:37

Kommentar gelöscht



Bei "normalen" Fahrzeugen heutzutage absolut überflüssig.
X1D131.07.2019 17:05

Um es mal ganz vorsichtig zu formulieren, "einigermaßen aktuelle" …Um es mal ganz vorsichtig zu formulieren, "einigermaßen aktuelle" Fahrzeuge schalten aber alle Steckdosen automatisch nach ca. 5 Minuten ab. Da muss man absolut nichts ausstecken.


Das mag vielleicht bei einigen Fahrzeugmodellen so sein, ist aber nicht die Regel.
Mich würde das eher stören. Vielleicht will ich ja ne kühlbox länger dran lassen als 5 Minuten oder mein Handy weiter laden.
lolnickname31.07.2019 17:09

Kommentar gelöscht


Was hat das damit zu tun? RAVPOWER scheint einfach billig verbauten Schrott zu importieren. Hab den Fehler einmal gemacht, es ist zum Glück nichts passiert und ich werde mir nix mehr von dem Hersteller kaufen. Mein Ladegerät von Anker steckt seit eh und je in der Dose und da passiert nix.
Kann man damit ein Mi 9 volle Hütte aufladen?
Quick Charge 4.0+?
tctomm27.07.2019 00:15

Komischerweise steht zwar oben 65W, aber in der Beschreibung 20V/3A und …Komischerweise steht zwar oben 65W, aber in der Beschreibung 20V/3A und 60W. Außerdem lesen sich die Bewertungen nicht so echt. Ist mir zu riskant.


Ich muss einfach mal Klugscheißen :-)
P = U * I
Damit sind es 60W. Und jetzt im Ernst... auch wenn vermutlich nie etwas passiert... ich würde die Finger davon lassen.
alexander_522231.07.2019 17:42

Ich muss einfach mal Klugscheißen :-)P = U * I Damit sind es 60W. Und …Ich muss einfach mal Klugscheißen :-)P = U * I Damit sind es 60W. Und jetzt im Ernst... auch wenn vermutlich nie etwas passiert... ich würde die Finger davon lassen.


Ich glaube die Formel ist jedem klar. Es geht um einen Tippfehler im Angebotstext.

Ich habe das Netzteil jetzt und da steht eben 20V/3.25A drauf und es scheint auch zu funktionieren.
Ich nutze das Ladegerät seit ca. 1 Jahr.

Bei mir Fiept nix.
Das teil fühlt sich wertig an (relativ schwer)
Lädt ohne Probleme mein Lenovo Laptop. (im gegensatz zu dem Inateck teil dasmir das Motherboard zerschossen hat)
Beim Laptop laden wird es relativ warm.

Ich kanns empfehlen!
Cottbusa31.07.2019 17:18

Was hat das damit zu tun? RAVPOWER scheint einfach billig verbauten …Was hat das damit zu tun? RAVPOWER scheint einfach billig verbauten Schrott zu importieren. Hab den Fehler einmal gemacht, es ist zum Glück nichts passiert und ich werde mir nix mehr von dem Hersteller kaufen. Mein Ladegerät von Anker steckt seit eh und je in der Dose und da passiert nix.


lygte-info.dk/

Alle dort getesteten Produkte von "RAVPower" waren von einwandfreier Qualität.
Zugegeben - dein KFZ Ladegerät ist nicht dabei, aber da alle anderen Geräte einwandfrei waren, bezweifle ich, dass es sich bei deinem Gerät um "billig verbauten Schrott" handelt.
Bearbeitet von: "Eshco" 31. Jul
Ich hatte mir auch zwei davon bestellt und mir sind bisher keine Mängel aufgefallen. Weder Fiepen noch extreme Wärme. Ich fands als Laptop Ersatzladegerät sehr praktisch, weil es mich stört 2-3 Ladegeräte bei der Couch oder am Bett zu haben.
Eshco31.07.2019 19:03

https://lygte-info.dk/info/indexUSB UK.htmlAlle dort getesteten Produkte …https://lygte-info.dk/info/indexUSB UK.htmlAlle dort getesteten Produkte von "RAVPower" waren von einwandfreier Qualität.Zugegeben - dein KFZ Ladegerät ist nicht dabei, aber da alle anderen Geräte einwandfrei waren, bezweifle ich, dass es sich bei deinem Gerät um "billig verbauten Schrott" handelt.


"Server Not found"..... Frage geklärt!
Cottbusa31.07.2019 19:09

"Server Not found"..... Frage geklärt!


Jetzt geht der Link.
Bearbeitet von: "Eshco" 31. Jul
Eshco31.07.2019 19:11

Jetzt geht der Link.


Und welche Referenzen kann der Betreiber dieser Seite vorweisen, dass man dem trauen kann?
Ich habe nachweisbar ein verschmortes Gerät. Daher würde ich mal sagen 1:0 für mich.

Ordentlich verarbeitete Geräte machen sowas nicht.
Cottbusa31.07.2019 19:14

Und welche Referenzen kann der Betreiber dieser Seite vorweisen, dass man …Und welche Referenzen kann der Betreiber dieser Seite vorweisen, dass man dem trauen kann?Ich habe nachweisbar ein verschmortes Gerät. Daher würde ich mal sagen 1:0 für mich.Ordentlich verarbeitete Geräte machen sowas nicht.


Auch bei anderen Herstellern kann mal ein Mangelartikel dabei sein. Gewährleistung und gut ist. Aber angesichts der vielen positiven Rückmeldungen scheinst du eine Ausnahme zu sein
Cottbusa31.07.2019 19:14

Und welche Referenzen kann der Betreiber dieser Seite vorweisen, dass man …Und welche Referenzen kann der Betreiber dieser Seite vorweisen, dass man dem trauen kann?Ich habe nachweisbar ein verschmortes Gerät. Daher würde ich mal sagen 1:0 für mich.Ordentlich verarbeitete Geräte machen sowas nicht.


Schau dir an wie dort Geräte getestet werden. Das ist alles sehr ordentlich und transparent. Die Seite ist eine der besten, was Tests von USB Ladegeräten, Powerbanks und ähnlichem betrifft.

Er testet und prüft Geräte auf Herz und Nieren - du hattest ein defektes Gerät und stellst jetzt irgendwelche Behauptungen auf.
Und auch ein ordentlich konstruiertes Gerät kann einen Defekt haben.
m4ximus31.07.2019 19:18

Auch bei anderen Herstellern kann mal ein Mangelartikel dabei sein. …Auch bei anderen Herstellern kann mal ein Mangelartikel dabei sein. Gewährleistung und gut ist. Aber angesichts der vielen positiven Rückmeldungen scheinst du eine Ausnahme zu sein


Mangelware ist das eine. Dass ein Geräte bei sachgerechten Umgang in Flammen aufgeht ist mir noch nicht passiert und habe ich auch noch nicht gehört. Zumindest nicht wenn die Geräte ordentlich verarbeitet sind.

Und das summen und brummen diverser Geräte von RAVPower ist auch keine Ausnahme.... Siehe Amazon Bewertungen und Kommentare hier.
Cottbusa31.07.2019 19:23

Mangelware ist das eine. Dass ein Geräte bei sachgerechten Umgang in …Mangelware ist das eine. Dass ein Geräte bei sachgerechten Umgang in Flammen aufgeht ist mir noch nicht passiert und habe ich auch noch nicht gehört. Zumindest nicht wenn die Geräte ordentlich verarbeitet sind.Und das summen und brummen diverser Geräte von RAVPower ist auch keine Ausnahme.... Siehe Amazon Bewertungen und Kommentare hier.


Auch da reicht eine unsaubere Lötstelle und du hast einen Kurzschluss. Sollte natürlich auf gar keinen Fall passieren, kommt aber anscheinend sehr vereinzelt vor.

Ich habe eins geordert, und wenn was fiept oder heißt wird, geht’s zurück
@all ich klinke mich dann auch aus der Diskussion hier aus. Mein Ziel ist es nicht den Hersteller hier madig zu reden sondern meine Erfahrung zu berichten und zu warnen. Das habe ich getan. Wer die 3€ gerne sparen will um sich dann dem Risiko auszusetzen..... Bitte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text