64 GB micro SD Speicherkarte Memory Card SDXC Class 10 für nur 25,- EUR inkl. Versand
282°Abgelaufen

64 GB micro SD Speicherkarte Memory Card SDXC Class 10 für nur 25,- EUR inkl. Versand

42
eingestellt am 21. Jun 2013heiß seit 21. Jun 2013
Auf eBay per Preisvorschlag für nur 25,- EUR inkl. Versand. Vergleichspreise ab ca. 40,- EUR.

Details:
Micro SD XC Karte, 64 GB Class 10

• Hohe Geschwindigkeit und Leistung für microSDHC-kompatible Geräte
• Geschwindigkeit: Class 10 (basierend auf der SD 2.00-Spezifikation)
• In Bulk-Paket
• Errichtet zum Letzten, mit einer Schockabsorption von 2.000 g, das entspricht einem Zehn-Fuß-Drop
• Hohe Datenübertragungsrate, einfache Übertragung von Dateien zwischen Ihren digitalen Geräten und Computer
• Höchste Kompatibilität und Zuverlässigkeit
• Plug und Play kompatibel
• Hohe Speicherkapazität
• unglaublich klein
• 1-Jahres-Garantie
• Niedriger Stromverbrauch, der sich die Akku-Lebensdauer
• Zur Maximierung der Leistung dieser Speicherkarte können, benötigen Sie einen High-Speed ​​USB 3.0 Card Reader

Verkäufer hat schon mehrere Karten verkauft und Bewertungen erhalten und bietet PayPal als Zahlungsmöglichkeit an.

____________________________________________________________________

100% wieder eine Fälschung, da die Leute garnicht wissen wie man Speicherkarten testet fällt das auch erstmal nicht auf.

Ist übrigens nicht der erste "Deal" mit gefälschten Speicherkarten den GF-Downloads erstellt hat... gelernt hat er daraus aber scheinbar nix oO

Finger weg!
- Wattebaellchen

Beste Kommentare


100% wieder eine Fälschung, da die Leute garnicht wissen wie man Speicherkarten testet fällt das auch erstmal nicht auf.

Ist übrigens nicht der erste "Deal" mit gefälschten Speicherkarten den GF-Downloads erstellt hat... gelernt hat er daraus aber scheinbar nix oO

Finger weg!

noname = nur Probleme = erklärt Preis

42 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]
IDEALO

Qualität darf bei dem Preis wohl keine rolle spielen

mhm wäre genau richtig für mein neues Galaxy Tab

Bei mir gings für 25,80 EUR

toller No Name Deal X)


FAKK

mhm wäre genau richtig für mein neues Galaxy Tab



Sdxc karte im Tab? geht das?

25€ werden auch akzeptiert.

Moderator

Also das "XC" ist auf jeden Fall nachträglich am PC ins Bild eingefügt worden. Mag eine Rolle spielen, muss aber nicht..

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?

marktplatz-tools.de/bes…php

ok, jetzt ist es ausverkauft, allerdings hat es bei laufender Auktion lediglich den Sofortkaufpreis angezeigt...

Versuchender

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?http://marktplatz-tools.de/besterpreis.php


eBay Account Phishing. Deiner ist schon weg

Sie haben EUR 1,90 (7.34 %) vom ursprünglichen Artikelpreis (EUR 25,90) gespart.



Kann mal wer, 23€ testen ?

Versuchender

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?http://marktplatz-tools.de/besterpreis.php



Wie meinst du das?

beendet?

Versuchender

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?http://marktplatz-tools.de/besterpreis.php



Lass dich nicht trollen.... Schulferien dude...


€dit:
Neuer Link, Preisvorschlag mit 24€ ging sofort

noname = nur Probleme = erklärt Preis

Moderator

Versuchender

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?http://marktplatz-tools.de/besterpreis.php


Achtung: hier nur Class 4.

Independent

Bei mir gings für 25,80 EUR



haha aber ich glaub beim tab 2 gehts nur bis maximal 32 gb oder?

noch 1 verfügbar

Tool funktioniert wieder nicht, was für ein schrott


100% wieder eine Fälschung, da die Leute garnicht wissen wie man Speicherkarten testet fällt das auch erstmal nicht auf.

Ist übrigens nicht der erste "Deal" mit gefälschten Speicherkarten den GF-Downloads erstellt hat... gelernt hat er daraus aber scheinbar nix oO

Finger weg!

Juhu, freut euch über ein günstigen Preis von gefälschten und absolut minderwertigen Karten.

Versuchender

warum funktioniert das Tool bei mir nie? Gibts einen "Trick"?http://marktplatz-tools.de/besterpreis.php


Zum Glück nicht.
Die Seite leitet auf die Preisvorschlag Absenden Seite von Ebay (bei der man sich ggf vorher einloggen muss) wo der Betrag eingegeben ist.
Der Programmierer des Tools sichert sich damit nur, relativ effektiv, die Werbeprovision von Ebay - da er so sicher geht das der Käufer über seinen Link den Vorschlag abgibt.

Wer de.wikipedia.org/wik…ing versteht, kann auch ohne sich einzuloggen den vorgeschlagenen Preis in der URL sehen.

Warum das hier nicht funktioniert? Das Tool greift teilweise auf Verkäufer/Käufer-Bewertungen zurück um den Preis zu ermitteln. Die fehlen bei Artikeln die erst vor kurzem eingestellt wurden natürlich noch.

In den Dingern ist sicher nur ein USB Stick verbaut.

Wattebaellchen

100% wieder eine Fälschung, da die Leute garnicht wissen wie man Speicherkarten testet fällt das auch erstmal nicht auf. Ist übrigens nicht der erste "Deal" mit gefälschten Speicherkarten den GF-Downloads erstellt hat... gelernt hat er daraus aber scheinbar nix oOFinger weg!


Aktueller Preis an der Speicherbörse + Mehrwertsteuer wären 29,50€ - wohlgemerkt für Class 4.
Der Händler muss jedoch auch noch Ebay-Gebühren, Paypal-Gebühren, Portokosten und einiges mehr einrechnen, um keinen Verlust zu fahren.

Wenn hier ein Produkt, das kein Resposten o.ä. sein kann, 20% unter einem realistischen Einkaufspreis angeboten wird kann einiges nicht stimmen.

geile verarsche. glückwunsch an alle käufer. (_;)

Ich schätze, dass der Ebay Händler bei den Speicherkarten selber gelinkt wurde - wer sonst in erster Linie mit Schmuck handelt, hat wahrscheinlich kein besonderers Fachwissen bei Micro SD Karten

Was soll ich mit soviel Speicher?
Mir langen meine 52 GB auf verschiedenen SD Karten völlig.

Giovanni

Aktueller Preis an der Speicherbörse + Mehrwertsteuer wären 29,50€ - wohlgemerkt für Class 4.Der Händler muss jedoch auch noch Ebay-Gebühren, Paypal-Gebühren, Portokosten und einiges mehr einrechnen, um keinen Verlust zu fahren.Wenn hier ein Produkt, das kein Resposten o.ä. sein kann, 20% unter einem realistischen Einkaufspreis angeboten wird kann einiges nicht stimmen.



Der Preis an der Speicherbörse ist aber nicht der Preis der Karte... oder redest von OEM Karten zum selber labeln?
Auf jeden Fall kommt das vorne und hinten nicht hin, genau wie beim letzten mal.


smarx1

Ich schätze, dass der Ebay Händler bei den Speicherkarten selber gelinkt wurde - wer sonst in erster Linie mit Schmuck handelt, hat wahrscheinlich kein besonderers Fachwissen bei Micro SD Karten



Diese dubiosen Karten tauchen oft bei solchen Händlern auf... auch die USB-Sticks aber versuch sowas mal bei Ebay zu melden, da passiert nix.
Man könnte einen 256 GB USB Stick für 30 Euro reinsetzen und die Leute würden dir alles wegkaufen und Ebay würde es nicht jucken.
Ich hab sowas früher selber öfter gemeldet, ist aber nie was passiert.

Independent

Bei mir gings für 25,80 EUR



das interessiert mich nicht, weil ich kein samsung tab habe.

Und trotdem wird es immer Hotter oO

Giovanni

Aktueller Preis an der Speicherbörse + Mehrwertsteuer wären 29,50€ - wohlgemerkt für Class 4.Der Händler muss jedoch auch noch Ebay-Gebühren, Paypal-Gebühren, Portokosten und einiges mehr einrechnen, um keinen Verlust zu fahren.Wenn hier ein Produkt, das kein Resposten o.ä. sein kann, 20% unter einem realistischen Einkaufspreis angeboten wird kann einiges nicht stimmen.


Ich hab einfach den Preis für fertige OEM 16GB MicroSD mit 4 multipliziert - für andere Produkte verlangt die Börsenwebsite kostenpflichtige Zugänge...

Ebay ists egal
Ich hab dem Anbieter eine freundliche Nachricht geschrieben, mal sehen wie viel Anstand er hat.

Ich verzichte gerne.

Würde auch die Finger davon lassen.. Da könnt ihr die fakes gleich direkt aus China bestellen. Für mich ist's cold!

"Karte wurde heute leider schon verschickt, müstest mir die erst zurück schicken leider.
Ansonsten ist das kein Problem mit dem vom Kauf zurück treten, Kohle bekommst natürlich alles wieder."

Nix ist ärgerlicher als eine Speicherkarte die nicht speichert ... da meldet Windows manchmal dass der Datenträger nicht formatiert seien oder plötzlich sind manche Urlaubsbilder nicht mehr lesbar - natürlich treten solche Probleme immer auf bevor man eine Sicherung der Daten machen konnte ... deswegen investiere ich in Speichermedien lieber etwas mehr habe dann aber die Gewissheit dass meine Daten relativ sicher sind ...

löscht doch mal jemand den scheiß, auch wenn es keine mehr gibt .

Ist bestimmt ne 16GB Karte mit nem einer ''Überschreib-Automatik''. *gg*

Hatte man einen Kingtston 128GB USB Stick aus den USA bezogen, der hat nach ca. 32GB angefangen, die alten Daten zu überschreiben.^^

Und dann sind die Daten weg und die 20€ mehr erscheinen gar nicht mehr so viel.

Ich hab meien 64er von Samsung bei Digitalo gekauft... kam mit Gutschein und VSK frei 42 euro

Da ich schon per Pn gefragt wurde wie man die Karten testen kann,

--->‌ heise.de/dow…tml


Das Programm schreibt jeden Datenträger (Speicherkarte, Festplatte/SSD oder Usb-Stick) einmal mit Testdaten voll (nicht zu 100%, ist halt ein sehr einfaches Programm) und liest diese dann aus.

Wenn ein Datenträger nicht die Kapazität hat, die er haben sollte, fällt das sehr schnell auf.
Ebenso wenn die Daten beschädigt sind.

Das programm enttarnt aber keine zickigen Datenträger die nur so funktionieren wie sie gerade Lustig sind, es sei denn sie fallen bei der Testprodezur aus.

habe die Karte heute bekommen - Test laufen lassen - bei 55 GB ist Schluss.
Habe Sie zurück gegeben ... taugt also NIX.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text