159°
ABGELAUFEN
64 GB USB 3.0 yourUSBstick Professional USB-Stick nur 69,02 € incl.Versand!
64 GB USB 3.0 yourUSBstick Professional USB-Stick nur 69,02 € incl.Versand!

64 GB USB 3.0 yourUSBstick Professional USB-Stick nur 69,02 € incl.Versand!

Preis:Preis:Preis:69,02€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichbare Sticks kosten laut Idealo über 110 €.

Bewertungen von Amazonkunden sehr positiv.

Produktmerkmale
• 64GB (GigaByte) HighSpeed USB-Stick mit aktueller USB 3.0 Technologie
• Lesegeschwindigkeiten unter USB 3.0: bis zu 80MB/Sek. bzw. unter USB 2.0 bis zu 30 MB/Sek.
• Schreibgeschwindigkeiten unter USB 3.0: bis zu 35MB/Sek. bzw. unter USB 2.0 bis zu 20 MB/Sek.
• Voll abwärtskompatimel zu USB 2.0, daher überall einsetzbar.

Beste Kommentare

mlentz

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..



Haha, jetzt werden USB-Sticks schon mit SSD´s verglichen. Mehr DAU geht wohl nicht...?

elember

Stimmt die SSD hat natürlich die gleichen Abmessungen wie ein USB Stick



jup, so siehts hier leider aus... und morgen fragt er nach nem USB-Adapter für SSDs

mlentz

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..



Hallo,
wer bei 64GB mit einer Geschwindigkeit beim Schreiben mit "bis zu!" 35mb/sec zufrieden ist, kann gerne solche Kommentare wie du weiter schreiben. Sicherlich ist eine SSD nicht direkt vergleichbar mit einen USB-Stick. ( Mal abgesehen das bei dieser Geschwindigkeit das komplett befuellen eine knappe halbe Stunde dauert )

Bitte entschuldige, bei den Abmessungen muss ich dir zustimmen:
Abmessungen: 53 mm x 16 x 6,5 mm
Abmessungen: 100 x 70 x 9mm ( beliebige SSD )
dessen bin ich mir aber bewust. Nur wenn du mich als DAU bezeichnest, solltest du eventuell erstmal die Uebertragungsgeschwindigkeiten vergleichen. ( link fuer dich: chip.de/art…tml ).

Ich mein, es muss jeder selber fuer sich entscheiden was er mag, einen ultra langsamen USB3 Stick oder eine etwas groessere SSD mit knappen 120mb/sec.
Das rechtfertigt aber nicht dein Verhalten mich zu "beldigen" ?
Ich persoenlich nutze schon seit geraumer Zeit keine USB-Sticks mehr ( ausser am bilderrahmen ) und nutze externe 2,5 zoll Festplatten. Das ist sicherlich nichts für grobmotoriker, aber die Vorteile liegen auf der Hand.

Waere echt schoen, wenn du eventuell mal andere Meinungen zu laesst, dass ist ja hier immerhin keine anti Atom- oder Bio- Diskussion

18 Kommentare

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..

mlentz

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..



Haha, jetzt werden USB-Sticks schon mit SSD´s verglichen. Mehr DAU geht wohl nicht...?

Stimmt die SSD hat natürlich die gleichen Abmessungen wie ein USB Stick

elember

Stimmt die SSD hat natürlich die gleichen Abmessungen wie ein USB Stick



jup, so siehts hier leider aus... und morgen fragt er nach nem USB-Adapter für SSDs

Wie wohl ein Raid0 aus 10 3,5"-Festplatten bei manchen um den Hals aussehen würde? Ist noch schneller!

Admin

Also wenn die Screenshots stimmen ist der Stick mit 30MB lesen und 20MB schreiben echt schön schnell (für dne Preis).

Aber der Preisvergleich ist ein wenig hochgegriffen. So gibts den VERBATIM USB-Stick Store 'n' Go Classic - 64 GB für ~89€, der auch etwa 26/16MB/s schafft.

die Verbatim Store*n* Go Serie ist einfach fail (Langlebigkeit, fehlerhafte Sektoren) ,
wobei mich der hier gezeigte nicht zu 100% überzeugt
die Langlebigkeit sollte sich ebenfalls in Grenzen halten

hot isses trotzdem

Kann jemand hier sagen ob der Stick bootfähig ist?
Dann gäb es für mich keinen Grund mehr den Stick NICHT zu kaufen.

mlentz

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..



Hallo,
wer bei 64GB mit einer Geschwindigkeit beim Schreiben mit "bis zu!" 35mb/sec zufrieden ist, kann gerne solche Kommentare wie du weiter schreiben. Sicherlich ist eine SSD nicht direkt vergleichbar mit einen USB-Stick. ( Mal abgesehen das bei dieser Geschwindigkeit das komplett befuellen eine knappe halbe Stunde dauert )

Bitte entschuldige, bei den Abmessungen muss ich dir zustimmen:
Abmessungen: 53 mm x 16 x 6,5 mm
Abmessungen: 100 x 70 x 9mm ( beliebige SSD )
dessen bin ich mir aber bewust. Nur wenn du mich als DAU bezeichnest, solltest du eventuell erstmal die Uebertragungsgeschwindigkeiten vergleichen. ( link fuer dich: chip.de/art…tml ).

Ich mein, es muss jeder selber fuer sich entscheiden was er mag, einen ultra langsamen USB3 Stick oder eine etwas groessere SSD mit knappen 120mb/sec.
Das rechtfertigt aber nicht dein Verhalten mich zu "beldigen" ?
Ich persoenlich nutze schon seit geraumer Zeit keine USB-Sticks mehr ( ausser am bilderrahmen ) und nutze externe 2,5 zoll Festplatten. Das ist sicherlich nichts für grobmotoriker, aber die Vorteile liegen auf der Hand.

Waere echt schoen, wenn du eventuell mal andere Meinungen zu laesst, dass ist ja hier immerhin keine anti Atom- oder Bio- Diskussion

Für den Preis okay, aber der Vergleich mit den Sticks jenseits von 110 € hinkt gewaltig. Ich habe diesen hier: geizhals.at/deu…tml

Da liegen Welten dazwischen, vor allem beim Schreiben!

mlentz

schreiben is schon recht langsam... da kann man fast ne ssd kaufen und die anbinden..



Sorry mlentz, da muss ich Besteller aber recht geben!! Wer einen USB-Stick mit einer Festplatte vergleicht und dann daraufhin den hier angebotenen USB-Stick für schlecht erklärt, weil er mit einer SSD nicht mithalten kann, ist definitiv ein DAU!!!!!
Das ist das selbe, wenn hier jemand ein Tablet mit einem richtigen Laptop vergleichen würde und zu dem Entschluss kommen würde, dass das Tablet scheiße ist, weil auf dem seine CAD-Software nicht laufen würde!
Also lass bitte du solche einfach falschen Vergleiche einfach bleiben!

hammer wie seid ihr drauf?

ich vergleiche eine ssd die man auch ueber usb 3 anbinden kann mit einen usb3 stick. da ist der geschwindigkeitsvergleich wohl gerechtfertigt

aber jedem seine meinung copiert ihr mal mit bis zu 35mb sec weiter auf 64gb und freut euch eures exzellenten computerwissens...

arme welt...

de.engadget.com/201…it/

um die ganze sache mal zu entkräften...also abwarten und in wenigen wochen
die bessere wahl treffen...

mlentz

hammer wie seid ihr drauf? ich vergleiche eine ssd die man auch ueber usb 3 anbinden kann mit einen usb3 stick. da ist der geschwindigkeitsvergleich wohl gerechtfertigt aber jedem seine meinung copiert ihr mal mit bis zu 35mb sec weiter auf 64gb und freut euch eures exzellenten computerwissens... arme welt...



DAU.

heul doch

Ja genau köpft euch alle... deal nicht mehr verfügbar? Bei so einer größe würde ich auch mehr wert auf Übertragungsgeschwindigkeit legen, bzw auf bessere Sticks warten.

Mlentz ohne Worte. DAU

mlenz=DAU

Oh mein Gott ihr Schnippis die alle keine Ahnung haben aber ihren Senf dazu geben..
arm ;>

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text