Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
65" Qled Samsung GQ65Q85RGT
300° Abgelaufen

65" Qled Samsung GQ65Q85RGT

1.799€1.948,90€-8%Media Markt Angebote
33
eingestellt am 22. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Samsung GQ65Q85RGT

Der nächste Vergleichspreis bei bekannten größeren Geschäften liegt bei 2100 €

Produkttyp:QLED TVBildschirmdiagonale (cm):163 cmBildschirmdiagonale (Zoll):65 ZollBildschirmform:FlatBildqualität:UHD 4KSMART TV:jaProzessor:QuantumArt.-Nr.:2530679Bildschirmauflösung:3.840 x 2.160 PixelBildqualitätsindex:3800 PQIBildverhältnis:16:9LED Hintergrundbeleuchtung:jaHigh Dynamic Range (HDR):Q HDR 1500, HDR 10+Empfangsarten:DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2DLNA zertifiziert:jaElektronische Programmzeitschrift (EPG):jaBild-in-Bild (PiP):jaBesondere Merkmale:Direct Full Array 8x, 4K Al Upscaling, Ultra Viewing Angle, Bixby integriert, One Invisible ConnectionCI+ zertifiziert:jaMusikleistung:40 WattAnschlüsse:4x HDMI, 3x USB, 1x LAN, 1x Digital-Audioausgang (optisch), 3x Antenneneingang, 1x CI+, HDMI-ARC, HDMI Quick Switch, Anynet+Anzahl HDMI Anschlüsse:4Anzahl USB Anschlüsse:3Vorhandene Steckplätze:CI+Internetfähig:jaInternetfunktionen:Web Browser, Bixby intregriert, Fernfeldkommunikation, Google Assistant, Alexa, AirPlay, TV Plus, SmartThings App, SmartThings, Universal Guide, GalerieBluetooth:jaWLAN:jaAbmessungen ohne Standfuß (BxHxT):1449.5 mm / 831.2 mm / 61.9 mmFarbe:SchwarzVESA Norm:400 x 300 mmBreite ohne Standfuß:1449.5 mmHöhe ohne Standfuß:831.2 mmTiefe ohne Standfuß:61.9 mmAbmessungen mit Standfuß (B/H/T):1449.5 mm / 917.9 mm / 322.6 mmBreite mit Standfuß:1449.5 mmHöhe mit Standfuß:917.9 mmTiefe mit Standfuß:322.6 mmGewicht ohne Standfuß:25.1 kgGewicht mit Standfuß:28.1 kgLieferumfang:QLED TV, Fernbedienung inkl. Batterien, One Connect Box, One Invisible Kabel 5m, Stromkabel, BedienungsanleitungPackmaße (BxHxT) (cm):1621 mm / 965 mm / 215 mmHersteller Artikelnummer:GQ65Q85RGTXZGHersteller:SAMSUNGModellname / -kennzeichen::GQ65Q85RGTXZGEnergieeffizienzklasse:BSichtb. Bildschirmdiagonale:163 cm (65 Zoll)Leistungsaufnahme im Ein-Zustand:176 WattJährlicher Energieverbrauch:244 kWh/JahrLeistungsaufnahme im Bereitschaftszustand:0.5 WattEnergieeffizienz Skala:A++ - E
Zusätzliche Info

Gruppen

33 Kommentare
falscher VGP, der wäre wohl eher bei 1948.9 Euro
Kein Deal, da der Preis durch das Cashback von Samsung zustande kommt. Ergo bekommst du den Fernseher bei Saturn oder Otto z.B. zum gleichen Kurs. Außerdem kommen 39,90€ Versand oben drauf. Bei Otto z.B. wären es nur 29,95€ Versand.
Bearbeitet von: "Steph25887" 22. Aug
Qled ist leider kein Oled
smyr21122.08.2019 07:58

Qled ist leider kein Oled



Hat man nur drauf gewartet DER Kommentar darf bei keinem QLED Deal fehlen.
Bearbeitet von: "Steph25887" 22. Aug
Pfft! Für die Hälfte des Preises gibt's bei Real nen 75-Zöller von JTC. Ganz ohne Q oder O im LED! Und im Markt sogar ganz ohne Versandkosten.Take this, xLED!
Steph2588722.08.2019 08:06

Kein Deal, da der Preis durch das Cashback von Samsung zustande kommt. …Kein Deal, da der Preis durch das Cashback von Samsung zustande kommt. Ergo bekommst du den Fernseher bei Saturn oder Otto z.B. zum gleichen Kurs. Außerdem kommen 39,90€ Versand oben drauf. Bei Otto z.B. wären es nur 29,95€ Versand.


Cashback wird direkt abgezogen, also nix mit registrieren etc.
Lieferung kostenlos ab 350 Euro Bestellwert
Den Q80R gibt es bei Saturn / MM für 1.815 - 250 = 1.565€

Aus meiner Sicht auch ein guter Deal, oder?
Ich überlege mir auch den Q80R zu holen
DelaWiem22.08.2019 09:07

Den Q80R gibt es bei Saturn / MM für 1.815 - 250 = 1.565€Aus meiner Sicht a …Den Q80R gibt es bei Saturn / MM für 1.815 - 250 = 1.565€Aus meiner Sicht auch ein guter Deal, oder?


Hab den im Markt am Montag sogar für 1.499 € bekommen. Für 1.565 € aber immer noch ein guter Preis. Wer auf die one connect box und die zusätzlichen Dimmingzonen verzichten kann, macht auch mit dem 80R nichts falsch
DelaWiem22.08.2019 09:07

Den Q80R gibt es bei Saturn / MM für 1.815 - 250 = 1.565€Aus meiner Sicht a …Den Q80R gibt es bei Saturn / MM für 1.815 - 250 = 1.565€Aus meiner Sicht auch ein guter Deal, oder?


Mega Preis für en geiles Gerät
Hab mir bei rtings das Video angeschaut, wo es um das Local Dimming geht. Das sieht aus meiner Sicht schon sehr adäquat aus Wieviele Zonen hat den der Q80 und Q85?
Bei dem DSE Level, welches bei Samsung vorherrscht und das mit Garantie, viel zu teuer. Richtung 1300 EURO für das Gerät hier kann man ins überlegen kommen. Außerdem ist der von OLED Bildqualität meilenweit entfernt. Samsungs Marketing, was sie gut können, mal vergessen, es ist und bleibt ein einfacher LCD Fernseher mit erweitertem Farbraum und lächerlich geringer Anzahl an Dimmingzonen.
war zum Anfang der CB-Aktion für 1599€ bzw 1699€ verfügbar, daher kein wirklicher Deal
Joggometer22.08.2019 09:29

Bei dem DSE Level, welches bei Samsung vorherrscht und das mit Garantie, …Bei dem DSE Level, welches bei Samsung vorherrscht und das mit Garantie, viel zu teuer. Richtung 1300 EURO für das Gerät hier kann man ins überlegen kommen. Außerdem ist der von OLED Bildqualität meilenweit entfernt. Samsungs Marketing, was sie gut können, mal vergessen, es ist und bleibt ein einfacher LCD Fernseher mit erweitertem Farbraum und lächerlich geringer Anzahl an Dimmingzonen.


Kopierst du deine Texte eigentlich oder schreibst du die immer neu?
Immer neu, bist ja nicht nur du hier unterwegs. Es gibt genügend die auf Samsungs Marketing hereinfallen.
Die Daten klingen echt gut ... aber kein DTS?
Joggometer22.08.2019 09:40

Immer neu, bist ja nicht nur du hier unterwegs. Es gibt genügend die auf …Immer neu, bist ja nicht nur du hier unterwegs. Es gibt genügend die auf Samsungs Marketing hereinfallen.


Das ist nett, das jeder aufs neue von deinen Weisheiten profitieren darf.
Samsung will ja von qled weg zu OLED. Hat wohl auch seine Gründe
Joggometer22.08.2019 09:29

Bei dem DSE Level, welches bei Samsung vorherrscht und das mit Garantie, …Bei dem DSE Level, welches bei Samsung vorherrscht und das mit Garantie, viel zu teuer. Richtung 1300 EURO für das Gerät hier kann man ins überlegen kommen. Außerdem ist der von OLED Bildqualität meilenweit entfernt. Samsungs Marketing, was sie gut können, mal vergessen, es ist und bleibt ein einfacher LCD Fernseher mit erweitertem Farbraum und lächerlich geringer Anzahl an Dimmingzonen.


Die hochgelobte XF9005 und XG9505 Serie hat weniget Zonen als der hier.

Habe einen C8 und einem DXW904 und würde den 904 den OLED jeden tag vorziehen. Just my 2 Cents
King_Rollo22.08.2019 09:49

Die Daten klingen echt gut ... aber kein DTS?


Ne, deswegen auch für mich raus
hanswurst0122.08.2019 10:16

Ne, deswegen auch für mich raus


Verstehe nicht für was ihr immer DTS braucht, im Streaming gibts nur DD+ und wer sein blurayplayer über den TV Lautsprecher hört der braucht auch kein DTS. Naja außer für die illegalen Downloads evt?
hanswurst0122.08.2019 10:16

Ne, deswegen auch für mich raus


Eigentlich schade, denn der integrierte mediaplayer, ist gar nicht so schlecht. Der ist sehr flott und sagt alle Informationen zum Film, die man braucht. Es fehlt nur DTS Unterstützung.
Sind zwar nur Peanuts, aber ich hab in meinem Payback-Account einen 3-fach Gutscheinfür MM. Vllt. hat der ein oder andere den auch.
Naruma22.08.2019 10:21

Verstehe nicht für was ihr immer DTS braucht, im Streaming gibts nur DD+ …Verstehe nicht für was ihr immer DTS braucht, im Streaming gibts nur DD+ und wer sein blurayplayer über den TV Lautsprecher hört der braucht auch kein DTS. Naja außer für die illegalen Downloads evt?


Ja richtig. Divx und mkv
hanswurst0122.08.2019 11:02

Ja richtig. Divx und mkv


Hörst du denn nen Unterschied zwischen DD und DTS?
Geht nicht um den Unterschied. Einige divx oder mkv haben teilweise nur dts-tonspur und auf dem Samsung siehst du dann Bild, hast aber keinen ton
bei 1200 Euro bin ich dabei
Vunk18722.08.2019 10:15

Die hochgelobte XF9005 und XG9505 Serie hat weniget Zonen als der hier. …Die hochgelobte XF9005 und XG9505 Serie hat weniget Zonen als der hier. Habe einen C8 und einem DXW904 und würde den 904 den OLED jeden tag vorziehen. Just my 2 Cents


Da spricht nichts gegen. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. Mit objektiv besserer Bildqqualität lässt sich das nur nicht erklären. Darum geht es im Ende auch. Die LCDs von Samsung sind nicht schlecht, nur VIEL zu teuer für die gebotene Leistung und wenn man für weniger oder gleich viel Geld mehr Bildqualität in Form eines OLED bekommen kann.
Joggometer22.08.2019 17:32

Da spricht nichts gegen. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. M …Da spricht nichts gegen. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. Mit objektiv besserer Bildqqualität lässt sich das nur nicht erklären. Darum geht es im Ende auch. Die LCDs von Samsung sind nicht schlecht, nur VIEL zu teuer für die gebotene Leistung und wenn man für weniger oder gleich viel Geld mehr Bildqualität in Form eines OLED bekommen kann.


Ab 75 zoll ist das Preis/Leistungsverhältnis dann jedoch bei den LCDs wieder besser finde ich. Bis 65 gebe ich dir Recht.
Joggometer22.08.2019 17:32

Da spricht nichts gegen. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. M …Da spricht nichts gegen. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. Mit objektiv besserer Bildqqualität lässt sich das nur nicht erklären. Darum geht es im Ende auch. Die LCDs von Samsung sind nicht schlecht, nur VIEL zu teuer für die gebotene Leistung und wenn man für weniger oder gleich viel Geld mehr Bildqualität in Form eines OLED bekommen kann.


Manche mögen die One Connect, Samsungs Software, Design etc...
Glaube mir habe sowas lange verkauft. 10% kaufen nach nackter Bildqualität. Beim Rest sind andere sachen entscheidender oder sehr wichtig.

Wie oft hatte ich Kunden gehabt die haben gesagt vom Bild und co finden die den Philips nicht so aber das Ambilight reißt es raus.
Viele haben einen Samsung gekauft weil die es mit der One Connect genial fanden.
Haben Sonys gekauft weil die dachten die Playstation läuft damit besser.
Haben LGs geholt wegen der Magic Remote.
Panasonic weil es so ist wie vor 30 Jahren etc...

So leute haben schlechtete Bildqualität und oder höhere Preise geschluckt wenn sachen die ich oben aufgezählt habe dafür gepasst habeb. Und an sowas kannst du keinen Price Tag hängen. Das ist keine Grafikarte für einen PC wo es um die nackte Performance geht.
Alleine das es ein Möbelstück ist , macht das Design für viele wichtig. Da ist das hier mit One Connect und Ambient Modus schon sehr geil.

Was etwas wert ist entscheidet der markt. Wenn es kunden kaufen ist es angemessen teuer. Wenn es zu teuer ist bleibt es in Märkten wie blei.
Zum beispiel Samsungs Multiroom ist gefloppt, das war nichts, da hilft kein Marketing. Einfach um zu zeigen das Samsungs Marketing nicht allmächtig ist. Und wenn es so einfach ist wieso machen es dann nicht alle?

Das ist ein guter Fernseher mit einigen tollen Lifestyle Features. Hervorragender Software und schönem Design. Und da gibt es genug Leute die dafür Bildqualität opfern.
Vunk18722.08.2019 19:19

Manche mögen die One Connect, Samsungs Software, Design etc...Glaube mir …Manche mögen die One Connect, Samsungs Software, Design etc...Glaube mir habe sowas lange verkauft. 10% kaufen nach nackter Bildqualität. Beim Rest sind andere sachen entscheidender oder sehr wichtig. Wie oft hatte ich Kunden gehabt die haben gesagt vom Bild und co finden die den Philips nicht so aber das Ambilight reißt es raus.Viele haben einen Samsung gekauft weil die es mit der One Connect genial fanden. Haben Sonys gekauft weil die dachten die Playstation läuft damit besser. Haben LGs geholt wegen der Magic Remote. Panasonic weil es so ist wie vor 30 Jahren etc... So leute haben schlechtete Bildqualität und oder höhere Preise geschluckt wenn sachen die ich oben aufgezählt habe dafür gepasst habeb. Und an sowas kannst du keinen Price Tag hängen. Das ist keine Grafikarte für einen PC wo es um die nackte Performance geht. Alleine das es ein Möbelstück ist , macht das Design für viele wichtig. Da ist das hier mit One Connect und Ambient Modus schon sehr geil. Was etwas wert ist entscheidet der markt. Wenn es kunden kaufen ist es angemessen teuer. Wenn es zu teuer ist bleibt es in Märkten wie blei. Zum beispiel Samsungs Multiroom ist gefloppt, das war nichts, da hilft kein Marketing. Einfach um zu zeigen das Samsungs Marketing nicht allmächtig ist. Und wenn es so einfach ist wieso machen es dann nicht alle? Das ist ein guter Fernseher mit einigen tollen Lifestyle Features. Hervorragender Software und schönem Design. Und da gibt es genug Leute die dafür Bildqualität opfern.


Danke für diesen unaufgeregten und besonnenen Kommentar! Der trifft den Nagel auf den Kopf.

Wo warst Du denn Verkäufer, wenn ich fragen darf
Vunk18722.08.2019 19:19

Manche mögen die One Connect, Samsungs Software, Design etc...Glaube mir …Manche mögen die One Connect, Samsungs Software, Design etc...Glaube mir habe sowas lange verkauft. 10% kaufen nach nackter Bildqualität. Beim Rest sind andere sachen entscheidender oder sehr wichtig. Wie oft hatte ich Kunden gehabt die haben gesagt vom Bild und co finden die den Philips nicht so aber das Ambilight reißt es raus.Viele haben einen Samsung gekauft weil die es mit der One Connect genial fanden. Haben Sonys gekauft weil die dachten die Playstation läuft damit besser. Haben LGs geholt wegen der Magic Remote. Panasonic weil es so ist wie vor 30 Jahren etc... So leute haben schlechtete Bildqualität und oder höhere Preise geschluckt wenn sachen die ich oben aufgezählt habe dafür gepasst habeb. Und an sowas kannst du keinen Price Tag hängen. Das ist keine Grafikarte für einen PC wo es um die nackte Performance geht. Alleine das es ein Möbelstück ist , macht das Design für viele wichtig. Da ist das hier mit One Connect und Ambient Modus schon sehr geil. Was etwas wert ist entscheidet der markt. Wenn es kunden kaufen ist es angemessen teuer. Wenn es zu teuer ist bleibt es in Märkten wie blei. Zum beispiel Samsungs Multiroom ist gefloppt, das war nichts, da hilft kein Marketing. Einfach um zu zeigen das Samsungs Marketing nicht allmächtig ist. Und wenn es so einfach ist wieso machen es dann nicht alle? Das ist ein guter Fernseher mit einigen tollen Lifestyle Features. Hervorragender Software und schönem Design. Und da gibt es genug Leute die dafür Bildqualität opfern.


This!

Ich suche aktuell auch einen neuen 65“ TV und bin natürlich auch schon auf den Q85 gestoßen.
Da ich aktuell einen 8007 mit One Connect Box habe, möchte ich auf das Feature eigentlich nicht verzichten.
Gleichzeitig ist mir aber das Bild wichtig, während meine Frau gerne Ambilight hätte.

Des Weiteren wurde mir im Fachgeschäft erzählt, dass OLED zwar das bessere Bild hätten, aber min 1 k mehr kosten.

Da fällt die wahl dann ohne Preisvergleich schon recht fix zu einem QLED denke ich.

Ich schiebe den TV Kauf bis Weihnachten hinaus, da ich aktuell unentschlossen bin, welcher es werden soll.
Gruenerzwerg23.08.2019 00:07

Danke für diesen unaufgeregten und besonnenen Kommentar! Der trifft den …Danke für diesen unaufgeregten und besonnenen Kommentar! Der trifft den Nagel auf den Kopf.Wo warst Du denn Verkäufer, wenn ich fragen darf


In zwei verschiedenen MM während des Studiums.
KenSv23.08.2019 08:04

This!Ich suche aktuell auch einen neuen 65“ TV und bin natürlich auch sc …This!Ich suche aktuell auch einen neuen 65“ TV und bin natürlich auch schon auf den Q85 gestoßen.Da ich aktuell einen 8007 mit One Connect Box habe, möchte ich auf das Feature eigentlich nicht verzichten.Gleichzeitig ist mir aber das Bild wichtig, während meine Frau gerne Ambilight hätte.Des Weiteren wurde mir im Fachgeschäft erzählt, dass OLED zwar das bessere Bild hätten, aber min 1 k mehr kosten.Da fällt die wahl dann ohne Preisvergleich schon recht fix zu einem QLED denke ich.Ich schiebe den TV Kauf bis Weihnachten hinaus, da ich aktuell unentschlossen bin, welcher es werden soll.


Ambilight kann man nachrüsten, gibt kits wie das Dreamscreen Set, Problem ist da nur es klappt nur mit externen Zuspieler weder Interne Tuner noch apps werden die LEDs ansteuern können.
Ansonsten ist Philips genau den weg wie Panasonic gegangen und bauen solide LEDs aber keine echt guten mehr. Da muss man zu OLED greifen.
LG kann man seit Jahren nun endgültig vergessen auf dem LED Markt , kann es aber da voll verstehen.

Kann die von meiner Erfahrung sagen ich spüre beim C8 zu oft, der zieht die Handbremse an, gibt es stellen in Filmen die längere Zeit sehr hell sind merkt man der schaltet schnell die Helligkeit runter. Stört mich erheblich mehr , als das bisschen Clouding das ich an meinem Samsung 49KS9090 hatte den er im Schlafzimmer ersetzt hat. Auch Grauabstufungen sind nicht das was sie sein sollten, der schaltet die Pixel oft zu früh ab. Gehen Details verloren , ist auch nicht schön. Beide Probelme könnten aber auch LGs schrottigen Bildprozessor liegen und andere Hersteller damit nicht zu kämpfen haben.

Um es kurz zusagen der C8 war kein Fehlkauf aber eine kleine Enttäuschung für mich. Beim Umzug im nächsten Jahr wird der C8 verkauft, der 904 kommt ins Schlafzimmer und ich hoffe auf einen guten Deal für den 75er Q90. Da die nächsten Konsolen ehe keine 120fps bei 4K schaffen werden bei AAA Spielen ist mir der fehelnde HDMI 2.1 Slot egal, AMLL und VRR kann der Samsung ja schon so.
Ansonsten hat Samsung echt viel aus den QLED Rausgekitztel und für die meisten Leuten ist der Unterschied zwischen QLED Schwarz und OLED Schwarz zuhause ohne eine Referenz daneben ehe nicht zu bemerken.

Zu Weihnachten wird es sicherlich wieder eine Handy Aktion geben (jedes Jahr so) und die Preise werden wohl 500 bis 800 € tiefer angesetzt sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text