911°
6kg Cocos Premium Grill Briketts Holzkohle aus Kokosnussschalen ökologisch - Balkon [eBay]

6kg Cocos Premium Grill Briketts Holzkohle aus Kokosnussschalen ökologisch - Balkon [eBay]

Dies & DasEbay Angebote

6kg Cocos Premium Grill Briketts Holzkohle aus Kokosnussschalen ökologisch - Balkon [eBay]

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich liegt bei ca. 10€.

- glüht ca. 30% heißer als Holzkohle
- die Verbrennung ist schadstoffärmer als bei der Holzkohlevariante
- die Brenndauer der Briketts ist länger und somit sparsamer im Verbrauch. (glüht bis zu 3 mal länger als Holzkohle)
- Ideal für Grillen auf dem Balkon aufgrund der raucharmen Verbrennung
- Umweltfreundlich und Nachhaltig

Die Kokusbriketts können für Smoker genauso eingesetzt werden, wie für traditionelle Holzkohlegrills.
Ökologisch besonders zu empfehlen sind die Kokosbriketts, da für die Produktion kein Baum sterben muss.

Die Holzkohle wird aus Kokusnusschalen hergestellt, welche bei der Produktion von Kokosprodukten abfallen.
Außerdem wird ohne Zusatz von Brandbeschleunigern gearbeitet und die Verbrennung läuft sehr ruß- und raucharm ab.

Die Briketts verbrennen beim Grillen nahezu rückstandslos, denn die Asche beträgt nur ca. 4% - max. 6% des Produktgewichtes.

Im praktischen 3 kg Beutel abgepackt. Sie erhalten 2 Beutel a 3kg, insgesamt 6 kg.

Preis für ein Kilo: 1,33€

Beliebteste Kommentare

Schlecht für Kokosnussland.

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



​lol, dafür wurden hunderte Liter dreckiges Schweröl beim Verschiffen verbrannt.

Der Baum in Deutschland wäre Klimaneutral gewesen ...

und die Bäume dort starben vorher für die Kokos Plantage

COLD da absolut un Ökologisch
Bearbeitet von: "pumuckel" 8. September

Sind die vegan?

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



Sind doch aus deutschen kokosnüssen gemacht

71 Kommentare

Gut für Deutschland.

Schlecht für Kokosnussland.

Sind die vegan?

Prima Deal.

Danke.


Hot, 12kg mitgenommen, Danke. Lust mehr zu kaufen, leider noch nicht getestet.

Bearbeitet von: "Aliasss" 27. August

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.

Wie sieht's mit dem Anfeuern aus? Brennt das Zeug leicht und schnell oder eher wie die alten Weber Löschkohlen?
Würde ich mal ausprobieren, wenn meine neuen Weber-Briketts alle sind ..

kann man die Kohle auch für die shisha benutzen ?

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



​lol, dafür wurden hunderte Liter dreckiges Schweröl beim Verschiffen verbrannt.

Der Baum in Deutschland wäre Klimaneutral gewesen ...

und die Bäume dort starben vorher für die Kokos Plantage

COLD da absolut un Ökologisch
Bearbeitet von: "pumuckel" 8. September

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



Sind doch aus deutschen kokosnüssen gemacht

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



Hunderte Liter dreckiges Schweröl für 12kg Cocos Premium Grill Briketts ? Das ist echt scheisse

Letzte Woche beim Edeka für 2,95,- pro Sack geschnappt!

m.youtube.com/wat…TSE

und dann über 1000ende KM zu uns verschifft (Schweröl getriebene Frachtschiffe) + Versand in DE (Diesel)

super .... der Klima neutrale Wald ist ein paar KM weg von euch

p.s der Punkt "would be a waste oft energy" .... Kokosschalen sind Biomüll der dem Boden Nährstoffe zurückgibt und kein "Müll" ... das ist er nur für Konzerne die Geld verdienen wollen


p.s.s. die Bindende Stärke (aus Baumwurzeln) und das Trockenholz was dafür benutzt wird garnicht anzumerken

Bearbeitet von: "pumuckel" 27. August

Sehen die Briketts so aus wie am Ende des eJoker-Videos?

youtube.com/wat…5m4

Sollten doch ohne Probleme in einen son of hibachi / Bruzzzler passen?!

Wo steht denn dass die Schalen verschifft werden? Hier steht dass die Schale von der Kokosnuss Produktion recycelt wird...

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.


Ach, die Kokosnüsse kommen aus Rhodos?! Man lernt nie aus...

Getestet und für eher nicht so geil empfunden - Back to the roots.

Da für herkömmliche Holzkohle auch Tropenhölzer aus südamerikanischen Wäldern gerodet werden, ist der Kauf dieser Kokos-Briketts ökologisch gesehen kein bisschen schlimmer als der Kauf von Holzkohle-Briketts. Also lasst euch den Deal nicht schlechtreden. ;-)
Hier gibt's weitere Informationen.

Bearbeitet von: "TestiTestmann" 27. August

ToNKeY

Auch nochmal 12kg mitgenommen. Nicht perfekt, aber ganz ok und es musste keon Baum dafür sterben.



​Hab letztens erst von den spezialisierten Kokusnussdampfern gehört. Übrigens können das mehrere metrische Tonnen pro Tag sein. Nicht nur hunderte Liter. Im übrigen dürftest du dann sehr sehr wenige Produkte noch kaufen können, wenn das dein Maßstab ist.
Bearbeitet von: "Diogen" 8. September

G0LDBA3R

Wie sieht's mit dem Anfeuern aus? Brennt das Zeug leicht und schnell oder eher wie die alten Weber Löschkohlen?Würde ich mal ausprobieren, wenn meine neuen Weber-Briketts alle sind ..



Ich habe beim letzten Deal zugeschlagen und muss sagen die Teile sind top. Brennen schnell an und es wird verdammt heiss auf dem Grill

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text