7" Android 4.0.4 A13 1.2GHz Tablet PC with External 3G, 1080P Playback, Capacitive Touch (4G) (Black)
138°Abgelaufen

7" Android 4.0.4 A13 1.2GHz Tablet PC with External 3G, 1080P Playback, Capacitive Touch (4G) (Black)

85
eingestellt am 15. Jan 2013
Ich weis, dass es wiedermal ein China-Tablet ist aber für den Preis von ~43 € ist doch nicht viel kaputt wenn man ein Zweit/Trash-Tablet oder ein günstiges für den Einstieg sucht.

Es gab im Sommer letztes Jahr schon einmal ein ähnliches, das ich mir gekauft hatte. Allerdings war das frühere mit HDMI, dafür 200 MHz weniger und nen schlechteren Akku.

Dieses Tablet kann mit einer "3000mAh battery battery" glänzen. Meine Erfahrung mit dem alten (hatte nur 2000) waren etwa 1,5 h - 2 h effektive Nutzung - man musste es eigentlich täglich laden, weil der Standby-Stromverbrauch leider ziemlich unverschämt ausfällt... dieses hier müsste schon 3 Stunden am Stück durchhalten wenn es gut läuft. Das Display ist nicht der HIT aber für den Preis mehr als okay.

Trotzdem Könnte man dieses Tablet ideal als Fernbedienung für AVR oder mal zum kurzen surfen einsetzen - (notfalls mit Gewinn bei eBay verkaufen)

Die Gefahr mit der Einfuhrumsatzsteuer besteht - ging letztes mal aber auch so durch - da muss man schon richtig Pech haben! Focalprice ist absolut seriös! Man muss trotzdem einige Wochen warten, bis es mal ankommt/verschifft wird

Ich will euch nicht länger zulabern und euch die Details posten

Cortex-A8 processor, A13 chip
Android 4.0.4 operating system allows you to download thousands of apps
MAIL-400 quad core graphic processor
7" 5-point capacitive touch screen
Supports 1080P video playback
Supports Flash 10.3
Supports smart G-sensor and 3D games
Supports external 3G
Wi-Fi function allows you to surf the net easily and conveniently
USB OTG interface allows you to connect with mouse, keyboard, USB flash drive


General Specs
Model Q27B
Product Type Tablet PC
Screen Size 7"
Operating System Android 4.0.4
Processor Type/CPU Type Cortex-A8
CPU Manufacturer Allwinner
CPU Model A13
CPU Speed/Processor Clock Speed 1.2GHz
GPU Mail-400
RAM/ Technology DDR3
RAM Memory 512MB
Hard Drive Capacity 4GB
Extend Card Up to 32GB TF card
Keyboard Touch virtual keyboard
Touchpad Technology 5-point capacitive touch screen
Max Resolution 800x480
Additional Features/Functions
Bluetooth N/A
HDMI 1080P video playback
GPS N/A
Camera Front: 0.3 mega pixels
G-Sensor Yes
Audio 3.5 mm
Games 3D games
Software Youtube, Facebook, Twitter, MSN, Android market, Skype, Google mail, Google maps, iReader, Quick office
Language English, Arabic, Bulgarian, Catalan, Croatian, Czech, Danish, Dutch, Spanish, Finnish, French, German, Greek, Hebrew, Hindi, Hungarian, Indonesian, Italian, Japanese, Korean, Norwegian, Portuguese, Romance, Russian
Battery & Power
Battery Type 3000mAh battery battery
Battery / Run Time(up to) Audio: 4 hours; Video: 2.5 hours
Power Device Type AC Adapter
Voltage Required 100V-240V
Input/ Output Connectors
USB Port 1 x Micro USB 5 Pin
Audio Port 1 x 3.5 mm headphone jack
Video Port N/A
HDMI Port N/A
Card Slot 1 x TF card slot
DC Input 1 x DC 5V 2.5 Jack
Communications
Networking Fast Ethernet
3G External 3G
Wireless Connection Wi-Fi
Wireless Protocol 802.11b, 802.11g, 802.11n
Supported Formats
Video MP4, AVC, WMV, AVI, FLV, RM, RMVB, MKV, MOV, DAT(VCD format), MPEG
Audio MP2, MP3, WMA, AAC, WAV, FLAC, OGG
Picture JPG, JPEG, PNG, GIF
Ebook PDF, TXT, WORD, EXCEL, PPT
Product Details (without package and accessories)
Dimensions 18x12x0.9 cm
Weight 269 g

Beste Kommentare

delpiero223

das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger Schrott



Richtig, für 43 euro soltte es ips, fulld hd, 2 gb ram, 8 Megapixel cam und am besten noch quad core haben.

Was für eine Verschwendung von Ressourcen.

Also ich hab das Teil hier und finde es top!
Man sollte kein IPad erwarten (Ich denke, das schafft der klare Menschenverstand) Für ein Pad, dass soviel kostet wie ein digitaler Bilderrahmen kann es aber einiges!
Ich nutze es haupsächlich zum Videos gucken im Zug/Bett oder mal n bsl surfen, wenn ich keine Lust habe das Netbook zu holen.
Da der Arbeitsspeicher etwas knapp bemessen ist, schließe ich die Apps immer selber. Das geht ja fix bei Android 4 und das Pad läuft dadurch flüssig.
Die meisten Apps kann man direkt ausm PlayStore installieren. Bei ein paar musste ich mir die APK besorgen. DIe Installation ist dann aber kein Problem.
Edit: Für mich wars einfach ein Test zu gucken, was für unter 50€ möglich ist. Mehr hätte ich nicht investiert, weil ich einfach kein Pad brauche, kann alles auch immer aufm Netbook machen Dafür bin ich echt zufrieden!
Edit2: TF-Card bedeutet MircoSd Karte. Hab eine mit 32GB drin und die läuft ohne Probleme. USB-OTG geht auch.

Will ja nicht den Moralapostel spielen, aber für "mal E-Mail checken" oder "kurz mal ne WWW-Seite aufrufen" so ein 50-Euro-Teil um die halbe Welt sich zusenden lassen, was man (bei den obigen Beispielen) im Endeffekt auch jederzeit mit dem Smartphone im heimischen wlan-Netz machen kann..und was dann wohl nach 3 Monaten als Elektroschrott irgendwo in der Schublade verschwindet..aber das ist hier wohl der falsche Ort für solche Predigten

85 Kommentare

das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger Schrott

Verfasser

CE0292B-1.jpg

CE0292B-2.jpg

CE0292B-3.jpg

CE0292B-4.jpg

CE0292B-5.jpg

CE0292B-6.jpg

CE0292B-7.jpg

CE0292B-8.jpg

CE0292B-9.jpg

Verfasser

delpiero223

das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger Schrott



Richtig - deshalb habe ich es auch bei eBay gewinnbringend letzte Woche verkauft und überleg jetzt hier noch einmal zuzuschlagen, zumal es kein Verlustgeschäft ist

Man braucht hier lediglich Geduld - das Display finden einige von euch Möglicherweise für ausreichend.

Einfuhrumsatzsteuer gehört bei Artikeln über den Freibeträgen in den Dealpreis (Auch wenn man auch mal Glück haben kann, drauf verlassen kann man sich überhaupt nicht, daß der Zoll bei 'nem TABLET alle Augen zudrückt)

Was für eine Verschwendung von Ressourcen.

TF Card Slot heißt keine Micro SDHC-Karten (also alles was größer als 8GB ist) richtig?

Teurer Lichtschalter

delpiero223

das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger Schrott



Richtig, für 43 euro soltte es ips, fulld hd, 2 gb ram, 8 Megapixel cam und am besten noch quad core haben.

Verfasser

Stryke

TF Card Slot heißt keine Micro SDHC-Karten (also alles was größer als 8GB ist) richtig?



Ich hatte ne 16 GB drin. Ging problemlos

Hätte man denn damit nicht viel mehr für das Geld, also Preis- Leistungsmäßig gesehen? focalprice.com/CE0…EUR

512 MB Ram, 800x480px, 19% vergessen --> cold

Als Digitaler Bilderrahmen find ich da Teil durchaus brauchbar

Verfasser

xHCx

Hätte man denn damit nicht viel mehr für das Geld, also Preis- Leistungsmäßig gesehen? http://www.focalprice.com/CE0182X/ICOO_D70PROII_7_Android_411_Dual_Core_RK3066_16GHz_Tablet_PC_with.html?utm_source=FP&utm_medium=13012WS&utm_campaign=FP_13012WS_CE0182X&Currency=EUR#.UPWsSx12T3Q



Nicht unbedingt - bei gleichem Akku entsprechend mehr Power und das Energie-Management bei diesen China Tablets ist nicht das Beste - ich denke da ist die günstigere Alternative schon eher die Wahl, wenn man es zu den von mir oben erwähnten Zwecken einsetzen möchte.

Also ich hab das Teil hier und finde es top!
Man sollte kein IPad erwarten (Ich denke, das schafft der klare Menschenverstand) Für ein Pad, dass soviel kostet wie ein digitaler Bilderrahmen kann es aber einiges!
Ich nutze es haupsächlich zum Videos gucken im Zug/Bett oder mal n bsl surfen, wenn ich keine Lust habe das Netbook zu holen.
Da der Arbeitsspeicher etwas knapp bemessen ist, schließe ich die Apps immer selber. Das geht ja fix bei Android 4 und das Pad läuft dadurch flüssig.
Die meisten Apps kann man direkt ausm PlayStore installieren. Bei ein paar musste ich mir die APK besorgen. DIe Installation ist dann aber kein Problem.
Edit: Für mich wars einfach ein Test zu gucken, was für unter 50€ möglich ist. Mehr hätte ich nicht investiert, weil ich einfach kein Pad brauche, kann alles auch immer aufm Netbook machen Dafür bin ich echt zufrieden!
Edit2: TF-Card bedeutet MircoSd Karte. Hab eine mit 32GB drin und die läuft ohne Probleme. USB-OTG geht auch.

xHCx

Hätte man denn damit nicht viel mehr für das Geld, also Preis- Leistungsmäßig gesehen? http://www.focalprice.com/CE0182X/ICOO_D70PROII_7_Android_411_Dual_Core_RK3066_16GHz_Tablet_PC_with.html?utm_source=FP&utm_medium=13012WS&utm_campaign=FP_13012WS_CE0182X&Currency=EUR#.UPWsSx12T3Q



Aber mal abgesehen von der Akkulaufzeit? Zur Not habe ich immer mein 4000mAh Powerpack dabei

Maik1234

Also ich hab das Teil hier und finde es top!Man sollte kein IPad erwarten (Ich denke, das schafft der klare Menschenverstand) Für ein Pad, dass soviel kostet wie ein digitaler Bilderrahmen kann es aber einiges!Ich nutze es haupsächlich zum Videos gucken im Zug/Bett oder mal n bsl surfen, wenn ich keine Lust habe das Netbook zu holen.Da der Arbeitsspeicher etwas knapp bemessen ist, schließe ich die Apps immer selber. Das geht ja fix bei Android 4 und das Pad läuft dadurch flüssig.Die meisten Apps kann man direkt ausm PlayStore installieren. Bei ein paar musste ich mir die APK besorgen. DIe Installation ist dann aber kein Problem.Edit: Für mich wars einfach ein Test zu gucken, was für unter 50€ möglich ist. Mehr hätte ich nicht investiert, weil ich einfach kein Pad brauche, kann alles auch immer aufm Netbook machen Dafür bin ich echt zufrieden!



Danke für deinen kurzen Bericht ^^

Zalgo

Einfuhrumsatzsteuer gehört bei Artikeln über den Freibeträgen in den Dealpreis (Auch wenn man auch mal Glück haben kann, drauf verlassen kann man sich überhaupt nicht, daß der Zoll bei 'nem TABLET alle Augen zudrückt)


Nach meinen (nicht repräsentativen) Erfahrungen, bleiben vielleicht 10% der Sendungen beim Zoll hängen. Und das auch nur, wenn da irgendwas komisch erscheint. Ich hab in den letzten 6 Jahren schon ein oder zwei Telefone bei diversen China-Shops gekauft, dazu Fahrrad-Leuchten, LED-COBs zum basteln, Notebooktaschen, MP3-Player im Ipod-Nano Design und und und... Einiges davon war über der Freigrenze.
Der Zoll hat mich tatsächlich für mein Moto Atrix Lapdock aus der All4Cellular Aktion von Weihnachten 2011 antanzen lassen, weil sie dachten das wär ein superteurer Laptop (12" und flach -> muss ein MBA sein). Das Ding kam aber wie gesagt aus den Staaten.
Produkte vom Chinamann musste ich auch schon "auslösen", aber nur weil ein paar Kopfhörer für Pillen und eine Dose Autowachs für Chemikalien (Sprengstoff?) gehalten wurden - beides lag innerhalb der Freigrenze.

BTT: Ich halte diese "EUSt. gehört in den Dealpreis"-Aussagen für überflüssig. Es kommt zwar immer auf das Zollamt an, aber die meisten Dinge werden so durchgewunken. Diejenigen, die sich tatsächlich mit einer Bestellung im nicht-EU Ausland auseinandersetzen, wissen in der Regel worum es geht. Und dann ist nunmal der Preis beim Händler und nicht der u.U. fällige Preis mit EUSt. interessant.

Bei mir ist bisher ein einziges Teil (von TheHut, Deklaration fehlte) im Zoll hängen geblieben, war allerdings nicht "gebührenpflichtig". Alles andere ist bisher durchgegangen, da der aufgedruckte Wert dem tatsächlichen Wert nicht wirklich entsprach

Normalpreis, gibt es bei Aliexpress auch dafür, wobei es mal mit 1800mAh ,mal mit 2000mAh und mal mit 3000mAh Stunden angeboten wird , also genau lesen.
Wer ne andere Farbe will
aliexpress.com/ite…tml


oneil

Bei mir ist bisher ein einziges Teil (von TheHut, Deklaration fehlte) im Zoll hängen geblieben, war allerdings nicht "gebührenpflichtig". Alles andere ist bisher durchgegangen, da der aufgedruckte Wert dem tatsächlichen Wert nicht wirklich entsprach


Jetzt wo du's sagst... Bei mir sind schon Dinge durchgekommen, die mit dem korrekten Wert angegeben waren "Phone - 85USD" und beim Zoll den tollen grünen Aufkleber bekommen haben ;-)

Komisch, mein 2. Paket aus China hängt beim Zoll, also ich bin jetzt bei 50%

Ich denke die 19% gehören in den Dealpreis, da sonst illegal. Oder zumindest die eindeutige Kennzeichnung wie "China Deal"

JCK

Nach meinen (nicht repräsentativen) Erfahrungen, bleiben vielleicht 10% der Sendungen beim Zoll hängen. Und das auch nur, wenn da irgendwas komisch erscheint. Ich hab in den letzten 6 Jahren schon ein oder zwei Telefone bei diversen China-Shops gekauft, dazu Fahrrad-Leuchten, LED-COBs zum basteln, Notebooktaschen, MP3-Player im Ipod-Nano Design und und und... Einiges davon war über der Freigrenze.


In meiner Erfahrung macht der Zoll bei Sendungen in der Größe mehr als die Hälfte der Sendungen auf (und ich kaufe wirklich _viel_ direkt in China. kann natürlich sein, daß die gerade deshalb meine Sachen aufmachen). Daß Du die Teile dann meistens zugeschickt bekommen hast ohne zum Zoll tanzen zu müssen, heißt nicht daß die die nicht angeschaut haben, sondern daß die nicht davon ausgingen, daß es über der Freigrenze liegt.
Von dem Punkt an stellt sich die Frage: Geht der Zoll beim Anblick des Artikels davon aus, daß es über der Freigrenze ist oder nicht (und nicht etwa: liegt der Artikel tatsächlich über der Freigrenze oder nicht)? Bei all den von dir genannten Artikel gibt's welche, die unter der Freigrenze sind, sogar deutlich drunter (sogar in DE). Bei Tablets gibt's das nicht. Ein Zollbeamter WIRD mit ziemlich an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit beim Anblick eines Tablets eben NICHT davon ausgehen, daß es unter der Freigrenze ist sondern dich antanzen und zahlen lassen, im Gegensatz zu den genannten Produktkategorien.

Und nein, nur weil die Leute, die am meisten kaufen über die Einfuhrunmsatzsteuer und den Zoll bescheid wissen, heißt das lange nicht, daß man die zu erwartenden und gesetzlich festgesetzten Kosten einfach aus dem Dealpreis rauslassen sollte. Sonst können wir genauso alle Versandkosten, Umsatzsteuer etc. draußen lassen.

[...]HDMI 1080P video playback [...]HDMI Port N/A[...]


Das ist mal wieder typisch... die Chinesen haben oft selbt keine Ahnung was sie da genau verkaufen bzw. versprechen einem immer erst mal das blaue vom Himmel - hauptsache sie finden nen Dummen der kauft.

Naja, der A13 hat eh keinen HDMI-Port, das weiß ja jeder... wie eben der A10 auch nur mit 1 GHz Kerntakt läuft.

Will ja nicht den Moralapostel spielen, aber für "mal E-Mail checken" oder "kurz mal ne WWW-Seite aufrufen" so ein 50-Euro-Teil um die halbe Welt sich zusenden lassen, was man (bei den obigen Beispielen) im Endeffekt auch jederzeit mit dem Smartphone im heimischen wlan-Netz machen kann..und was dann wohl nach 3 Monaten als Elektroschrott irgendwo in der Schublade verschwindet..aber das ist hier wohl der falsche Ort für solche Predigten

delpiero223

das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger Schrott


Was bei Tablets gestern noch High End war, wird morgen schon verramscht werden. Vor einem Jahr kostete ein ähnliches Gerät noch doppelt so viel...

Aber 3h Akkulaufzeit? Das wird im Alltagseinsatz wenig Freude machen.
Andere Schnäppchen werden aber auch an der Akkulaufzeit kränkeln, weil zuerst auf die restliche Hardware geschaut wird.

Ich wart erst ma aufs "Acer Iconia Tab B1" - das wird eher mein Einsteiger bzw. Zweit Tablet für unterwegs.

Hardware is zwar nicht Super-Duper aber es hat GPS (was mir wichtig war) und das so ab 119,- rum (bei Saturn z.Bsp.).
Saturn Link

P.S.: Hab ein vergleichbares Ultra-Billig Tablet auch mit 800x480er Display und 4GB Speicher - und der Screen is echt mies (zumindest wenn man schon iPad oder so in der Hand hatte) von der Akku-Laufzeit ganz zu schweigen. Zudem konnte man die Apps nicht auf der SD-Karte installen der hat immer den Internen 4 GB Speicher als SD-Karte genommen. Jetzt hats die Schwiegermama zum spielen (zumindest die paar Games die laufen).



Ich weiß, viele werden gerne von so einem Preis verführt, aber ich sags euch:
Kauft euch lieber ein anständiges Produkt!

Gerade bei so einem Tablet ist es wichtig, dass man frustfrei surfen kann, ansonsten hat so ein Spielzeug keinen Zweck.

Früher oder später greift ihr eh wieder auf euren PC oder Laptop zu, wenn das Surfen so lahm ist, dass es keinen Spaß mehr macht.

Ich habe mir ein Ainol Novo 7 Aurora beim China-Mann für 65USD gekauft. Dauert aber wohl noch 2-3 Wochen bis es hier ist. Ich schreibe dann was dazu, falls interesse besteht.

tursin

delpiero223 das Display ist nicht nur "nicht der Hit" sondern völliger SchrottRichtig, für 43 euro soltte es ips, fulld hd, 2 gb ram, 8 Megapixel cam und am besten noch quad core haben.


Er schrieb vom Display...

Das Votingsystem ist echt für den Popo. Chinasschrott wird immer hot obwohl der Preis nicht besonders ist.

Ich hätte mal lust sowas ins Auto als Autoradio einzubauen, aber irgendwie gehlt mir da die Motivation und das Know-How das sinnvoll einzusetzen. aber genial wäre das schon ^^ und für den Preis kann man auch nix sagen.

wieso kauft man sich scheisse, mit der man sich im nachhinein rumärgert. ihr zahlt geld für so n mist und redet euch ein:"ist doch voll ok für das geld, was sollte man für so wenig euronen erwarten?" das sind 43,71€ die ihr beim kauf eines anständigen tabs sparen könnt. erst wird so n müll gekauft und dann ein anständiges. warum nicht sofort. das galaxy gabs für 149€. zwar 3,5x so teuer, aber im nachhinein wird man sich sowieso ein anständiges tablet zulegen....ich spreche aus erfahrung...leider

"Ich weis, dass es wiedermal ein China-Tablet ist aber für den Preis von ~43 € ist doch nicht viel kaputt wenn man ein Zweit/Trash-Tablet oder ein günstiges für den Einstieg sucht.
"
Spätestens wenn die Steckdose durch schmort und das haus oder die wohnung in flammensteht...sinds keine 43 Euro mehr...
LIEBER ETWAS MEHR, Leute spart bloß nicht bei dingen die Gefährlich sind, Geräte vorallem ungeprüfte aus China, sind in der Regel gefährlich!
Es gibt selten ausnahmen, das sind dann kopien von original Herstellern, aber in der Regel sind es ganz billig verarbeitete Geräte.
Ich hatte mal eine dreiersteckdose von der Bucht und die war richtig schön verdrahtet...made in China, schön das man sie auch mit einem Schraubendreher öffnen konnte...wenn ich das Teil mit einem Staubsauger betrieben hätte...prost mahlzeit!

Haben die da eigentlich auch Tablets mit Windows 8? Konnte leider keine finden.

gugL

Ich habe mir ein Ainol Novo 7 Aurora beim China-Mann für 65USD gekauft. Dauert aber wohl noch 2-3 Wochen bis es hier ist. Ich schreibe dann was dazu, falls interesse besteht.

Wo gab's/gibt's das denn zu dem Preis?

Habs bei Aliexpress für 70$ gesehen und bei Bezahlung mit MasterCard gibts noch 5$ :-)

Link?

Das kommt immer drauf an wie man bestellt in China. Macht man das z.b. mittels DHL Express, so wie ich das immer mache bei teureren Sachen über AliExpress oder auch anderen Seiten und der Verkäufer ein teures Gerät mit nur 40$ deklariert bleibt es fast immer im Zoll hängen. Am besten immer den Verkäufer kontaktieren und Ihm sagen was er drauf schreiben soll, was Sie dann allerdings trotzdem nicht immer machen...sollte was im Zoll hängen bleiben sieht man es bei der DHL Sendungsverfolgung sofort und schickt schnell ein Fax mit der Rechnung zur Zuständigen Zollbehörde, auf dem Fax einfach die Frachtbrief Nummer notieren und meist wird es dann innerhalb von wenigen Stunden freigegeben.

Produkte die mittels China Post etc. meist "free shipping" deklariert sind werden oft durch gewunken auch wenn sie hochwertiger sind, allerdings kann es auch passieren das man dann beim Zoll antanzen muss. Bei mir wurde übrigens noch nie etwas einkassiert wegen fehlenden CE Zeichen etc. und das bei bestimmt über 100 Bestellungen in den letzten Jahren.

Bei teuren Produkten die man "günstig" kauft ich sag mal ab 100$ bevorzuge ich DHL Express was allerdings je nach Shop 20-30$ mehr kostet. Aber man hat die Sachen dann auch schnell zu Hause, hab schonmal Freitags etwas bestellt und Dienstag war es schon da. Die Rute zu mir ist fast immer Shenzhen -> Hongkong -> Leipzig -> Münster ^^

Bei dem Tablet hier im Deal wäre ich aber auch vorsichtig, würde es eher bei nem Händler beziehen bei dem ich inkl. Express 10$ mehr zahle. Davon ab würde ich mir das Teil ehh nicht holen da ich es nicht gut finde.

Aber wem erzähl ich das, gibt ja genug China Hasser die hier eh alles Besser wissen. Es gibt aber auch leider soviele Produkte die man hier einfach nicht bekommt oder Produkte die im Grunde genommen gleich sind und man das doppelte zahlen muss, weil der Händler natürlich auch verdienen will. Ich für meinen Teil spare mir da meist lieber den deutschen Zwischenhändler und verzichte auf die Gewährleistung die ich bei einem Händler hier bekomme, die ebenfalls nicht immer Zufriedenstellend ist.

Um nochmal auf das Tablet hier zurückzukommen, man bekommt das Tablet auch für ca. 65$ inkl DHl Express was umgerechnet inkl. Mwst 55€ macht und bei ganz viel Glück spart man sich auch die Mwst.

Wenn es einem nicht Gefällt kann man es noch immer bei ebay versteigern macht ca. 60-75€ minus Gebühren.

Es ist auf jeden Fall kein Verlustgeschäft.

....sorry link und Gutschein entfernt...ist garnicht mehr gültig...war nur bis zum 14.01


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text