7 Tage Ägypten; 4,5*Hotel  inkl. Flug, Transfer, Halbpension 289€
349°Abgelaufen

7 Tage Ägypten; 4,5*Hotel inkl. Flug, Transfer, Halbpension 289€

40
eingestellt am 17. Jun 2014heiß seit 17. Jun 2014
Für die spontanen, unternehmungslustigen Singles gibt es jetzt noch ein Last-Minute-Reiseangebot nach Ägypten,Hurghada.
Der Preis gilt für den 28. Juni und umfasst einen einwöchigen Aufenthalt in einem 4,5 Sterne Hotel mit Halbpension und eigenem Riff zum Schnorcheln und Tauchen. Kann aus eigener Erfahrung nur sagen, dass sich Ägypten wirklich lohnt. Natürlich muss man die politische Lage momentan im Auge behalten, aber das Angebot ist gut!
das Grand Resort hat super Bewertungen und liegt nur 10km vom Stadtkern entfernt(kostenloser täglicher Bustransfer)

Beste Kommentare

Das Angebot ist gut. Das Hotel ist spitze. Wir sind letztes Jahr im August dort gewesen.
Allerdings gibt es kein eigenes "Riff" zum schnorcheln. Das ist quatsch.

40 Kommentare



oO (_;)

Preis gilt nur bei Abflug von München oder Berlin-Tegel

Schöner Deal!!

Cooler Deal, bitte mehr solcher Single-Angebote! *TOP*

sorry aber 7 tage ägypten NUR HALBPENSION für 289€ ist nicht gerade billig

Zum verlieben

Das Angebot ist gut. Das Hotel ist spitze. Wir sind letztes Jahr im August dort gewesen.
Allerdings gibt es kein eigenes "Riff" zum schnorcheln. Das ist quatsch.

Sowas im September?

Ewig Schade, dass "X Tage Ägypten" immer wieder das gleiche heisst: Hautkrebs provozieren mit einem Rudel Vollprolls am Pool. Niemals Kultur, Kunst, Geschichte - dafür muss man das drei- bis vierfache zahlen - mindestens. Gut, die Vollprolls bleiben einem dann erspart.

Das Grand Resort liegt an der Hauptverkehrsstraße von Hurgahda, dadurch ist dort Straßenlärm(gehupe ohne Ende), das Hotel ist schon recht runtergekommen vom Alter her, extrem hellhörig und die Zimmerreinigung ist sehr schlecht.
Die Preise für HP bei den Getränken sind hoch(wir hatten allerdings Gutscheine für Getränke bekommen), allerdings ist die Mall und normale Geschäfte in der nähe also kann man dort günstig einkaufen gehen...
Zum Strand läuft man ewig, nichts mit 150m...



Verwechselst du das mit einem anderem Hotel?

War letztes Jahr auch in diesem Hotel. Wir waren rundum zufrieden, nur das allg. Buffet ist nicht so der Brüller, das ist aber kein Problem, wenn man bereit ist wenige Euro zusätzlich auszugeben, kann man in die hoteleigenen kostenpflichtigen Restaurants. Quasi als Upgrade.
Was proll angeht muss ich meinem Vorredner widersprechen, und sind in den 10 Tagen keine anderen Gäste negativ aufgefallen, weder im Hotel, noch am Pool, Strand, der Promenade oder sonst wo.
Zudem kann ich das Schnorcheln und die Quadsafari wärmstens empfehlen! Für die die sich am Pool sonst wund liegen würden


Nö wenn man im Grand Resort ist man in der 2. Reihe und das Grand Hotel ist davor gesetzt. Der Weg zum Strand ist nichtmal per Luftlinie 150m, eher 200m und durch Hotelwege/Straße dauert das ganze nochmal doppelt solang.

ägypten ist ja in etwa das "thailand für frauen"... wer es mag, für alleinreisende männer eher schlecht.



Klar sind das mehr als 150 m aber man läuft nicht ewig zum Strand!

Verkehrslärm bei Straßenblick incl...

Sollten die Visagebühren nicht irgenwie im Reisepreis berücksichtigt werden? Wie hoch waren diese nochmal?

Wenn man links neben dem Eingang das Visum holt, kostet es 20 Euro/ 25 Dollar. Gibt aber auch Stellen, die verlangen 25 Euro.

Einzelzimmer?

Steht doch dabei: Einzelzimmer Strassenblick, Halbpension!

Ägypten ist klasse - v.a. die Nähe zum Irak ist vortrefflich zu dieser Jahreszeit.

Straßenblick unbedingt vermeiden...

Oh man voll HOT

tagesschau.de/aus…tml


hat man auch die möglichkeit ein paar von denen die stühle wegzutreten?

grausame flugzeiten!!
Sa. 28.06.2014
21:55 - 02:25 Uhr
Direktflug
Air Berlin Rückflug:So. 06.07.2014
03:15 - 07:55 Uhr
Direktflug
Air Berlin

Ich war schon in dem Hotel und kann es empfehlen. Das Land allerdings nicht. Man wird wenn man die Straße entlang geht ständig angesprochen von Händlern. Die sind zwar Teils sehr nett, wenn man sich mit ihnen unterhält, aber entspannt ist anders.
Davon abgesehen sollte man das Land allein wegen den schon erwähnten Hinrichtungen boykottieren.

Den Herdenauftrieb am Flughafen Hugrhada an bestimmten Reisetagen/Zeiten sollte man nicht außer Acht lassen. Zu den Flugzeiten ist es vieleicht etwas entspannter.

Ich finde Ägypten auch klasse!

Eine vorbildliche Diktatur, mit Mord, Folter, Einschüchterung, Massenhinrichtungen etc.pp.

Echt ein tolles Land, da kommt gleich Urlaubsstimmung auf!

Cooold da das Hotel fürn Arsch ist. Liegt in der Siva Mall. Mc Donalds KFC in der Straße. Da isst man besser

Reise im Juli zum 11. mal nach Hurghada und es gibt preislich gleichwertige, jedoch weitaus bessere Hotels.

Das gleiche Angebot gibts bei ab in den urlaub aber mit noch 100 Euro Deal Gutschein.

Alleine dorthin wird bestimmt langweilig...
Wer kommt mit?
Habe Urlaub zu dem angegebenen Zeitpunkt8)

ich flieg zu dem Termin (mit Freundin) selber in das Hotel - hab mit AI 499 EUR bezahlt.

zu beachten ist das es ein Red Sea Hotel ist und bei diesen am letzten Tag ein Late Check Out (eigenes Zimmer) bis Abholung aus dem Hotel gratis zur Verfügung steht.

Wir selbst und auch meine Eltern (60) waren schön öfter im Grand Resort. Durch die großzügig eingerichteten Zimmer und die wunderschön angelegte Poollandschaft fühlt man sich wie in 1001-Nacht! Halbpension reicht bei der Hitze völlig: Frühstücken kann man ohnehin bis 10.30h und ab 18h öffnet bereits das Buffet seine Pforten. Beides ist sehr umfangreich und beinhaltet von deutsche, italienische, orientalische und auch asiatische Küche. Der Asiate beispielsweise bereitet Nudeln mit Meeresfrüchten oder Hähnchen direkt vor den eigenen Augen frisch zu.
Hinter dem Grand Resort verläuft die Hauptverkehrsstraße, aber davon bekommt man in den Innenhöfen mit den beiden Poollandschaften nichts mit. Unbedingt ein Zimmer mit Balkon zum Innenhof buchen und den kleinen Aufpreis in Kauf nehmen, denn Zimmer zur Straßenseite sind in der Tat laut und ohne Meerblick. Meerblick hat man sowieso nur in der obersten Etage, was aber nicht weiter schlimm ist, da der Blick auf die Poollandschaft gigantisch ist - erst recht abends, wenn alles romatisch beleuchtet ist! Zum Strand muss man über eine kleine wenig befahrene Einbahnstraße ins benachbarte Grand Hotel gehen - letztes Jahr hatten sie auch gerade an einem Übergang gearbeitet. Vom Zimmer bis zum Strand geht man mit Kindern langsamen Schrittes schätzungsweise 7min, schnell 3min. Luftlinie dürften es 250m sein. Übrigens, das gerade erwähnte Grand HOTEL ist übrigens nicht zu empfehlen, da dies schon recht alt ist - also unbedingt Grand RESORT buchen! Vor Ort werden am Strand (meist billiger als direkt bei der Reiseleitung im Hotel) Tauchkurse, Schnorchel-Safaris, Kite- und Suefkurse, Quadfahrten durch die Wüste und Trips zum Tal der Könige nach Luxor oder zu den Pyramiden nach Kairo angeboten. Kairo würde ich mit Familie im Moment meiden und auch aufgrund der langen Fahrt bei der Hitze nicht empfehlen. Luxor ist ohnehin sehenswerter und in ca. 2-3h mit dem klimatisierten Kleinbus erreichbar. Schnorchel-Safari ist ein Muss, da die Fischvielfalt absolut beeindruckend ist. Selbst mit dem Quad durch die Wüste zu düsen war auch ein tolles Erlebnis. Aktuell hat es in Hurghada rund 35 Grad und selbst das Meer ist aufgeheizt auf 28 Grad. Aufgrund der trockenen Luft kann man es aber besser aushalten als beispielsweise in Asien bei vergleichbaren Temperaturen. Wer es nicht ganz so heiß möchte, ist mit einer Reise an Ostern oder im November besser bedient, selbst an Weihnachten kann man noch baden und Sonne tanken. Von politischen Unruhen war übrigens selbst kurz nach den Protesten im September 2013 nichts zu merken - wir fühlten uns absolut sicher, sowohl im Hotel als auch in der Innenstadt. Die einzigen Resultate der politischen Situation waren, dass wesentlich weniger Urlauber unterwegs waren und manche Touristengeschäfte daher schließen mussten. Und natürlich sind die Preise aktuell unschlagbar günstig aufgrund der geringen Nachfrage - ideal für einen MyDealzer! Wir werden immer wieder gerne ins Grand Resort kommen! :-)

Verfasser

es geht hier immer noch um den deal,es muss ja letztendlich jeder selber entscheiden,ob man das Risiko eingehen will,oder nicht?

Matrix110

Zum Strand läuft man ewig, nichts mit 150m...



wow ganze 400m laufen, ist ja wahnsinn

mit oder ohne Abenteuer Entführung?

für n Einzelzimmer ist der Preis hot

Da ich vor ca. 4 Wochen aus Hurghada zurückgekommen bin, hier einige aktuelle Infos.
Das Visa ist bei keinem Reiseveranstalter dabei. Bitte vermeidet bei der Ankunft den Herdentrieb und die Marktschreier der Veranstalter. Reine Abzocke. Wollen 25€ und nicht 25$ für das Visa.
Gleich links wenn Ihr in die Halle kommt sind Bankschalter. Da könnte Ihr das Visa deutlich günstiger bekommen und gleichzeitig zu sehr gutem Kurs Geld tauschen (falls notwendig). Bank of Kairo war das günstigste Visa mit 18,45€ (korrekte Umrechnung).
Anmerkung: die Visagebühr wurde aufgrund des rückläufigen Touristenverkehrs Anfang des jahres um 10$ erhöht.
Jetzt das Hotel. Das Grand resort ist die neue Schwester des altehrwürdigen Grand Hotel. Zum Strand müsst Ihr, wie bereits mehrfach ausgeführt, durch das Grand Hotel. Derzeit wird im Grand Hotel aber Einiges neu um umgebaut. Kommt also zum Lärm der Strasse noch der Baulärm und -dreck dazu.
HP sollte ausreichend sein. Ich bin immer früh zum Strand, die erste Runde schwimmen, dann zum Frühstück gegen zehn, halb elf. Reicht eigentlich. Wasser und andere Getränke, auch für den Strand, kauft man im Supermarkt. Premium-Wasser (z.B. Nestle) 1,5l sollten nicht mehr als 3 Pfund kosten.
Dann gute Erholung.

Visa ist echt seltsam, selbst urlauber im flieger, die schon mehrere male da waren, lassen sich abzocken. wir auch beim ersten mal direkt an den schalter. mussten dann beim transfer unterschreiben, dass wir das selbst gekauft haben - musste wohl dem chef der abzocker vorgelegt werden, damit der nicht glaubt, die hätten das selbst eingesteckt.

ich fühl mich in spanien einfach viel wohler und besser aufgehoben, so schnell werde ich da nicht mehr hinfahren. will mich frei bewegen und nicht angequatscht werden, ist ja selbst in teuren hotels so, dass die angestellten dauernd probieren selbst deals abzuschließen.

Vielleicht liegt es daran, dass ich zum ersten Mal in Ägypten war und nicht mit den anderen Hotels dort vergleichenn kann, aber "spitze" finde ich bei diesem Hotel übertrieben.

Das Grand Resort Hotel ist schon etwas älter und das sieht man ihm auch an. Also keine zu großen Erwartungen

Der Preis ist allerdings hot - wir haben ca. 400 € im März bezahlt.


jan1507

Das Angebot ist gut. Das Hotel ist spitze. Wir sind letztes Jahr im August dort gewesen.Allerdings gibt es kein eigenes "Riff" zum schnorcheln. Das ist quatsch.

?? Da Visum kostet doch schon seit langem 15 $ (bzw. um 12 €), auch im März 2014 haben wir nur 15 $ am Bankschalter bezahlt.



SpontanUrlauber

Da ich vor ca. 4 Wochen aus Hurghada zurückgekommen bin, hier einige aktuelle Infos.Das Visa ist bei keinem Reiseveranstalter dabei. Bitte vermeidet bei der Ankunft den Herdentrieb und die Marktschreier der Veranstalter. Reine Abzocke. Wollen 25€ und nicht 25$ für das Visa.Gleich links wenn Ihr in die Halle kommt sind Bankschalter. Da könnte Ihr das Visa deutlich günstiger bekommen und gleichzeitig zu sehr gutem Kurs Geld tauschen (falls notwendig). Bank of Kairo war das günstigste Visa mit 18,45€ (korrekte Umrechnung).Anmerkung: die Visagebühr wurde aufgrund des rückläufigen Touristenverkehrs Anfang des jahres um 10$ erhöht.Jetzt das Hotel. Das Grand resort ist die neue Schwester des altehrwürdigen Grand Hotel. Zum Strand müsst Ihr, wie bereits mehrfach ausgeführt, durch das Grand Hotel. Derzeit wird im Grand Hotel aber Einiges neu um umgebaut. Kommt also zum Lärm der Strasse noch der Baulärm und -dreck dazu.HP sollte ausreichend sein. Ich bin immer früh zum Strand, die erste Runde schwimmen, dann zum Frühstück gegen zehn, halb elf. Reicht eigentlich. Wasser und andere Getränke, auch für den Strand, kauft man im Supermarkt. Premium-Wasser (z.B. Nestle) 1,5l sollten nicht mehr als 3 Pfund kosten.Dann gute Erholung.

War auch dort.

Visum unbedingt nach ganz links, auch wenn der Reiseveranstalter einen woanders hinschicken will!

Hotel war insg. wirklich gut. Das Essen allerdings eher eine Katastrophe. Allerdings ist man auch im nicht so reichen Ägypten.

Für Ausflüge kann ich mohammed empfehlen.
Einfach mal googlen. Weltklasse Typ, super Preise und hat riesen Spaß gemacht.
Bei ihm hat man auch versucht Delfine zu sehen und nicht zu jagen wie andere Veranstalter...

Würde da wohl noch einmal hinfliegen


Ach, 2 min Fußweg zur Str. gibts ein Kiosk welcher Wasser günstig verkauft. Bloß nicht das teure im Hotel kaufen

Wer ist alles dabei? Bei mir gehts von München weg.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text