7 Tage Alghero, Sardinien für 2 Personen im Ende Januar: Apartment und Flug: 97 € p.P.
606°Abgelaufen

7 Tage Alghero, Sardinien für 2 Personen im Ende Januar: Apartment und Flug: 97 € p.P.

31
eingestellt am 31. Dez 2013heiß seit 31. Dez 2013
24. - 31. Januar 2013 (Donnerstag - Donnerstag)

Flug mit Ryanair von Frankfurt Hahn nach Alghero, nur Handgepäck (10kg), Zahlung mit ELV, Kosten 8 € p.P./Flug incl. aller Gebühren, optional kann ein Koffer (15kg) aufgegeben werden +30€.
ryanair.de

Ich kann folgende Handgepäckvariante empfehlen. Nur 232g, so verschenkt man kein unnötiges Freigewicht:
ikea.com/de/…84/

Apartment Palau de Catalunya:
Schönes, sauberes Apartment (ich war schon da), 50€ Endreinigung, 8,00€ pro Nacht pro Person, BETTWÄSCHE muss mitgenommen werden oder kann gegen Gebühr geliehen werden. Vom Flughafen kann man bis vor das Apartment mit dem Bus fahren (1€, Endhaltestelle). Ein EuroSpinn (ähnlich Aldi) ist direkt um die Ecke. Direkt neben der Altstadt und dem Jachthafen gelegen, also top Lage. 162€ für das Apartment.
Wer möchte kann auch noch 2€ QIPU abstauben.

german.hostelworld.com/hos…013

Die Tagestemperaturen liegen bei 14°C:
iten-online.ch/kli…htm

Der Trip kann auch als Kurztrip von Donnerstag bis Sonntag (24.-27.01.2013) gebucht werden. Die Flüge liegen hier auch bei 8 Euro, das Apartment entsprechend günstiger.

Mietwagen:
Mietwagen kann optional dazu gebucht werden, bei 7 Tagen ist dies für zumindest einige Tage empfehlenswert.
billiger-mietwagen.de

Beste Kommentare

Verfasser

zappelche

Ja ich weiß, ich versuche es mir gerade selbst schlecht zu reden, weil ich zu dem Zeitpunkt lieber lernen sollte, als in den Urlaub zu fahren



Dann lern lieber was anständiges, dann brauchste auch keinen Schnäppchenurlaub mehr!
Also... kein Sardinien für dich!

Kompliment für die Dealbeschreibung! Im Unterschied zu anderen Reisedeals ist hier auch der volle Reisepreis für 2 Pers. als Dealpreis eingesetzt (Apartment mit Doppelbelegung).

"solarosa" und der "urlaubspirat" rechnen sich immer ihre Reisedeals schön in dem sie als Dealpreis den Reisepreis von nur einer Pers. ansetzen, obwohl der Reisepreis für eine Person alleine im DZ/Apartment gar nicht erreichbar ist.

31 Kommentare

Ist echt ne schöne Stadt. Ich würde aber einen Mietwagen dazu nehmen und ein bisschen was von der Insel erkunden.

Verfasser

tow

Ist echt ne schöne Stadt. Ich würde aber einen Mietwagen dazu nehmen und ein bisschen was von der Insel erkunden.



Ja, bei 7 Tagen lohnt sich der Wagen auf jeden Fall...

50€ Endreinigung sind schon heftig!

Sardinien
Wenn SometimesNot nicht mal bald den Ars.. hochbekommt und wir mal nen netten Kurzurlaub machen dreh ich noch durch

Hot-i- von mir!

Verfasser

zappelche

50€ Endreinigung sind schon heftig!



8€ pro Nase für die Übernachtung sind aber auch echt günstig!
Der Gesamtpreis ist doch ausschlaggebend. 162€/Woche für ein Apartment finde ich echt günstig.

zappelche

50€ Endreinigung sind schon heftig!



Ja ich weiß, ich versuche es mir gerade selbst schlecht zu reden, weil ich zu dem Zeitpunkt lieber lernen sollte, als in den Urlaub zu fahren

Verfasser

zappelche

Ja ich weiß, ich versuche es mir gerade selbst schlecht zu reden, weil ich zu dem Zeitpunkt lieber lernen sollte, als in den Urlaub zu fahren



Dann lern lieber was anständiges, dann brauchste auch keinen Schnäppchenurlaub mehr!
Also... kein Sardinien für dich!

Sardinien im Winter vll nicht gerade optimal, jedoch ein tolles Angebot wer Zeit hat!

MusicMelody

Sardinien im Winter vll nicht gerade optimal, jedoch ein tolles Angebot wer Zeit hat!



Ich glaube gerade im Winter ist es reizvoll, da die Temperaturen immer noch angenehm sein können und es nicht so überlaufen ist, wie im Sommer. Kommt aber natürlich jeweils auf die Person an, wer Party und viele Menschen um sich liebt, sollte wohl besser im Sommer gehen...

MusicMelody

Sardinien im Winter vll nicht gerade optimal, jedoch ein tolles Angebot wer Zeit hat!



Unter angenehm versteh ich etwas anderes, um die 5-10 Grad wird es zwar sein, aber T-Shirt Wetter ist es eben nicht. Die Natur Sardiniens kommt allerdings gerade erst bei Sonnenschein (Frühling/Sommer) zur Geltung und so kann Sardinien sehr öde wirken im Winter zumal viele Tourismusorte wie leergefegt sein werden.
Stimme zu, dass wer zu der Jahreszeit zum Feiern nach Sardinien geht, wird nicht viel finden

Kompliment für die Dealbeschreibung! Im Unterschied zu anderen Reisedeals ist hier auch der volle Reisepreis für 2 Pers. als Dealpreis eingesetzt (Apartment mit Doppelbelegung).

"solarosa" und der "urlaubspirat" rechnen sich immer ihre Reisedeals schön in dem sie als Dealpreis den Reisepreis von nur einer Pers. ansetzen, obwohl der Reisepreis für eine Person alleine im DZ/Apartment gar nicht erreichbar ist.

Ja genau.

Der Tipp mit der Falttasche "Upptäcka" von IKEA ist zwar auf den ersten Blick gut, da sie nur 0,2 kg wiegt und man so effektiv 10 kg mitnehmen kann. Das Gewicht beim Handgepäck bei Ryanair ist die eine Sache. Die Form ist das andere Problem. Es wird relativ selten gewogen (praktisch nur an den Basen), dafür rennen alle mit den "Sizern" rum und man muss oft sein Teil in den Metallrahmen stellen.
Darum sind Hartschalentrolleys eine ganz schlechte Idee. Bei dieser Tasche muss man darauf achten, dass so viel Platz bleibt, dass man sie in Form bringen d.h. beim Checkin klopfen kann. Das geht nur bei Softshell wie hier und elastischen Inhalt.
Problem bleibt, dass die Tasche (auf den Fotos) ziemlich "dick" erscheint und Ryanair nur max. 20 cm auf der Schmalseite zulässt, das ist weniger als z.B. Easyjet.
Besser wäre es wenn eine quaderförmige (nicht wie hier röhrenförmige) Tasche (etwa wie der Cabin Max) mal preisgünstig angeboten werden würde.



Ich war mal im Winter auf Sardinien.
Der den gesamten Urlaub dominierende Begriff lautete: CHIUSO

Verfasser

bimmerfan

Ich war mal im Winter auf Sardinien. Der den gesamten Urlaub dominierende Begriff lautete: CHIUSO



Es ist halt nicht Hochsaison. Ich war im Januar genau in diesem Apartment. Es war gutes Wetter und die Altstadt an sich ist z.B. immer geöffnet!

GEMAIR

Kompliment für die Dealbeschreibung! Im Unterschied zu anderen Reisedeals ist hier auch der volle Reisepreis für 2 Pers. als Dealpreis eingesetzt (Apartment mit Doppelbelegung)."solarosa" und der "urlaubspirat" rechnen sich immer ihre Reisedeals schön in dem sie als Dealpreis den Reisepreis von nur einer Pers. ansetzen, obwohl der Reisepreis für eine Person alleine im DZ/Apartment gar nicht erreichbar ist.



Sinn? oben steht doch auch der Preis pro Person...weniger meckern mehr Deals posten!

bimmerfan

Der den gesamten Urlaub dominierende Begriff lautete: CHIUSO


So what? Einfach zurückgrüßen...

bimmerfan

Der den gesamten Urlaub dominierende Begriff lautete: CHIUSO



Olbia, Alghero etc. waren natürlich nicht geschlossen, aber in der Provinz
gab es niemanden zum grüßen. Das war dort teilweise so wie Obertauern in den Sommerferien ^^

GEMAIR

Kompliment für die Dealbeschreibung! Im Unterschied zu anderen Reisedeals ist hier auch der volle Reisepreis für 2 Pers. als Dealpreis eingesetzt (Apartment mit Doppelbelegung)."solarosa" und der "urlaubspirat" rechnen sich immer ihre Reisedeals schön in dem sie als Dealpreis den Reisepreis von nur einer Pers. ansetzen, obwohl der Reisepreis für eine Person alleine im DZ/Apartment gar nicht erreichbar ist.



Ob der Preis pro Person (p.P.) bei Doppelbelegung eines Hotelzimmers/ Apartments nur erwähnt wird oder als „Dealpreis“ herausgestellt wird (wie du und Solarosa es macht) , ist mehr als nur ein kleiner Unterschied.

Ihr Beide macht das wie Vermieter, der für seine Wohnung 600 € Miete haben möchte, sie aber für 300 € annonciert weil 2 Personen drin wohnen können.

Und zu deiner Bemerkung: „weniger meckern mehr Deals posten!“... Die letzten 3 Tage wurden von mir 3 Deals gepostet... das müsste wohl reichen?

Stellt sich die Frage, was man da den ganzen Tag machen soll...

Verfasser

DocHarder

Stellt sich die Frage, was man da den ganzen Tag machen soll...



Genau... da ist ja alles so fremd und man weiß gar nicht, was man damit anfangen soll...

DocHarder

Stellt sich die Frage, was man da den ganzen Tag machen soll...



Vorschlag: Ausziehen und mit den Kleidern spielen?

Aber im Ernst, Dez/Jan/Feb ist doch die beste Zeit für Mittelmeerreisen. Außer am Strand liegen kann man dann doch alles machen. Ich war zwar noch nie auf Sardinien, aber im Dez z.B. auf Malta und im Jan/Feb wieder in Spanien und Norditalien. Es ist doch herrlich in fast leeren Fliegern durch die Lande zu jetten und bei den ersten warmen Sonnenstrahlen einen Kaffee im Freien zu trinken während zu Hause noch alles bibbert, wie im letzten Winter bei - 20°.

Verfasser

WolfBerlin

Besser wäre es wenn eine quaderförmige (nicht wie hier röhrenförmige) Tasche (etwa wie der Cabin Max) mal preisgünstig angeboten werden würde.



Ich bin mit der schon geflogen... man muss die Tasche nur in das Metallgestell quetschen können, dann paßt es.

Ryanair!
Wenn man stattdessen auch per Anhalter fahren könnte, um Komfort zu haben, nette Leute zu treffen, nicht abgezockt zu werden und vor allem: SICHER UNTERWEGS ZU SEIN, könnte ich über ein HOT nachdenken. Ryanair ist leider AUTOCOLD.

aero.de/new…tml

spiegel.de/rei…tml

welt.de/pri…tml

Verfasser

Wie wäre es, du postest hier mal einen Artikel mit der Schlagzeile "Ryanair wurde verurteilt wegen xxx!" oder "Ryanairmaschine abgestürzt!"...

Bei Ryanair ist bestimmt nicht alles toll, aber einige Leute hier in dem Forum hauen einfach nur unsubstantiiert auf Ryanair drauf. Das man bei Nebel (dein letzter Artikel) nicht landen kann, willst du Ryanair vorwerfen???

Abgezockt wirst du eher bei den etablierten Airlines. Bei 8 € Flugpreis fühlst du dich abgezockt??? Willst du bei dem Preis noch ein riesen Koffer mit an Bord nehmen, ein Sternemenue und First-Class-Sessel???

*Kopfschüttel*

Scrambler

Ryanair!Wenn man stattdessen auch per Anhalter fahren könnte, um Komfort zu haben, nette Leute zu treffen, nicht abgezockt zu werden und vor allem: SICHER UNTERWEGS ZU SEIN, könnte ich über ein HOT nachdenken. Ryanair ist leider AUTOCOLD.http://www.aero.de/news-16410/BFU-Ryanair-B737-unterschritt-IFR-Sicherheitsmindesthoehe-.htmlhttp://www.spiegel.de/reise/aktuell/notlandung-wegen-treibstoffmangel-spanien-prueft-ryanair-a-850170.htmlhttp://www.welt.de/print/welt_kompakt/vermischtes/article11014305/Passagiere-meutern-gegen-Ryanair.html




Glaub mir einfach, dass ich von der Materie weit weniger entfernt bin als der normale Fluggast. Ein Drittel des Tages ist es mein Job, mich mit genau diesen Themen zu beschäftigen.

Aber ich denke, Du weißt zum Beispiel auch, dass 8 Euro für den Flug genau zwei Dinge NICHT sind:
1. kostendeckend
2. das, was Du bezahlst.

Punkt 2 kann mir egal sein, Du musst wissen, ob Dein Flug mitz den ganzen absurden Zusatzgebühren und dem Transport von Hahn, Memmingen oder Lübeck hin zu den (nur bei Ryanair) namensgebenden Flughäfen Frankfurt, München oder Hamburg kostet. Deine Sache.

Punkt 1 aber ist das, was mich beruflich tangiert. Und genau da solltest Du als Fluggast Dich fragen, woran die Gesellschaft noch sparen kann.

Aber Du hast Recht, die Schlagzeile lautete nur "...ist fast abgestürzt, weswegen die BFU ermittelt, Ryanair das aber bagatellisiert". "Ist abgestürzt" stand da nicht.

Viel Spaß beim Fliegen und immer ein fröhliches Lied auf den Lippen!

Scrambler

Ryanair!Wenn man stattdessen auch per Anhalter fahren könnte, um Komfort zu haben, nette Leute zu treffen, nicht abgezockt zu werden und vor allem: SICHER UNTERWEGS ZU SEIN, könnte ich über ein HOT nachdenken. Ryanair ist leider AUTOCOLD.http://www.aero.de/news-16410/BFU-Ryanair-B737-unterschritt-IFR-Sicherheitsmindesthoehe-.htmlhttp://www.spiegel.de/reise/aktuell/notlandung-wegen-treibstoffmangel-spanien-prueft-ryanair-a-850170.htmlhttp://www.welt.de/print/welt_kompakt/vermischtes/article11014305/Passagiere-meutern-gegen-Ryanair.html



Was ein hanebüchner Senf... eines Mediengläubigen! Ich wundere mich immer wieder was so paar Schlagzeilen in die Köpfe mancher Leute reinbekommt.

Ryanair ist mit über 1000 tägl. Flügen eine der (die?) größten int. Flugesellschaften und sichersten Airlines dieser Welt, überhaupt. Im Unterschied zu anderen Airlines wie Lufthansa, hat RYR noch keine Menschenleben zu beklagen. Wobei LH natürlich auch eine sehr sichere AL ist, wenn auch mit keiner so guten Statistik wie Ryanair.

Der einzige Fall wo es letzte Zeit um Haaresbreite zu einer riesigen Katastrophe gekommen wäre war der Air Berlin Flug AB-7425. Die AB A330-200 war vollgetankt im "Direct Law" (unterste Stufe in der ein Airbus überhaupt noch steuerbar ist) mit nur noch einem der drei Hydraukiksysteme und mit nur noch einem Motor am 20.Dez. in Phuket notgelandet. Die 249 Menschen können den 20.Dez. 2012 wirklich als ihren 2. Geburtstag feiern.

avherald.com/h?a…t=0

aero.de/new…tml

Warum hängt dir Fernsehgläubige euch immer an Ryanair auf? Berichte uns dann doch auch mal wie die Air Berlin AB-2242 unter "final-fuel-reserve" (wenn du weißt was das heißt) mit mayday-mayday in Griechenland im Sept. notgelandet ist.

avherald.com/h?a…t=0

Die drei Ryanair im Aug. in Spanien hatten alle noch für 30 min. Sprit gehabt, nach der Landung in Valencia wohl gemerkt. Und nach dem sie zuvor über eine Stunde über Madrid bei dem unvorhersehbarem Unwetter in Holding (Warteschleifen) waren.


Scrambler, arbeitest du bei einer AL und hast Angst weil FR immer größer wird? Lol, soviel Mist wie du hier ablädst geht ja auf keine Kuhhaut.

Gemair O'Leary, nein, ich arbeite nicht bei einer Airline.

Aber ein schönes Argument, "nur Mist". Das lässt mich glatt an 29 Berufsjahren zweifeln.


Erkläre Du mir einfach mal, wie man vier Meilen vor der Bahn in 450 Fuß Höhe geraten kann -OHNE dass es eine Notlage gab. Und hinterher auch noch -das muss man sich wirklich vorstellen!- die BFU als ahnungslos hinzustellen?

Erkläre Du mir, wie man DFS und Flughäfen als seriöse Airline durch manipulierte MTOW/MTOM um Millionen betrügen kann -aber auch hier, die haben natürlich alle keine Ahnung!

Ich habe auch eine gewisse Meinung darüber, welche Interessen so feurige Vertreter von Ryanair verfolgen.

Zuerst wollen wir mal klarstellen wer hier welche Interessen vertritt und mit dumpfen Schlagzeilen gegen Ryanair polemimisiert. Im Unterschied zu dir ("Ein Drittel des Tages ist es mein Job") habe ich beruflich absolut keinen Bezug zur Luftfahrt. Als jemand der Lesen und Schreiben kann heißt das natürlich nicht, dass ich deine Hass-Polemik nicht einordnen könnte. Richtig ist allerdings, dass ich als Vielreisender sehr sehr gerne mit Ryanair fliege.

Und wenn du mit Andeutungen deine 29 Berufsjahre raustellst, solltest auch sagen wo du beschäftigt bist, bzw. was deine Tätigkeit ist, wenn du so ein Ryanair-Hasser bist.

Mit Sprüchen das 8€-Tickets nur auf Kosten der Sicherheit zu realisieren wären, wie du suggerierst, kannst keinen mehr hinter dem Ofen rauslocken. Oder willst du uns tatsächlich glaubhaft machen das die LH 79€-Tickets (99-20€ Gutschein) kostendeckend wären?

Natürlich ist Ryanair ein gemischt finanzierter Konzern der nicht nur von den Ticketpreisen lebt. Was spricht aber dagegen, machen andere Konzerne doch ebenfalls? Von Siemens sagt man z.b. auch, dass es eine Bank mit angeschlossener Elektroabteilung. ist. Andere AL's versuchen auch andere Einnahmequellen wie Bordverkauf und Werbung zu erschließen, wenn auch nicht ganz so clever und erfolgreich wie Ryanair.

Und wenn du wirklich wissen möchtest wie es zu dem Vorfall von Memmingen kommen konnte, klick einfach hier:
killerwal.com/201…en/

Weißt du überhaupt von was du redest wenn du Begriffe wie MTOW und BFU in den Mund nimmst? Im Unterschied zu deinem möchtegern Halbwissen hat die BFU Ryanair noch nie kritisiert. Außer dem Memmingen-Vorfall wüsste ich auf Anhieb noch nicht mal wann sich die BFU überhaupt mit Ryanair beschäftigte.

Von dir vernute ich das du noch nicht mal annährend weißt mit welcher Fluggeschwindigkeit ein heutiges Verkehrsflugzeug, egal ob Boeing oder Airbus, auf Reiseflughöhe fliegt.


Und dein abgedroschener Quatsch von Zusatzgebühren etc. ... ich kann es nicht mehr hören. Alleine für diesen Januar habe 13 Flüge für insgesamt 56 Euro bei Ryanair gebucht (meist 2 EUR pro Einzelflug) und da kommt kein Cent mehr dazu.

Achja, man soll ja ehrlich sein... ich könnte höchstens noch die Kerzen zu den 56 EUR dazu zählen, die ich in allen Kirchen an denen ich auf meinen Trips vorbei komme für Michael O’Leary anzünde.

Verfasser

Scrambler

Ich habe auch eine gewisse Meinung darüber, welche Interessen so feurige Vertreter von Ryanair verfolgen.



Könnte der Grund vielleicht darin liegen, günstig von A nach B zu kommen? ...nur so ne Idee...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text