389°
ABGELAUFEN
7. UPDATE: klarmobil SIM-Karte mit 15,00€ Startguthaben + "nur noch" 20,00€ AMAZON-Gutschein oder 25,00€ iTunes-Gutschein

7. UPDATE: klarmobil SIM-Karte mit 15,00€ Startguthaben + "nur noch" 20,00€ AMAZON-Gutschein oder 25,00€ iTunes-Gutschein

Dies & DasEbay Angebote

7. UPDATE: klarmobil SIM-Karte mit 15,00€ Startguthaben + "nur noch" 20,00€ AMAZON-Gutschein oder 25,00€ iTunes-Gutschein

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
7. UPDATE: Soo, der Status quo sieht wie folgt aus: Die beiden Transaktionen mit den 23,00€ Amzon-Gutscheinen sind nun endgültig ausverkauft bzw. nicht wiedereingestellt worden. Jetzt bleiben noch zwei Möglichkeiten:

1.) 20,00€ Amazon-Gutschein:

ebay.de/itm…bde

ebay.de/itm…a17

ebay.de/itm…4a2

2.) 25,00€ iTunes-Gutschein:

ebay.de/itm…4b6

3,00€ weniger beim Amazon-Gutschein ist jetzt natürlich nicht mehr ganz so lukrativ wie vorher, aber man geht immer noch mit Gewinn raus.
Der 25,00€ iTunes-Gutschein hört sich in der Höhe gut an, allerdings bin ich mir seiner Verwendungsmöglichkeiten nicht sicher [>> reiner Android-/Windows-Nutzer ;)]

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. UPDATE: Wieder ausverkauft, wieder drin. Die aktuellen Links (der zweite hat sich nicht geändert):

ebay.de/itm…%26

ebay.de/itm…090

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5. UPDATE: Erster Link war ausverkauft, ist aber wieder verfügbar. Das Spiel geht weiter:

ebay.de/itm…%26

ebay.de/itm…090

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4. UPDATE: Das sind die beiden aktuellen Links:

ebay.de/itm…%26

ebay.de/itm…089

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. UPDATE: Und stündlich grüßt das Murmeltier. Ausverkauft und wieder drin, der Verkäufer hat wohl Blut geleckt

cgi.ebay.de/ws/…098

oder

ebay.de/itm…090

Danke, afrikose.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. UPDATE: Die zweite Transaktion war auch ausverkauft, aber der Verkäufer hat den Artikel, wie erwartet, erneut eingestellt:

ebay.de/itm…972?

Alternativ kann man auch die Transaktion abschließen, bei der man statt eines 23,00€ Amazon-Gutscheins einen 25,00€ iTunes-Gutschein erhält:

ebay.de/itm…4b6

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UPDATE: Deallink führt zum alten abgelaufenen Artikel. Der Verkäufer hat den Artikel nochmal reingestellt:

ebay.de/itm…65e

Danke, Haben_Will.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der alte Deal ist wieder verfügbar
Link zum laten Deal: mydealz.de/dea…483

Näheres im 1. Kommentar.

Beliebteste Kommentare

So sehen die Fakten aus:

Ausgaben: einmalig 4,95€
"Einnahmen": 15,00€ Startguthaben + 23,00€ Amazon Gutschein
Anzahl: Max. 2 Karten pro Person (Wenn ihr in letzter Zeit klarmobil Prepaid-Karten gekauft habt, könnte es sein, dass ihr abgelehnt werdet. Einen Versuch ist es allemal wert.)

Verwendungsmöglichkeiten des Startguthabens

Das Startguthaben kann man anscheinend nicht für den Kauf von Riot Points bei LoL verwenden:

Hab es gerade versucht. Ein Kauf steht als "Sonderdienste Fremdanbieter (SFA)" in der Kostenkontrolle und wird nicht über Startguthaben abgerechnet sondern auf die Monatsrechnung aufgeschlagen!- beegee



Falls jemand Verwendungsmöglichkeiten nennen kann, werde ich diese aufnehmen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Folgende Dinge sollten beachtet werden:

1.) Der Versand der Prämie setzt eine aktive Nutzung des Tarifs voraus. Eine aktive Nutzung liegt vor, wenn >>>mind. zwei ausgehende Telefonate und/oder ausgehende SMS-Nachrichten >>>an zwei unterschiedlichen Tagen >>>in den ersten vier Wochen nach Aktivierung der SIM-Karte erfolgen.



>> Sobald ihr die Karte(n) bekommt, sendet ihr gleich am ersten Tag eine SMS bzw. macht einen Anruf JEWEILS mit BEIDEN Karten. Am nächsten Tag macht ihr das gleiche nochmal. Das war's.


2.) HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.



>> Bis zum 4. Vertragsmonat werden "wir" es gar nicht erst kommen lassen Punkt 2 geht mit Punkt 3 einher:

3.) Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder >>>innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.



>>> Das heißt: Wenn ihr eure Karten erhaltet, ruft ihr eure Kalender-App auf, blättert im Kalender genau zwei Monate und - sagen wir mal - eine Woche nach diesem Tag, an dem ihr die Karten erhalten habt, weiter und setzt euch einen Wecker für dieses Datum mit dem Vermerk "klarmobil Kündigung". So seid ihr auf der sicheren Seite - das funktioniert natürlich auch mit einem richtigen Kalender (Näheres zur Kündigung weiter unten unter "Kündigung")

4.) Schufa-Eintrag

>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier eine Schufa-Abfrage, jedoch keinen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prämienversand

Zur Prämie heißt es bei den Verkäufern wie folgt:

"Wir versenden Ihre Prämie, nachdem Sie uns >>>per E-Mail Ihre >>>Ruf- und Kartennummer mitgeteilt haben."

oder

"Sobald Sie uns Ihre neue klarmobil >>>Rufnummer, sowie die dazugehörige >>>Kartennummer zugesandt haben, übersenden wir Ihnen ohne Zusatzkosten die Prämie."

>>> Es ist also immer das gleiche Prinzip: Wenn ihr eure Rufnummer(n) und Kartennummer(n) von Klarmobil per Brief bekommen habt, schreibt ihr dem Verkäufer die Kartennummer(n) und Rufnummer(n) ALLER EURER Karten (i.d.R. zwei pro Person ;)) und solltet dann die Gutscheine per E-Mail zugesandt bekommen.

Einige Verkäufer schicken euch sonst auch gesonderte E-Mail mit weiteren Anweisungen. Befolgt diese einfach.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kündigung

Ich habe es schon oben geschrieben und schreibe es hier noch einmal hin:

3.) Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder >>>innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.



>>> Das heißt: Wenn ihr eure Karten erhaltet, ruft ihr eure Kalender-App auf, blättert im Kalender genau zwei Monate und - sagen wir mal - eine Woche nach diesem Tag, an dem ihr die Karten erhalten habt, weiter und setzt euch einen Wecker für dieses Datum mit dem Vermerk "klarmobil Kündigung". So seid ihr auf der sicheren Seite - das funktioniert natürlich auch mit einem richtigen Kalender

Zu den Kündigungsmöglichkeizen heißt es in den AGB von Klarmobil unter Punkt 3.2:

Die Kündigung hat schriftlich (auch per Fax und >>>per EMail) zu erfolgen. Entscheidend für die Einhaltung der Kündigungsfrist ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigungserklärung bei klarmobil.
(Danke, JimCoD)

Die E-Mail hat in meinem Fall ausgereicht, andere schienen hin und wieder allerdings Probleme zu haben (siehe HIER).

Ich habe es sicherheitshalber
1.) auf der Seite von Klarmobil per Kontaktformular und
2.) einmal direkt an die E-Mail-Adresse info@klarmobil.de gemacht.

Beim Kontaktformular müsst ihr das Produkt (>>> z.B. einfach "Prepaidkarte", da man Postpaid nicht auswählen kann) und die Kategorie auswählen. Wenn ihr bei der Kategorie "Kündigung" auswählt, werdet ihr zur Servicenummer von Klarmobil umgeleitet. Das ginge sicherlich auch, aber mir ist es per E-Mail lieber. Wählt daher also etwas Anderes aus, z.B. "Bestellung".

----------
Hier mal ein Muster zur Kündigung in Anlehnung an Aboalarm:

Hans Wurst
Wurststraße 1
12345 Wurstland 20.12.2013





klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg





1. SIM-Karte:
- Rufnummer: (13-stellige Rufnummer hier angeben)
- Kartennummer: (19-stellige Kartennummer hier angeben)
2. SIM-Karte:
- Rufnummer: (13-stellige Rufnummer hier angeben)
- Kartennummer: (19-stellige Kartennummer hier angeben)


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine beiden oben genannten SIM-Karten fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.


Mit freundlichen Grüßen


Hans Wurst

----------
Aus formalen Gründen lieber noch der Verweis auf aboalarm selbst:

aboalarm.de/kue…gen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn man das bedenkt - und der Aufwand ist beim besten Willen wirklich nicht groß - geht man hierbei mit großen Gewinn raus.

Hot für die ausführliche Beschreibung.

Was ich wirklich absolut TOP finde:
Dass Du Leandros diesen Deal wirklich pflegst!

Viele Deals werden eingestellt, Hitze wird abgesahnt und dann wird der Deal vergessen.

Du moderierst hier, aktualisierst die Links und vieles mehr.

Wenn ich könnte, würde ich glatt noch ein zweites Mal "Hot" voten.

167 Kommentare

So sehen die Fakten aus:

Ausgaben: einmalig 4,95€
"Einnahmen": 15,00€ Startguthaben + 23,00€ Amazon Gutschein
Anzahl: Max. 2 Karten pro Person (Wenn ihr in letzter Zeit klarmobil Prepaid-Karten gekauft habt, könnte es sein, dass ihr abgelehnt werdet. Einen Versuch ist es allemal wert.)

Verwendungsmöglichkeiten des Startguthabens

Das Startguthaben kann man anscheinend nicht für den Kauf von Riot Points bei LoL verwenden:

Hab es gerade versucht. Ein Kauf steht als "Sonderdienste Fremdanbieter (SFA)" in der Kostenkontrolle und wird nicht über Startguthaben abgerechnet sondern auf die Monatsrechnung aufgeschlagen!- beegee



Falls jemand Verwendungsmöglichkeiten nennen kann, werde ich diese aufnehmen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Folgende Dinge sollten beachtet werden:

1.) Der Versand der Prämie setzt eine aktive Nutzung des Tarifs voraus. Eine aktive Nutzung liegt vor, wenn >>>mind. zwei ausgehende Telefonate und/oder ausgehende SMS-Nachrichten >>>an zwei unterschiedlichen Tagen >>>in den ersten vier Wochen nach Aktivierung der SIM-Karte erfolgen.



>> Sobald ihr die Karte(n) bekommt, sendet ihr gleich am ersten Tag eine SMS bzw. macht einen Anruf JEWEILS mit BEIDEN Karten. Am nächsten Tag macht ihr das gleiche nochmal. Das war's.


2.) HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.



>> Bis zum 4. Vertragsmonat werden "wir" es gar nicht erst kommen lassen Punkt 2 geht mit Punkt 3 einher:

3.) Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder >>>innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.



>>> Das heißt: Wenn ihr eure Karten erhaltet, ruft ihr eure Kalender-App auf, blättert im Kalender genau zwei Monate und - sagen wir mal - eine Woche nach diesem Tag, an dem ihr die Karten erhalten habt, weiter und setzt euch einen Wecker für dieses Datum mit dem Vermerk "klarmobil Kündigung". So seid ihr auf der sicheren Seite - das funktioniert natürlich auch mit einem richtigen Kalender (Näheres zur Kündigung weiter unten unter "Kündigung")

4.) Schufa-Eintrag

>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier eine Schufa-Abfrage, jedoch keinen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prämienversand

Zur Prämie heißt es bei den Verkäufern wie folgt:

"Wir versenden Ihre Prämie, nachdem Sie uns >>>per E-Mail Ihre >>>Ruf- und Kartennummer mitgeteilt haben."

oder

"Sobald Sie uns Ihre neue klarmobil >>>Rufnummer, sowie die dazugehörige >>>Kartennummer zugesandt haben, übersenden wir Ihnen ohne Zusatzkosten die Prämie."

>>> Es ist also immer das gleiche Prinzip: Wenn ihr eure Rufnummer(n) und Kartennummer(n) von Klarmobil per Brief bekommen habt, schreibt ihr dem Verkäufer die Kartennummer(n) und Rufnummer(n) ALLER EURER Karten (i.d.R. zwei pro Person ;)) und solltet dann die Gutscheine per E-Mail zugesandt bekommen.

Einige Verkäufer schicken euch sonst auch gesonderte E-Mail mit weiteren Anweisungen. Befolgt diese einfach.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kündigung

Ich habe es schon oben geschrieben und schreibe es hier noch einmal hin:

3.) Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder >>>innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.



>>> Das heißt: Wenn ihr eure Karten erhaltet, ruft ihr eure Kalender-App auf, blättert im Kalender genau zwei Monate und - sagen wir mal - eine Woche nach diesem Tag, an dem ihr die Karten erhalten habt, weiter und setzt euch einen Wecker für dieses Datum mit dem Vermerk "klarmobil Kündigung". So seid ihr auf der sicheren Seite - das funktioniert natürlich auch mit einem richtigen Kalender

Zu den Kündigungsmöglichkeizen heißt es in den AGB von Klarmobil unter Punkt 3.2:

Die Kündigung hat schriftlich (auch per Fax und >>>per EMail) zu erfolgen. Entscheidend für die Einhaltung der Kündigungsfrist ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigungserklärung bei klarmobil.
(Danke, JimCoD)

Die E-Mail hat in meinem Fall ausgereicht, andere schienen hin und wieder allerdings Probleme zu haben (siehe HIER).

Ich habe es sicherheitshalber
1.) auf der Seite von Klarmobil per Kontaktformular und
2.) einmal direkt an die E-Mail-Adresse info@klarmobil.de gemacht.

Beim Kontaktformular müsst ihr das Produkt (>>> z.B. einfach "Prepaidkarte", da man Postpaid nicht auswählen kann) und die Kategorie auswählen. Wenn ihr bei der Kategorie "Kündigung" auswählt, werdet ihr zur Servicenummer von Klarmobil umgeleitet. Das ginge sicherlich auch, aber mir ist es per E-Mail lieber. Wählt daher also etwas Anderes aus, z.B. "Bestellung".

----------
Hier mal ein Muster zur Kündigung in Anlehnung an Aboalarm:

Hans Wurst
Wurststraße 1
12345 Wurstland 20.12.2013





klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg





1. SIM-Karte:
- Rufnummer: (13-stellige Rufnummer hier angeben)
- Kartennummer: (19-stellige Kartennummer hier angeben)
2. SIM-Karte:
- Rufnummer: (13-stellige Rufnummer hier angeben)
- Kartennummer: (19-stellige Kartennummer hier angeben)


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine beiden oben genannten SIM-Karten fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.


Mit freundlichen Grüßen


Hans Wurst

----------
Aus formalen Gründen lieber noch der Verweis auf aboalarm selbst:

aboalarm.de/kue…gen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn man das bedenkt - und der Aufwand ist beim besten Willen wirklich nicht groß - geht man hierbei mit großen Gewinn raus.

Postpaid = cold.

Hot für die ausführliche Beschreibung.

4.) Schufa-Eintrag

>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier einen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.

Leider JA !!!!! Steht mind. 1 Jahr drin .

1.) Der Versand der Prämie setzt eine aktive Nutzung des Tarifs voraus. Eine aktive Nutzung liegt vor, wenn >>>mind. zwei ausgehende Telefonate und/oder ausgehende SMS-Nachrichten >>>an zwei unterschiedlichen Tagen >>>in den ersten vier Wochen nach Aktivierung der SIM-Karte erfolgen.

2.) HINWEIS: Ab dem 4. Vertragsmonat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 3,- € pro Monat eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung gestellt.

3.) Die Prämie muss zurückgeschickt werden, wenn der Vertragsschluss mit klarmobil nicht zustandegekommen ist, der Vertrag mit klarmobil wirksam widerrufen oder >>>innerhalb von 2 Monaten nach Vertragsschluss eine Kündigung erklärt wurde, auch wenn die Kündigung selbst erst zu einem späteren Zeitpunkt wirksam werden soll.

mit Geld spielt man nicht

hotonice

4.) Schufa-Eintrag>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier einen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.Leider JA !!!!! Steht mind. 1 Jahr drin .



Nö. Habe schon insgesamt 6 Klarmobil SIM-Karten gehabt, bisher nicht einmal eine schlichte Anfrage (!) gehabt, ganz zu schweigen von einer Bonitätsprüfung oder einem Eintrag. Bevor du fragst woher ich das weiß: Ich habe einen Onlinezugang zu meinen Schufa-Daten. (Durch einen bei - oh Wunder - MyDealz geposteten Gutschein für 12,50€.

Michael777

[quote=hotonice] 4.) Schufa-Eintrag



Bedankt

Leider abgelaufen

Alternative: 20,00€ statt 23,00€ Amazon Gutschein; möglicherweise für einige interessant:

ebay.de/itm…bde

hotonice

4.) Schufa-Eintrag>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier einen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.Leider JA !!!!! Steht mind. 1 Jahr drin .


Ich hatte eine.

hotonice

4.) Schufa-Eintrag>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier einen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.Leider JA !!!!! Steht mind. 1 Jahr drin .



Auch wenn. Abfrage ungleich Eintrag, so wie es beim o.g. User angeblich passiert ist. Eine Abfrage senkt - entgegen der allgemeinen Auffassung - NICHT (!) den Score.

hotonice

4.) Schufa-Eintrag>>> Ich weiß es selbst nicht genau, aber laut einigen Kommentaren gibt es hier einen Schufa-Eintrag. Das nur zu eurer Info.Leider JA !!!!! Steht mind. 1 Jahr drin .


Jo, ist ja kein Eintrag.

Der Verkäufer hat den Artikel wieder eingesetzt.8)

Haben_Will

Der Verkäufer hat den Artikel wieder eingesetzt.8)



Tatsächlich. Danke für den Hinweis:

ebay.de/itm…65e

genial

postpaid kann man damit überhaupt Riotpoints oder PSN-Guthaben oder ähnliches kaufen? Ansonsten wäre 2x23 Euro + eventuell Premium-Accounts bei irgendwelchen Hostern garnichtmal so schlecht..^^

qwerasdf

postpaid kann man damit überhaupt Riotpoints oder PSN-Guthaben oder ähnliches kaufen? Ansonsten wäre 2x23 Euro + eventuell Premium-Accounts bei irgendwelchen Hostern garnichtmal so schlecht..^^



Falsch, ist auch auch ohne Premium Dienste ein top deal, da man 18€ pro Vertrag Gewinn macht.

Wie soll diese Sim vom Käufer bezahlt werden? Unter "Zahlungen" steht nur "Sonstige: Siehe Zahlungshinweise des Verkäufers".

kriegst ne email mit ner anleitung und link

Lolo

kriegst ne email mit ner anleitung und link


OK, danke, dann mal 2 bestellt.

Gut, die zweite Transaktion bei eBay ist nun auch beendet.

Jetzt hat man hat drei Möglichkeiten:

1.) 20,00€ statt 23,00€ Amazon-Gutschein:

ebay.de/itm…bde

2.) 25,00€ iTunes-Gutschein statt 23,00€ Amazon-Gutschein:

ebay.de/itm…4b6

3.) Warten, bis der Verkäufer wieder den Artikel mit dem 25,00€ Amazon-Gutschein reinstellt

EDIT: Damit keine Missverständnisse entstehen, editiere ich sicherheitshalber auch diesen Kommentar: Punkt 3 ist in Erfüllung gegangen Link:

ebay.de/itm…972?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text