97°
7-Zonen TFK Matratze Schlaraffia Viva Plus 160x200 bei MATRATZEN CONCORD 65,49€ unter idealo bei Lieferung in Filiale 90,49€ unter Idealo
7-Zonen TFK Matratze Schlaraffia Viva Plus 160x200 bei MATRATZEN CONCORD 65,49€ unter idealo bei Lieferung in Filiale 90,49€ unter Idealo
Home & LivingMatratzen Concord Angebote

7-Zonen TFK Matratze Schlaraffia Viva Plus 160x200 bei MATRATZEN CONCORD 65,49€ unter idealo bei Lieferung in Filiale 90,49€ unter Idealo

Preis:Preis:Preis:464€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
auf der Suche nach einer neuen Matratze 160x200 bin ich immer wieder auf den Testsieger 04/2015 Schlaraffia Viva Plus 7-Zonen-Taschenfederkern-Matratze gestoßen.

Diese ist in den Härtegraden H1 (weich) H2 (mittelfest) und H3 (fest) erhältlich.

Nächster Preis laut Idealo 529,49€ inkl, Versand

Bei Matratzen Concord für 464€ inkl. Versand. ersparnis = 65,49€

Bei Lieferung in eine Filiale lässt sich sogar noch die Versandkosten von 25€ sparen.

Filiale für 439€ ersparnis = 90,49€



Produktbeschreibung von der Seite:

Die 7-Zonen Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus H3 (Härtegrad: fest) vereint zwei bekannte und bewährte Technologien im Schlafbereich miteinander und wurde verdient zum aktuellen Testsieger der Stiftung Warentest (Urteil: „Gut“ - Ausgabe 04/2015, getestet wurde die Größe 90x200 cm) gekürt. Dank Taschenfederkern (Federanzahl: 399 Stück) und Bultex® Dämpfungselementen überzeugt die Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus vor allem durch eine sehr gute Atmungsaktivität sowie einen ausgezeichneten Feuchtigkeitstransport und eine hervorragende Anpassungsfähigkeit. Die Druckentlastung erfolgt dabei punktelastisch und lässt Sie herrlich entspannt schlafen. Dank 7-Zonen Aufbau und 6 Bultex® Elementen im Lordose- und Hüftbereich wird Ihr Körper bestens unterstützt und somit kommen Sie in den Genuss einer großartigen Körperanpassung. Der Kern der Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus erreicht dabei eine Höhe von ca. 17 cm.



Die integrierte softe Schulterzone sowie die verstärkte Mittelzone der 7-Zonen Bultex®plus Komfortauflage sorgen für ein perfektes Schlafvergnügen. Die Höhe der Polsterauflage beträgt ca. 25 mm (beidseitig). Das Polstermaterial der Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus ist mit synthetischen Klimafasern versteppt. Aufgrund der verwendeten Materialien (35% Baumwolle, 35% Polyacryl, 18% Polypropylen, 12% Polyester) handelt es sich um ein besonders hygienisches, feuchtigkeitsregulierendes und pflegeleichtes Feinpolster. Das Feinpolster ist bei bis zu 60°C waschbar und für Hausstauballergiker geeignet.

Der Care Cotton® Bezug ist dank des umlaufenden Mittelreißverschlusses abnehmbar und ermöglicht die einfache Reinigung. Der Care Cotton® Bezug schützt die Taschenfederkernmatratze bei regelmäßiger Pflege vor Schimmelpilzbefall und verlängert so die Lebensdauer der Matratze. Inklusive Care Cotton® Bezug erreicht die Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus eine luxuriöse Gesamthöhe von ca. 20 cm.

Die Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Viva Plus kann grundsätzlich mit allen Lattenrahmen genutzt werden (auch mit verstellbaren Rahmen) und eignet sich vor allem für Seiten- und Rückenschläfer.


Artikelname: Schlaraffia Viva Plus H3
Artikelnummer: DE2521004
Grösse (B x L): 120/200 cm
Garantie: 5 Jahre
Pflegehinweis: Bezug mit 4seitigem Reißverschluss, abnehmbar, Platten teilbar, waschbar bis 60°C
Passend für folgende Rahmen Vitalis 46 Plus NV
Umtauschrecht: nein
Klimaregulierung: Sehr gute Ventilation
Druckentlastung: Punktelastisch
Körperanpassung: Sehr gute Körperanpassung
Geeignet für verstellbare Rahmen: Ja
Härte: Fest
Kern: 17 cm hoher komfortabler 7-Zonen-Taschenfederkern mit Bultex-Auflage
Höhe in cm (Circa-Wert): 20
Bezugsmaterial: Care-Cotton-Bezug (35% Baumwolle, 35% Polyacryl, 18% Polypropylen, 12% Polyester) mit Klimafaser versteppt
Passend für folgende Schlafpositionen: Bauchlage, Rückenlage, Seitenlage
Abnehmbarer Bezug: Ja

Beste Kommentare

MATRATZEN CONCORD sind das nicht die die jeder zweite Woche im Schaufenster 90% Rabatt Räumungsverkauf usw stehen haben ? ....:{

29 Kommentare

Zu klein.

Guter Preis und keine Billigmatratze vom Discounter, die dem Rücken mehr schadet, als nützt.

Kartonage

Zu klein.



Wen, außer dir, interessiert´s?

Kartonage

Zu klein.



Meine Frau

Ziemlich teuer. Mein Vater hat bei lidl eine für 69Euro gekauft

Kartonage

Zu klein.



Und wie ist deiner Meinung zur Ersparnis und dem Preis im allgemeinen?

suurfy

Ziemlich teuer. Mein Vater hat bei lidl eine für 69Euro gekauft



Eine Schlaraffia Viva Plus 160x200? oO

Warum hast du keinen Deal dazu erstellt?

Verfasser

suurfy

Ziemlich teuer. Mein Vater hat bei lidl eine für 69Euro gekauft




Ein Freund hat sich mal eine vom Sperrmüll geholt...
Da waren zwar dunkle Flecken drauf aber dafür umsont...:{

Kartonage

Zu klein.


Mich, brauche 180x200

Kartonage

Zu klein.



Mir persönlich zu hoch. Ich habe viele gute Worte über Amazon-Matratzen (ab 130,00€) gehört, konnte mich allerdings noch nicht wirklich überzeugen lassen.
Ich darf ein 1,80 auf 2,00m Bett mein Eigen nennen und besitze Übergangsmatratzen, die qualitativ eher mager sind (reichen mir zum Schlafen dennoch aus).

MATRATZEN CONCORD sind das nicht die die jeder zweite Woche im Schaufenster 90% Rabatt Räumungsverkauf usw stehen haben ? ....:{

Verfasser

maxii

MATRATZEN CONCORD sind das nicht die die jeder zweite Woche im Schaufenster 90% Rabatt Räumungsverkauf usw stehen haben ? ....:{



nicht jede zweite Woche...

Jeden Tag..:{

Kartonage

Zu klein.



Die ist dann leider doch etwas sehr teuer:

Klick...

suurfy

Ziemlich teuer. Mein Vater hat bei lidl eine für 69Euro gekauft



da liegen machmal bessere dinger rum als auf was ich schlafe. meine matte ist 11 jahre alt und nach noch federn aus metall

ich würde eine Matratze immer nur im laden kaufen, nach einem ausgiebigen probeliegen

♫ ♬ ♪ Matratzen Concord ♪ ♬ ♫ (_;)

J_R

Guter Preis und keine Billigmatratze vom Discounter, die dem Rücken mehr schadet, als nützt.


Belege?

J_R

Guter Preis und keine Billigmatratze vom Discounter, die dem Rücken mehr schadet, als nützt.



Steht im Dealtext:

Testsieger 04/2015...

Gut, da steht, dass diese Matratze gewonnen hat. Was nichts über die Quali von Discountern etc. sagt.
Der Test hat nur recht teure Matratzen berücksichtigt, die hier vielgelobten Ravensburger (zugegeben: kein Taschenfederkern) oder auch bestimmte Aldi Süd Modelle waren nicht dabei.

Klar ist das ne gute Matratze und die Ersparnis ist gut, nur deine Aussage wird eben nicht belegt.

morsch

Gut, da steht, dass diese Matratze gewonnen hat. Was nichts über die Quali von Discountern etc. sagt. Der Test hat nur recht teure Matratzen berücksichtigt, die hier vielgelobten Ravensburger (zugegeben: kein Taschenfederkern) oder auch bestimmte Aldi Süd Modelle waren nicht dabei. Klar ist das ne gute Matratze und die Ersparnis ist gut, nur deine Aussage wird eben nicht belegt.



@Morsch: Dir ist aber schon klar, dass Matratzen in der Größe von 160x200 auch vom Discounter, etc. jede Menge Geld kosten, oder? Verfolge das Thema Matratzen nun schon geraume Zeit, da auch ich für eine Matratze dieser Größe keine Unsummen lassen möchte (suche ebenfalls nach 160x200).

Was soll ich sagen, Preisleistungssieger gehen in größeren Größen dennoch erst bei 500-600 Euro los. Testsieger bei 1000,- Euro. Von daher finde ich den Preis der Schlaraffia ganz in Ordnung.

Selbst die hier viel umworbene Ravensberger Contura 60 liegt doch in der Größe 160x200 bei 399,- Euro, oder sehe ich das falsch?

Auch eine Ikea Myrbacka Matratze (mittlerer Preis 249,- Euro für 90x200), welche sich in den Tests von Stiftung Warentest aus dem Jahr 2014 zu den günstigen aber guten Latex-Matratzen (Note: 2,6) zählte, gibt es in 160x200 erst ab 449,- Euro zu haben.

Ebenfalls aus diesem Test, schnitt bei den Kaltschaummatratzen eine Matratze des dänischen Bettenlagers ganz ordentlich (Note: 2,8 ) ab, preislich ebenfalls okay (mittlerer Preis 249,- Euro für 90x200),..Ergebnis der Anfrage für das Maß 160x200 im Laden vor Ort: Nicht unter 500,- Euro.

Wieder aus diesem Test, die Tonnentaschenfederkernmatratze aus dem Hause Tchibo (Note: 2,5) - ebenfalls eher günstig im Maß 90x200 (mittlerer Preis 249,- Euro) - ist gar nicht erst im Maß 160x200 zu haben.

Bitte belege doch deine Aussagen mit den günstigen und guten Matratzen ebenfalls mit Beispielen, denn damit wäre auch mir sehr geholfen.

Aktuell gibt es zwar bei Lidl eine "MALIE 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Pocket Star H3" in 160x200 für 209,- Euro zzgl. 34,90 Euro, Testergebnisse sucht man hier allerdings vergebens.

Matratzen von Aldi Süd in 160x200? Ebenfalls Fehlanzeige!


sentove

EDIT: Selbst die hier viel umworbene Ravensberger Contura 60 liegt doch in der Größe 160x200 bei 399,- Euro, oder sehe ich das falsch?



Diese wird auch nicht wegen dem Preis umworben, sondern wegen dem Top Preis-Leistungsverhältnis

Tipp meinerseits: bett1.de
Stiftung Warentest lobt die Matratze aus Deutschland:
"Die Anti-Kartell-Matratze ist nicht nur deutlich preis­werter als Marken­matratzen im Produktfinder Matratzen, sie ist auch besser. Alle Körpertypen schlafen auf ihr erhol­sam. Sie hält lange und ist sauber." (Quelle: testberichte.de)

Siehe Bericht!


Außerdem:
Kartellamt geht gegen Matratzenhersteller vor

Nicht ganz zu unrecht: Immerhin verhängte das Bundeskartellamt im Sommer 2014 gegen Recticel Schlafkomfort GmbH, den Hersteller der bekannten Schlaraffia-Matratzen, ein Bußgeld in Höhe von 8,2 Millionen Euro, weil dieser widerspenstigen Händlern unter anderem mit Lieferverzögerungen gedroht hatte. Im Februar 2015 nahm sich das Amt den Matratzenhersteller Metzeler Schaum GmbH vor und verhängte wegen "vertikaler Preisbindung der Einzelhändler beim Vertrieb ihrer Produkte" ein Bußgeld in Höhe von 3,38 Millionen Euro.

Quelle


Matrazen Deals von Concord sind unter 80% Ersparnis eh für die Katz- und dann verdienen die noch immer reichlich.
PS. In diesen Matrazen-Outlets sieht man nie Kunden...

sentove

Bitte belege doch deine Aussagen mit den günstigen und guten Matratzen ebenfalls mit Beispielen, damit wäre mir sehr geholfen. Gut, bei Lidl gibt es aktuell eine "MALIE 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Pocket Star H3" in 160x200 für 209,- Euro zzgl. 34,90 Euro, Testergebnisse allerdings Fehlanzeige. Die Aldi Süd Matratzen in 160x200? Ebenfalls Fehlanzeige!



Du, ich hab recht wenig Ahnung davon, deshalb vielen Dank für die Mühe.
Ich wollte die Aussage einfach mal kritisch hinterfragen, da ich auf Pauschalaussagen wie die getroffene nichts geben.
Insofern kann ich das die These erstmal nicht widerlegen und habe auf Belege gewartet Aldi Deutschland hat tatsächlich nix in dem Maß, Lidl ab und an schon.


J_R

Guter Preis und keine Billigmatratze vom Discounter, die dem Rücken mehr schadet, als nützt.



Jahrtausende schlief der Mensch auf Stein, Stroh, Lehm etc. Die Matratze schadet da sicherlich ungeheuerlich

Hatte vor 3 Wochen 1 neue geholt fürs Doppelbett (180 breit). Als ich dann fragte wie es denn mit einer Matratze auf gesamter Breite sei, anstelle der der 2x90, wurde mir gesagt das die so Breite Matratzen nicht vertreiben.Erklärung war das es nicht so gut sei und die dame hat eher da zu geraten nur die Matratze zu tauschen die mir Probleme bereitet. Hätte sonst auch mehr Geld da gelassen...

FroschDeals

Jahrtausende schlief der Mensch auf Stein, Stroh, Lehm etc. Die Matratze schadet da sicherlich ungeheuerlich



weil die meisten wohl eher zu weich liegen? Also ich habe ne extra harte vorgezogen, da ich gerade wegen einer zu weichen matratze Probleme hatte.

Kommentar

torosen

Matrazen Deals von Concord sind unter 80% Ersparnis eh für die Katz- und dann verdienen die noch immer reichlich. PS. In diesen Matrazen-Outlets sieht man nie Kunden...




Ich dachte immer, das Empfinden habe nur ich. Täglich 99%+ Rabatt, nie einer im Laden, schmuddeliger Bau - wie genau finanzieren die sich?

Keine Ahnung - entweder werden die Läden direkt von den Herstellern unterhalten, oder es sind Steuersparmodelle.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text