210°
700W Volledelstahl Schmutzwassertauchpumpe T.I.P. Maxima 300 SX @Amazon.de

700W Volledelstahl Schmutzwassertauchpumpe T.I.P. Maxima 300 SX @Amazon.de

Home & LivingAmazon Angebote

700W Volledelstahl Schmutzwassertauchpumpe T.I.P. Maxima 300 SX @Amazon.de

Preis:Preis:Preis:61,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer verschmutztes Wasser umpumpen will braucht eine Pumpe mit großen freien Durchgang, der beträgt bei dieser Pumpe 30mm, das heißt Partikel bis zu einem Durchmesser von 3cm können durch die Pumpe befördert werden, das reicht für Blätter und kleinere Schmutzpartikel, aber nicht für Abwasser.
Diese Pumpe ist eine Volledelstahl-Ausführung. Ich nutze diese Pumpe als Drainagepumpe, aber auch zum Auspumpen vom Ententeich, wo es Schlamm, Federn und Blätter gibt.

Der Vergleichspreis liegt bei 70,95€

Angaben des Herstellers:

Universell einsetzbare Tauchpumpe der hochwertigen und besonders robusten Serie Maxima mit sehr hoher Durchzugskraft. Modell in hochwertiger Edelstahlausführung

Pumpengehäuse und Motorwelle aus Edelstahl.
Thermischer Überlastschutz sowie Ein- und Ausschaltautomatik schützen die Pumpe vor Schäden durch Überhitzung.
Mit VORTEX-Laufradsystem gegen Verstopfungen der Pumpe.
Zum Pumpen von klarem Wasser oder Schmutzwasser mit Verunreinigungen bis 30 mm Korngröße.
Besonders geeignet für Einsätze, die robusteres und resistenteres Material erfordern - wie z.B. zur Entwässerung von Teichen, Bau- und Schmutzwassergruben, zur Abwasserkanalisation oder zur Notentwässerung bei Überschwemmung.

Technische Daten
Motor: 700 Watt
Max. Fördermenge: 18.000 l/h
Max. Förderhöhe: 8 m
Max. Korngröße: 30 mm
Min. Absaugniveau: 40 mm
Pumpengehäuse: Edelstahl
Max. Temp. Flüssigkeit: 35º C
Max. Eintauchtiefe: 7 m
Druckanschluss: AG 47,80 mm (1½")
Anschlusskabel: 10 m
Kabelausführung: H07RN-F
Verpackungsmaße (cm): 37 x 22 x 19
Gewicht (brutto): 7,6 kg

Fördermenge und Förderhöhe
7 m 50 l/min 3,0 m³/h
6 m 100 l/min 6,0 m³/h
5 m 142 l/min 8,5 m³/h
4 m 187 l/min 11,2 m³/h
3 m 225 l/min 13,5 m³/h
2 m 267 l/min 16,0 m³/h
1 m 345 l/min 20,7 m³/h

Die Fördermenge einer Pumpe hängt hauptsächlich von der Förderhöhe sowie dem Schlauchdurchmesser und Länge ab. Beispiel: Fördert man Wasser aus 2 Metern Tiefe, ist bei dieser Pumpe mit einer Förderleistung von 267 Litern pro Minute bzw. 16 Kubikmetern pro Stunde zu rechnen. Je länger und dünner der Druckschlauch um so mehr Reibungsverluste entstehen und die Fördermenge sinkt.
Man sagt dass ab ca. 0,7m/s Schwebstoffe mitgerissen werden, also sollte diese Fliessgeschwindigkeit bei Schmutzwasser nicht unterschritten werden. 1m/s ist ein guter Wert.

Hier kann man sich das Ganze berechnen:
schweizer-fn.de/ber…php

Einfach gewünschten Volumen­strom, Höhenunterschied, Leitungslänge und Durchmesser eingeben und das Programm zeigt die Fliessgeschwindigkeit und die benötigte Nennleistung der Pumpe.

21 Kommentare

Kann man die Pumpe auch für Regenwasserzisternen benutzen? Oder ist der Druck zu groß?

Bei reinem Regenwasser brauchst du keinen freien Durchgang von 30mm, je geringer der freie Durchgang um so höher der Wirkungsgrad der Pumpe.
Ob der Druck richtig ist, hängt grundsätzlich davon ab
-wie hoch das Wasser gehoben werden soll (Höhenunterschied Sauganschluß zum Auslauf)
-wie weit soll das Wasser befördert werden und welchen Innendurchmesser hat die Leistung, also Länge der Leitung.

Aber im Prinzip ändert sich bei eine festen Förderhöhe und Leitungslänge nur die Geschwindigkeit mit der das Wasser aus der Leitung herauskommt abhängig von der Pumpenleistung und Wirkungsgrad.

Danke fuer die schnelle Antwort

Ein dickes HOT für die Beschreibung und die Erläuterung der Daten

dativ

Kann man die Pumpe auch für Regenwasserzisternen benutzen? Oder ist der Druck zu groß?



Du kannst sie sicherlich für Regenwasserzisternen nutzen (beispielsweise 4m Zisterne mit 2m Wasserstand) - nur zum Gartengießen sind die Dinger nicht geeignet, da sie keinen Druck erzeugen (0,8 Bar ist "nichts"). Eintauchen kannst Du sie bis zu 7m, dann pumpt sie max. 1m über die Wasserlinie (bei 7m). Dann dürfte es aber nur mehr eine geringe Wassermenge sein, die Leistung nimmt mit der Höhe stark ab!

Sprich, Du kannst große Wassermengen damit abpumpen, aber nicht damit den Garten gießen.

Für gästeklo ?

Ein Hot meinerseits - auch für die sehr gute Angaben - das war ne gute Leselektüre.

Mein Nachbar hat soeine. Hilft ihm persönlich im Keller. Wenns bei dem länger regnet.... Ihm hilfts.

Hot.

Ein HOT auch von mir.

TIP kann ich auch nur empfehlen, ich habe zwei von denen, eine Tiefbrunnenpumpe, läuft seit mehr als 15 Jahren störungsfrei und oft stundenlang im Sommer zur Bewässerung und eine wie diese hier in V2A/Gusseisen zum Pool absenken u.ä. - kaufen .

torsten0711

Für gästeklo ?


Hängt von den Gästen ab, nur 3cm Durchgang!

Quantisierungsfehler

Sprich, Du kannst große Wassermengen damit abpumpen, aber nicht damit den Garten gießen.



Nicht 100%ig richtig, aber meistens korrekt. Wenn du die Förderstrecke mit dem großen Querschnitt 1,5" machst & am Ende einen kleinen Schlauch + Sprühdüse oder sonstiges anklemmst sollte man schon damit Gießen können. Kommt halt auf den Garten an, wenn das rechts und links 2-3Meter sind kein Problem von der Mitte aus zu sprühen, wenn's ein Fußballplatz ist natürlich schwieriger.
Mit der Pumpe kannst du aber ziemlich gut die Zisterne in ein Fass an gewünschter Stelle umpumpen und von dort Wasser nutzen (du hast schneller 10 Kannen vergossen als den Schlauch in den Garten geeiert und da mit da rumgelaufen).

Wenn mal wieder das Handy in den Teich fällt...

kaufen oder nicht kaufen, die Rezensionen sind nicht gerade berauschend....

turbosepp

kaufen oder nicht kaufen, die Rezensionen sind nicht gerade berauschend....



z.B. so was:

Die Pumpe verursachte nun einen Kurzschluss, was dazu führte, dass der komplette Keller stromlos war. Die Kosten für den Elektriker belaufen sich auf 125,00 €, da ich die neue Pumpe nicht als Urherber dieses Fehlers vermutete. Da die alte KSB-Pumpe 12 (!) Jahre Ihren Dienst tat, muss ich sagen, dass man nie so arm sein kann, so einen billigen Mist zu kaufen! Niemals wieder



Meine Vorgängerpumpe habe ich 2010 gekauft und die hat nach 5 Jahren den Geist aufgegeben, sie diente 1 Jahr zum umpumpen und dann 4 Jahr ständig teilweise untergetaucht im Drainageschacht. Markenpumpe von Jung würde mindestens 150€ kosten, ob sie dann auch 5 Jahre hält? Sie hätte aber auch nur 320W, nur 3m Zuleitungskabel, da kann man auch nichts verlängern bei Tauchpumpen, und wäre aus Kunststoff. Eine Jung Pumpe mit ähnlicher Leistung kostet knapp 500€.

Ich habe immer zwei Stück, eine im Drainageschacht und die zweite nutze ich gelegentlich zum Umpumpen von Regenwasser oder Auspumpen, Auffüllen vom Ententeich. Wenn die Drainagepumpe den Geist aufgibt, geht die Gartenpumpe dort rein und für den Garten kaufe ich eine neue, dieses mal diese hier.

Der Verkäufer ist Amazon, sollte tatsächlich nach wenigen Wochen den Geist aufgeben, dann wandert sie zurück.

Wieviel Bar hat die Pumpe denn direkt am Schlauchanschluss? Also ohne das Druck durch Hoehenunterschiede verloren gehen?

0,8bar oder 8mWs

Ich kann die Pattfield 8517 wärmstens empfehlen, findet man verbreitet bei Hornbach, kostet 79,-
Motorleistung 850 Watt und bis zu 17 m3/h, die hat mehrere tausend Liter richtig saure Brühe (pH zum Teil < 1 !!) bisher anstandslos überstanden

Deal ist definitiv hot!

nextone7

ohne Gleitringdichtung macht sich so eine Pumpe in einem Schmutzwasserschacht wahrscheinlich nicht allzu lang.



Welche Dichtung hat diese Pumpe, bzw. woher weißt du welche sie nicht hat? Konnte beim Hersteller nichts dazu finden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text