209°
70€ Startguthaben + 50€ Cashback von Qipu für ein kostenloses Girokonto bei der netbank

70€ Startguthaben + 50€ Cashback von Qipu für ein kostenloses Girokonto bei der netbank

Home & LivingShoop (ehemals Qipu) Angebote

70€ Startguthaben + 50€ Cashback von Qipu für ein kostenloses Girokonto bei der netbank

Wieder mal eine nette Aktion der netbank- dieses mal mit zusammen 120€ Prämie!

Aktions-Konditionen:

Nur für Neukunden, die innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der netbank hatten.
es MÜSSEN drei Einkommenseingänge von mindestens 200€ im Monat verbucht werden.
Als Einkommenseingang bezeichnet die netbank ausschließlich monatliche Geldeingänge mit der Bezeichnung Gehalt, Lohn, Vergütung, Bezüge, Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld, Blindenhilfe. Ausgeschlossen sind Mieteinnahmen und Eigenüberweisungen.

"Sobald Du drei aufeinanderfolgende monatliche Einkommensgänge i.H.v. mindestens 200€ bei der netbank festgestellt wurden, erhältst Du im Folgemonat eine Gutschrift i.H.v. 70€ auf dein netbank Konto."


Deine Vorteile bei der netbank:

kostenlose Kontoführung – kein Mindestgeldeingang
0,5% Guthabenzins p.a. variabel
kostenlos weltweit Bargeld mit der MasterCard

ACHTUNG!
girocard kostet ohne Gehaltseingang 5,00 EUR
Mastercard nur im 1. Jahr kostenlos und
Folgejahre: 0,00 EUR bei
Händlerumsatz > 4.000 EUR;
10,00 EUR bei Händlerumsatz > 2.000 EUR;
sonst 20,00 EUR
- AliBaba42

56 Kommentare

Komisch- hat die netbank sich einen neuen Partner gesucht? Oder kommt HGWG morgen mit einem besseren Angebot? X) X) X)

Hör mir auf mit HGWG, da warte ich seit 6(?) Monaten auf die Prämie...

Habe vor ein paar Wochen gekündigt und mittlerweile die kostenlose XBox als Prämie von HGWG abgestaubt.

Wie lange muss ich warten, bis ich bei denen wieder ein Konto eröffnen kann? Geht das theoretisch jetzt sofort wieder um die Prämien abzustauben oder soll ich lieber anstandshalber warten? X)

Hallo,
habt ihr Erfahrungen mit der netbank? Ich möchte ein Mietkonto für die Wohnung von meiner Freundin und mir eröffnen und da würde mir das eigentlich ganz gut passen. Im Prinzip brauche ich das Konto nur fürs Onlinebanking. Daher wären eine gute Übersichtlichkeit und ein einfaches TAN-Verfahren wünschenswert.
Danke

MrBrightside

Habe vor ein paar Wochen gekündigt und mittlerweile die kostenlose XBox als Prämie von HGWG abgestaubt.Wie lange muss ich warten, bis ich bei denen wieder ein Konto eröffnen kann? Geht das theoretisch jetzt sofort wieder um die Prämien abzustauben oder soll ich lieber anstandshalber warten? X)



"Nur für Neukunden, die innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der netbank hatten. "

l1n4k

Hör mir auf mit HGWG, da warte ich seit 6(?) Monaten auf die Prämie...



Bei mir kam alles Ende Januar/Anfang Februar an

Wird jetzt nur wieder 1-2 Monate dauern, bis man was bestellen kann wegen der angeblichen Umstrukturierung + die selbe Zeit für Auszahlungen. Rechne nicht vor Mai/Juni mit weiteren Amazon Gutscheinen aber bin zufrieden mit dem Laden - vieles für Lau bekommen bisher

MrBrightside

Habe vor ein paar Wochen gekündigt und mittlerweile die kostenlose XBox als Prämie von HGWG abgestaubt.Wie lange muss ich warten, bis ich bei denen wieder ein Konto eröffnen kann? Geht das theoretisch jetzt sofort wieder um die Prämien abzustauben oder soll ich lieber anstandshalber warten? X)



oh man

Farex

Hallo,habt ihr Erfahrungen mit der netbank? Ich möchte ein Mietkonto für die Wohnung von meiner Freundin und mir eröffnen und da würde mir das eigentlich ganz gut passen. Im Prinzip brauche ich das Konto nur fürs Onlinebanking. Daher wären eine gute Übersichtlichkeit und ein einfaches TAN-Verfahren wünschenswert.Danke



Hatte ne Zeit lang nen Netbank-Konto als Geschäftskonto... hatte damit keine Probleme. Wenn du das wirklich nur als Mietkonto brauchst, ist es sicherlich empfehlenswert.
Achja: Übersichtlichkeit würde ich mal als normal werten (weiß aber auch nicht was du da gewohnt bist) und TAN-Verfahren gibts auch.

Farex

Hallo,habt ihr Erfahrungen mit der netbank? Ich möchte ein Mietkonto für die Wohnung von meiner Freundin und mir eröffnen und da würde mir das eigentlich ganz gut passen. Im Prinzip brauche ich das Konto nur fürs Onlinebanking. Daher wären eine gute Übersichtlichkeit und ein einfaches TAN-Verfahren wünschenswert.Danke


Hab damals über HGWG abgeschlossen (auf diese Prämie warte ich heute noch, der Rest von HGWG kam). Bin eigentlich sehr zufrieden. Das Onlinbanking ist ok (wenn du zufällig das der Sparda kennst -> ist genau das Gleiche).
Für bedingungslos kostenlos ist das Konto echt in Ordnung. Ab und an kann man sich als netbank Kunde das Handelsblatt für ein halbes Jahr selbstkündigend bestellen, ist ja auch ganz nett.
Kontakt zum Support hatte ich bislang nicht.
Alternativ käme für euch noch die Postbank in Frage. Sensationell schnelle Überweisungen (bankintern in Echtzeit). Müssen aber 1000 Euro im Monat eingehen damit es kostenlos ist (da reicht aber auch einfaches Hin- und herüberweisen). Ansonsten besseres Onlinebanking als die netbank.
Für beide könnte ich übrigens Kunden werben (läßt sich bei der netbank allerdings nicht mit der aktuellen Aktion kominieren), wenn jemand was abschließen will.

Ich hatte scheinbar glück mit hgwg,
ich habe ziemlich am Ende erst bei der netbank aktion mit gemacht d.h. ich hatte meinen Amazon Gutschein erst mitte Dezember bestellt.
Geliefert wurde er zuletzt, wo der Großteil Ausbezahlt wurde...
d.h. in meinen Fall schneller als bei qipu...

wie lange muss das Konto benutzt werden bis man es wieder kündigen kann ohne die "Prämien" zu verlieren ? 6Monate, 2Wochen

lennis

wie lange muss das Konto benutzt werden bis man es wieder kündigen kann ohne die "Prämien" zu verlieren ? 6Monate, 2Wochen



Bei HGWG konnte umgehend wieder gekündigt werden. Es gibt/gab aber eine Prämie wenn man 1 Jahr "treuer Kunde" bleibt. Wollte mir das aber nicht antun. Hab nur schnell die XBox abgestaubt und gut ist... naja wobei schnell da eher ironisch zu verstehe ist...

Bei Qipu wirste halt auf die Rückmeldung der Bank warten. Da es aber ohnehin kostenlos ist, musst du nur darauf achten, dass du ab und zu deine Kontoauszüge online abrufst, sonst zahlst du Porto für den Empfang via Post.

Zu der Aussage von oceanic815 noch eine kleine Ergänzung:

Habe ebenfalls parallel damals dazu das Postbank Konto eröffnet (gab 100 € + 2*25 € für Werber) - Postbank ist schon wesentlich komfortable und angenehmer. Auch bei Bareinzahlungen sofort online verfügbar. Das macht schon mehr Spaß. Für Studenten entfällt das hin und herüberweisen und man kann das Konto bequem nutzen. Werde das auch noch eine Weile laufen lassen.

Netbank hatte ich eigentlich nur gekündigt, weil die Prämie ewig nicht ausgezahlt wurde. Habe noch Handelsblatt und WiWo paar Wochen vorher kostenlos abgestaubt. Ein paar Tage nachdem ich Netbank gekündigt hab, kam die XBox an X)

lennis

wie lange muss das Konto benutzt werden bis man es wieder kündigen kann ohne die "Prämien" zu verlieren ? 6Monate, 2Wochen



Steht doch dran:

Du musst 3 Monate lang mind. 200€ pro Monat einzahlen und im vierten bekommst du die Prämie!

d.h. Kündigung am besten nicht vor dem 5. Monat

Die Prämie ist ganz nett, vom "Gesamtangebot" finde ich DKB aber besser weil höhere Zinsen und kostenlose Kreditkarte

Bezüglich der 200€ darf ich die auch selber überweisen ? Oder steht da was von "Absender"

Reicht eine Überweisung mit dem Verzwendungszweck "Gehalt"? Gehen Eigenüberweisungen?

steht doch alles hinter dem link ...

l1n4k

Hör mir auf mit HGWG, da warte ich seit 6(?) Monaten auf die Prämie...


Haha, als würde das bei Qipu schneller gehen.

Bei HGWG hat eine Überweisung mit dem Betreff Studium von einem fremden Konto mit anderem Kontoinhaber genügt.
Als Mietkonto kann ich ansonsten Comdirect empfehlen. Wobei ich das Onlinebanking bei denen ähnlich unübersichtlich finde, wie bei der netbank.
Aber auch bei der Comdirect gibts regelmäßig Prämienangebote (z.B. bei Qipu oder GMX).

l1n4k

Hör mir auf mit HGWG, da warte ich seit 6(?) Monaten auf die Prämie...

HVB war eigentlich das einzige was länger gedauert hat, aber auch gezahlt wurde. Fidelity wurde nach 1 Monat , Comdirect nach 2 Monaten gezahlt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text