Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
70Mai TPMS Reifendruckkontrolsystem (Solarbetrieben, LCD Display, 2 Jahre Knopfbatterie, App Kompatibel, ±0.1 Bar, -40 bis 80°C)
771° Abgelaufen

70Mai TPMS Reifendruckkontrolsystem (Solarbetrieben, LCD Display, 2 Jahre Knopfbatterie, App Kompatibel, ±0.1 Bar, -40 bis 80°C)

22,49€39,99€-44% Kostenlos KostenlosRakuten Angebote
Expert (Beta)238
eingestellt am 23. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edit: Der Preis gilt wohl nur im Desktop!

Bei MC-Tech via Rakuten bekommt ihr derzeit das 70Mai Tire Pressure Monitoring System für 22,49€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei aus Europa. Ihr kommt auf den Preis durch den Gutschein "25RAKUTEN0520". Vergleichbare Systeme kosten in Deutschland deutlich mehr. Der aktuelle VGP liegt bei 39,99€ (≈ $43).



1591360.jpg1591360.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber regelmäßig zur Tankstelle und kontrolliere nebenbei noch die Flüssigkeitsstände.
Wenn man wirklich mit zu wenig Luft unterwegs ist, sollte man das durchaus spüren, da braucht man kein Display für.

Man kann sich auch arm sparen, mit Sachen die man nicht wirklich braucht.
An alle die gekauft haben oder kaufen wollen: Zum Preis bitte noch 1x Räder auswuchten dazuaddieren. Die Sensoren wiegen 9g (würde wetten, dass es mit Batterie sogar mehr ist)! Was wiegt eine normale Ventilkappe? 1-2g? -> also locker 7-8g Unwucht ins Rad geholt - merkt man je nach Fahrzeug deutlich. Zumal das Teil auch noch am äußeren Ende des Ventils sitzt und damit während der Rotation ordentlich Hebelkraft auf den Ventilschaft bringt.

Für langsamfahrende (Wohn-)Anhänger oder Wohnmobile aber ganz nützlich. Am PKW eher nicht.
Mein Deal des Tages: Augen auf und ein bisschen Gefühl fürs Fahrzeug. Wenn man letzteres nicht hat, reicht es auch alle paar Wochen mal beim Tanken selber den Luftdruck zu prüfen.

Spart 22,49€ UND wenn man die Reifen einfach von Zeit zu Zeit optisch genauer betrachtet lassen sich sogar Probleme entdecken, die dieses tolle System hier erst entdeckt wenn der Druck abfällt weil Reifen kaputt. Ist dann ne tolle Info, bringt mir aber bei Autobahntempo auch nur wenig.

Braucht kein Mensch den Mist!
M-7MkF7-D23.05.2020 14:03

Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber …Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber regelmäßig zur Tankstelle und kontrolliere nebenbei noch die Flüssigkeitsstände.Wenn man wirklich mit zu wenig Luft unterwegs ist, sollte man das durchaus spüren, da braucht man kein Display für.Man kann sich auch arm sparen, mit Sachen die man nicht wirklich braucht.


Jain. Du merkst es bei neuen Autos sehr sehr spät. Bei meinem ersten Auto ohne Servolenkung hast du schon 0,2-0,3 Bar Abweichung gespürt. Das ging direkt in die Arme und das Auto zog nach links oder rechts. Bei meinem Joungtimer mit hydraulischer Servo merkt man es auch noch. So ab 0,5 Bar in etwa. Hatte vorne Links jetzt 1,8 und vorne Rechts 2,3 und er zog weg. Man merkt es, aber später. Bei meinem normalen Auto mit elektrischer Servo (und Reifendrucksystem) merkt man es quasi gar nicht mehr. Letztes Jahr Karnevall hab ich eine Scherbe mitgenommen. Der Sensor meldete den Druckverlust, gemerkt hat man es aber erst, als die Felge fast am Teer war. Die modernen Servos puffern dir das alles weg. Zumindest meine.
238 Kommentare
Super Produkt.
Taugt so etwas?
Wenn die Kappen nur nicht so riesig wären...
Mit dem Gutschein kostet es doch sogar nur 22,49 €
Bearbeitet von: "Profil" 23. Mai
Profil23.05.2020 13:54

Mit dem Gutschein kostet es doch sogar nur 22,49 €


Nice, Danke. Gerade eben stand da noch 29,99€.
Xiaomi_Tempel23.05.2020 13:55

Nice, Danke. Gerade eben stand da noch 29,99€.



Pffff, jetzt kostet es wieder 29,99 € mit Gutschein.....komisch
Ja, hatte ich auch, im Warenkorb 22,xx und als ich zur Kasse gehen wollte, Stand da plötzlich, das der Preis sich auf 39,99 wieder geändert hat. Trotzdem nun für 29,99 gekauft...
Wenn es funktioniert, gut, dann ist es definitiv besser, als die fest verbauten...
Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber regelmäßig zur Tankstelle und kontrolliere nebenbei noch die Flüssigkeitsstände.
Wenn man wirklich mit zu wenig Luft unterwegs ist, sollte man das durchaus spüren, da braucht man kein Display für.

Man kann sich auch arm sparen, mit Sachen die man nicht wirklich braucht.
Eben gerade für 29,99 minus Gutschein = 22,49 € gekauft :-)
Vielleicht wichtig, mal ausprobieren: Habe am PC gekauft
Gekauft für 22,49 euro.
Vielen Dank.
Meine Frau fährt hauptsächlich das Auto und vergisst gerne Mal, den Luftdruck zu prüfen. Kommt genau richtig.
Preis springt immer hin und her (39,99 auf 29,99 und zurück) immer wieder neuprobieren! So hab ich nur 22,49€ bezahlt. Danke!
Hatte schon eine Schock bekommen, als ich ein review geschaut hatte, da ging es aber um die internen Sensors .

Hab schon nach Werkstätten gegoogelt, die günstig reifen aufziehen.
Bearbeitet von: "PetriHail1337" 23. Mai
Momoko23.05.2020 13:51

Wenn die Kappen nur nicht so riesig wären...


da werden sich einige bei lieferung wundern, wenn die nicht passen....
Woher kommt denn der Vergleichspreis? Bei amazon 23,99 ohne besonderes Angebot.
Mein Deal des Tages: Augen auf und ein bisschen Gefühl fürs Fahrzeug. Wenn man letzteres nicht hat, reicht es auch alle paar Wochen mal beim Tanken selber den Luftdruck zu prüfen.

Spart 22,49€ UND wenn man die Reifen einfach von Zeit zu Zeit optisch genauer betrachtet lassen sich sogar Probleme entdecken, die dieses tolle System hier erst entdeckt wenn der Druck abfällt weil Reifen kaputt. Ist dann ne tolle Info, bringt mir aber bei Autobahntempo auch nur wenig.

Braucht kein Mensch den Mist!
Ob das so verlässlich funktioniert?
feel_free23.05.2020 14:27

Woher kommt denn der Vergleichspreis? Bei amazon 23,99 ohne besonderes …Woher kommt denn der Vergleichspreis? Bei amazon 23,99 ohne besonderes Angebot.


26365028-TpfRt.jpgDiese?
M-7MkF7-D23.05.2020 14:03

Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber …Also bevor ich mir den "Klotz" irgendwo ins Auto einbaue, fahre ich lieber regelmäßig zur Tankstelle und kontrolliere nebenbei noch die Flüssigkeitsstände.Wenn man wirklich mit zu wenig Luft unterwegs ist, sollte man das durchaus spüren, da braucht man kein Display für.Man kann sich auch arm sparen, mit Sachen die man nicht wirklich braucht.


Jain. Du merkst es bei neuen Autos sehr sehr spät. Bei meinem ersten Auto ohne Servolenkung hast du schon 0,2-0,3 Bar Abweichung gespürt. Das ging direkt in die Arme und das Auto zog nach links oder rechts. Bei meinem Joungtimer mit hydraulischer Servo merkt man es auch noch. So ab 0,5 Bar in etwa. Hatte vorne Links jetzt 1,8 und vorne Rechts 2,3 und er zog weg. Man merkt es, aber später. Bei meinem normalen Auto mit elektrischer Servo (und Reifendrucksystem) merkt man es quasi gar nicht mehr. Letztes Jahr Karnevall hab ich eine Scherbe mitgenommen. Der Sensor meldete den Druckverlust, gemerkt hat man es aber erst, als die Felge fast am Teer war. Die modernen Servos puffern dir das alles weg. Zumindest meine.
An alle die gekauft haben oder kaufen wollen: Zum Preis bitte noch 1x Räder auswuchten dazuaddieren. Die Sensoren wiegen 9g (würde wetten, dass es mit Batterie sogar mehr ist)! Was wiegt eine normale Ventilkappe? 1-2g? -> also locker 7-8g Unwucht ins Rad geholt - merkt man je nach Fahrzeug deutlich. Zumal das Teil auch noch am äußeren Ende des Ventils sitzt und damit während der Rotation ordentlich Hebelkraft auf den Ventilschaft bringt.

Für langsamfahrende (Wohn-)Anhänger oder Wohnmobile aber ganz nützlich. Am PKW eher nicht.
Xiaomi_Tempel23.05.2020 14:34

Das ist ein anderes System.


Nein, ist das gleiche System, macht Verbindung durch Bluetooth.

Ist aber kein sehr gutes System, 2 Sensoren funktionieren hier nicht mehr nach einige Wochen. Einer macht kein Verbindung mehr, und Einer bleibt hängen in Druck und Temperatur.
Bearbeitet von: "rkuijpers" 23. Mai
rkuijpers23.05.2020 14:56

Nein, ist das gleiche System, macht Verbindung durch Bluetooth.Ist aber …Nein, ist das gleiche System, macht Verbindung durch Bluetooth.Ist aber kein sehr gutes System, 2 Sensoren funktionieren hier nicht mehr nach einige Wochen. Einer macht kein Verbindung mehr, und Einer bleibt hängen in Druck und Temperatur.


Man sieht doch allein schon am Design, dass es nicht baugleich ist.
Momoko23.05.2020 14:33

Jain. Du merkst es bei neuen Autos sehr sehr spät.


Mag sein, dass man mit modernen Servos weniger Lenkkräfte benötigt.

Aber hey, wer sich bei einem neuen Auto Sorgen um seine teuren Felgen bei plötzlichem Druckverlust macht, der kann auch über ein richtiges Kontrollsystem und Runflatreifen nachdenken.

Zwar habe ich noch gesehen, dass man hier den Reifendruck auch über n APP abrufen kann, was einem das schöne Display erspart, aber selbst wenn das Teil über eine Alarmfunktion verfügt und einigermaßen genau misst....
wer "Hand aufs Herz" denkt den immer daran die APP zu starten, wenn er es wahrscheinlich schon nicht schaft, die Reifen regelmäßig zu kontrollieren.

Bleibt m.M. nach ein Gagdet, was man sich anschafft, dann aber nie wirklich benutzt.
Bearbeitet von: "M-7MkF7-D" 23. Mai
Perfekt! Bestellt für mein Fahrrad + Kinderanhänger!
Haben doch die Autos heutzutage alle verbaut.
Xiaomi_Tempel23.05.2020 15:02

Man sieht doch allein schon am Design, dass es nicht baugleich ist.


26365506-xKOKa.jpg
26365506-EzZHv.jpg
Die Sensoren sind doch dieselbe?
Hat das Ding überhaupt ne Zulassung im Deutschen Straßenverkehr oder erlischt damit die Betriebserlaubnis?
Diesel-Bull23.05.2020 15:12

Hat das Ding überhaupt ne Zulassung im Deutschen Straßenverkehr oder e …Hat das Ding überhaupt ne Zulassung im Deutschen Straßenverkehr oder erlischt damit die Betriebserlaubnis?


Wäre mir neu, dass Ventilkappen eine ABE oder so benötigen.
elWray23.05.2020 15:09

Haben doch die Autos heutzutage alle verbaut.


Alle Wagen ab 2014. Davor nicht. Und nicht jeder läuft sich alle 6 Jahre ein neues Auto.
PetriHail133723.05.2020 15:28

Alle Wagen ab 2014. Davor nicht. Und nicht jeder läuft sich alle 6 Jahre …Alle Wagen ab 2014. Davor nicht. Und nicht jeder läuft sich alle 6 Jahre ein neues Auto.


Stimmt... 6 Jahre ist wirklich lange.
PetriHail133723.05.2020 15:28

Alle Wagen ab 2014. Davor nicht. Und nicht jeder läuft sich alle 6 Jahre …Alle Wagen ab 2014. Davor nicht. Und nicht jeder läuft sich alle 6 Jahre ein neues Auto.



Nein. Nicht alle. Es gibt auch 2018er KFZ ohne diesen Unfug. Z.B. VW Beetle. Der hat sogar noch eine Handbremse.
Peter_Ro23.05.2020 16:01

Nein. Nicht alle. Es gibt auch 2018er KFZ ohne diesen Unfug. Z.B. VW …Nein. Nicht alle. Es gibt auch 2018er KFZ ohne diesen Unfug. Z.B. VW Beetle. Der hat sogar noch eine Handbremse.


Eine was ?
Ich ahnte es, Alexa wird überlastet. Meine Tochter kannte das Wort auch nicht
Bearbeitet von: "Peter_Ro" 23. Mai
Beachte: Ventilkappen dürfen nicht über die Felge rausragen, sonst gibt es Ärger beim TÜV und ihr reißt Euch am Randstein das Ventil ab. Ich habe ein ähnliches, deutlich teureres System von Tiremoni. Da musste ich kürzere Ventile einbauen lassen. Das erschwert dann das Ansetzen der Druckluftlanze.
Peter_Ro23.05.2020 16:06

Ich ahnte es, Alexa wird überlastet. Meine Tochter kannte das Wort auch …Ich ahnte es, Alexa wird überlastet. Meine Tochter kannte das Wort auch nicht


Ugs. auch Handanker oder halt gehoben Feststellbremse.
sry for OT @Xiaomi_Tempel aber kam schon lange kein guter deal mehr für das 70mai navi mein schlagwortalarm - gerade schon gefreut
M-7MkF7-D23.05.2020 15:19

Wäre mir neu, dass Ventilkappen eine ABE oder so benötigen.


Eher wegen dem Funksignal. In meinen Zulassungspapieren sind alle Frequenzen extra angegeben..Reifendrucksensor, Abstandsradar... Würde mich nicht wundern wenn es auf für das Teil den entsprechenden Passus in der STVZO gibt, der den Einsatz verbietet Abgesehen davon glaub ich das. Teil taugt eh nichts. Regelmäßig kontrollieren hat noch nie geschadet. Und nen schlagartigen platten Reifen spürst du schneller als so ein Teil piepen kann. Glaub mir
Für die Artikelbeschreibung auf Rakuten ein Hot:D
***************
Unterstützung batterie hohe-temperatur schutz, wenn temperatur bis zu 60 Grad. c, batterie stoppt lade, auch unterstützt intelligente wake-up, wenn das auto beginnt, die empfänger in die schlaf sensor automatisch aufwacht, automatisch schlafen, wenn gestoppt
M-7MkF7-D23.05.2020 16:15

Ugs. auch Handanker oder halt gehoben Feststellbremse.


Oder: Teil da neben dem Sitz welches das Auto brutal beschleunigt wenn man es runterstellt:p
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text