75" für 1999€ SAMSUNG 4K Ultra HD TV UE75MU8009TXZG
1032°Abgelaufen

75" für 1999€ SAMSUNG 4K Ultra HD TV UE75MU8009TXZG

1.999€2.699€-26%expert Angebote
146
eingestellt am 4. Jan
Update 1:
Also es gibt scheinbar einige, die doch den Fernseher bekommen haben, sind aber die wenigsten, allerdings gibt es aus meiner Sicht noch ein sehr spannendes Angebot, was ich bisher noch nicht zu diesem Preis gefunden habe, daher habe ich den Deal mal angepasst. Halle hat ihn zum Beispiel zu dem Preis:

UE75MU8009 (2499€ - 500€) = 1999€ PVG: 2699€

Zum Fernseher Expert Halle

Bewertung Amazon: 4,5 Sterne bei 118 Bewertungen
____________________________________________________________________
Habe mir gerade einmal das ganze Expert Prospekt durchgeschaut und aktuell haben die dort ja die Aktion, dass man verschiedene Rabatte erhält, wenn man ein TV Gerät kauft (siehe Tabelle im Link).

1. Wenn man nun auf einen Link im Prospekt klickt, gelangt man auf die Seite von Expert Halle.
2. Oben rechts kann man dann seinen Markt anklicken und schauen, was das Gerät dort kostet (in Halle 1699 - 300 € aus der Aktion)
3.Gerät online reservieren und im Markt abholen. Wenn ich es richtig verstanden habe, wird der Sofortbonus direkt im Laden beim bezahlen abgezogen.

Bei Onlinebstellung fallen 40 € Versandkosten an. Allerdings wird hier der Rabatt aktuell nicht abgezogen. Da in dem Prospekt hiervon jedoch nicht die Rede ist, scheint mir das ein Fehler zu sein.

Ich finde die Expert - Seite recht unübersichtlich, weil man keinen Preis bekommt, bevor man einen Markt ausgewählt hat. Und dann haben verschiedene Märkte auch noch deutlich unterschiedliche Preise.

Wichtig ist, dass die Aktion nur für Geräte gilt, die vorrätig sind.

Gibt einige weitere Interessante Angebote!!!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mein Weg zur Kaufentscheidung (für Budget bis maximal 1500€, lieber weniger):
Da ich die Diskussion in diesem Thread sehr sachlich finde, wollte ich die für mich wichtigsten Punkte hier noch einmal aufführen. Vielleicht helfen die Punkte all denen, die vor der gleichen Entscheidung stehen.
Ich suche jetzt schon seit Monaten nach einem Fernseher, werde immer wieder von Kommentaren verunsichert und ein Besuch im MM hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht. Allerdings habe ich schon festgestellt, dass es Sinn macht, sich die Fernseher anzuschauen, denn in der Regel ist die Qualität des Bildes entscheidend und die ist in vielen Punkten aus meiner Sicht auch subjektiv.

Ich will im Folgenden einfach MEINEN SUBJEKTIVEN Weg zur Entscheidungsfindung hier zeigen, in der Hoffnung, dass ich anderen vielleicht auch damit unterstütze. Sollten Experten schwerwiegende Fehler entdecken, dann sagt mir Bescheid, ich werde es ändern.

Punkt 1: Größe

Größe ist nicht alles, aber je weiter man vom Fernseher weg sitzt, desto weniger Sinn macht es sich für eine kleinere Diagonale mit 4K zu entscheiden, weil man dies irgendwann eh nicht mehr sehen kann. Ich sitze zuhause etwa 3m vom Fernseher weg, daher würde in meinem Fall ein 65" sicher mehr Sinn machen als ein unglaublich gut ausgestatteter 55".

Punkt 2: OLED, QLED, LED oder LCD

Ich bin mir mittlerweile sicher, dass man hier kein Patentrezept finden wird. Im Mediamarkt hat mir der Verkäufer gesagt, schwarz ist schwarz und weiß ist weiß. Tolle Aussage^^ aber, wenn man sich QLED anschaut, sind diese bei vergleichbarer Modellreihe im Laden schon noch einmal eine Nummer klarer gewesen, als die LED die diese kleine Anpassung (QLED eben) nicht haben.
OLED hingegen waren aus meiner Sicht dann noch einmal einen ticken besser, aber hatten so ihre Probleme, wenn sie in sehr hellen Bereichen im Laden standen. Das wird auch in dem Video sehr schön erklärt:

16050249.jpg
danke @Doppelklick

Daher wäre ich in meinem sehr hellen Wohnzimmer mit sehr viel Tageslicht aktuell mit eine OLED evtl. gar nicht so glücklich.
Da ich aber auch 3 Meter weit weg sitze, wäre ein 65" eher sinnvoll, was bedeutet, dass ich gerade bei den OLEDs noch einmal deutlich mehr investieren müsste, und dann auch eher ein Mittelklassegerät bekomme, wohingegen ich bei einem Sony KD 65 XE 9005 schon eher in der oberen Klasse liege. Eine andere Variante wäre der günstige Full HD OLED in 55" gewesen, den es hier letztens gab.
Da hätte man einige Vorteile der OLED gekauft und ich hätte auf die 4K aktuell noch verzichten können, da ich sie auf einem 55er bei 3m Abstand wahrscheinlich eh nicht wahrnehme.

Punkt 3: Was will ich gucken?

Einen Punkt den ich sehr lange gar nicht beachtet habe, war die Überlegung, was will ich eigentlich in der Regel schauen. Da ich meist normales Fernsehen in HD+ schaue, ist dies ein weiterer Punkt, der aktuell gegen die Mehrausgaben eines OLEDs spricht, da ich die vielen wirklichen Vorteile erst richtig nutzen kann, wenn ich eine aktuelle Spielekonsole oder UHD Material in Form von BluRays nehme. Bei HD Material wird für mich sehr wahrscheinlich der Unterschied zwischen OLED und LED nicht so groß sein, dass es sich für mich und mein Budget nicht lohnt nen 55" Fernseher mit OLED einem sehr guten 65" LED vorzuziehen.

Punkt 4: Ego

Nach langem Überlegen und vielen Kommentaren und Videos und Hinweisen bin ich aus logischen Gründen und einem Budget von maximal 1500 € eigentlich zu dem Entschluss gekommen, dass ein 65" LED einem 55" OLED vorzuziehen ist. Allerdings habe ich bisher noch nicht gekauft, da ich mein EGO noch davon überzeugen muss, dass ich mich gegen die aktuellste Technologie entscheide, weil es für mich momentan am meisten Sinn macht.

Punkt 5: FAF (=FrauenAkzeptanzFaktor)

Dieser Punkt ist für alle Männer mit Partnerin nach langer Suche der wichtigste Punkt. Egal was ihr euch für Gedanken gemacht habt, und auf welchen für euch logischen Schluss ihr gekommen seid, ihr müsst es bei eurer Regierung zuhause durch bekommen. Und so komisch das sein mag, sie wird in meinem Fall immer sagen, dass wir keinen 65" Fernseher brauchen, da wir bisher auch sehr gut mit einem 42" Fernseher klar gekommen sind.

Punkt 7: Entscheidung gefallen

Meine Entscheidung ist gestern gefallen, ich habe mir den Samsun ue65mu7009 im Mediamarkt für 1599 + 250 € Coupon gekauft. Ich fand das Bild des Samsung super, der Fernseher hat ein tolles Design und der Fernseher schneidet in zahlreichen Tests sehr gut ab. Der Aufpreis zum 8009 war es mir nicht wert. Jetzt bin ich endlich durch

Achja...meine Frau redet nicht mehr mit mir und ist nun sauer
Bearbeitet von: "DinoBums" 7. Jan
146 Kommentare
Mein Weg zur Kaufentscheidung (für Budget bis maximal 1500€, lieber weniger):
Da ich die Diskussion in diesem Thread sehr sachlich finde, wollte ich die für mich wichtigsten Punkte hier noch einmal aufführen. Vielleicht helfen die Punkte all denen, die vor der gleichen Entscheidung stehen.
Ich suche jetzt schon seit Monaten nach einem Fernseher, werde immer wieder von Kommentaren verunsichert und ein Besuch im MM hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht. Allerdings habe ich schon festgestellt, dass es Sinn macht, sich die Fernseher anzuschauen, denn in der Regel ist die Qualität des Bildes entscheidend und die ist in vielen Punkten aus meiner Sicht auch subjektiv.

Ich will im Folgenden einfach MEINEN SUBJEKTIVEN Weg zur Entscheidungsfindung hier zeigen, in der Hoffnung, dass ich anderen vielleicht auch damit unterstütze. Sollten Experten schwerwiegende Fehler entdecken, dann sagt mir Bescheid, ich werde es ändern.

Punkt 1: Größe

Größe ist nicht alles, aber je weiter man vom Fernseher weg sitzt, desto weniger Sinn macht es sich für eine kleinere Diagonale mit 4K zu entscheiden, weil man dies irgendwann eh nicht mehr sehen kann. Ich sitze zuhause etwa 3m vom Fernseher weg, daher würde in meinem Fall ein 65" sicher mehr Sinn machen als ein unglaublich gut ausgestatteter 55".

Punkt 2: OLED, QLED, LED oder LCD

Ich bin mir mittlerweile sicher, dass man hier kein Patentrezept finden wird. Im Mediamarkt hat mir der Verkäufer gesagt, schwarz ist schwarz und weiß ist weiß. Tolle Aussage^^ aber, wenn man sich QLED anschaut, sind diese bei vergleichbarer Modellreihe im Laden schon noch einmal eine Nummer klarer gewesen, als die LED die diese kleine Anpassung (QLED eben) nicht haben.
OLED hingegen waren aus meiner Sicht dann noch einmal einen ticken besser, aber hatten so ihre Probleme, wenn sie in sehr hellen Bereichen im Laden standen. Das wird auch in dem Video sehr schön erklärt:

16050249.jpg
danke @Doppelklick

Daher wäre ich in meinem sehr hellen Wohnzimmer mit sehr viel Tageslicht aktuell mit eine OLED evtl. gar nicht so glücklich.
Da ich aber auch 3 Meter weit weg sitze, wäre ein 65" eher sinnvoll, was bedeutet, dass ich gerade bei den OLEDs noch einmal deutlich mehr investieren müsste, und dann auch eher ein Mittelklassegerät bekomme, wohingegen ich bei einem Sony KD 65 XE 9005 schon eher in der oberen Klasse liege. Eine andere Variante wäre der günstige Full HD OLED in 55" gewesen, den es hier letztens gab.
Da hätte man einige Vorteile der OLED gekauft und ich hätte auf die 4K aktuell noch verzichten können, da ich sie auf einem 55er bei 3m Abstand wahrscheinlich eh nicht wahrnehme.

Punkt 3: Was will ich gucken?

Einen Punkt den ich sehr lange gar nicht beachtet habe, war die Überlegung, was will ich eigentlich in der Regel schauen. Da ich meist normales Fernsehen in HD+ schaue, ist dies ein weiterer Punkt, der aktuell gegen die Mehrausgaben eines OLEDs spricht, da ich die vielen wirklichen Vorteile erst richtig nutzen kann, wenn ich eine aktuelle Spielekonsole oder UHD Material in Form von BluRays nehme. Bei HD Material wird für mich sehr wahrscheinlich der Unterschied zwischen OLED und LED nicht so groß sein, dass es sich für mich und mein Budget nicht lohnt nen 55" Fernseher mit OLED einem sehr guten 65" LED vorzuziehen.

Punkt 4: Ego

Nach langem Überlegen und vielen Kommentaren und Videos und Hinweisen bin ich aus logischen Gründen und einem Budget von maximal 1500 € eigentlich zu dem Entschluss gekommen, dass ein 65" LED einem 55" OLED vorzuziehen ist. Allerdings habe ich bisher noch nicht gekauft, da ich mein EGO noch davon überzeugen muss, dass ich mich gegen die aktuellste Technologie entscheide, weil es für mich momentan am meisten Sinn macht.

Punkt 5: FAF (=FrauenAkzeptanzFaktor)

Dieser Punkt ist für alle Männer mit Partnerin nach langer Suche der wichtigste Punkt. Egal was ihr euch für Gedanken gemacht habt, und auf welchen für euch logischen Schluss ihr gekommen seid, ihr müsst es bei eurer Regierung zuhause durch bekommen. Und so komisch das sein mag, sie wird in meinem Fall immer sagen, dass wir keinen 65" Fernseher brauchen, da wir bisher auch sehr gut mit einem 42" Fernseher klar gekommen sind.

Punkt 7: Entscheidung gefallen

Meine Entscheidung ist gestern gefallen, ich habe mir den Samsun ue65mu7009 im Mediamarkt für 1599 + 250 € Coupon gekauft. Ich fand das Bild des Samsung super, der Fernseher hat ein tolles Design und der Fernseher schneidet in zahlreichen Tests sehr gut ab. Der Aufpreis zum 8009 war es mir nicht wert. Jetzt bin ich endlich durch

Achja...meine Frau redet nicht mehr mit mir und ist nun sauer
Bearbeitet von: "DinoBums" 7. Jan
Also lokal?
loxixoxo4. Jan

Also lokal?


Hab meinen vor ein paar Monaten für 1499 geholt, top Gerät. Unser expert bot auf Nachfrage auch Versand an....
loxixoxo4. Jan

Also lokal?


Nein, steht ja im Prospekt überregional. Und das ist, sollte ich in der Schule aufgepasst haben, nicht lokal.
Hot!
3d?
Vielleicht einmal vorher schlau machen nein er hat kein 3d
TheReader4. Jan

3d?


Kein 7er hat 3d
DinoBums4. Jan

Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt …Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt kaufen soll^^ Nehme ich nen 55" OLED, nehme ich nen 65" Sony KD 65 XE9005 für 100 € mehr.... oder doch noch nen Samsung ue65mu8009??? Ich weiß es nicht. Dieses Fernseher kaufen strengt mich wirklich an.


OLED, wenn dir die 10 Zoll Unterschied nicht extrem wichtig sind
Wie bekomme ich einen, wenn ich keinen Expert in der Nähe habe? Ist Versand möglich?
Croshk4. Jan

OLED, wenn dir die 10 Zoll Unterschied nicht extrem wichtig sind


Ist momentan auch meine Tendenz, bekomme ich bei meiner Frau auch eher durch:) Von 42" auf 55" verkraftet sie vielleicht noch eher.
Aber die 300€ werden online nicht abgezogen, oder?
DinoBums4. Jan

Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt …Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt kaufen soll^^ Nehme ich nen 55" OLED, nehme ich nen 65" Sony KD 65 XE9005 für 100 € mehr.... oder doch noch nen Samsung ue65mu8009??? Ich weiß es nicht. Dieses Fernseher kaufen strengt mich wirklich an.


Man gewöhnt sich so schnell an 65 Zoll, dass es mir schon fast zu klein ist. Obwohl ich beim auspacken fast von der Größe erschlagen wurde. Ich würde auf den Sony gehen.
DinoBums4. Jan

Nein, steht ja im Prospekt überregional. Und das ist, sollte ich in der …Nein, steht ja im Prospekt überregional. Und das ist, sollte ich in der Schule aufgepasst haben, nicht lokal.


Nein, ist lokal... Bei meinen expert in der Umgebung(Hamburg) stehen sie für 2199 Euro drin!
DinoBums4. Jan

Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt …Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt kaufen soll^^ Nehme ich nen 55" OLED, nehme ich nen 65" Sony KD 65 XE9005 für 100 € mehr.... oder doch noch nen Samsung ue65mu8009??? Ich weiß es nicht. Dieses Fernseher kaufen strengt mich wirklich an.


Ich hab den 65XE9305, war auch am hin und her ob LG OLED oder Samsung Qled...
Am Ende habe ich's nicht bereut und genieße schon seit Anfang September dieses geile Teil. 😁😁
Eggiem4. Jan

Wie bekomme ich einen, wenn ich keinen Expert in der Nähe habe? Ist …Wie bekomme ich einen, wenn ich keinen Expert in der Nähe habe? Ist Versand möglich?


Also wenn ich einen Expert in der Nähe anklicke, (ist bei mir 20km weg), kann ich auch Versand anklicken, Kostet mich 40€
Hab mal angefragt ob die auch versenden. Online scheint der Preis, bzw. der Abzug ja nicht zu gelten.

Wenn's geht schlag ich sofort zu, danke schon mal für den Deal
Maneki4. Jan

Nein, ist lokal... Bei meinen expert in der Umgebung(Hamburg) stehen sie …Nein, ist lokal... Bei meinen expert in der Umgebung(Hamburg) stehen sie für 2199 Euro drin!


Ich habe ja geschrieben, man muss schauen, welcher Fernseher wo günstig ist. Bei mir gibt es den Fernseher in mehreren Expert in der Umgebung zu diesem Preis. Und man kann ihn auch online kaufen.
Mein lokaler Expert hat den 55er für 3299€ drin 🙄
Bearbeitet von: "BilboSwaggins" 4. Jan
Croshk4. Jan

Hab mal angefragt ob die auch versenden. Online scheint der Preis, bzw. …Hab mal angefragt ob die auch versenden. Online scheint der Preis, bzw. der Abzug ja nicht zu gelten. Wenn's geht schlag ich sofort zu, danke schon mal für den Deal


Ich finde es auch recht verwirrend, zumal in dem Prospekt ja sogar steht, weitere tolle Angebote finden Sie auf unserer Internetseite, daher gehe ich davon aus, dass es auch online gilt.
DinoBums4. Jan

Ist momentan auch meine Tendenz, bekomme ich bei meiner Frau auch eher …Ist momentan auch meine Tendenz, bekomme ich bei meiner Frau auch eher durch:) Von 42" auf 55" verkraftet sie vielleicht noch eher.


Bei der Überlegung würde ich auch den Sitzabstand berücksichtigen. Ist halt auch irgendwie mäßig sinnvoll, sich einen 4K Fernseher zu kaufen, nur um dann so weit weg davon zu sitzen, dass man eh keinen Unterschied zwischen Full HD und 4K erkennen kann: Bei 3m Sitzabstand sind 55" zum Beispiel schon zu klein, um 4K zu erkennen. Klar bietet dann ein OLED immer noch ein gutes Bild wegen Schwarzwert und Kontrast und HDR bringt auch einiges an Wow-Effekt, aber die 4K Auflösung als solche verpufft dann.
Osirius4. Jan

Bei der Überlegung würde ich auch den Sitzabstand berücksichtigen. Ist ha …Bei der Überlegung würde ich auch den Sitzabstand berücksichtigen. Ist halt auch irgendwie mäßig sinnvoll, sich einen 4K Fernseher zu kaufen, nur um dann so weit weg davon zu sitzen, dass man eh keinen Unterschied zwischen Full HD und 4K erkennen kann: Bei 3m Sitzabstand sind 55" zum Beispiel schon zu klein, um 4K zu erkennen. Klar bietet dann ein OLED immer noch ein gutes Bild wegen Schwarzwert und Kontrast und HDR bringt auch einiges an Wow-Effekt, aber die 4K Auflösung als solche verpufft dann.


Genau aus dem Grund fand ich den Oled letzten bei Saturn ohne 4k für 888€ recht interessant. Aber ich habe langsam keine Lust mehr mich damit zu beschäftigen^^ Am Ende macht mich wahrscheinlich jeder Fernseher glücklicher als mein aktueller 8 Jahre alter Samsung^^
Bearbeitet von: "DinoBums" 4. Jan
DinoBums4. Jan

Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt …Jetzt muss mir nur noch mal jemand helfen und sagen, was ich mir jetzt kaufen soll^^ Nehme ich nen 55" OLED, nehme ich nen 65" Sony KD 65 XE9005 für 100 € mehr.... oder doch noch nen Samsung ue65mu8009??? Ich weiß es nicht. Dieses Fernseher kaufen strengt mich wirklich an.


Ich stehe vor der exakt gleichen Frage. Ich tendiere bei 3,5 Meter Sitzabstand allerdings zum 65er Sony. Die OLED Technik ist mir im Moment noch zu teuer. Der XE9005 hat für seinen Preis ein absolut erstklassiges Bild.

Ein zu groß gibts bei Fernsehern übrigens sehr selten
Haben die auch dem 65er im Angebot?
Polarforscher4. Jan

Man gewöhnt sich so schnell an 65 Zoll, dass es mir schon fast zu klein …Man gewöhnt sich so schnell an 65 Zoll, dass es mir schon fast zu klein ist. Obwohl ich beim auspacken fast von der Größe erschlagen wurde. Ich würde auf den Sony gehen.


War bei mir auch so. Nach ein paar Tagen war der gefühlt so groß wie mein alter 46er....schlimm
Christian924. Jan

Haben die auch dem 65er im Angebot?


In Halle habe ich ihn gefunden, allerdings für 3599€. Was nervt ist, dass man sich ein Produkt nicht raussuchen kann und die Seite einem sagt, in welchen Märkten das Produkt verfügbar ist, dann muss man nicht 200 Märkte durchklicken.
Hab nochmal auf der Experte Seite geguckt: das ist die Werbung von Expert Halle.
Andere Märkte haben andere Prospekte, also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Lokal.
Das Angebot/der Prospekt ist gültig für Brandenburg, Bünde, Flensburg, Garbsen, Halle, Holzminden, Höxter, Laatzen, Langenhagen, Leipzig, Melle, Neustadt am Rübenberge, Nienburg, Rinteln, Schwerin, Springe, Stadthagen, Weißenfels, Wittenberg und Wunstorf.
elevatorre4. Jan

Das Angebot/der Prospekt ist gültig für Brandenburg, Bünde, Flensburg, Ga …Das Angebot/der Prospekt ist gültig für Brandenburg, Bünde, Flensburg, Garbsen, Halle, Holzminden, Höxter, Laatzen, Langenhagen, Leipzig, Melle, Neustadt am Rübenberge, Nienburg, Rinteln, Schwerin, Springe, Stadthagen, Weißenfels, Wittenberg und Wunstorf.


Wollte ich auch schreiben. Garbsen und Langenhagen haben den OLED auch für 1.699€ im Angebot. Die 300€ werden definitiv an der Kasse abgezogen?
elevatorre4. Jan

Das Angebot/der Prospekt ist gültig für Brandenburg, Bünde, Flensburg, Ga …Das Angebot/der Prospekt ist gültig für Brandenburg, Bünde, Flensburg, Garbsen, Halle, Holzminden, Höxter, Laatzen, Langenhagen, Leipzig, Melle, Neustadt am Rübenberge, Nienburg, Rinteln, Schwerin, Springe, Stadthagen, Weißenfels, Wittenberg und Wunstorf.


Wo hast du das jetzt gefunden?
snookdog4. Jan

Ich stehe vor der exakt gleichen Frage. Ich tendiere bei 3,5 Meter …Ich stehe vor der exakt gleichen Frage. Ich tendiere bei 3,5 Meter Sitzabstand allerdings zum 65er Sony. Die OLED Technik ist mir im Moment noch zu teuer. Der XE9005 hat für seinen Preis ein absolut erstklassiges Bild.Ein zu groß gibts bei Fernsehern übrigens sehr selten


War bei mir ähnlich. Hab mich bei etwas über 3m Sitzabstand im Endeffekt für den 65XE9305 für 1999€ letztens entschieden. Ein 65er OLED war mit den 2222€ vom Black Friday zwar gar nicht soooo weit weg (wenn auch immer noch mehr als 10% Aufpreis), aber da hat mich einerseits die Panel-Lotterie bei den 65er OLEDs und auch der Umstand, dass es sich um ein sehr helles Wohnzimmer handelt, letztlich noch abgeschreckt.
An die Experten: welche Unterschiede gibt es zum B7? Laut Internet soll es das gleiche Panel sein, nur das Soundsystem soll beim B7 besser sein. Stimmt das?
55 finde ich fast zu klein fürs Wohnzimmer, OLED hin oder her. Wenn man von 55 kommt, sind 65 schon ok, aber 75 wären besser. Dann wird es aber richtig teuer... . Und alle naselang neue Halb-Standards, HDMI Zwischen-Versionen, neue HDRs, Premium Logos ... kein Mensch blickt mehr durch.
Bearbeitet von: "OTiZ" 4. Jan
DinoBums4. Jan

Wo hast du das jetzt gefunden?


Im Prospekt auf Seite 12 unten.
elevatorre4. Jan

Im Prospekt auf Seite 12 unten.


Und durch Ausprobieren schafft man das auch^^
elevatorre4. Jan

Im Prospekt auf Seite 12 unten.



Schalker19044. Jan

Und durch Ausprobieren schafft man das auch^^


Ok, und online wird es nicht direkt abgezogen, habe ich gerade ausprobiert...
sony 65 xe 9005 oder oled55c7d?
ich denke den LG 55 Oled wird es jetzt öfter unter 1,5k € geben
Lehas4. Jan

sony 65 xe 9005 oder oled55c7d?


Wenn ich das wüsste, hätte ich schon einen^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text