544°
ABGELAUFEN
750 GB Samsung MZ-7TE750BW Serie 840 EVO Basic interne SSD-Festplatte für 309€ @Amazon.de

750 GB  Samsung MZ-7TE750BW Serie 840 EVO Basic interne SSD-Festplatte für 309€ @Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

750 GB Samsung MZ-7TE750BW Serie 840 EVO Basic interne SSD-Festplatte für 309€ @Amazon.de

Preis:Preis:Preis:309€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich Gesamtpreis: 332 €

idealo.de/pre…tml

Es geht hierbei um die 750 GB SSD-Festplatte.



2,5 Zoll Solid State Disk
Kapazität 750 GB
Schnittstelle SATA 3 (SATA 6 Gb/s)
Lesen 540 MB/s, Schreiben 520 MB/s

Beschreibung

Das Hochleistungslaufwerk auf Basis von NAND-Flash der 10-Nanometer-Klasse bietet Anwendern von 120 GB bis 1 TB Speicherplatz. Dank Turbo Write-Technologie und einem weiterentwickelten Multi-Core-Controller erreicht es wesentlich höhere sequenzielle Schreibgeschwindigkeiten als die Vorgänger-Serie. Neue Software sorgt zudem für mehr Komfort und bietet zusätzliche Leistungsoptimierung. In älteren und neuen PCs sorgt die SSD 840 EVO für höhere Performance, mit der Anwender flüssiger und schneller arbeiten können.

Technische Daten

Formfaktor: 2,5 Zoll
Kapazität: 750 GB
Kapazität (formatiert): ca. 712 GB
Schnittstelle: (kompatibel mit SATA mit 3 Gbit/s und SATA mit 1,5 Gbit/s)
Sequenzieller Lesezugriff: 540 MB/s
Sequenzieller Schreibzugriff: 520 MB/s
Cache: 512 MB LPDDR3
Controller: Samsung MEX
Chipart: TLC (Toggle, 19 nm)

Abmessungen und Gewichte:
Maße Gehäuse (L x B x H): ca. 100 x 69,85 x 6,8 mm
Gewicht: ca. 53 g

Lieferumfang

Samsung SSD 840 EVO

Beliebteste Kommentare

Ryback85

ich denke so große ssd braucht man nicht. 250 GB reichen ala datengrab zu teuer und keiner braucht 750 GB für Programme die schnell starten müssen. wie schon erwähnt wäre höchstens ein Notebook ein denkbares Einsatzgebiet und selbst da sind diese Größen übertrieben



"Niemand braucht mehr als 640kB RAM in seinem PC."

Mittlerweile jeden Tag mindestens ein neuer SSD-Deal oO

Platte ist zwar gut, die mögliche Ersparnis aber mit unter 10% zu gering.

33 Kommentare

91N6awluKWL._SL1500_.jpg

HOT

hot Preis!

Leider relativ geringe Ersparnis (ca 5 %)
Link zum Preisvergleich

@1martinez1 falsch! Versandkosten fallen noch an, die werden im letzten Schritt berechnet. Und MeinPaket kann auch nicht mithalten
meinpaket.de/de/…REN

Die Preise sind nicht aktuell, meinpaket bietet es für 352,46 €an

Glaub die bau ich mir inne ps4. Dann fehlt noch ne Wasserkühlung und die ist unhörbar

Mittlerweile jeden Tag mindestens ein neuer SSD-Deal oO

Platte ist zwar gut, die mögliche Ersparnis aber mit unter 10% zu gering.

Bei Mindfactory fallen zwischen 0-6 Uhr keine VSK an und bei Meinpaket musst du vom Preis noch 8% = 28,20 € Gutscheinwert abziehen

Kirkel

@1martinez1 falsch! Versandkosten fallen noch an, die werden im letzten Schritt berechnet. Und MeinPaket kann auch nicht mithaltenhttp://www.meinpaket.de/de/ssd-750gb-2-5-samsung-840-evo-basic-sata-iii-rt/p458232955/?traffic_source=8SPARENDie Preise sind nicht aktuell, meinpaket bietet es für 352,46 €an

Kirkel

@1martinez1 falsch! Versandkosten fallen noch an, die werden im letzten Schritt berechnet. Und MeinPaket kann auch nicht mithaltenhttp://www.meinpaket.de/de/ssd-750gb-2-5-samsung-840-evo-basic-sata-iii-rt/p458232955/?traffic_source=8SPARENDie Preise sind nicht aktuell, meinpaket bietet es für 352,46 €an



Ich habe im Moment mehrere Anbieter zu dem Preis.

Des weiteren wären erst bei einem Vergleichspreis von 339,90 inkl Porto eine Ersparnis von 10% beim aktuellen Preis gegeben.

Wer braucht 750 GB SSD außer im Klapprechner mit nur einem Festplattenschacht?

Rooooobert(e) brauchen das natürlich auch.

SSD autocold Preis sinkt wartet lieber bis er im Keller ist

Kirkel

hot Preis!



cold deutsch!

3/4TB = 3/4 von 200€ = dann wird gekauft!

COLD

ich denke so große ssd braucht man nicht. 250 GB reichen ala datengrab zu teuer und keiner braucht 750 GB für Programme die schnell starten müssen. wie schon erwähnt wäre höchstens ein Notebook ein denkbares Einsatzgebiet und selbst da sind diese Größen übertrieben

Ryback85

ich denke so große ssd braucht man nicht. 250 GB reichen ala datengrab zu teuer und keiner braucht 750 GB für Programme die schnell starten müssen. wie schon erwähnt wäre höchstens ein Notebook ein denkbares Einsatzgebiet und selbst da sind diese Größen übertrieben



"Niemand braucht mehr als 640kB RAM in seinem PC."

Was haltet ihr denn davon die SDD in ne DiskStation zu packen? Ich hab in meiner derzeit ne Terrabyte HDD und das Hoch- und Runterfahren nervt mich in Bezug auf die Geschwindigkeit. Außerdem glaube ich, dass es auch sicherlich nicht ganz so toll für ne Backup HDD ist. Über konstruktive Vorschläge und Meinungen freue ich mich schon

24 Stück im Raid Verbund ins System packen Dann kommt freude auf.

Gugst Du hier:
youtube.com/wat…nsM

Ryback85

ich denke so große ssd braucht man nicht. 250 GB reichen ala datengrab zu teuer und keiner braucht 750 GB für Programme die schnell starten müssen. wie schon erwähnt wäre höchstens ein Notebook ein denkbares Einsatzgebiet und selbst da sind diese Größen übertrieben



Das ja wohl was anderes. Als Datengrab waren die SSD nie gebaut worden sondern als Platte mit Geschwindigkeit beim lesen. Da macht eine SSD Sinn sonst nicht

Ryback85

ich denke so große ssd braucht man nicht. 250 GB reichen ala datengrab zu teuer und keiner braucht 750 GB für Programme die schnell starten müssen. wie schon erwähnt wäre höchstens ein Notebook ein denkbares Einsatzgebiet und selbst da sind diese Größen übertrieben



Schon mal an Fotografie gedacht? Da ist so eine SSD perfekt. Gerade angesichts der riesigen Bilder heutzutage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text