191°
ABGELAUFEN
75€ Cashback + 50€ als Anteile für 12 Monate Sparplan bei Fidelity bekommen

75€ Cashback + 50€ als Anteile für 12 Monate Sparplan bei Fidelity bekommen

Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

75€ Cashback + 50€ als Anteile für 12 Monate Sparplan bei Fidelity bekommen

Preis:Preis:Preis:300€
Zum DealZum DealZum Deal
Wie schon beim letzten Deal von l1n4k im Januar gibt es derzeit auch wieder eine Prämie für das eröffnen eines Depots bei Fidelity (mit Sparplan oder Einmaleinzahlung). Der Deal geht offiziell bis 01.03., ist bei den letzten malen aber oft vorher beendet gewesen da die 300 Eröffnungen schon vorher erreicht wurden.

Da der Deal hier immer mal wieder auftaucht und sich an den Tatsachen eigentlich nichts geändert hat, kopiere ich hier einfach die Beschreibung vom letzten mal hier rein da sie alles abdeckt was man wissen muss.

Wer die letzten Aktionen verpasst hat, kann jetzt wieder 75€ Cashback + 50€ als Fidelity Funds - Germany Fund A (WKN: 973283) für die Eröffnung eines Fidelity Sparplans einstreichen. Cashback wird schnell bestätigt und ausgezahlt, hat in den letzten Aktionen reibungslos funktioniert.

Das Angebot gilt gilt für die ersten 300 Abschlüsse. Als Anleger bei Fidelity hast Du Zugriff auf das gesamte Fondsspektrum der hauseigenen Depotbank FFB. Dieses beinhaltet nicht nur Fidelity Werte, sondern rund 8.000 Fonds aller namhaften Anbieter in Deutschland. Damit ermöglicht Fidelity Dir als Anleger, stets bestens im Fondsgeschäft positioniert zu sein. Fidelity ist laut Morningstar und Feri Trust der beste große Fondsanbieter.


Deine Vorteile bei Fidelity:

50€ Extrabonus nur für Dich als Neukunden.
Online-Depotführung mit vielen Services.
Flexibilität durch jederzeitigen Fondstausch und Sparpausen.
Mindestens 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
90% Tauschrabatt bei Umschichtungen in Fonds.

Dieses Angebot gilt nur für Neukunden, die ein Depot über Fidelity mit unserer depotführenden Stelle FIL Fondsbank GmbH eröffnen. Als Neukunde gilt, wer in den vergangenen 36 Monaten kein Depot bei der FIL Fondsbank GmbH hatte. Voraussetzung für den Bonus ist die Einrichtung eines klassischen Depots mit einem Sparplan ab 25 Euro monatlich oder einer Einmalanlage ab 500 Euro mit einer Mindestspar- oder -haltedauer von 12 Monaten. Der Bonus in Höhe von 50 Euro wird unaufgefordert ca. 10-12 Wochen nach Geldeingang in Form von Fondsanteilen des Fidelity Funds – Germany Fund A (WKN: 973283) gutgeschrieben. Es erfolgt keine Barauszahlung. Je Variante erfolgt nur eine Gutschrift pro natürlicher Person. Das Angebot gilt bis zum 31.12.2015. Außerdem wird das Depot kostenlos bis 31.12.2016 geführt. Als kostenloses Depot wird ein Depot verstanden, bei dem keine jährlichen Depotgebühren sowie keine Transaktionsgebühren berechnet werden, die fondsspezifischen Gebühren bleiben davon unberührt. Bei ETFs fallen Transaktionskosten bezogen auf das jeweilige Transaktionsvolumen an. Pro Person kann nur ein kostenloses Depot vergeben werden.
Letztlich erhielt ich einen Brief in welchem mir ein dauerhaft kostenfreies Depot bestätigt wurde- eigentlich sollte nach einiger Zeit Gebühren anfallen. Sollte eigentlich für alle gelten.

Für die Eröffnung eines Investmentsparplans bei Fidelity Worldwide Investments und gleichzeitiger Eröffnung eines Online-Depots erhält man aktuell über qipu 75 € und zusätzlich nach ca. vier bis sechs Wochen 50 € von Fidelity in Aktienfondsanteilen als Neukundenbonus auf seinem Depot gutgeschrieben.

Mindesthöhe der monatlichen Sparrate: 25 €
Mindesthaltedauer im Depot: 1 Jahr

Zu besparende Fonds:

Alle bei Fidelity bzw. der depotführenden Stelle FIL Fondsbank angebotenen sparplanfähigen Fonds.

Z.B.

Zielsparfonds von Fidelity ("Target Funds"), z.B.

Fidelity Target 2020 Fund A (in US-Dollar, WKN 78667)
Fidelity Target 2015 Euro-Fund A (in Euro, WKN 357498)
Fidelity Target 2020 Euro-Fund A (in Euro, WKN 357499)

Kosten:

Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds (beim Target 2015 Euro-Fund A 1.75%)



Alternativ kann auch eine Einmalanlage von 500 € getätigt werden, um das Cashback und die zusätzlichen Fondsanteile zu erhalten.

Ich zitiere mal Arminius, da es wirklich ausführlich beschreiben wurde:


Folgende Rechnung:

12 x 25 € = 300 € zu investierendes Kapital
1.75% Ausgabeaufschlag = 5,25 €
Zusätzlich natürlich Managementgebühren des jeweiligen Fonds, die im Preis einkalkuliert sind
Keine weitere Kosten

Nein, es erfolgt kein Schufa-Eintrag.

Die Unterlagen kommen nach erfolgtem Post-Ident innerhalb weniger Tage ins Haus (iTan-Listen, Bestätigung Eröffnung, PIN)

Nach einem Jahr kann mit den Fondsanteilen und dem Depot gemacht werden, was man möchte. Weiter sparen oder zum Beispiel übertragen der Anteile auf ein evtl. vorhandenes kostenloses Depot bei comdirect, Postbank, 1822direkt etc. oder auch einfach Depot schliessen und Anteile auszahlen lassen. Allerdings dann natürlich zum aktuellen Kurswert.

Bitte beachten:

Eine Anlage in Investmentfonds stellt eine Anlageform dar, die mit Bedacht gewählt werden sollte. Es bestehen Verlust-, Ausfall- und bei Investments in anderen Währungen als Euro auch Währungsrisiken!

Sollte man nicht in einen Fidelity-Target-Zielsparfonds investieren wollen, so werden die 50 € in Form von Anteilen des Fidelity - China Consumer Funds dem Depot gutgeschrieben.


Ab 50.000 € Depotübertrag: dauerhaft kostenfreies Depot*
Dieses Paket beinhaltet: keine Depotführungsgebühren, keine Transaktionsgebühren, kein Ausgabeaufschlag beim Kauf, Verkauf oder Tausch der Anteile. Dies gilt natürlich auch für Fonds von Drittanbietern.


Links zu den alten Deals:

mydealz.de/dea…113

mydealz.de/dea…161

mydealz.de/dea…623

mydealz.de/dea…548

mydealz.de/dea…e=2

mydealz.de/dea…102

29 Kommentare

Habe es letztes Jahr auch gemacht, bisher steht die Wertsteigerung bei knapp 17%

kann man auch geld verlieren?

johanneslisa

kann man auch geld verlieren?


Ja

Und wenn man der 567 ist ?

f5Touchpad

Und wenn man der 567 ist ?



Bei den letzten malen war es so, dass nach 300 Abschlüssen das Cashback bei Qipu runter gesetzt wurde. Wenn bei dir also die 75 Euro vorgemerkt wurde, dann gehst du zur Post und machst das Ident-Verfahren. Wenn nur 45 Euro vorgemerkt wurden (das war der Betrag auf den letztes mal gesenkt wurde), dann überlegst du dir halt nochmal ob du das Konto wirklich eröffnest oder ob du die Unterlagen für das Ident-Verfahren nicht einfach wegschmeißt.

Welchen Fonds nehmen ? Bei mir wird meist ein Ausgabeaufschlag von 5 % angezeigt ?

keinPlanvonnixaberlabern

Welchen Fonds nehmen ? Bei mir wird meist ein Ausgabeaufschlag von 5 % angezeigt ?


Was ist mit diesem ? Fidelity Funds - Germany Fund A (EUR) sieht vom Portfolio her recht i.O. aus soweit Ich das als Laie beurteilen kann

Ronnyempire

Habe es letztes Jahr auch gemacht, bisher steht die Wertsteigerung bei knapp 17%


Klingt super, doch habe keine Ahnung/Erfahrung mit Fonds

Hmm auch intresse aber keine Ahnung von Fonds - Depo Kram. Gibts kein KWK dazu ? ^^

wird mal gemacht

Leider beendet.

nehmt doch nen ETF.

soriwa

nehmt doch nen ETF.



MSCI World ist zu empfehlen.

Merk

Tommyfare

Leider beendet.


wie meinen?

Tommyfare

Leider beendet.


Wie kommst du darauf?

soriwa

nehmt doch nen ETF.


Das wollte ich eigentlich, stand eh auf meiner Todo-Liste da ein paar Euro hinzuschieben. Aber ETFs bieten sie beim Abschluss nicht an.
Aber bei dem Bonus mit 75€ Cashback + 50€ Fondsanteilen müssten die schon ordentlich **** bauen damit am Schluss kein Gewinn bei der Sache rauskommt.

Ich finde irgendwie nur 9 ETFs und da ist keiner dabei den man als "Normalsparer" besparen sollte meiner Ansicht nach.


Jemand was anderes gefunden?

Kommentar

soriwa

nehmt doch nen ETF.



WKN?

soriwa

nehmt doch nen ETF.



DBX1MW bspw.

LaBuse

Ich finde irgendwie nur 9 ETFs und da ist keiner dabei den man als "Normalsparer" besparen sollte meiner Ansicht nach. Jemand was anderes gefunden?



Ja, hier 170 ETFs.
Kann man aber wohl nur per Formular oder telefonisch kaufen, nicht während der Registrierung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text