77% Rabatt zum 7. Geburtstag von Cyberghost
78°Abgelaufen

77% Rabatt zum 7. Geburtstag von Cyberghost

99€431,64€-77%
19
eingestellt am 28. Mai
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
bebikater.der.bossvor 6 m

Hot, für die ausführliche Beschreibung!


Bilder sagen mehr als 1000 Worte
19 Kommentare
Hot, für die ausführliche Beschreibung!
Ybiasvor 45 s

Wo?


Ironie sein Onkel am Start...
bebikater.der.bossvor 6 m

Hot, für die ausführliche Beschreibung!


Bilder sagen mehr als 1000 Worte
Beschreibung ist ja echt ! Setzen 6!
Kann man Cyberghost vertrauen?
Weiss eigentlich jemand ob man an ein bestehendes Angebot (was noch ein halbes Jahr läuft) so ein Angebot anhängen kann?
Für ca 74€ gibts die Lifetime Version, von daher cold.
stacksocial.com/sal…ion
Mit dem Neukunden-Gutschein vielleicht nur 67€
Avatar
GelöschterUser924176
Moon777vor 24 m

Kann man Cyberghost vertrauen?


Anonym ist man da nicht wirklich. So weit ich weiß, speichern die Log-Dateien ind Protokolle. Firma sitzt in Rumänien. Computer Bild hatte jahrelang für Cyberghost geworben und Gutscheine an die Leser verschenkt.

vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test/ Zitat: "Bei einem genaueren Blick zeigt sich, dass CyberGhost nicht nur Logfiles und Protokolle über die Nutzung anlegt, sondern auch aufgrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen ebenso mit Behörden zusammenarbeitet. Die vollmundigen Werbeversprechen lösen sich dabei schneller in Luft auf als uns als unabhängiges Testforum lieb sein kann."
Bearbeitet von: "GelöschterUser924176" 28. Mai
Redaktion
IxBetaXIvor 48 m

Für ca 74€ gibts die Lifetime Version, von daher co …Für ca 74€ gibts die Lifetime Version, von daher cold.https://stacksocial.com/sales/cyberghost-vpn-lifetime-subscriptionMit dem Neukunden-Gutschein vielleicht nur 67€


Lifetime ist scheinbar nur 5 Jahre (kam in meinem Deal dazu raus), aber selbst die 2 Jahres Version hat ein wesentlich besseren Preis pro Monat.
timtimvor 36 m

Lifetime ist scheinbar nur 5 Jahre (kam in meinem Deal dazu raus), aber …Lifetime ist scheinbar nur 5 Jahre (kam in meinem Deal dazu raus), aber selbst die 2 Jahres Version hat ein wesentlich besseren Preis pro Monat.


Danke für die info
GelöschterUser92417628. Mai

Anonym ist man da nicht wirklich. So weit ich weiß, speichern die …Anonym ist man da nicht wirklich. So weit ich weiß, speichern die Log-Dateien ind Protokolle. Firma sitzt in Rumänien. Computer Bild hatte jahrelang für Cyberghost geworben und Gutscheine an die Leser verschenkt.vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test/ Zitat: "Bei einem genaueren Blick zeigt sich, dass CyberGhost nicht nur Logfiles und Protokolle über die Nutzung anlegt, sondern auch aufgrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen ebenso mit Behörden zusammenarbeitet. Die vollmundigen Werbeversprechen lösen sich dabei schneller in Luft auf als uns als unabhängiges Testforum lieb sein kann."


Und du findest ein VPN-Testportal bei dem die 3 von 4 Anbieter die bekanntermassen die höchsten Provisionen zahlen (VyprVPN, Perfect Privacy, NordVPN, ExpressVPN) die ersten 3 Stellen belegen die beste Quelle?
Ausserdem (ohne bewerten zu wollen ob Cyberghost vertrauenswürdig ist) finde ich es etwas eigenartig dass sie als Quelle den Cyberghost-eigenen Transparenzbericht angeben aus dem eigentlich klar hervor geht dass Nutzerdaten zwar angefragt wurde, jedoch dadurch dass keine Logs vorhanden waren keine verwertbaren Daten rausgegeben wurden. Also das kann natürlich gelogen sein (Cyberghost kann in dieses Dokument ja schreiben wozu sie lustig sind), jedoch finde ich es etwas merkwürdig sich darauf zu verweisen. Das macht nicht den Eindruck als ob sie ihre Quellen überhaupt selbst gelesen haben.
Bearbeitet von: "Grompa" 28. Mai
GelöschterUser92417628. Mai

Anonym ist man da nicht wirklich. So weit ich weiß, speichern die …Anonym ist man da nicht wirklich. So weit ich weiß, speichern die Log-Dateien ind Protokolle. Firma sitzt in Rumänien. Computer Bild hatte jahrelang für Cyberghost geworben und Gutscheine an die Leser verschenkt.vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test/ Zitat: "Bei einem genaueren Blick zeigt sich, dass CyberGhost nicht nur Logfiles und Protokolle über die Nutzung anlegt, sondern auch aufgrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen ebenso mit Behörden zusammenarbeitet. Die vollmundigen Werbeversprechen lösen sich dabei schneller in Luft auf als uns als unabhängiges Testforum lieb sein kann."



Was habt ihr immer mit dieser VPN-Test-Seite? Unabhängig? Nun.. ein whois mit etwas Recherche sollte einem zu denken geben. Aber nur, weil sie als erste bei google-Suchergebnissen auftaucht?

Wenn schon, dann doch besser:
thatoneprivacysite.net/vpn…on/
Bearbeitet von: "Plapperguy" 28. Mai
Bei Azure kostet ne b1s 7.50 im Monat, angebunden mit nem Gigabit. Mit dem Skript (ohne jegliche Kenntnisse) ist der Server in 3 Minuten fertig zum verbinden : github.com/hwd….md

Lasst die Finger von windigen vpn Anbietern! Ihr lasst alle euer Daten über deren Server laufen, dass ist schon richtig doof.
SöSö_renvor 1 h, 40 m

Bei Azure kostet ne b1s 7.50 im Monat, angebunden mit nem Gigabit. Mit dem …Bei Azure kostet ne b1s 7.50 im Monat, angebunden mit nem Gigabit. Mit dem Skript (ohne jegliche Kenntnisse) ist der Server in 3 Minuten fertig zum verbinden : https://github.com/hwdsl2/setup-ipsec-vpn/blob/master/azure/README.mdLasst die Finger von windigen vpn Anbietern! Ihr lasst alle euer Daten über deren Server laufen, dass ist schon richtig doof.


Und davon abgesehen dass eine b1s Niemals im Leben die Leistung besitzt 1 Gigabit Datendurchsatz zu erzielen, hälst du es tatsächlich für eine gute Idee einen eigenen VPN-Server mit einer eigenen IP aufzusetzen? Du siehst da kein Problem?
Grompavor 8 h, 0 m

Und davon abgesehen dass eine b1s Niemals im Leben die Leistung besitzt 1 …Und davon abgesehen dass eine b1s Niemals im Leben die Leistung besitzt 1 Gigabit Datendurchsatz zu erzielen, hälst du es tatsächlich für eine gute Idee einen eigenen VPN-Server mit einer eigenen IP aufzusetzen? Du siehst da kein Problem?


Also ne b1s hat kommt gut auf das Gigabit, ich hab davon einige laufen...
Das Azure Konto kann man mit ner prepaid cc betrieben werden, die öffentlichen ips kann man per Skript stundenweise rotieren lassen... Ne, ich sehe kein Problem.

Wenn man natürlich kriminelle Sachen machen will, ist man weder mit cyerghost noch mit Azure gut beraten.
es ist wirklich billig! Ich habe gerade das Abonnement für 1 Jahr genommen.
Jetzt kann ich endlich netflix US sehen
shahaf.lavi26. Jun

es ist wirklich billig! Ich habe gerade das Abonnement für 1 Jahr …es ist wirklich billig! Ich habe gerade das Abonnement für 1 Jahr genommen.Jetzt kann ich endlich netflix US sehen


Nee... ausser pornos mit mädels die einenen cowboyhut tragen gibbet nichts. Hiermit gibts kein netflix us.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text