228°
ABGELAUFEN
7ft Billardtisch (ca. 214 x 117 cm) schwarz für 239 € @ XXXLSHOP
7ft Billardtisch (ca. 214 x 117 cm) schwarz für 239 € @ XXXLSHOP
Home & LivingXXXL Shop Angebote

7ft Billardtisch (ca. 214 x 117 cm) schwarz für 239 € @ XXXLSHOP

Preis:Preis:Preis:239€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei XXXLSHOP bekommt ihr zur Zeit diesen Billardtisch inkl. kostenlosem Versand (Gutschein: XXXLVERSAND) zu einem, wie ich finde, guten Kurs.

Bin selbst kein Billardexperte, aber der Tisch schaut durchaus brauchbar aus und mit 97 kg Gewicht dürfte auch die Stabilität ausreichend sein.

PVG nicht so einfach, aber günstige Tische in dieser Größe kosten inkl. Versand > 300 €.

Qipu bringt auch noch 4%.

Zum Produkt:

Billardtisch für Ihr Zuhause - und der perfekte Partyabend kann kommen!
Jetzt beginnt der Billard-Spaß bei Ihnen zuhause! Der Billardtisch hat die Maße von ca. 214 x 117 cm und lädt zum Einlochen im eigenen Wohnzimmer ein. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem 2 Billard-Queues und ein Dreieck zur korrekten Anordnung der Kugeln, die natürlich ebenfalls mit dabei sind. Außerdem gehört Kreide zum Set, mit der Sie Markierungen am Spielfeld vornehmen können. Der robuste Tisch mit einem Gesamtgewicht von ca. 97 kg garantiert grenzenlosen Spielspaß - wie wäre es damit bald auch bei Ihnen daheim?

Allgemeine Angaben
•214/117/78 cm
•Material: Holz
•Farbe: Schwarz

Produktmerkmale
•Gewicht: 97 kg
•Zubehör inklusive: Billard-Kö, Billard-Kugeln, Dreieck, Kreide

Achtung: Die Lieferzeit wird mit 4 - 5 Wochen angegeben.

Beste Kommentare

"lädt zum einlochen im eigenen Wohnzimmer ein" , hihihihi



Du schreibst selbst du bist kein Billardexperte, ich bin einer. Zumindest denke ich kann ich das mit mehr als 15 Jahren Vereinssport denke ich behaupten.


Die Tische sind zu leicht, klapprig und nicht stabil, bzw. nicht sehr lange stabil. Die Platten (und das ist nunmal das wichtigste beim Billard) verziehen sich und die Bälle laufen nicht mehr gerade.


Kurzum: binnen kürzester Zeit verliert man bei den Tischen die Lust am Billard, weil man nicht mehr vernünftig spielen kann.


Ich möchte den Deal nicht schlecht machen und der Preis ist sicherlich top.


Bevor man hier nun aber ein vermeindlichen Schnäppchen schlägt, sollte man sich vorab zumindest informieren und ggf. Leute fragen die davon Ahnung haben.

26 Kommentare

"lädt zum einlochen im eigenen Wohnzimmer ein" , hihihihi


läuft

Verfasser


8462774-IjGXK

Wäre vor allem die Frage, ob der in Einzelteilen kommt oder am Stück. Am Stück bekomm ich den nicht in den Keller

Perfekt! Hab schon lange einen Billardtisch gesucht. Der passt super neben den Snookertisch, in der der Gästeklo-Billiardhalle.

"Außerdem gehört Kreide zum Set, mit der Sie Markierungen am Spielfeld vornehmen können"

WAT?

Achtung bei dem Gewicht kann der Tisch nur ne billig Presspanplatte haben. Ist nicht zu empfehlen.

Lieder mehr ausgeben und einen Tisch mit Schieferplatte. Da kann sich nix verziehen.




Mag sein, aber ob sich das lohnt tausend Euro mehr auszugeben, für die 2-3 Spiele...



billard-henzgen.de/arc…tml


Die haben auch ein Modell ohne Schieferplatte, geben aber hier kein Gewicht an. Der Preis ist locker 5-stellig,

Der hier mit Werkstoff-Spielplatte, das scheinbar einfachste Modell, wiegt schon ab 120 kg. Ist natürlich schwer zu sagen, wo die 20- 30kg eingespart wurden.



Verfasser


Sehe ich auch so. Von fast allen Produkten gibt "Lieber mehr ausgeben"-Versionen. Kommt immer auf den Einsatzzweck und die persönlichen Ambitionen an.


Die hier aufgeführten Vergleichsprodukte ( mit Preis weit über 1000 € ) erinnern mich stark an die Boxspringbett-Diskussionen.



Für 2-3 Spiele kauft man sich i.d.R. kein Billardtisch.


Ich kann hier auch nur warnen, bzw. Tipps geben. Holz arbeitet, verzieht sich und die Tische sind instabil und haben meist Schwächen in der Beinfixierung.


Ja ein "richtiger" Tisch ist teuer, der hält dann aber auch mal locker 20-30 Jahre und muss nur regelmäßig neu bezogen werden.


Dann lieber einen guten gebrauchten bei Ebay. Wie gesagt, gute Tische halten locker 20 Jahre und mehr.



Du schreibst selbst du bist kein Billardexperte, ich bin einer. Zumindest denke ich kann ich das mit mehr als 15 Jahren Vereinssport denke ich behaupten.


Die Tische sind zu leicht, klapprig und nicht stabil, bzw. nicht sehr lange stabil. Die Platten (und das ist nunmal das wichtigste beim Billard) verziehen sich und die Bälle laufen nicht mehr gerade.


Kurzum: binnen kürzester Zeit verliert man bei den Tischen die Lust am Billard, weil man nicht mehr vernünftig spielen kann.


Ich möchte den Deal nicht schlecht machen und der Preis ist sicherlich top.


Bevor man hier nun aber ein vermeindlichen Schnäppchen schlägt, sollte man sich vorab zumindest informieren und ggf. Leute fragen die davon Ahnung haben.

Verfasser


Ich glaube Dir ja, aber nicht alle die Platz haben und einfach mal ab und an spielen wollen,

stellen sich nicht gleich ein Pro-Tisch ins Haus ( v.a., wenn man noch Kiddies im Haus hat, die dann auch mal an den Tisch wollen...).

Dieses Produkt ist in meinen Augen günstig zu anderen Vergleichsprodukten in diesem Segment. Und man kann sich ja "hoch spielen"....



Ich habe genau DEN im Keller und ich muss sagen - für genau das ab und zu Daddeln tuts der ! Ja er ist absolut nicht mit nem Schiefer-Tisch vergleichbar, aber wenn Kumpels vorbei kommen ist das eh nicht langfristig wichtig - sagen wir mal ... da sind andere Faktoren ausschlaggebend warum man nach ner Zeit nichts mehr trifft ...

Und sonst mit Bekannten zu Spielen tut ders einfach !


Und die richtig Ambitionierten - ja die kaufen sich dann einen 5k Tisch .... sofern sie den Platz haben ... oder gehen dann im Verein spielen ...



oder die kaufen sich einen 5k Tisch und gehen nur im Verein spielen. (schon erlebt X) )

Hatte mal zu dem Kurs einen 8ft Tisch und fand das zum daddeln zwischendurch absolut geil.

WENN JMD AKTUELL NEN 8er ZU DIESEN KONDITIONEN SIEHT, BITTE INFO HIER POSTEN!!!

98kg und ohne Schieferplatten, für den Kindergeburtstag oder um damit anzugeben super.

Aber wirklich Spaß beim Spielen wird da keiner haben...

HOT Deal....


i LOVE billard....



Freistoßspray?!


Wir haben früher in Schule und Schwimmbad Tischtennis auf einer Steinplatte mit stahlnetz gespielt, noch dazu war das draußen und es war auch mal windig. Das hat sicher auch weniger mit Tischtennis zu tun, als auf ner holzplatte.

Und Spaß gemacht hat's trotzdem. Auch wenn ein Profispieler andere Ansprüche hat.


Ich frage mich, wie du als Billardexperte, der nur auf Profitischen mit Schieferplatte spielt, Erfahrungsberichte über solche "Einsteiger-Billardtische" machen kannst. Hast vielleicht doch auch einige Zeit auf einfachen Billardtischen gespielt.

Hier noch ein Preisvergleich.EBAY



Was denn das für ne frage? Meinst du man wird als Experte geboren? Im BA (größtes Billard Forum Deutschlands) kommen ständig die Fragen und ständig die Erfahrungsberichte. Natürlich kenn ich die klapper Tische auch selber. Jeder macht mal nen Fehler. Trotzdem bleibt es Spanplatten Schrott.



Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Eine Holzplatte ist mega laut, die Bälle laufen ganz anders und laufen auch nach. Ich rede nicht über Profisport, jeder Hobbyspieler der mehr als ein Mal im Monat spielt wird einen enormen Unterschied merken. Wenn man genug Platz für einen Billardtisch hat, dann hat man im Normalfall ein Paar Euros mehr übrig und sollte sich lieber einen gebrauchten aber dafür mit Schieferplatte holen. Schließlich soll so ein Teil auch 10+ Jahre stehen und kann net mal schnell verkauft/weggeräumt oder ähnliches werden wie eine Tischtennisplatte...

ich hätte gerne einen 8/9ft Tisch. jemand einen guten deal zur Hand? natürlich nicht in diese preis Region aber auch nicht über 700-1000€

bin beim Billard raus, aber 7" kommt mir klein vor... als Kindertisch sicher gut, genauso wie für Spieler mit Pegel

Für die meisten lohnt sich das sicher, wer sowas kaufen will, braucht keine Tipps zum richtigen Spielen. Das kann man da drauf nicht. Aber wer den billigsten Tisch will, findet den hier sicher als sehr gute Option...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text