667°
ABGELAUFEN
8 x Sanyo eneloop Akku NiMH Micro AAA 800mAh HR4-UTGB für 10,99€ @MeinPaket
8 x Sanyo eneloop Akku NiMH Micro AAA 800mAh HR4-UTGB für 10,99€ @MeinPaket
ElektronikAllyouneed Angebote

8 x Sanyo eneloop Akku NiMH Micro AAA 800mAh HR4-UTGB für 10,99€ @MeinPaket

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:10,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Benutzt den Gutscheincode BILLIGER2EURO im Warenkorb.

Eneloop - der perfekte Akku für alle Anwendungen, schonend für Umwelt & Geldbeutel.
Jetzt mit 1.800 Ladezyklen und einer noch geringeren Selbstentladung, neuste Version HR-4UTGB!

Highlights

20% mehr Lebensdauer (1.800 x aufladbar)
Top Performance bei niedrigen Temperaturen, einsetzbar bis zu -20 Grad
Hohe Leistungsfähigkeit, auch bei Geräten mit hohem Energiebedarf wie Digitalkameras
Vorgeladen mit Solarstrom
Universal einsetzbar
Ohne Memory-Effekt
Verbesserte Selbstentladung


Unterschied zwischen den neuen und alten Eneloops:

Die alten Eneloops (HR-3UTGA & HR-4UTGA):

Bis zu 1.500 x aufladbar
Bis zu 85% verbleibende Restladung nach 1 Jahr Lagerung
Bis zu 75% verbleibende Restladung nach 3 Jahren Lagerung

Die neuen, verbesserten Eneloops (HR-3UTGB & HR-4UTGB):

Bis zu 1.800 x aufladbar
Bis zu 90% verbleibende Restladung nach 3 Jahren Lagerung
Bis zu 70% verbleibende Restladung nach 5 Jahren Lagerung

Beste Kommentare

Neueste Version ist BK-4MCCE mit 2100 Ladezyklen.

Das 8 x AA Paket vom gleichen Händler ist auch gut. 12.90€ mit Gutschein.

Klick mich!

49 Kommentare

Das 8 x AA Paket vom gleichen Händler ist auch gut. 12.90€ mit Gutschein.

Klick mich!

Neueste Version ist BK-4MCCE mit 2100 Ladezyklen.

Sind das die neusten, ja oder?

Gibts nen günstiges passendes Ladegerät?

horror77

Sind das die neusten, ja oder? Gibts nen günstiges passendes Ladegerät?


bc700 oder imaxb6

horror77

Sind das die neusten, ja oder? Gibts nen günstiges passendes Ladegerät?


Nein, das sind die 2. neuesten bzw. die letzten von Sanyo bevor sie von Panasonic aufgekauft wurden. Also die neuesten sind mit Panasonic im Namen. Das hier ist eine Generation davor

horror77

Sind das die neusten, ja oder? Gibts nen günstiges passendes Ladegerät?



Hier für 2€ mehr.

ich glaube kaum, dass es für den normalsterblichen einen unterschied macht, ob letzte oder vorletzte akkugeneration...
nur so als empfehlung. ich habe bei beiden angeboten (aa+aaa) (mal wieder) zugeschlagen und habe hot gedrückt. Danke!

Kann dazu jemand ein gutes Ladegerät empfehlen?

brotkanten

Kann dazu jemand ein gutes Ladegerät empfehlen?



Technoline BC 700

Für schnurlose Telefone sollen die eneloop lite gut sein, gibt es da auch ein Angebot ?

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt?
Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?

Ich brauche sicher bald wieder diverse Akkus, aber ob es Micros sein werden, weiß ich leider noch nicht.

Der Preis ist gut, daher hot

ohlowlow

Das 8 x AA Paket vom gleichen Händler ist auch gut. 12.90€ mit Gutschein. Klick mich!



Danke! Genau was ich gebraucht habe!

die AA sind auch nicht nie neuesten, die schreiben das zwar aber die neuen sind wohl BK-3MCCE

Das SkyRC

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?



ich habe selber das bc 700 und kann nur sagen ja,
meiner Meinung nach schon.
pro :
- ladestrom kann eingestellt werden (wenns mal schneller gehen soll)
- test programm (wieviel geht wirklich in den akku, oder welcher von den 4 ist denn jetzt der verdammte schwache ?)
- refresh programm (bringt wirklich was in bezug auf die Kapazität bei alten akkus)
- für alle Batterie typen
- umfangreiche infos während dem laden, wieviel ma sind schon drinnen, mit wieviel ma wird wird gerade wirklich geladen, wieviel volt hat der akku schon, wie lange wird schon geladen

fazit, ich mag mein bc700

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?



Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?



ich habe selber das bc 700 und kann nur sagen ja,
meiner Meinung nach schon.
pro :
- ladestrom kann eingestellt werden (wenns mal schneller gehen soll)
- test programm (wieviel geht wirklich in den akku, oder welcher von den 4 ist denn jetzt der verdammte schwache ?)
- refresh programm (bringt wirklich was in bezug auf die Kapazität bei alten akkus)
- für alle Batterie typen
- umfangreiche infos während dem laden, wieviel ma sind schon drinnen, mit wieviel ma wird wird gerade wirklich geladen, wieviel volt hat der akku schon, wie lange wird schon geladen

fazit, ich mag mein bc700

Den Gutschein BILLIGER2EURO kann man übrigens mehrmals einsetzen.
Ich habe mir jetzt 2x die 8 AAAs und 2x die 8 AAs bestellt. Danke!

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?


Das BC700 ist schon ein gutes Ladegerät. Aber es überlädt die Akkus auch teilweise, müsste also manchmal eher aufhören. Tiefentladene Akkus erkennt er leider manchmal nicht, das können andere Ladegeräte etwas besser. Die Verarbeitung der Knöpfe ist etwas einfach/billig, tun aber was sie sollen und sind auch robust.
Alles in allem ist das Ladegerät Preis/Leistung aber super.
@Orgesch: "billige" Ladegeräte (ich finde das BC700 jetzt nicht gerade teuer) haben oft keine gescheite Elektronik um zu erkennen, wann der Akku voll ist. Wenn zu lange geladen wird schädigt das auf Dauer den Akku.


dePiV

"billige" Ladegeräte (ich finde das BC700 jetzt nicht gerade teuer) haben oft keine gescheite Elektronik um zu erkennen, wann der Akku voll ist. Wenn zu lange geladen wird schädigt das auf Dauer den Akku.



Gut zu wissen... Danke!
Hab hier noch ein Ladegerät der niederl. Firma A.I.&E. herumliegen. Da steht nur Input AC 230V 50Hz 4.4W nix zum Output. Das hat allerdings auch Lämpchen die anzeigen sollen wann die Akkus voll sind. Ist das Teil wohl zuverlässig genug wenn man drauf achtet wann die Lämpchen grün leuchten? Wie lange dauert sowas etwa?
Sorry ob der vielen Fragen, bin doch sehr unwissend

Hab noch nen AccuPower IQ-328 Schnellladegerät über. Das hat die Sanyos perfekt versorgt

Kam wie gerufen!
Danke!
hot

Hier gibt es die neuere Version "16x SANYO ENELOOP Original AAA BK-4MCCE Panasonic Batterie " für 21,99 Euro

ebay.de/itm…=nc

brotkanten

Kann dazu jemand ein gutes Ladegerät empfehlen?


Jup, danke!

Es gibt auch die ältere Akku-Version für den gleichen Preis, anderer Händler. Dafür mit zwei Akkuboxen.
Wenigstens eine Box fände ich nicht schlecht und überlege nun, was für mich das bessere Angebot ist.

Die alte Generation liegt vermutlich auch schon länger im Lager. Wen die Alternative intetressiert:

meinpaket.de/de/…95/

Ach ja: 3% qipu möglich (wenn das auch mit Gutschein akzeptiert wird)
qipu.de/cas…de/

Oder ca 1 Euro mehr bei dem Shop. Auch 3. Generation, dafür aber mit 2 Akkuboxen
eneloop-shop.de/Ene…Ah/

Danke für den Deal, kommt genau richtig

tiefenentladene akkus erkennt das bc 700 wirklich nicht, aber nach einer minute in nem billigen Ladegerät klappt auch das

ausverkauft... :-(

ohlowlow

Das 8 x AA Paket vom gleichen Händler ist auch gut. 12.90€ mit Gutschein. Klick mich!


Obacht: Preis ist jetzt höher, ist auf 15,99 gestiegen also neuer Preis für die AA akkus 13,99

Ausverkauft... sehr schade. Nur weil Meinpaket über nacht sich verändern musste.... hat wer noch einen guten Deal zu den Eneloops Akkus?

RedEye

Ausverkauft... sehr schade. Nur weil Meinpaket über nacht sich verändern musste.... hat wer noch einen guten Deal zu den Eneloops Akkus?



Allyouneed Marktplatz?

Dümmlichstes Denglisch, wer denkt sich so einen Mist aus?

und das Angebot gibt es leider auch nicht mehr.

ich habe Anfang 2014 sehr oft und gerne bei meinpaket bestellt.

bis dann mal ein Gutschein nicht funktioniert hat. obwohl er noch gehen müsste.

Support hat natürlich erst dann geantwortet als der Gutschein schon abgelaufen waren.

hatte dort hochpreisige Artikel gekauft, nicht so klein Zeug wie das hier.

Orgesch

Bringt es einen großen Nachteil, wenn man einfach ein günstiges no-name Ladegerät benutzt? Worin liegt der Unterschied, wenn einer da ist?


Das mit dem Überladen kann ich so nicht bestätigen. Allerdings ist die Ladeendeerkennung in der Praxis gar nicht so trivial, wie man denken könnte, da sich die Temperatur des Akkus permanent ändert. Ansonsten, kann man die Eneloops einfach entnehmen, wenn sie länger um die >1,50 V haben und das Ladegerät sich einfach nicht zum Ladeende durchringen kann.

Tiefentladene Akkus werden meiner Erfahrung nach durchaus erkannt, wenn man sie einfach im Ladegerät belässt. Sie werden dann mit Minimalladung geladen, bis sie erkannt werden. Danach geht es automatisch normal weiter.

Ich lade AAA mit 200 mA und AA mit 500 mA und habe damit gute Erfahrungen bezüglich der Lebensdauer gemacht.

Die Knöpfe sind schon etwas komisch und reagieren manchmal erst nach mehrmaligem Drücken, aber ich meine dass das eher an Controller-Chip als an den Knöpfen liegt.

Für den Preis ist mir kein besseres Ladegerät bekannt. Der Preis geht doch noch, wenn man es mit Rabatt/Gutschein kauft.

Finger weg von den originalen Eneloop-Ladegeräten und von allem aus dem Hause Pearl!!! (Schrott auf Rädern)

brotkanten

Kann dazu jemand ein gutes Ladegerät empfehlen?


bc1000

ObzKur

tiefenentladene akkus erkennt das bc 700 wirklich nicht, aber nach einer minute in nem billigen Ladegerät klappt auch das


da gibts einen einfachen Trick. Nimm einen tiefentladenen Akku und einen der noch etwas Saft hat. Stelle beide Senkrecht auf eine Edelstahlspühle oder Metalluntergrund. Nimm ein Messer oder Metallgegenstand und überbrücke die Kontakte beider Akkus. Warte ca. 10 Sekunden. Fertig und der Akku wird sowohl im bc700/bc1000 wieder erkannt

ObzKur

tiefenentladene akkus erkennt das bc 700 wirklich nicht, aber nach einer minute in nem billigen Ladegerät klappt auch das




Tolle Technik! X)

Aber wie hacky schon schreibt, kann ich bestätigen! ---> Tiefentladene Akkus werden meiner Erfahrung nach durchaus erkannt, wenn man sie einfach im Ladegerät belässt. Sie werden dann mit Minimalladung geladen, bis sie erkannt werden. Danach geht es automatisch normal weiter.

Critter21

Tolle Technik! X) Aber wie hacky schon schreibt, kann ich bestätigen! ---> Tiefentladene Akkus werden meiner Erfahrung nach durchaus erkannt, wenn man sie einfach im Ladegerät belässt. Sie werden dann mit Minimalladung geladen, bis sie erkannt werden. Danach geht es automatisch normal weiter.


Der Trick funzt
wozu mit einem Ladegerät handtieren was ich in 10 Sekunden manuell fixen kann

Mal was anderes. Welches der weiteren "Angebote" hier für AA Eneloops kann man denn empfehlen? brauch 8 Stück am besten mit Case

Critter21

Tolle Technik! X) Aber wie hacky schon schreibt, kann ich bestätigen! ---> Tiefentladene Akkus werden meiner Erfahrung nach durchaus erkannt, wenn man sie einfach im Ladegerät belässt. Sie werden dann mit Minimalladung geladen, bis sie erkannt werden. Danach geht es automatisch normal weiter.



Hää?? Was ist denn da mit einem Ladegerät hantieren?? In dem Ladegerät, in dem ich vorhabe, die Akkus zu laden (BC700) tue ich diese Akkus rein, einige fangen nicht an zu laden, da tiefenentladen....das wird bemängelt, und da kommt dann das erwähnte.......einfach drinnen lassen (die die schon anfangen zu laden ja sowieso) Und nach einer gewissen Zeit fangen auch die an zu laden, die nicht gleich angefangen haben.

Ist also 0 Mehraufwand, eher weniger.

Einfach alle rein, und fertig!

Sonstige Vorgehensweise war ja, tiefenentladene in altem Ladegerät kurz vorladen, dann ins BC700

oder Du, 2 Akku´s nebeneinander auf Edelstahl und oben nen Messer drüber, und dann ins BC700.

Das ist ja beides Mehraufwand gegenüber einfach von Anfang an alle ins BC700 und die die nicht sofort laden.....einfach warten.....fangen dann später doch an zu laden!

X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text