216°
ABGELAUFEN
8 Zoll Quadcore Android 4.1 Tablet für 104€!
8 Zoll Quadcore Android 4.1 Tablet für 104€!
  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik

8 Zoll Quadcore Android 4.1 Tablet für 104€!

Preis:Preis:Preis:104€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es zum 1. Geburtstag vom iCamba Shop (die vertreiben ziemliche viele Gadgets, Cases und Zubehör fürs iPhone, iPad und Android) ein 8 Zoll Quadcore Tablet auf Android 4.1 für unglaubliche 99€ + 5€ Versand (Auslieferung ab 30.07.2013 laut Seite).

UVP laut iCamba 249 €, vergleichbare Tablets gibt es aber bereits ab 180€, somit immer noch mind. 80€ / 40% Ersparnis!

Genug gelabert, hier die Facts:

Produktgröße: 199.5(L)*151.5(W)*9.3(H)mm
OS: Google Android 4.1.3 Jelly Bean
Sprache: Multi
CPU: ATM7029 Quad-Core ARM Cortex A9 family CPU@1.0GHz (up to 1.2GHz)
RAM: 1GB DDR3
Speicher: 8GB + aufrüstbar um bis zu 32GB mit MicroSD
Display: 8 Zoll
Auflösung: 1024*768

Für den Preis auf jeden Fall lohnend, mal schauen wieviele die auf Lager haben

Beste Kommentare

Eisthomas

wow was für ne Schrottauflösungdarauf will ich keine Texte lesen.



Exakt die gleiche wie beim iPad Mini. Reicht!!

Eisthomas

darauf will ich keine Texte lesen.



Warum?
Kurzer Blick auf das iPad 2 - doch, ich kann und mag den Text lesen. Wo ist also das Problem? Oder ist es schlicht das Nachgeplapper des Rausches nach immer höheren Auflösungen und nicht mehr erkennbaren Einzelpixeln?? Wenn ich keinen pixeligen Text haben will, halte ich mir ein Buch (Viele aneinandergetackerte oder geklebte Seiten, welche nacheinander durcheblättert werden und der darauf gedruckte Text (auch ohne Akku) gelesen werden kann) vor die Nase. Möchte ich ein Tablet mit Ultra-HD-Auflösung, schaue ich mir 99-EUR-Geräte garnicht erst an.
66 Kommentare

mit HDMI aber ohne Bluetooth, laut Beschreibung.

wow was für ne Schrottauflösung
darauf will ich keine Texte lesen.

Eisthomas

wow was für ne Schrottauflösungdarauf will ich keine Texte lesen.



Exakt die gleiche wie beim iPad Mini. Reicht!!

249 möchte ich mal nicht glauben, dafür bekommt man ein Nexus 7 mit besseren Werten (Auflösung, CPU). Aber man muss den Angebotspreis bedenken, dieser ist für diese Ausstattung schon echt gut.

Eisthomas

wow was für ne Schrottauflösungdarauf will ich keine Texte lesen.


wundert mich, dass das Ipad Mini so eine schlechte Auflösung hat.

Eisthomas

wundert mich, dass das Ipad Mini so eine schlechte Auflösung hat.



Ist aber nunmal so! Auch das Billig-iPhone -sofern es denn wirklich produziert wird- dürfte hier vermutlich keine Maßstäbe setzen!

Warum gibt es nicht so ein Tablet mit einer sinnvollen FrontCam?

Auflösung ist noch ok für die Größe, zumal wenn man sich anschaut wie häufig hier Tablets mit der 800x480er hot gevotet werden wo du definitiv keinen Spass mehr am lesen hast...
Allerdings fehlt in dem Deal der Name von dem Tab, Apio 8tab. Und dazu finde ich irgendwie genau garnichts bei Google, außer von dem ICamba Shop da selber.

Eisthomas

darauf will ich keine Texte lesen.



Warum?
Kurzer Blick auf das iPad 2 - doch, ich kann und mag den Text lesen. Wo ist also das Problem? Oder ist es schlicht das Nachgeplapper des Rausches nach immer höheren Auflösungen und nicht mehr erkennbaren Einzelpixeln?? Wenn ich keinen pixeligen Text haben will, halte ich mir ein Buch (Viele aneinandergetackerte oder geklebte Seiten, welche nacheinander durcheblättert werden und der darauf gedruckte Text (auch ohne Akku) gelesen werden kann) vor die Nase. Möchte ich ein Tablet mit Ultra-HD-Auflösung, schaue ich mir 99-EUR-Geräte garnicht erst an.

Man könnte noch erwähnen, dass es kein GPS hat. Ist überraschen für die, die sich noch nicht mit Billigsttablets auseinandergesetzt haben.

ich behaupte jetz einfach mal, dass man mit dem ding nicht viel spaß hat.
als klolektüre wirds aber reichen

Sinnloses Geplapper (Display Auflösung etc). Bei meinem Huawei 10" Mediapad 10 Link für 163€ (finanziert über 2 Jahre per Base pur mit Adac) reden es alle schlecht, aber jeder der es in der Hand hält ist begeistert. Was erwartet ihr? Nebenbei sieht man bei der Auflösung alles prima. Schwachsinniger Pixelwahn.

ich mach mir weniger Gedanken um die Auflösung als um Updates, gerade bei Noname-Tabs ist das nicht immer einfach

Ich kann das auch nicht einschätzen. Quadcore und 8 Zoll rechtfertigen einen Preis über 100 Euro. Aber kein GPS, kein Bluetooth, selbstredend kein WWAN, für 8 Zoll eine ungewöhnlich geringe Auflösung, kein IPS (obwohl IPS auch nicht viel heißen muss), 4-6 Stunden Akkulaufzeit sind auch eher mager. Für 100 Euro mag das alles okay sein.

Aber dann kommt, was mich stört:

- "für unglaubliche 99€ + 5€ Versand"
- "UVP laut iCamba 249 €"
- "vergleichbare Tablets gibt es aber bereits ab 180€"
- "somit immer noch mind. 80€ / 40% Ersparnis!"

Ich finde da nix "unglaublich", 100 Euro versenkt sind 100 Euro versenkt. Die genannte UVP ist absurd. Vergleichbare Tablets werden nicht genannt, da niemand das Apio 8Tab kennt, kann man es eh nicht vergleichen.

Somit nicht mindesten 80 Euro Ersparnis, sondern einfach eine unseriöse Dealbeschreibung. Marktschreierei.

LeftyBruchsal

Schwachsinniger Pixelwahn.


Im Prinzip stimme ich Dir zu. Aber das hier ist ein unbekanntes Gerät (Apio) von einem unbekannten Shop (iCamba), das solltest Du nicht mit einem Huawei Mediapad vergleichen.

man sollte 104 auch nicht mit 163 vergleichen.

LeftyBruchsal

man sollte 104 auch nicht mit 163 vergleichen.


Dein Mediapad hat ein 10 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixeln, es hat HSDPA und Bluetooth. Das ist weit mehr als 60 Euro Aufpreis wert. Insofern sehe ich da Vergleichbarkeit.

dir ist es das Wert. Andere brauchen das ggf. nicht. Nebenbei gibt es das zu dem Preis jedoch nicht mehr.

Jetzt mal im Ernst... für 104€ ist das schon gut. Habt ihr etwas vergleichbares parat? Im selben Preisrahmen?

was meint ihr...für die mutter zum surfen/mailen gut?
hab noch nie ein tablett gekauft.

Fritte

ich mach mir weniger Gedanken um die Auflösung als um Updates, gerade bei Noname-Tabs ist das nicht immer einfach



Das ist bei allen ein Problem. 1 Update bei HTC in einem Jahr und dann wird es eingestellt. Samsung erhälts du vielleicht 2 usw. Google eigene Geräte ist da wohl die einzige Lösung.

Die Auflösung ist vollkommen in Ordnung, ich weiß nicht was ihr alle habt. Zum Lesen reicht von Magazinen/Zeitungen (z.b. das Handelsblatt ) ist so ein Tablet hervorragend geeignet, da es mit seinen 8 Zoll sehr mobil ist.

Viel mehr Sorgen dürfte mir die Qualität des Displays bereiten. Ein Tablet braucht unbedingt ein gutes Display, sonst macht es keinen Spaß. Auch bei anspruchsvollen Spielen dürfte es schlecht aussehen...

Dennoch: 104€!

Heier

Warum?Kurzer Blick auf das iPad 2 - doch, ich kann und mag den Text lesen. Wo ist also das Problem? Oder ist es schlicht das Nachgeplapper des Rausches nach immer höheren Auflösungen und nicht mehr erkennbaren Einzelpixeln?? Wenn ich keinen pixeligen Text haben will, halte ich mir ein Buch (Viele aneinandergetackerte oder geklebte Seiten, welche nacheinander durcheblättert werden und der darauf gedruckte Text (auch ohne Akku) gelesen werden kann) vor die Nase. Möchte ich ein Tablet mit Ultra-HD-Auflösung, schaue ich mir 99-EUR-Geräte garnicht erst an.



Es geht nicht nur um die Pixeln sondern auch die Displayqualität. Ich hatte auch so ein Android-Tablet (8 Zoll, 1024x768 Display, 1GB RAM, und 8GB Speicher). Der Unterschied lag an dem Dual-Core statt Quad-Core A9, also, dieses soll schon schneller sein.

Dennoch, bei dem Display wird einfach eine Menge gespart, dass es einfach kein Spaß macht, mit dem Tablet zu lesen. Die Bedienung ist auch nicht flüssig, sehr schlecht i.V. zu Nexus 7.

Wer nur gelegentlich Tablet nutzen möchte, bitte schön. Wer sich damit täglich beschäftigen will (surfen, lesen, chatten, was auch immer), spart noch etwas länger und kauft euch besseres Gerät wie Nexus 7 oder iPad mini.

War grad dabei mir so ein Ding zu bestellen.
Unter der Gesamtsumme von 104.-€ steht dann:

" zusätzlich fallen noch Kosten oder Steuern an,
die nicht über uns abgeführt bzw.
von uns in Rechnung gestellt werden "


Was soll das den bedeuten?

Wollte mir grad so ein Ding bestellen.
Beim Bestellvorgang am Ende der Gesamtsumme von 104.-€
steht dann darunter:

" zusätzlich fallen noch Kosten oder Steuern an,
die nicht über uns abgeführt bzw.
von uns in Rechnung gestellt werden "


Was soll das den bedeuten ?

Achtung das scheint kein Quad-Core CPU zu sein sondern ein A9 (ARM) Dualcore mit nur 1-1.2 GHz,
ATM7029 Quad-Core ist nur der Graphic Chip, wie bei vielen anderen Tablets auch die z.B. den Quad-Core Mali 400 haben.
Damit ist die Bezeichnung Quad-Core Tablet falsch, es ist ein DUALCORE Tablet.
Hier bei Amazon für 109€ Intenso TAB814

Konnten Zollkosten sein, falls die das Tablet doch nicht aus DE versenden...

Schussel

Wollte mir grad so ein Ding bestellen.Beim Bestellvorgang am Ende der Gesamtsumme von 104.-€steht dann darunter:" zusätzlich fallen noch Kosten oder Steuern an,die nicht über uns abgeführt bzw.von uns in Rechnung gestellt werden "Was soll das den bedeuten ?

hmmm was soll ich mir holen? das Angebot oder doch lieber auf Amazon setzten und das hier kaufen

amazon.de/Int…29W

denke zum Bahn fahren und etwas Office neben her sind beide ganz okay nur bestelle ich ungern Technik online außer bei Amazon da die nie Stress machen!
Und mit dem Hinweis auf Steuern und Zusatzkosten habe ich gar keine Lust da was zu bestellen! Naher gibts noch Probleme beim Rückversand falls das Gerät nicht so dolle ist!

Habe bei dem Shop angerufen und nachgefragt was dies zu bedeuten hat.
Dort sagte mann mir,das keine weiteren Kosten dazu kähmen.
Endpreis wäre 104.-€
Der Zusatz soll gelöscht werden.
Ist Chinaware aus Hong Hong,größerer Posten ist bestellt.
Daher erst Auslieferung ab 30.07. aus DE.
Der Shop will die Marke in DE bekannt machen und durch das Angebot die Shopwerbung erhöhen.
Soweit die Info am Telefon.

Stehe dem ganzen jedoch trotzdem skeptisch gegenüber.

Beim SoC gibt es ohnehin große Zweifel:

ainol-forum.de/ain…ut/

Ich täte die Finger davon lassen, aber für die Auflösung mag das A5 Design ausreichen.

Nun ich denke die Tablets sind sicher eher gleichwertig, wobei Intenso ein guten Kundenservice hat und Amazon als Verkäufer sicher auch den besseren Service bietet. 8" ist eine gute Zwischengröße, da mir 7" eben doch zu klein und 10" irgenwie etwas unhandlich zum Rumschleppen ist.

Das Tablet ist übrigens auch vergleichbar mit dem "Thalia 8 Tablet PC"
Bei Thalia neu für 149€ oder
oder gebraucht von rebuy für 119€.
Das Amazon Angebot ist mit 109€ also wirklich sehr gut.

zenmeister

hmmm was soll ich mir holen? das Angebot oder doch lieber auf Amazon setzten und das hier kaufen http://www.amazon.de/Intenso-5510862-Tablet-PC-Android-schwarz/dp/B00A98Z29Wdenke zum Bahn fahren und etwas Office neben her sind beide ganz okay nur bestelle ich ungern Technik online außer bei Amazon da die nie Stress machen!Und mit dem Hinweis auf Steuern und Zusatzkosten habe ich gar keine Lust da was zu bestellen! Naher gibts noch Probleme beim Rückversand falls das Gerät nicht so dolle ist!







Der Deal zerlegt sich gerade, oder?

Ich kenne mich mit Aliexpress nicht aus. Wäre so etwas nicht der bessere Deal? Ainol Novo 8 Dream, 112 Dollar, 118 Dollar:

de.aliexpress.com/ite…tml

de.aliexpress.com/ite…tml

Mit Ainol muss ich mich gelegentlich doch mal intensiver beschäftigen.

resinator

Achtung das scheint kein Quad-Core CPU zu sein sondern ein A9 (ARM) Dualcore mit nur 1-1.2 GHz, ATM7029 Quad-Core ist nur der Graphic Chip, wie bei vielen anderen Tablets auch die z.B. den Quad-Core Mali 400 haben.Damit ist die Bezeichnung Quad-Core Tablet falsch, es ist ein DUALCORE Tablet.



Das stimmt so nicht. Der ATM7029 ist der SoC (system on chip) und eine Mogelpackung. Die integrierte CPU ist schon ein Quadcore, aber nur ein Cortex-A5 und nicht A9 wie behauptet. Maximale Taktfrequenz ist 1,3 GHz laut Hersteller. Nicht 1,5 GHz. Die GPU ist eine Vivante GC1000, nicht gerade toll. Alles in allem ist der ATM7029 ein billiger Low-end SoC, daher auch in billigen Tablets zu finden.

Quelle: siehe Link von chris99.

Hm, so ganz seriös kann der Händler nicht sein, denn wieso faked er HTCs Sense Oberfläche in die Produktbilder? Wäre mir neu, dass es Sense außerhalb von HTC Geräten gibt...

Sehe grad auf der Tablet Beschreibung des Shops folgendes:

" Bitte teilen Sie uns nach der Bestellung ihren Farbwunsch per Mail mit.
Folgende Farben sind erhältlich. Silver, Orange, Purple, green lemon, red, ocean blue..
Es fallen keine weitere Kosten an wie Zoll etc. Dies ist der Endpreis.. "

Wurde ja auf mein Anruf schnell reagiert.

"" Es fallen keine weitere Kosten an wie Zoll etc. Dies ist der Endpreis.. ""

wer billig kauft, kauft zweimal.

patela

wer billig kauft, kauft zweimal.



Das gilt heute nicht mehr generell...
Um im Urlaub seine Mails nachzuschauen reicht das Ding allemal...

Jaja, die Leute hier wollen alle einen Porsche zum Preis eines Ladas.
Immer wieder genial diese Threads.

Für einfache Anwender reicht dieses Tablet.
Für Anspruchsvolle --- gebt mehr Geld aus und kauft etwas besseres.

Den Preis ist es allemal wert.

LeftyBruchsal

die Leute hier wollen alle einen Porsche zum Preis eines Ladas.


Nein, sie wollen einfach Deals. Gern 50 oder mehr Prozent Ersparnis gegenüber dem normalen Preis, zumindest 30 Prozent, bei Apple reichen auch mal, zähneknirschend, 10 Prozent.

Im konkreten Fall haben wir das Problem, dass uns ein absurder Normalpreis vorgegaukelt wird - 249 Euro für das Tablet sind so absurd wie 180 Euro.

Einen Deal haben wir dennoch. Deutscher Händler, also Gewährleistung, weniger Versandrisiko, keine Zollprobleme. Das ist schon der ganze Deal.

Vergleichbare Tablets kriegt man auch für 102 Euro, Einfuhrumsatzsteuer inbegriffen:

de.aliexpress.com/ite…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text