20°
ABGELAUFEN
80 Euro Apple-Cashback bei Cyberport

80 Euro Apple-Cashback bei Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

80 Euro Apple-Cashback bei Cyberport

Jetzt bei Cyberport: Mac kaufen, alten PC zurückgeben & bis zu 80 Euro Cashback sichern! Gültig bis 28.02.2013!

Sch***s Dealbeschreibung ... Ich ergänze mal wenigstens das Wichtigste:

80 Euro für alle normalen Macs.
50 Euro für Mac Mini.

Kleinster Macbook Air (11", 4 GB Ram, 64 GB SSD) lohnt sich logischerweise am meisten. 939 - 80 Euro ist 55 Euro preiswerter als beim Bestpreis auf Geizhals.

Rücksendung übrigens Portofrei, es gibt einen Rücksendeaufkleber für den alten PC.
- egghat

18 Kommentare

Oder alten PC für mehr Geld verkaufen und keinen Mac kaufen

Ick hate jetzt mal etwas und sage:
Selbst mit 80€ Cashback zahlt man für Apple Produkte immer noch drauf !

Qualität kostet eben

Für Apple Produkte zahlt man doch gerne mehr Geld. Die 80 Euro kann man gut für Kabel und Adapter anlegen.

qualität hat seinen preis! einmal apple immer apple!

hopp3l

Ick hate jetzt mal etwas und sage:Selbst mit 80€ Cashback zahlt man für Apple Produkte immer noch drauf !

langweilig...

Hatten wir schon sooo oft hier

Mosertaschen ... Warum mosert ihr Apple-Hater eigentlich immer hier rum? Ihr müsstet doch genug zu tun haben, aus den 6291 unterschiedlichen PC-Modellen das passende für Euch herauszusuchen ;-)

Naja, für die Apple Fans:

Beim kleinsten Macbook Air 11,6", 64 GB SSD, 4GB RAM ist Cyberport mit 939 minus 80 Euro Cashback 55 Euro billiger als der Billigste:

geizhals.de/796044

Das würde ich unter Deal verbuchen. Bei den restlichen Macs dürfte der Preisvorteil nicht so groß sein. Aber nun ja, Bestpreis ist Bestpreis. Kein Grund, jetzt wild das Konto zu plündern, aber wer eh gerade shoppen wollte ...

Für den Mac Mini gibt's übrigens nur 50 Euro Cashback.

Schon vor 3Wochen von mir
klick

das ist einer der unserösesten Läden die ich kenne..

Qualität kommt von Qual

jonasberg06

Qualität kostet eben

Apple, eines der kriminellsten Unternehmen der Welt, nein Danke!

Die Sendung in der ARD von gestern,"DER Apple-Check", sollte für Jeden zum Pflichtprogramm werden.

wintersbone

Die Sendung in der ARD von gestern,"DER Apple-Check", sollte für Jeden zum Pflichtprogramm werden.


Habs gesehen und mich stark gewundert, dass die Sendung vom WDR und nicht von der Blöd-Redaktion war ;).

Allein der Teil wo die die Kosten beim Phone auf 152€ gerechnet haben. OH MY GOD!!! ;). Und dank des Berichts zahlen wir demnächst für nen Benz auch nur das Material. Whatever die Medien haben in Meinungsbildender Hinsicht ja immer Recht ^^

bin momentan auf der suche nach nem guten Preis für nen Mac Mini. Der liegt hier exakt 1€ über Amazon minus 50€. Schon mal nen guter Anfang. Wobei es eine ähnliche Aktion vor exakt 1 Jahr mit 100€ Cashback gab. Wobei ich mir nicht sicher bin bei welchem Hersteller.

Naja ich überlege es mir.... dickes Danke für den Hinweis

Nächste Gute Sendung grade "Untergang der Mittelschicht" 3sat

Mir ist gerade noch ein grandioses Zitat aus diesem Bericht eingefallen: "Apple ist ganz schön kompliziert. Das Internet heißt hier Safari!".

Da kann man z.T. echt nur noch Kopf schütteln^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text