8GB Asus Radeon RX 480 ROG Strix 8G Gaming + 20€ Cashback
1178°Abgelaufen

8GB Asus Radeon RX 480 ROG Strix 8G Gaming + 20€ Cashback

192
eingestellt am 14. Jan
Bei Mindfactory gibt es eine 8GB Asus Radeon RX 480 ROG Strix 8G Gaming Grafikkarte. Nächster Idealo Preis 307,88€ Ab Mitternach versandkostenfrei, sonst 7,99€ Es gibt noch von Asus 20€ Cashback.

PVG stimmt nicht! Hier wird die Strix mit der Strix OC verglichen.
Beste Kommentare

Poketrainer_Kevin_1998vor 6 m

Cold, weil keine NVIDIA Grafikkarte..


Das ist genau die Aussage, die man von einem Kevin Jahrgang 1998 erwartet.

Moin,
hab sie gestern bekommen (Mindfactory). Abends dann ausgiebig getestet und gegen meine XFX RX480 GTR verglichen. Falls wen das interessiert, hier mal meine Erfahrungen:

Wie schon oft erwähnt, Temperatur Target unbedingt auf 80 stellen da sie sonst viel zu zeitig hoch dreht und letztlich auch kein bisschen kühler läuft. (Im AMD Treiber oder Asus GPU Tweak)

OC: (denkt dran jede Karte ist anders. Werte können also bei jedem leicht anders ausfallen)
Ich hab eine weile rumprobiert um den "Sweetspot" zu finden. Stabilität mit Furmark getestet, immer so 30min Stress Tests. Speicher geht nicht über 8700Mhz (2175MHz Grundtakt). Das ist schon mal etwas enttäuschend. Da bei der GTR problemlos die 9000Mhz (2250 Grundtakt) laufen. Und die AMD's wie immer den Großteil der Leistung aus dem RAM holen. Hört sich wenig an aber ist in der Praxis schon ein paar Prozent Verlust in Spielen gegenüber der XFX.

GPU Takt liegt bei meiner ASUS das Optimum bei 1366MHz (immerhin 100Mhz mehr als der Standarttakt) Mit der Taktfrequenz brauchte sie auch nur 1.156V, also quasi Basisspannung. (eingestellt habe ich aber 1.175V da immer mit etwas Verlust anliegt) . Powertarget reicht hier bereits +10% um problemlos den Takt unter Last zu halten.

Mehr geht natürlich auch nur steigt ab der Taktrate das MHZ/Volt Verhältnis ungleich an. Zb: bei 1386MHz benötigte sie bereits ca. 1.20V um stabil zu laufen und ein Powertarget von +30%. Bei 1400MHz dann sogar 1.25V und 30%. Steht also in keinem Verhältnis mehr und nicht zu empfehlen.

Von der GPU Taktrate im Verhältnis zur benötigten Spannung liegt sie im etwas auf gleichem Niveau mit der XFX. Nur beim Powertarget brauch ich bei der XFX schon 20% um den Takt zu halten.

Lautstärke/Temperaturen:
Ist schon sehr Leistungsfähig der Asus Kühler und wird eigentlich nie hörbar. Bei mir sowieso nicht da der Rechner unterm Tisch steht. Selbst im Furmark mit 1366Mhz GPU / 8700MHz RAM macht die Karte nach 30min keine mucken und steht stabil bei 75° bei gerade mal 1100U/min. Lüfter dreht ab ca. 60° an und hält sich dann so bei 1000-1100 U/min. Egal ob in Spielen oder eben bei Stress Tests, für nicht hörbar das Teil. In Spielen liegt die Temperatur unter meinen Bedingungen bei 60-70°. Die XFX ist zwar auch nicht laut aber der ASUS Kühler ist dennoch merklich Leistungsfähiger und etwa im Schnitt 5° Kühler bei gleicher Taktrate.

LED Bling-Bling kann man mit dem Asus Aura Tool abschalten oder anpassen. ASUS GPU TweakII Tool ist ganz ordentlich. Unbedingt in den "Pro" Modus wechseln und unter Einstellungen (Zahnrad) das Häkchen für OC range enhanced setzen. Da man sonst kaum Spielraum hat. Die Standartprofile (OC, Silent, Gaming) sind hingegen Müll und schlecht optimiert. Am besten selbst was erstellen oder AMD Wattman nutzen.

Ich werde die ASUS dennoch nicht behalten da mich die etwas höhere Lautstärke unter Last der XFX nicht stört. Dafür hab ich halt mehr RAM Takt und herausnehmbare Lüfter. Die Asus geht an einen Kumpel. Für den Preis ist es natürlich ein volle Empfehlung und die leiseste/kühlste RX480 die ich bisher zu Hause hatte (4 Stück bisher). Vielleicht hab ihr mehr Glück beim RAM bzw. eine bessere erwischt.

LeGeilovor 1 h, 18 m

Achtung, es gibt bei der Asus rx480 strix 2 Modelle, die übertaktete Variante (O8G) und die "Vanilla"-Variante (8G), immerhin ein Taktunterschied von 50mhz, wobei dei O8G-Chips selektiert sind und ein besseres OC-Potential haben. Mir kommt nur das Beste ins Haus, also nicht diese Karte.


Wenn bei dir nur die beste Karte ins Haus kommt, warum interessierst du dich dann überhaupt für eine 480?
192 Kommentare

So Hot das man sich die Finger verbrennt !!!

Die hier oder die powercolor Red devil?

Eher die Red Devil aber die ist teurer und es gibt kein Cashback 🤷🏼‍♂️

Doppelt!

DraGonMavor 29 m

Die hier oder die powercolor Red devil?



Asus hat den besseren PCB und ist auch generell die bessere Karte fürs OC'en.
Vorteil der Powercolor war wirklich bisher nur der deutlich bessere Preis und ggf. höhere boost takt, welcher sich in der Praxis aber meist leicht angleichen lässt.
Bearbeitet von: "NoV." 14. Jan

Das mit dem Cashback funktioniert nicht. Die geben Cashback frei, aber die Auszahlung wird "vergessen".

Verlockend, allerdings soll sie recht laut sein?

Bitte alle bei Amazon Preis melden !

hab momentan 2(crossfire prinzip)... lohnt es sich auf 4 aufzurüsten? Ist das überhaupt ohne weiteres möglich? hab gerade ein bisschen Geld übrig

Eddiexyvor 1 h, 9 m

Eher die Red Devil aber die ist teurer und es gibt kein Cashback 🤷🏼‍♂️




die asus ist die eindeutig bessere karte
wenn man in der lage ist das temperatur target auf 75/80 grad zu stellen
dann ist sie die leisteste und schnellste rx 480
sogar leiser als die msi
Bearbeitet von: "micha3434" 14. Jan

Welches Netzteil braucht man dafür mindestens? Mit welcher Nvidia Karte ist die vergleichbar?

Würde die meinem Neffen schenken, meine daß er ein 700 Watt Netzteil, ein Asus Board mit i7 4770 und GTX 560Ti hat.

Ich denke mal daß man den Unterschied merken würde, oder?

Ich habe vom Zocken keine Ahnung...

Ist die Karte nicht die gleiche?
Bearbeitet von: "chriscross007" 14. Jan

chriscross007vor 2 m

Welches Netzteil braucht man dafür mindestens? Mit welcher Nvidia Karte ist die vergleichbar?Würde die meinem Neffen schenken, meine daß er ein 700 Watt Netzteil, ein Asus Board mit i7 4770 und GTX 560Ti hat.Ich denke mal daß man den Unterschied merken würde, oder?Ich habe vom Zocken keine Ahnung... Ist die Karte nicht die gleiche?



wenn er ein gutes marken netzteil hat
reichen sogar 300watt aus

micha3434vor 8 m

wenn er ein gutes marken netzteil hatreichen sogar 300watt aus


Ist ein "be quiet" wenn ich mich nicht täusche.

LeBonvor 40 m

hab momentan 2(crossfire prinzip)... lohnt es sich auf 4 aufzurüsten? Ist das überhaupt ohne weiteres möglich? hab gerade ein bisschen Geld übrig

​Wenn du ein Mainboard hast, welches 4 mal 8 pcie Lanes bietet? Und mindestens einen aktuellen i7? Und dir bewusst ist, dass du definitiv nicht die 4 fache Leistung einer 480 bekommst sondern eher die dreifache. quadcrossfire ist absolut exotisch, manche spiele unterstützen nichtmal zwei Grafikkarte ab Release, sondern erst später mehrere..

gestern bei amazon für 245€ bestellt.

Vielen Dank für den Deal!

PBoiivor 1 h, 45 m

Verlockend, allerdings soll sie recht laut sein?


Ein bisschen undervolten und die Lüfterkurve optimieren dann geht das

WildPotatovor 30 m

gestern bei amazon für 245€ bestellt.



Direkt oder durch Händler ?

Ich mag mindfactory nicht dan zagl ich lieber mehr und kaufe bei Amazon direkt!

fluffy-dogevor 52 m

​Wenn du ein Mainboard hast, welches 4 mal 8 pcie Lanes bietet? Und mindestens einen aktuellen i7? Und dir bewusst ist, dass du definitiv nicht die 4 fache Leistung einer 480 bekommst sondern eher die dreifache. quadcrossfire ist absolut exotisch, manche spiele unterstützen nichtmal zwei Grafikkarte ab Release, sondern erst später mehrere..

​naja, hab einen i7 6700K und ein 1000W Netzteil... Mein Z board müsste noch freie Lanes haben... Aber ich mach mir eher sorgen um die Abstimmung. Die Hardware zum laufen bringen schaff ich, aber ob die Software mitmacht? Davon hab ich fast keine Ahnung. irgendwie kann ich ya auch alles auf Ultra flüssig spielen, aber alleine die Tatsache, dass ich mehr bezahlt habe, nervt mich

also praktisch kaufen, um Differenz auszugleichen 💪

eiksenvor 2 h, 24 m

Doppelt!

​ falsch! Cashback bei mf und der andere Deal ist von nbb. Augen auf

Achtung, es gibt bei der Asus rx480 strix 2 Modelle, die übertaktete Variante (O8G) und die "Vanilla"-Variante (8G), immerhin ein Taktunterschied von 50mhz, wobei dei O8G-Chips selektiert sind und ein besseres OC-Potential haben. Mir kommt nur das Beste ins Haus, also nicht diese Karte.
Bearbeitet von: "LeGeilo" 14. Jan

Abgesehen davon kostet die Karte regulär 242€ ... Der Vergleichspreis von 307€ ist der Preis der besseren Karte mit OC ab Werk.

Kontarvor 11 m

Abgesehen davon kostet die Karte regulär 242€ ... Der Vergleichspreis von 307€ ist der Preis der besseren Karte mit OC ab Werk.



Das stimmt so auch nicht. Die Karte lag gestern(!) noch bei mind 300€. Aber aus irgendeinem Grund gabs da in den letzten 24 Stunden einen erhebliche Preissturz. Vllt. hat da irgendeine Algorithmus grad einen Schlaganfall und wir nutzen das grad aus.


Denn gegenwärtig ist die Strix RX 480 8GB aktuell die günstigste RX 480 lt. geizhals.de, das ist eigentlich nicht das, was bei Asus üblich ist. Naja, ich habs gestern über heute-kaufen.de probiert, vllt. gehts ja ohne Storno durch.
Bearbeitet von: "Brixxus" 14. Jan

Der Preis ist HOT, ich warte dennoch auf "die einzig Wahre" von von XFX

b2k56vor 44 m

Direkt oder durch Händler ?

Das war glaub ejoker.de ..hätte ich wohl da auch nicht bestellt.

LeBonvor 2 h, 23 m

hab momentan 2(crossfire prinzip)... lohnt es sich auf 4 aufzurüsten? Ist das überhaupt ohne weiteres möglich? hab gerade ein bisschen Geld übrig

​nein, da lege das Geld lieber an und schau was die Vega 11 oder 10 bringt

Ok das ist Hammer
Aber jetzt ist die Frage ob man nicht besser wartet wenn die neue Generation kommt und der Preisverfall bessere Angebote bringt. Habe darin keine Erfahrung da ich sowas nie mitverfolgt habe

goodgalvor 6 m

Ok das ist Hammer Aber jetzt ist die Frage ob man nicht besser wartet wenn die neue Generation kommt und der Preisverfall bessere Angebote bringt. Habe darin keine Erfahrung da ich sowas nie mitverfolgt habe


Bei der Mittelklasse wird es dieses Jahr keine neue Generation geben. Es erscheinen nur High End Karten für über 400€.

LeBonvor 2 h, 44 m

hab momentan 2(crossfire prinzip)... lohnt es sich auf 4 aufzurüsten? Ist das überhaupt ohne weiteres möglich? hab gerade ein bisschen Geld übrig

Dann wirst su deine stromrechnung nocht mwhr bezahlen können...
Das ist auch ein grund der nicht außer acht bleiben sollte...

Bei 4 karten brauchst su schonordentlich power 300 watt pro karte 1500 watt netzteil darf es da schon sein bei 4 stck

Das ist nicht die OC-Version, der PVG mit 300+ Euro bezieht sich nicht auf diese Karte hier. Gibt's in vielen Shops zum gleichen Preis

netter deal, aber an sich hätte ich lieber nen guten preis für ne rx470. irgendwie gibts die immer nur 5€ preiswerter oder ne stark übertaktete rx470 zum preis der standard rx 470

LeGeilovor 1 h, 18 m

Achtung, es gibt bei der Asus rx480 strix 2 Modelle, die übertaktete Variante (O8G) und die "Vanilla"-Variante (8G), immerhin ein Taktunterschied von 50mhz, wobei dei O8G-Chips selektiert sind und ein besseres OC-Potential haben. Mir kommt nur das Beste ins Haus, also nicht diese Karte.


Wenn bei dir nur die beste Karte ins Haus kommt, warum interessierst du dich dann überhaupt für eine 480?

PBoiivor 3 h, 29 m

Verlockend, allerdings soll sie recht laut sein?


Das wäre dann für mich ein Ausschlusskriterium. Ich besitze schon eine sehr laute Karte. Das nervt auf Dauer ganz gewaltig. Ich muss deshalb beim spielen immer ein Headset tragen. Warum gibt es so wenige Silent-Grafikkarten im HighEnd-Bereich?

Mesonvor 1 h, 0 m

​nein, da lege das Geld lieber an und schau was die Vega 11 oder 10 bringt



das dauert aber leider noch 1/4 jahr

btw. hier ein test zur Asus Radeon RX 480 ROG:
hardwareluxx.de/ind…tml
(ca vergleichbar mit einer GTX 1060 bei etwas mehr strom verbrauch)
Bearbeitet von: "drevil2" 14. Jan

Dieser Preis ist nicht bei Mindfactory exklusiv! Laut Geizhals
Bei NBB ist für 242,99€ VSKfrei


Ist aber auf jeden Fall ein Hammer Preis für die Karte

Ach verdammt die hat einen 8-POL Anschluss
Muss dann weiter auf ein Angebot rx480 mit 6pin warten

Ob ich mit meiner R9 290 nun doch schwach werde und aufrüste?!

Ne Vega zum Neupreis wird es bei mir eh nicht werden oder wird es da wahrscheinlich auch sowas wie "Mittelklasse"-Modelle geben?

drevil2vor 30 m

das dauert aber leider noch 1/4 jahr btw. hier ein test zur Asus Radeon RX 480 ROG:http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/39981-asus-rog-strix-radeon-rx-480-im-test.html(ca vergleichbar mit einer GTX 1060 bei etwas mehr strom verbrauch)

Auch hier wurde die OC Variante getestet

DraGonMavor 4 h, 46 m

Die hier oder die powercolor Red devil?

​Hatte auch mal eine Powercolor mit eigenem Boardlayout. Die hatten die digitalen Spannungswandler durch analoge Spannungswandler ersetzt. Nach 26 Monaten im A****. Ich kauf nie wieder was von der TUL Gruppe.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text