Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
8GB Zotac Gaming GeForce RTX 2080 AMP Maxx Edition
560° Abgelaufen

8GB Zotac Gaming GeForce RTX 2080 AMP Maxx Edition

687,99€769,02€-11%Mindfactory Angebote
34
eingestellt am 7. AprBearbeitet von:"2328753847"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nächstbester Preis laut Geizhals: geizhals.de/zot…tml

A-Chip laut: techpowerup.com/gpu…375

Aktuell noch 18 verfügbar
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.

besser als frauen
Bei 630 wäre ich schwach geworden.
Und selbst das sind noch immer 100€ teurer als der Bestpreis 527
34 Kommentare
Bei 630 wäre ich schwach geworden.
Und selbst das sind noch immer 100€ teurer als der Bestpreis 527
man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.

besser als frauen
Ein bisschen unabhängig vom Deal:
Ich persönlich warte auf Preise von 400€-450€ für eine 2070 und 550-600€ für eine 2080.
Dabei ist jeweils der obere Grenze auch das Modell was einen sehr guten Kühler etc. hat. Wenn AMD mit Navi nicht ordentliche GPUs abliefert, werde ich auf die Preise wohl noch länger warten müssen

Hat jemand eigentlich was von der 2100er Serie gehört? Bringt Nvidia dieses Jahr neue Modelle?
Bearbeitet von: "Melody13" 7. Apr
GoForce 2100


Der Medienprozessor NVIDIA® GoForce™ 2100 bietet Mobiltelefonherstellern eine einfache Möglichkeit, sehr rasch Kamera- und Farbgrafikfunktionen in bestehende und neue Modelle zu integrieren. OEMs können mit dem GoForce 2100 umfassende Multimediafunktionen in vorhandene Produkte integrieren, ohne dafür das gesamte Produkt von Grund auf neu entwickeln zu müssen. Dank niedrigerer Produktions- und Entwicklungskosten werden so hochwertige, voll ausgestattete Telefonmodelle zu attraktiven Consumer-Preisen möglich.
GoForce Badge (100x100)
Unter anderem kann der GoForce 2100 mit einer der ersten hardwarebeschleunigten 2D-Grafikengines aufwarten und unterstützt LCDs mit einer Auflösung von bis zu 320x240 Pixel. Darüber hinaus verfügt der GoForce 2100 über zusätzlichen integrierten Speicher, was höhere Auflösungen und Farbtiefen sowie JPEG-Komprimierung ermöglicht. Die 64-Bit-Grafikengine mit Double-Buffering bei einer Auflösung von 176x220 bietet unübertroffene Leistung für mobilen Spielspaß und vielfältige andere Anwendungen.
center_key-features_de.jpg


160 KB integrierter Speicher
Umfassende Stromsparfunktionen für maximale Akkubetriebsdauer
Flexible LCD-Schnittstelle zur Anbindung verschiedenster Paneltypen und -größen
Flexible Host-CPU-Schnittstelle für verschiedenste Host-CPUs



Laut nvidia
Bearbeitet von: "DudeErino" 7. Apr
suurfy07.04.2019 18:56

man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit …man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.besser als frauen



Keine Ahnung davon in mach nur Mining
dusel07.04.2019 19:11

Keine Ahnung davon in mach nur Mining


Lohnt sich den mining überhaupt noch?
Bearbeitet von: "2328753847" 7. Apr
suurfyvor 17 m

man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit …man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.besser als frauen



So früh schon betrunken, Krusty?
DudeErinovor 2 m

GoForce 2100Der Medienprozessor NVIDIA® GoForce™ 2100 bietet Mo …GoForce 2100Der Medienprozessor NVIDIA® GoForce™ 2100 bietet Mobiltelefonherstellern eine einfache Möglichkeit, sehr rasch Kamera- und Farbgrafikfunktionen in bestehende und neue Modelle zu integrieren. OEMs können mit dem GoForce 2100 umfassende Multimediafunktionen in vorhandene Produkte integrieren, ohne dafür das gesamte Produkt von Grund auf neu entwickeln zu müssen. Dank niedrigerer Produktions- und Entwicklungskosten werden so hochwertige, voll ausgestattete Telefonmodelle zu attraktiven Consumer-Preisen möglich. GoForce Badge (100x100)Unter anderem kann der GoForce 2100 mit einer der ersten hardwarebeschleunigten 2D-Grafikengines aufwarten und unterstützt LCDs mit einer Auflösung von bis zu 320x240 Pixel. Darüber hinaus verfügt der GoForce 2100 über zusätzlichen integrierten Speicher, was höhere Auflösungen und Farbtiefen sowie JPEG-Komprimierung ermöglicht. Die 64-Bit-Grafikengine mit Double-Buffering bei einer Auflösung von 176x220 bietet unübertroffene Leistung für mobilen Spielspaß und vielfältige andere Anwendungen.center_key-features_de.jpg 160 KB integrierter Speicher Umfassende Stromsparfunktionen für maximale Akkubetriebsdauer Flexible LCD-Schnittstelle zur Anbindung verschiedenster Paneltypen und -größen Flexible Host-CPU-Schnittstelle für verschiedenste Host-CPUs Laut nvidia


Was hat das mit dem Deal zu tun?
Melody1307.04.2019 18:58

Ein bisschen unabhängig vom Deal: Ich persönlich warte auf Preise von 4 …Ein bisschen unabhängig vom Deal: Ich persönlich warte auf Preise von 400€-450€ für eine 2070 und 550-600€ für eine 2080. Dabei ist jeweils der obere Grenze auch das Modell was einen sehr guten Kühler etc. hat. Wenn AMD mit Navi nicht ordentliche GPUs abliefert, werde ich auf die Preise wohl noch länger warten müssen Hat jemand eigentlich was von der 2100er Serie gehört? Bringt Nvidia dieses Jahr neue Modelle?



Ich meine etwas von 2020 gehört zu haben (Angabe jedoch ohne Gewähr).
OT: Warte ebenfalls darauf, dass endlich mal ein ordentliches Angebot für eine 2070 mit A-Chip und gutem Kühler im Bereich von 400-450€ kommt. Nebenbei versuch ich bei eBay mein Glück - vielleicht gibts ja mal eine gebrauchte GTX 1080 Ti mit Restgarantie um den Preis.
Bearbeitet von: "Nestade" 7. Apr
Avatar
GelöschterUser1082492
2328753847vor 5 m

Lohnt sich den mining überhaupt noch?


Wenn man billigen strom hat ja aber vlt will man einfach das Netzwerk unterstützen 😏
suurfyvor 30 m

man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit …man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.besser als frauen


Kann ich so bestätigen. Mein Mainboard hat bereits 10 unterschiedliche Karten gesehen.
2328753847vor 16 m

Lohnt sich den mining überhaupt noch?



ähm der sprung fast 800€ naja, also Ru(h)m und Ehre erlangte ich nicht
Wollt ich vorhin schon posten und dachte mir dann so, hm so richtig geiler Preis isses jetz auch nich wirklich
2328753847vor 41 m

Lohnt sich den mining überhaupt noch?


Wenn Du von Jemandem den Strom klaust, dann evtl. aber wenn Du ihn selbst bezahlen musst machst Du minus.
Melody1307.04.2019 18:58

Ein bisschen unabhängig vom Deal: Ich persönlich warte auf Preise von 4 …Ein bisschen unabhängig vom Deal: Ich persönlich warte auf Preise von 400€-450€ für eine 2070 und 550-600€ für eine 2080. Dabei ist jeweils der obere Grenze auch das Modell was einen sehr guten Kühler etc. hat. Wenn AMD mit Navi nicht ordentliche GPUs abliefert, werde ich auf die Preise wohl noch länger warten müssen Hat jemand eigentlich was von der 2100er Serie gehört? Bringt Nvidia dieses Jahr neue Modelle?


Warum hast du nicht auf die media markt Club Tage teilgenommen? Ich habe die 2070 STRIX für 475€ gekauft... Aber ich denke das die 2080 für 550 wird es noch dauern... Schau die Geschichte mit der 1070...2 oder 3 Jahre warten... Lohnt es sich? Ich denke nein... Weil die jetzt EOL Produkte sind...
Steve_o107.04.2019 19:57

Warum hast du nicht auf die media markt Club Tage teilgenommen? Ich habe …Warum hast du nicht auf die media markt Club Tage teilgenommen? Ich habe die 2070 STRIX für 475€ gekauft... Aber ich denke das die 2080 für 550 wird es noch dauern... Schau die Geschichte mit der 1070...2 oder 3 Jahre warten... Lohnt es sich? Ich denke nein... Weil die jetzt EOL Produkte sind...


Bin leider kein Club Mitglied
Mhm... Ich werde jetzt erstmal abwarten und meine 1060 weiterhin unter WQHD um ihr Leben rennen lassen

Aber ja irgendwie muss ich dir zustimmen: wenn dann das Geld zum Release oder im ersten Jahr hinlegen und genießen anstatt dann etwas zu sparen und ein EOL Produkt bekommen, was man nur noch halb so gut genießen kann
dusel07.04.2019 19:11

Keine Ahnung davon in mach nur Mining


lohnt sich doch gar nicht mehr ohne strom klauen
Hat irgendjemand einen Test zu dieser Karte gefunden? Ich finde nichts?!? Danke!
Mich würde vor allem Lautstärke, Stromverbrauch und natürlich Performance interessieren gegenüber einer Gigabyte Gaming OC.
Performance ist meist ähnlich, aber hinsichtlich Lautstärke unter Last unterscheiden sie sich z.T. gewaltig.
Bearbeitet von: "CUL8R" 7. Apr
suurfy07.04.2019 20:06

lohnt sich doch gar nicht mehr ohne strom klauen


Ähm naja wenn man Sohnemann bei RWE/Amprion/USw. ist ja, leider doch
Melody1307.04.2019 20:05

Bin leider kein Club Mitglied Mhm... Ich werde jetzt erstmal abwarten …Bin leider kein Club Mitglied Mhm... Ich werde jetzt erstmal abwarten und meine 1060 weiterhin unter WQHD um ihr Leben rennen lassen Aber ja irgendwie muss ich dir zustimmen: wenn dann das Geld zum Release oder im ersten Jahr hinlegen und genießen anstatt dann etwas zu sparen und ein EOL Produkt bekommen, was man nur noch halb so gut genießen kann


Ja, un sogar die Differenz zwischen 2070 und 2080 ist nicht bodenlose! Ich habe an viel gedacht viel gelesen fast ein Monat... lol und ich denke das wenn du schon eine 1060 hast, bleibt cool baby! Ich habe eine 670 gehabt!!! Ich musste eine Graka kaufen

Schau mal hier

videocardbenchmark.net/hig…tml
duselvor 41 m

Ähm naja wenn man Sohnemann bei RWE/Amprion/USw. ist ja, leider doch



nice, ich zapf nur in der uni strom mit kabeltrommel
CUL8R07.04.2019 20:25

Hat irgendjemand einen Test zu dieser Karte gefunden? Ich finde nichts?!? …Hat irgendjemand einen Test zu dieser Karte gefunden? Ich finde nichts?!? Danke!Mich würde vor allem Lautstärke, Stromverbrauch und natürlich Performance interessieren gegenüber einer Gigabyte Gaming OC.Performance ist meist ähnlich, aber hinsichtlich Lautstärke unter Last unterscheiden sie sich z.T. gewaltig.


Die Zotac Karten sind im idle deutlich hörbar, die schalten die Lüfter nicht ab. Wer es im idle ruhig haben will, für den ist Zotac nicht zu empfehlen.

geizhals.de/asu…tml gab es regelmäßig für unter 700€.
Bearbeitet von: "SERGE4NT" 7. Apr
SERGE4NTvor 2 m

Die Zotac Karten sind im idle deutlich hörbar, die schalten die Lüfter n …Die Zotac Karten sind im idle deutlich hörbar, die schalten die Lüfter nicht ab. Wer es im idle ruhig haben will, für den ist Zotac nicht zu empfehlen.


Naja speziell diese Karte wird extra mit dem Freeze Fan Stop Feature beworben, welches eine Lüfterabschaltung bei geringen Temperaturen ermöglicht.
Ich denke auch, dass die vielleicht eine Weiterentwicklung sein könnte und endlich dieses Feature bringt.
Vermutlich sind die Karten aber ziemlich identisch...
Steve_o107.04.2019 20:57

Ja, un sogar die Differenz zwischen 2070 und 2080 ist nicht bodenlose! Ich …Ja, un sogar die Differenz zwischen 2070 und 2080 ist nicht bodenlose! Ich habe an viel gedacht viel gelesen fast ein Monat... lol und ich denke das wenn du schon eine 1060 hast, bleibt cool baby! Ich habe eine 670 gehabt!!! Ich musste eine Graka kaufen Schau mal hier https://www.videocardbenchmark.net/high_end_gpus.html


Gott...für die 670€ hab ich damals 500€ hingeblättert....kam frisch auf den Markt und es war bisher die beste GPU-Kühlung die ich jemals in einem PC hatte. (Asus directCU-2, eine wirklich fantastische Karte)
War schon bitter wie ich vor 2 Jahren die 1060 für schlappe 250€ geschnappt habe
Melody1307.04.2019 21:30

Gott...für die 670€ hab ich damals 500€ hingeblättert....kam frisch auf den …Gott...für die 670€ hab ich damals 500€ hingeblättert....kam frisch auf den Markt und es war bisher die beste GPU-Kühlung die ich jemals in einem PC hatte. (Asus directCU-2, eine wirklich fantastische Karte)War schon bitter wie ich vor 2 Jahren die 1060 für schlappe 250€ geschnappt habe


Die erste große Liebe vergisst man nie. Nvidia 670
Steve_o1vor 37 m

Die erste große Liebe vergisst man nie. Nvidia 670 Die erste große Liebe vergisst man nie. Nvidia 670


Nestade07.04.2019 19:14

Ich meine etwas von 2020 gehört zu haben (Angabe jedoch ohne Gewähr). OT: W …Ich meine etwas von 2020 gehört zu haben (Angabe jedoch ohne Gewähr). OT: Warte ebenfalls darauf, dass endlich mal ein ordentliches Angebot für eine 2070 mit A-Chip und gutem Kühler im Bereich von 400-450€ kommt. Nebenbei versuch ich bei eBay mein Glück - vielleicht gibts ja mal eine gebrauchte GTX 1080 Ti mit Restgarantie um den Preis.


Moin, ich befasse mich erst seit kurzem mit PC's und den ganzen Komponenten. Was bedeutet A-Chip in ner Grafikkarte?
Steve_o1vor 1 h, 44 m

Die erste große Liebe vergisst man nie. Nvidia 670 Die erste große Liebe vergisst man nie. Nvidia 670


Matrox Mystique 4MB im Verbund mit der 3dfx Vodoo Monster.

Matrox Millennium war damals zu teuer
Deni_Gvor 29 m

Moin, ich befasse mich erst seit kurzem mit PC's und den ganzen …Moin, ich befasse mich erst seit kurzem mit PC's und den ganzen Komponenten. Was bedeutet A-Chip in ner Grafikkarte?



pcgameshardware.de/Gef…87/
Wenn die Zotac Karten nur nicht so laut wären..
suurfy07.04.2019 18:56

man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit …man wird richtig süchtig nach frames pro sekunde wenn man mal mit grafikkarten angefangen hat.besser als frauen


Aber nur solange man dran rumfummelt. Sobald man fertig ist, hat man dann erstmal wieder keine Lust darauf. Also doch schon sehr ähnlich zu Frauen
Vito_Burritovor 1 h, 20 m

Aber nur solange man dran rumfummelt. Sobald man fertig ist, hat man dann …Aber nur solange man dran rumfummelt. Sobald man fertig ist, hat man dann erstmal wieder keine Lust darauf. Also doch schon sehr ähnlich zu Frauen



ich könnte es nicht besser formulieren
Als kleine Rückmeldung:
Karte ist übrigens da und macht nen guten Eindruck. Ist auch ein A-Chip verbaut.
Bearbeitet von: "peos" 14. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text