90 Euro Gutschein auf Congstar Allnet Flat Plus Tarif
174°Abgelaufen

90 Euro Gutschein auf Congstar Allnet Flat Plus Tarif

12
eingestellt am 6. Mär
Mit folgenden Gutscheinnummern gibt es 90 EUR Rabatt oder wahlweise Startguthaben. Einfach beim Buchen der Allnet Flat Plus im Warenkorb eingeben.

Gutschein: PREMIUM690
Startguthaben: SHOP990

ALLNET FLAT PLUS - Unsere beste Allnet Flat mit 4 GB Datenvolumen
  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 4 GB mit max. 42 Mbit/s

30,00 € / Monat¹


Aktuelle Aktionen bei congstar
  • Rufnummer mitbringen und 25 € sichern
    Bei Abschluss eines Neuvertrages und gleichzeitiger Rufnummernmitnahme im Zeitraum 10.01.2017 bis 30.06.2017.²
  • Datenturbo
    Bei Buchung eines Allnet Flat Tarifs mit und ohne Laufzeit bis zum 31.03.2017.³


¹ Preis: 30 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30€. Bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit beträgt der einmalige Bereitstellungspreis 10€. Standard-Verbindungen innerhalb Deutschlands sind inklusive. Der Tarif erlaubt das unbegrenzte Versenden von Standard-SMS innerhalb Deutschlands. Ausschließlich private Nutzung und persönliche Eingabe der SMS erlaubt. Massenversand, automatische Verfahren oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS sowie Nutzung, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat, sind unzulässig. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung im 10-KB-Datenblock). BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des Vertrages.

² Postpaid: Gutschrift i.H.v. 25 € erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme im Zeitraum 10.01.2017 bis 30.06.2017. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen.

Prepaid: Gutschrift i.H.v. 25 € erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme im Zeitraum 10.01.2017 bis 30.06.2017. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen.

³ Bei Neubuchung einer Allnet Flat und einer Allnet Flat Plus mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten über congstar.de bis 31.03.2017 kannst du ohne zusätzliches Entgelt die Option Datenturbo für die Dauer von maximal 24 Monaten nutzen. Bei Tarifwechsel entfällt dieser Vorteil mit dem Wechsel. Nach Ablauf von 24 Monaten kostet der Datenturbo 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis des jeweiligen gebuchten congstar Tarifes. Die Option ist dann monatlich kündbar.

Datenturbo

Preis: 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis des jeweiligen gebuchten congstar Tarifes. Der Datenturbo ist zu den Tarifen congstar Smart, congstar Allnet Flat, congstar Allnet Flat Plus optional zubuchbar. Mit dem Datenturbo verdoppelt sich je Buchungszeitraum von einem Monat das Highspeed-Datenvolumen in den Tarifen congstar Smart von 500 MB auf 1000 MB, congstar Allnet Flat von 1 GB auf 2 GB und congstar Allnet Flat von 2 GB auf 4 GB.

Es erhöht sich die Übertragungsgeschwindigkeit im Download in den Tarifen congstar Smart, congstar Allnet Flat und congstar Allnet Flat Plus auf bis zu 42 Mbit/s. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen monatlichen Abrechnungszeitraum auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung im 10-KB Datenblock).


12 Kommentare

Wo kommen die Gutscheine her??

hot für psn? einfach direkt im Anschluss kündigen? 😳

Okan611vor 15 m

hot für psn? einfach direkt im Anschluss kündigen? 😳

​einen 2jahres-Vetrag für psn abschließen? Eher schlechte Idee, oder?

Neuer Mann in der Werbeabteilung bei Congstar?

JetEnyagvor 1 h, 40 m

Wo kommen die Gutscheine her??



Würde sagen vom nächstbesten Gutscheinportal. Im Warenkorb steht "Premium Shopping", wenn man den Gutschein einlöst. Die machen Gutscheinhefte.

Mh, gibt doch den T-Mobile Standart-Vertrag mit 3 GB für ca. 35€/24Monate. Zwar keine 4 GB, aber dafür max speed LTE (geht um die Priorisierung bei stark belastetem Netz / Viele Netzteilnehmer an einem Ort)

Kann vielleicht ein Congstar Kunde sagen, wie er das sieht? Hat man an Orten, wo "viel los" ist, also in größeren Städten, etwa am Frankfurter Bahnhof, mit Congstar immer funktionierendes Internet? Oder wird die max. Kapazität (des Augenblicks, in dem man surft) gedrosselt, in derlei Art und Weise, dass man kein "funktionierendes Internet" mehr hat? Nochmal: Es geht nur um Orte, wo viele Menschen sich gerade aufhalten (Großstadt, viele Nutzer im mobilen Internet).

Dieses Problem besteht nämlich mit O² in der gesamten Frankfurter Innenstadt und insb. an Netzwerk-Knotenpunkten. Meine Frage ist, ob es hier auch Unterschiede zwischen D1-classic und Congstar gibt! Ich rede nicht von Fussballspielen, oder Sylvester, sondern von einem x-beliebigen Arbeitstag in der Rush-Hour (U-Bahn, open air, im Büro).
Bearbeitet von: "Lomir" 6. Mär

30€ im Monat für einen 24 Monats UMTS Tarif. 3 Monate davon kostenlos....

Lomirvor 25 m

Mh, gibt doch den T-Mobile Standart-Vertrag mit 3 GB für ca. 35€/24Monate. …Mh, gibt doch den T-Mobile Standart-Vertrag mit 3 GB für ca. 35€/24Monate. Zwar keine 4 GB, aber dafür max speed LTE (geht um die Priorisierung bei stark belastetem Netz / Viele Netzteilnehmer an einem Ort)Kann vielleicht ein Congstar Kunde sagen, wie er das sieht? Hat man an Orten, wo "viel los" ist, also in größeren Städten, etwa am Frankfurter Bahnhof, mit Congstar immer funktionierendes Internet? Oder wird die max. Kapazität (des Augenblicks, in dem man surft) gedrosselt, in derlei Art und Weise, dass man kein "funktionierendes Internet" mehr hat? Nochmal: Es geht nur um Orte, wo viele Menschen sich gerade aufhalten (Großstadt, viele Nutzer im mobilen Internet).Dieses Problem besteht nämlich mit O² in der gesamten Frankfurter Innenstadt und insb. an Netzwerk-Knotenpunkten. Meine Frage ist, ob es hier auch Unterschiede zwischen D1-classic und Congstar gibt! Ich rede nicht von Fussballspielen, oder Sylvester, sondern von einem x-beliebigen Arbeitstag in der Rush-Hour (U-Bahn, open air, im Büro).

​ich kann nur aus Erfahrung sagen dasbei uns an der Schule man als congstaruser fast kein bis kein netz mehr bekommt. Dagegen habe ich mit meiner mobilcom ( telekom) karte immerhin besseres Netz.

KaestleManvor 6 h, 41 m

​einen 2jahres-Vetrag für psn abschließen? Eher schlechte Idee, oder?

​achso ich dachte man kann direkt nach einem Monat kündigen

Lomirvor 7 h, 47 m

Mh, gibt doch den T-Mobile Standart-Vertrag mit 3 GB für ca. 35€/24Monate. …Mh, gibt doch den T-Mobile Standart-Vertrag mit 3 GB für ca. 35€/24Monate. Zwar keine 4 GB, aber dafür max speed LTE (geht um die Priorisierung bei stark belastetem Netz / Viele Netzteilnehmer an einem Ort)Kann vielleicht ein Congstar Kunde sagen, wie er das sieht? Hat man an Orten, wo "viel los" ist, also in größeren Städten, etwa am Frankfurter Bahnhof, mit Congstar immer funktionierendes Internet? Oder wird die max. Kapazität (des Augenblicks, in dem man surft) gedrosselt, in derlei Art und Weise, dass man kein "funktionierendes Internet" mehr hat? Nochmal: Es geht nur um Orte, wo viele Menschen sich gerade aufhalten (Großstadt, viele Nutzer im mobilen Internet).Dieses Problem besteht nämlich mit O² in der gesamten Frankfurter Innenstadt und insb. an Netzwerk-Knotenpunkten. Meine Frage ist, ob es hier auch Unterschiede zwischen D1-classic und Congstar gibt! Ich rede nicht von Fussballspielen, oder Sylvester, sondern von einem x-beliebigen Arbeitstag in der Rush-Hour (U-Bahn, open air, im Büro).


Also in Stuttgart hatte ich zur Rush Hour bisher höchstens langsames Netz funktioniert hat es bisher immer

thomasemilvor 9 h, 25 m

​ich kann nur aus Erfahrung sagen dasbei uns an der Schule man als c …​ich kann nur aus Erfahrung sagen dasbei uns an der Schule man als congstaruser fast kein bis kein netz mehr bekommt. Dagegen habe ich mit meiner mobilcom ( telekom) karte immerhin besseres Netz.



Dann hast du wahrscheinlich LTE und der mit Congstar eben nicht. Oder auch umgekehrt - jedenfalls, daß ihr oder eure Verträge unterschiedliche Übertragungswege beinhalten. Jedenfalls gibt es kein Bevor- oder Benachteiligung auf demselbem Übertragungsweg zwischen Netzbetreiber (Telekom), Originaltarif (Telekom), Prepaid/Discounttarif (Congstar) oder Provider (Mobilcom D1).

Turaluraluralu6. März

Dann hast du wahrscheinlich LTE und der mit Congstar eben nicht. ... …Dann hast du wahrscheinlich LTE und der mit Congstar eben nicht. ... Jedenfalls gibt es kein Bevor- oder Benachteiligung auf demselbem Übertragungsweg zwischen Netzbetreiber (Telekom), Originaltarif (Telekom), Prepaid/Discounttarif (Congstar) oder Provider (Mobilcom D1).


Eben schon. Bei Congstar und allen anderen Resellern ist nie LTE dabei, weil die Telekom und Vodafone das zurückhalten. Nur bei o2 ist es dabei.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von tarifrabatte. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text