Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon&NBB] Microsoft Arc Mouse (schwarz)
385° Abgelaufen

[Amazon&NBB] Microsoft Arc Mouse (schwarz)

49,99€58,93€-15% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
15
eingestellt am 26. MaiBearbeitet von:"FreiDealz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell im Angebot bei Amazon und NBB: Microsoft Arc Mouse/Maus (schwarz)
Bei NBB kommt noch Versand hinzu.
Nächster VGP: direkt.jacob.de/pro…109
Testbericht/Review: youtube.com/wat…ZOxkc


Technische Daten:
Mausart: Notebook-Maus
Anschluss: Bluetooth
minimale Auflösung: 1.000 dpi
maximale Auflösung: 1.000 dpi
Funktechnologie: 2,4 GHz Frequenz
Abtastung: BlueTrack
Tastenanzahl: 2
Mausrad: 4-Wege
Design: Rechts- & Linkshänder
Reichweite: 10 m
Gewicht: 82 g
Batterien: AAA-Batterien
Batterielebensdauer: 9 Monat(e)
Sonstiges: Klappbares Gehäuse zum Transportieren und Ein-und Ausschalten
Farbe: Schwarz
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Taugt die was überlege mir die zu holen da ich von Apple auf Windows umsteigen bin und noch eine magic mouse habe.
Kann sie empfehlen, sofern man häufig unterwegs ist und was schlankes zum wegpacken sucht. Dafür ist sie ideal. Akkulaufzeit und handling ist super.

Funktioniert auf Glastischen nicht besonders gut.
Ich lösche ein a und möchte lösen: Amazon 🙃
Bearbeitet von: "Eiskater" 26. Mai
Eiskater26.05.2020 13:23

Ich lösche ein a und möchte lösen: Amazon 🙃


100 Punkte für unseren Kandidaten! - sogleich korrigiert, danke für den Hinweis
rsaschi26.05.2020 13:17

Taugt die was überlege mir die zu holen da ich von Apple auf Windows …Taugt die was überlege mir die zu holen da ich von Apple auf Windows umsteigen bin und noch eine magic mouse habe.



Die Maus ist der absolute Müll. Und zwar aus einem Grund: Für einen Rechtsklick muss man den Zeigefinger anheben! Also das Teil hat nur einen physischen Knopf unter der Touchfläche, und der Rechtsklick wird ausgelöst wenn der Knopf betätigt wird UND nur ein Finger auf der rechten hälfte des Touchbereiches ist. Lässt sich auch nicht per Software einstellen.
Chefkoch_JJ26.05.2020 13:38

Die Maus ist der absolute Müll. Und zwar aus einem Grund: Für einen R …Die Maus ist der absolute Müll. Und zwar aus einem Grund: Für einen Rechtsklick muss man den Zeigefinger anheben! Also das Teil hat nur einen physischen Knopf unter der Touchfläche, und der Rechtsklick wird ausgelöst wenn der Knopf betätigt wird UND nur ein Finger auf der rechten hälfte des Touchbereiches ist. Lässt sich auch nicht per Software einstellen.


Das störte mich auch, wobei ich denke, dass das auch nur eine Sache der Gewöhnung ist.
Kann bestätigen, dass es keine Möglichkeit gibt, dies anzupassen (auch nicht über die Registry).
Ist "by design".
Ich habe den Vorgänger zuhause. Leider bin ich kurz danach auf Desktop umgestiegen und benutze eine normale Maus. An sich toll und für Laptop gut geeignet aber kaum genutzt und liegt nun in der Original Verpackung rum.
Design auch sehr schön.
Handlich und in der Tasche gut weggepackt.
Akku auch gut
Empfang gut.
Bearbeitet von: "earthlostraven" 26. Mai
Die sieht ja sehr sehr schlank aus, aber ich frage mich wie schlank kann die schon sein wenn da AAA-Batterien drin sind? Warum hat man bei dem Preis nicht eher auf einen aufladbaren Akku gesetzt?

Und wo sitzt eigentlich der Sensor? Kann sie auch Linux (falls man etwas auf dem Pi machen möchte oder ans Tablet will damit o.ä.)?

Fragen über Fragen
Fernando.Martinez26.05.2020 14:19

Die sieht ja sehr sehr schlank aus, aber ich frage mich wie schlank kann …Die sieht ja sehr sehr schlank aus, aber ich frage mich wie schlank kann die schon sein wenn da AAA-Batterien drin sind? Warum hat man bei dem Preis nicht eher auf einen aufladbaren Akku gesetzt?Und wo sitzt eigentlich der Sensor? Kann sie auch Linux (falls man etwas auf dem Pi machen möchte oder ans Tablet will damit o.ä.)?Fragen über Fragen


Da die AAA Batterien vorne unter der Touch-Fläche sitzen, ist die Maus kaum dicker als eben diese Batterien. Ich denke, gegen einen aufladbaren Akku hat gesprochen, dass dieser irgendwann ja mal schwächer wird, Batterien sind leichter auszutauschen.

Der Sensor sitzt vorne unter der Touchfläche.

Ob sie explizit Linux kann weiß ich nicht, aber zumindest auf Apple scheint sie zu funktionieren und sie ist eigentlich ja nur eine reine BT-Maus, sprich gehen allgemein BT-Mäuse unter Linux, sollte diese hier auch funktionieren, denke ich.
rsaschi26.05.2020 13:17

Taugt die was überlege mir die zu holen da ich von Apple auf Windows …Taugt die was überlege mir die zu holen da ich von Apple auf Windows umsteigen bin und noch eine magic mouse habe.


Nein. Sieht nur cool und stylisch aus, ist das furchtbarste an Gefühl und Effizienz, was du jemals benutzen wirst als Maus in deinem Leben. Ich verspreche es dir.
semegall26.05.2020 14:34

Nein. Sieht nur cool und stylisch aus, ist das furchtbarste an Gefühl und …Nein. Sieht nur cool und stylisch aus, ist das furchtbarste an Gefühl und Effizienz, was du jemals benutzen wirst als Maus in deinem Leben. Ich verspreche es dir.


Das kann ich unterstreichen.
Sie mag wirklich platzsparend sein. Aber das ist für mich nicht das Hauptaugenmerk bei einer Maus. Habe die nach einem Jahr in der Schublade wieder für +-0 verkauft. Nun verrichtet eine MX Master ihren Dienst. Ist zwar sperriger aber wesentlich "handlicher" und funktionaler.
_burki_26.05.2020 14:43

Das kann ich unterstreichen. Sie mag wirklich platzsparend sein. Aber das …Das kann ich unterstreichen. Sie mag wirklich platzsparend sein. Aber das ist für mich nicht das Hauptaugenmerk bei einer Maus. Habe die nach einem Jahr in der Schublade wieder für +-0 verkauft. Nun verrichtet eine MX Master ihren Dienst. Ist zwar sperriger aber wesentlich "handlicher" und funktionaler.


Ja eine MX Master ist das Geld auf jeden Fall auch wert. Nur leider für Rechtshänder bin schon seit einer Ewigkeit auf der Suche nach einer symmetrischen Maus mit Silent Tasten, Akku und Funk (egal ob Adapter oder Bluetooth).
Hab ich, Ergonomie ist bei der Maus aber ein Fremdwort. Unterwegs aber ok.
basti26.05.2020 16:04

Hab ich, Ergonomie ist bei der Maus aber ein Fremdwort. Unterwegs aber ok.


Seh ich auch so
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text