Ab 220€ von Budapest nach New York oder Chicago und zurück nach Deutschland im November bis März - Alternativ von Göteborg ab 190€

Reisen

Ab 220€ von Budapest nach New York oder Chicago und zurück nach Deutschland im November bis März - Alternativ von Göteborg ab 190€

Admin

Update 1

Leider vorbei, jetzt heißt es Daumen drücken für die, die zugeschlagen haben!

Freebie4me hatte ja gerade auf die günstigen Direktflüge nach New York hingewiesen, wär kein Problem damit hat, deutlich länger unterwegs zu sein, dafür aber noch einmal ganz ordentlich zu sparen, für den dürfte der aktuelle Preisfehler bei Air Berlin vielleicht interessant sein: Los geht es in Budapest (dazu weiter unten mehr), dann über Berlin nach New York oder Chicago und hinterher wieder zurück nach Berlin, Frankfurt am Main oder München.


610486.jpg


Gebucht werden muss das Ganze über Flugladen.de. Termine lassen sich von November bis März 2016 finden. Und bevor die Frage aufkommt: Auch wenn der Hinflug von Budapest über Berlin geht, könnt ihr nicht erst dort zusteigen. Ihr müsst vorher also nach Budapest kommen. Dazu weiter unten mehr. Hier erstmal ein paar Beispieldaten:


Budapest -> Chicago -> Berlin (Zeitraum: 21.01.2016 – 28.01.2016

610486.jpg


 


(Der Hinflug geht auch kürzer, wenn ihr auf “Alternative ausgewähle Abflüge” klickt)


Budapest -> Chicago -> Berlin (Reisezeitraum: 19.01.2016 – 28.01.2016):


610486.jpg


Budapest -> New York -> Berlin (Reisezeitraum: 01.12.2015 – 11.12.2015):


610486.jpg


Natürlich müsst ihr noch nach Budapest kommen, das geht entweder per günstigem Flug oder ab 39€ auch einfach über die Deutsche Bahn mit dem Euro Spezial.


Nochmal etwas günstiger ist es, wenn ihr den Flug ab Göteborg startet, allerdings ist das für einige vermutlich nicht ganz so leicht zu erreichen wie eben Budapest.


Natürlich ist es sowohl in Chicago als auch in New York zu der Jahreszeit durchaus kühl und kann sogar sehr kalt werden, dafür sind die Städte aber auch weniger überlaufen und gerade in der Vorweihnachtszeit kann man den Aufenthalt dann ja gut zum Shoppen von Weihnachtsgeschenken nutzen.

29 Kommentare

Ach 32 Stunden gehen schnell um

Den Budapester Flughafen würde ich mir nicht freiwillig noch ein zweites Mal antun.

Bei meinem Abflug von da waren nur zwei der Sicherheitskontrollen geöffnet, die Leute stauten sich von links und rechts bis in die Check-In Halle, jemand ist in der muffigen Halle zusammengebrochen und die letzten Leute, die dann endlich mal verspätet zu unserem Flieger kamen, hatten 2,5h in der Schlange gestanden.
Da lagen echt Schlägereien in der Luft, ich hätte es verstanden, wenn die Passagiere einfach durchgebrochen wären zu den Gates.

wie ich doch solle schwachsinns angebote liebe.

fliegen sie in die USA. abflughafen moskau. wie sie da hin kommen? na mitm zug.
kostet sie dann nur 350 eur alles zusammen, dafür sind die aber 5 tage unterwegs.

naja sie können auch für 355 eur in die USA. ablufhafen wäre dann irland. da müssten sie aber erst mal mit dem schiff hin und ihr flug geht nachts 4:55.

so ein bullshit. immer diese abflughäfen die sau weit weg sind.

loxixoxo

Ach 32 Stunden gehen schnell um


und die fernbusfahrt von 14,5 std auch
18 Jan 15:30 Berlin, ZOB am Funkturm  -> 14h 30min EU0218 -> 19 Jan 06:00 Budapest

cobain86

wie ich doch solle schwachsinns angebote liebe. fliegen sie in die USA. abflughafen moskau. wie sie da hin kommen? na mitm zug. kostet sie dann nur 350 eur alles zusammen, dafür sind die aber 5 tage unterwegs. naja sie können auch für 355 eur in die USA. ablufhafen wäre dann irland. da müssten sie aber erst mal mit dem schiff hin und ihr flug geht nachts 4:55. so ein bullshit. immer diese abflughäfen die sau weit weg sind.




Soll ja auch Leute geben die z.B. in Wien wohnen...

Für mich idiotisch, weil ich von Berlin erst nach Budapest fliegen muss, um wieder zurück nach Berlin zu fliegen.oO

Wie gibt man das bei flugladen ein?

Findet irgendwer die 190€ Termine ab Göteborg ?
Edit: Am besten im Dezember

Budapest ist von München etwa so entfernt, wie Berlin. Würdest Du hier auch ein Berlin - Usa deal doof finden?


cobain86

wie ich doch solle schwachsinns angebote liebe. fliegen sie in die USA. abflughafen moskau. wie sie da hin kommen? na mitm zug. kostet sie dann nur 350 eur alles zusammen, dafür sind die aber 5 tage unterwegs. naja sie können auch für 355 eur in die USA. ablufhafen wäre dann irland. da müssten sie aber erst mal mit dem schiff hin und ihr flug geht nachts 4:55. so ein bullshit. immer diese abflughäfen die sau weit weg sind.

Ich dachte AirBerlin wollte wieder Geld verdienen und nicht mehr mit solchen Angeboten um sich werfen oO

Solche Angebote zeigen, wie kaputt und unlogisch das ganze Flugpreissystem ist.Mit dem Zug nach Budapest entbehrt zur Zeit jedoch nicht einer unfreiwilligen Komik.

smarx1

Solche Angebote zeigen, wie kaputt und unlogisch das ganze Flugpreissystem ist.Mit dem Zug nach Budapest entbehrt zur Zeit jedoch nicht einer unfreiwilligen Komik.


Der Zug NACH Budapest ist bestimmt leer ;-)

Von Göteborg aus kann ich leider nichts finden

Gibt es irgendwie die Möglichkeit mit flexiblen Daten zu suchen, damit man nicht alle 4 Monate durchklicken muss?

Dabei gibt es doch Flüge von Berlin nach Chicago für 280 Euro in dem Zeitraum.. und spart sich sicherlich die abenteuerliche
Zugfahrt nach Budapest..

cobain86

wie ich doch solle schwachsinns angebote liebe.



Man kann sich ja auch ein paar Tage Budapest angucken.

Natürlich wird es dadurch nicht billiger, aber wozu reist man denn? Wohl um was zu sehen...!?

Für Geschäftsreisende taugen solche Deals natürlich nichts. Aber die sollen ja auch brav mit ihren Normalpreistickets unsere Flüge subventionieren

cbweb

Den Budapester Flughafen würde ich mir nicht freiwillig noch ein zweites Mal antun. Bei meinem Abflug von da waren nur zwei der Sicherheitskontrollen geöffnet, die Leute stauten sich von links und rechts bis in die Check-In Halle, jemand ist in der muffigen Halle zusammengebrochen und die letzten Leute, die dann endlich mal verspätet zu unserem Flieger kamen, hatten 2,5h in der Schlange gestanden. Da lagen echt Schlägereien in der Luft, ich hätte es verstanden, wenn die Passagiere einfach durchgebrochen wären zu den Gates.




ich war dort im juli diesen jahres - da war nix los, alles entspannt. reis mal in die USA ein, dann weisst du was scheisse ist.

Schon ein sehr geiler Deal, das macht solche Deals ja gerade aus, dass diese eher "ungewöhnlich" sind und deshalb nur von wenigen entdeckt werden ...

Funktioniert schon nicht mehr? Oder

...leider geht es nicht mehr....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text