-57°
ABGELAUFEN
Ab 5.November - Aldi Süd & Lidl - Küchenmaschine mit Kochfunktion wie Thermomix

Ab 5.November - Aldi Süd & Lidl - Küchenmaschine mit Kochfunktion wie Thermomix

Home & Living

Ab 5.November - Aldi Süd & Lidl - Küchenmaschine mit Kochfunktion wie Thermomix

Preis:Preis:Preis:199€
Die beliebte Küchenmaschine kommt wieder zum 5ten November. Zeitgleich bei beiden Discountern.

Die beiden Geräte scheinen echt super zu sein, bisher sind die Erfahrungsberichte sehr Gut.


Bitte, bitte, diesmal bitte keine Köpfe einschlagen.....

merkur.de/bay…tml



STUDIO® Küchenmaschine mit Kochfunktion

Technische Eigenschaften:
Leistung ca. 1.200 W Motor 500 W
Mixbehälter-Kapazität ca. 2 Liter
Funktionen: 10 Geschwindigkeiten, Pulsfunktion, zuschaltbare Heizfunktion (ca. 30 °C bis ca. 120 °C)
Zeitregler (1 Sek. bis 60 Min.)
integrierte Küchenwaage (1 g bis max. 5 kg)
beleuchtetes Display zeigt Temperatur, Geschwindigkeit, Zeit und Gewicht an
rutschhemmende Gummifüße für sicheren Stand
Kabellänge ca. 130 cm

Umfangreiches Zubehör:

Edelstahl-Mixbehälter (ca. 2 l)
Edelstahl-Klinge
Rührflügel
Deckel mit Einfüllöffnung
Deckelverschluss für Einfüllöffnung als Messbecher verwendbar
Dampfgaraufsatz mit abnehmbarem Dampfkorb und Deckel
Spatel
Rezeptbuch, DVD

Maße ca.: 36 x 22,5 x 30,5 cm

Hier der alte Deal:
mydealz.de/dea…400




SILVERCREST Küchenmaschine Monsieur Cuisine

Kochen: ca. 1000 Watt
Mixen: ca. 500 Watt
Einstellbare Temperatur (ca. 37–100° C)
Drehzahl: ca. 190–4.800 min-1
Kabellänge: ca. 1,4 m

- Multifunktional – zum Kochen, Garen, Mixen, Pürieren, Rühren, Zerkleinern und vieles mehr
- Großer, abnehmbarer Edelstahl-Mixbehälter (ca. 2 Liter)
- 60-Minuten-Timer
- Für die Zubereitung von Suppen, Saucen, Smoothies, Gemüse-, Fleisch- und Nudelgerichten, Püree, Konfitüre und vieles mehr
- Inklusive Kondensat-Auffangbehälter, 1 Dampfeinsatz tief, 1 Dampfeinsatz flach, Messereinsatz, Rühraufsatz, Spatel, Kocheinsatz
- Deckel mit Einfüllöffnung
- Überhitzungsschutz
- Sicherer Stand durch Saugnapffüße
- LC-Display mit blau beleuchtetem Hintergrund
- 3 Drehregler zur Einstellung der Funktion: Timer, Temperatur, Geschwindigkeit
- Zubehör spülmaschinengeeignet (außer Dichtungen)
- 10-stufige Geschwindigkeitseinstellung und zusätzliche Turbofunktion zum Impulsmixen
inkl. umfangreichem Kochbuch (ca. 100 Rezepte)



Maße:
Mit Mixbehälter und Deckel: ca. B 44 x H 30 x T 23 cm
Gerät: ca. B 40 x H 29 x T 25 cm
Mit Dampfaufsatz und Deckel: ca. B 50 x H 41 x T 27 cm
Spatel: ca. L 27 cm

Hier der alte Deal:
mydealz.de/dea…367



bei beiden Discountern kann man wohl noch Newsletter einsetzen.



************************************************************************
Kleine Gegenüberstellung von Timber06:

- Die Aldi-Maschine hat nur 700W Kochleistung
- Beide Geräte funktionieren gleichermaßen bis 120°
- Die Küchenwaage ist beim Aldi-Gerät nicht in den Topf integriert (wie beim Thermomix), sondern extra daneben
- Die LIDL-Maschine erreicht eine höhere Drehzahl. Beide Geräte liegen in diesem Bereich allerdings deutlich unter der TM
- Keine Linksdrehung bei beiden Geräten.

Beliebteste Kommentare

Kleiner Tipp. 2 gute Töpfe eine Pfanne und nen guter Pürierstab fertig ist der Lack

Knase

Ich würde auf nächstes Jahr warten


Das kommt automatisch, wieso also extra darauf warten?

jeamette009

ganz ehrlich ich finde die Geräte können nicht mithalten sie haben zB keone Rücklauffunktion das heißt sie zerkleinern die ganze Zeit weiter dannnhat man am Ende Brei oder suppe



Das stimmt schlicht und ergreifend nicht, aber irgendwas müssen die TM-RepräsenTANTEN ja zu erzählen haben, während der Rohkostsalat vor sich hin geschleudert wird. DIe Aldi-Maschine kann ich jetzt nicht bewerten, aber das Lidl-Pendant. Da laufen in den ersten drei oder vier Stufen Mixprogramme, also schaltet man von 1-10 nicht einfach nur die Drehzahl nach oben. Deshalb wird da auch nichts zerkleinert, sondern nur der Topfinhalt in Bewegung gehalten.. was wiederum angebranntes Essen verhindert. Ich bin von dem Ding sehr positiv überrascht.

Dass das mit kochen nichts zu tun hat, hab ich anfangs auch gedacht. Lag großen Teils an den TM-Simpelchen, die sogar für Puddingpulver und Milch mischen nach einem Rezept krakeelen. Tatsächlich kann man mit den Dingern ganz normal kochen, wenn man einmal begriffen hat, wie man das umzusetzen hat. Madame wollte damals unbedingt einen TM31 und den hat sie auch bekommen. Allerdings hab ich die Vorwerk-Uschi nach drei Minuten wegen groben Unfugs rausgeschmissen - Bestellung ging trotzdem raus. Den TM 5 gibts halt nicht als upgrade, weil ich guided cooking aus o.g. Gründen für vollständig entbehrlich halte.

Letzte Woche ist noch die Lidl-Maschine dazu gekommen und hat die direkten Vergleiche bislang gut gemeistert. Unterschiede gibts schon.. in der (einfacheren) Verarbeitung und in der Drehzahl. Die ist geringer, also lässt man etwa beim Mehl mahlen einfach länger laufen und gut gewesen. Der fehlende Linkslauf fehlt nicht, weil man eben dann zum kochen im Mixtopf eine der Mixprogrammstufen nimmt und das gleiche Ergebnis erzielt. Für 184 Euro ein insgesamt solides Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der im Gegensatz von Vorwerk als Kernvorteil angepriesene Serviceumfang ähnelt eher zwangsmotivierter Urlaubsanimation in einem miesen Zwei-Sterne-Hotel mit brackwässrigem Pool und einem Trampolin neben dem rostigen Ergometer auf den einzigen weit und breit verfügbaren fünf Quadratmetern Unkrautrasen inmitten betonierter Deckchairtrassen mit Blick auf die idyllisch gelegene Schnellstrasse zwischen Dir und der nicht bewirtschafteten Steinstrandparzelle.

Dafür müsste es eigentlich Schmerzensgeld anstatt eines satten Aufpreises geben. Jeder, der eine dieser "Präsentationen" schon mal am eigenen Leib ertragen musste, weiss, wovon ich rede. Wie gesagt, drei Minuten - dann war die Alte hier raus. Ich dulde kein wirr brabbelndes Toastbrot mit gemachten Nägeln und wohnzimmertarnfarbener Polyesterbluse unter dramatisch zu engem Hosenanzug in meiner Küche. Ob man die Kohle für einen TM also ausgibt, muss jeder selber entscheiden. Ich hatte streng genommen gar keine Wahl: Happy wife, happy life.


PS: Satzzeichen und ein wenig Rechtschreibung können Leben retten. Und nein, ich hab da kein Rezept für Dich!

50 Kommentare

Hey Super dann kann man sich wieder Prügeln

Ich würde auf nächstes Jahr warten

driiiiittttttte Halbzeit

Knase

Ich würde auf nächstes Jahr warten


Das kommt automatisch, wieso also extra darauf warten?

Auch wenn die Details aus der letzten Aktion hinreichend bekannt sein sollten, stelle in deiner Gegenüberstellung doch bitte klar:

- Die Aldi-Maschine hat nur 700W Kochleistung
- Beide Geräte funktionieren gleichermaßen bis 120°
- Die Küchenwaage ist beim Aldi-Gerät nicht in den Topf integriert (wie beim Thermomix), sondern extra daneben
- Die LIDL-Maschine erreicht eine höhere Drehzahl. Beide Geräte liegen in diesem Bereich allerdings deutlich unter der TM
- Keine Linksdrehung bei beiden Geräten.

ganz ehrlich ich finde die Geräte können nicht mithalten sie haben zB keone Rücklauffunktion das heißt sie zerkleinern die ganze Zeit weiter dannnhat man am Ende Brei oder suppe

Ich möchte euch um ein wenig Respekt bitten.
Ab jetzt bitte immer ein

Halleluja

wenn das Wort Thermomix fällt.

Also,

Halleluja

Und warum so ein Billig-Dingen kaufen. Das ist ja so, als ob man sich statt des Iphone 6S eine Amazon Fire Phone kauft. Ihr ungläubigen.

Hallojulia

Kleiner Tipp. 2 gute Töpfe eine Pfanne und nen guter Pürierstab fertig ist der Lack

Timber06



Danke für den Tipp

4naloCannibalo

Kleiner Tipp. 2 gute Töpfe eine Pfanne und nen guter Pürierstab fertig ist der Lack



in deiner single Bude vielleicht

Letztens im Marktcheck im Dritten gesehen

Hier für Interessenten der Link mit Beitrag vom Swr.

swr.de/mar…tml

Untergang der Kochkultur..

“Thermomix“ ^¥^

taurui

Untergang der Kochkultur..


So lange sich niemand an der Grillkultur vergeht solls mir Recht sein.

Das ist doch nix anderes als ein beheizter Mixer? Und dafür 200 Euro? oO

jeamette009

ganz ehrlich ich finde die Geräte können nicht mithalten sie haben zB keone Rücklauffunktion das heißt sie zerkleinern die ganze Zeit weiter dannnhat man am Ende Brei oder suppe

auch beim preis können sie dem heiligen thermomix bei weitem nicht das wasser reichen.

Kommentar

taurui

Untergang der Kochkultur..



Genau deswegen bleibe ich bei meiner KitchenAid Artisan!

4naloCannibalo

Kleiner Tipp. 2 gute Töpfe eine Pfanne und nen guter Pürierstab fertig ist der Lack


Nöö

Das hat doch mit richtigem Kochen nix mehr zu tun. So etwas brauch doch kein Mensch.:{

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text