Ab Brüssel nach Tokio ab 180€ oder von Deutschland aus ab 266€ im Mai und Juni *UPDATE*

ReisenExpedia Angebote

Ab Brüssel nach Tokio ab 180€ oder von Deutschland aus ab 266€ im Mai und Juni *UPDATE*

Admin

Update 1

Und leider vorbei. Wir werden ein Auge drauf haben, ob der Tarif vielleicht wieder kommt.

Die Urlaubspiraten haben gerade auf einen ziemlichen Knaller hingewiesen, falls ihr nächstes Jahr mal nach Japan wollt: Über die japanische Expedia-Seite bekommt man nämlich gerade im Zeitraum Mai bis Juni 2016 ziemlich günstige Flüge von Turkish Airlines nach Tokio oder Osaka.


tokio_banner.jpg


Die günstigsten Flüge gibt es ab Brüssel, was für viele, die in Westdeutschland wohnen, ja relativ einfach zu erreichen sein dürfte. Aber auch mit Abflug in Deutschland sind die Flüge noch ziemlich günstig. Kleiner Tip: Oben links lässt sich die Seite von japanisch auf englisch umstellen.


Brüssel -> Tokio -> Brüssel (~ 260€)


br_to.jpg


Berlin -> Tokio -> Berlin (~ 351€)


be_to.jpg


Nach Osaka ist es auch nur minimal teurer (~ 355€):


be_osa.jpg


 


Es geht aber auch von anderen Ablughäfen:


München -> Tokio -> München (~ 358€)


mu_to.jpg


 


Und hier noch ein paar Impressionen zu Tokio:



Beliebteste Kommentare

Falls jemand lesen mag was ich letztes Jahr in Japan erlebt habe:

tonight.de/new…567

168 Kommentare

Danke!

Bekommts jemand mit Stopover in IST hin? Fare rules sagen ja, OTA sagt nö

Falls jemand lesen mag was ich letztes Jahr in Japan erlebt habe:

tonight.de/new…567

blöde Frage, aber was zahlt man denn sonst so?

Für ein paar Tage sicherlich nicht schlecht?

Stopover wäre der Hammer! Krasser Preis auf jeden Fall.

aqua

Bekommts jemand mit Stopover in IST hin? Fare rules sagen ja, OTA sagt nö


12h Stopover geht zumindest mit Matrix, sollte afaik dann ja auch Hotel/Stadtführung geben.

OTA habe ich noch nicht versucht.


BTW: Wieso gibt Urlaubspiraten eigentlich nicht die Quelle an?. Haben die doch zu 99% aus den einschlägigen Foren (wo es ja schon etwas länger steht) und nicht "zufällig" bei der Suche nach einem Flug nach Japan gefunden.

Rückflüge ?

Nicht über Frankfurt

Dann mal wieder ab nach Osaka

Flux

Falls jemand lesen mag was ich letztes Jahr in Japan erlebt habe: http://www.tonight.de/news/games-ratgeber/reise-nach-japan-tokyo-wir-kommen.992567



Super Potato - Bester Laden Aber nicht der in Akihabara

nur mal grob, wie sind die preise in tokio? fürs essen gehen, Shopping usw.

aqua

Bekommts jemand mit Stopover in IST hin? Fare rules sagen ja, OTA sagt nö


Ja bei ita auch gesehen, einige C2 Orte gehen mit Stopover, aber genau die ich brauche nicht

aqua

Bekommts jemand mit Stopover in IST hin? Fare rules sagen ja, OTA sagt nö


Beispielsweise am 24.05. mit TK 1942 um ab 0750 BRU, an 1210 IST, weiter mit am 26.05. mit TK 52 ab 0100 IST, an 1830 NRT.
Ergibt einen Layover von fast 37h in IST für einen Aufschlag von 1190 Yen (<10€).

Flux

Falls jemand lesen mag was ich letztes Jahr in Japan erlebt habe: http://www.tonight.de/news/games-ratgeber/reise-nach-japan-tokyo-wir-kommen.992567

blablator

nur mal grob, wie sind die preise in tokio? fürs essen gehen, Shopping usw.



Kenne nur den und der war echt cool



Lies meinen Artikel, dann weißt du mehr

Aber die Preise sind in Ordnung. Wir waren letztes Jahr im Oktober da und haben für ein Bier ca 1,50 € im Lokal bezahlt. Vollkommen in Ordnung. Essen waren wir mi zwei Personen bei ca 20-25 €.

futureintray

blöde Frage, aber was zahlt man denn sonst so?


Mit Turkish in der Nebensaison knapp über 500 Euro. 520, 530, so um die Ecke.

Für ein paar Tage sicherlich nicht schlecht?


Für ein paar Tage nach Japan? Völliger Quatsch. Wenn du alle Fahrt-, Warte- und Flugzeiten einrechnest, bist du bist schon einen guten -- ganzen! -- Tag auf der Reise, und zwar jeweils hin und zurück. Zusammen mit dem Jetlag hast du den besseren Teil einer Woche damit zu tun, erstmal "anzukommen". Von der Stadt hat man dann außer den oberflächlichsten Oberflächlichkeiten nichts gesehen. Ich würde behaupten, selbst für einen sehr oberflächlichen Besuch sollte man in Japan etwa 10 Tage einrechnen. (Und "Land und Leute" bleiben einem vor dem 3., 4. Besuch und ohne Japanischkenntnisse ohnehin verschlossen.)

blablator

nur mal grob, wie sind die preise in tokio? fürs essen gehen, Shopping usw.



Ähnlich wie hier in Deutschland !
gibt da auch einige Läden wie Uniqlo wo man sehr günstig Top Klamotten kaufen kann !

Japan ist immer ne Reise wert !

blablator

nur mal grob, wie sind die preise in tokio? fürs essen gehen, Shopping usw.



Relativ moderat, wenn man nicht blind in jedes Lokal geht. Für wirklich Budget-Tourismus ist es nicht geeignet, aber deutlich billiger als Städte wie Zürich oder San Francisco. 3-4 Sterne Hotel zu zweit bekommt man meistens ohne ewige Suche ab ca. 100€/Nacht. Supermärkte gibt es relativ wenige, dafür viele Convenience Stores, sind preislich so ein Mittelding zwischen Supermarkt und Kiosk.
Auch U-Bahnfahrten sind nicht besonders teuer. Für die meisten Fahrten bezahlt man ca. 2€, gibt aber paar spezielle Linien, bei denen es auch bis 5€ kosten kann. Typisches Mainstream-Shopping wie H&M ist preislich recht ähnlich wie Deutschland, leicht darüber vielleicht. Elektronik teilweise etwas billiger, aber bei den meisten Sachen lassen lässt sich da mittlerweile auch nicht mehr viel sparen.
Alles in allem bezahlen wir in Japan normalerweise pro Zeit weniger als in den USA.

waaaas

[quote=blablator]nur mal grob, wie sind die preise in tokio? fürs essen gehen, Shopping usw.



keine zeit, bin auf arbeit ok also etwa deutsches Niveau? danke

dealr

BTW: Wieso gibt Urlaubspiraten eigentlich nicht die Quelle an?. Haben die doch zu 99% aus den einschlägigen Foren (wo es ja schon etwas länger steht) und nicht "zufällig" bei der Suche nach einem Flug nach Japan gefunden.



möchtest du darauf wirklich eine Antwort? ;-)

Flux

Aber die Preise sind in Ordnung. Wir waren letztes Jahr im Oktober da und haben für ein Bier ca 1,50 € im Lokal bezahlt.


Dann war es entweder ein sehr kleines Bier oder du kannst schlecht rechnen. Die Discounter-Izakayas werben mit 280-Yen-Bier, und das lief letzten Oktober schon auf über 2 Euro raus. Üblich sind aber eher 350 bis 400 Yen, in Bars läuft's Bierchen (im Pint) ganz pragmatisch normalerweise auf 500 Yen raus, in Nachtclubs ohnehin mehr.

Edit: Allerdings sollte man dazusagen, dass Bier in Japan ohnehin verhältnismäßig teuer ist, wird dort mit den gleichen Preisen gehandelt wie Longdrinks.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text