361°
ABGELAUFEN
[Ab Februar] 2x Dr. Oetker Fertigkuchen kaufen und Dr. Oetker verschickt einen Gratis Kuchen an beliebige Person (3 für 2)

[Ab Februar] 2x Dr. Oetker Fertigkuchen kaufen und Dr. Oetker verschickt einen Gratis Kuchen an beliebige Person (3 für 2)

FoodDr. Oetker Angebote

[Ab Februar] 2x Dr. Oetker Fertigkuchen kaufen und Dr. Oetker verschickt einen Gratis Kuchen an beliebige Person (3 für 2)

Preis:Preis:Preis:4€
Zum DealZum DealZum Deal
Neue Promotion von Dr. Oetker gültig von Februar bis April 2015:

Eine Aufmerksamkeit für Oma, ein Dankeschön für den hilfsbereiten Nachbarn, oder eine versteckte Köstlichkeit zu Ostern – anderen Freude zu bereiten ist besonders schön! Dr. Oetker hilft ab Februar allen, die jemand ganz Bestimmtem etwas Gutes tun möchten. Im Rahmen der Aktion „Kuchenverschenker“ kann jeder über Dr. Oetker gratis einen fertigen Kuchen verschicken lassen. Damit die Lieben mit einer leckeren Überraschung bedacht werden können, müssen zukünftige Kuchenverschenker zwei fertige Rührkuchen von Dr. Oetker kaufen und den Kassenbon mit der Angabe der zu beschenkenden Person einsenden. Schon wird ein Kuchen mit einer persönlichen Botschaft des Schenkenden verschickt.


Die Aktion wird auf Displays im Einzelhandel beworben.
Hier können sie sich auch die Teilnahmekarten sichern.
Alternative Teilnahme auch online möglich unter oetker.de

Man kann davon ausgehen, dass die großen Supermarkt-Ketten die Aktion in ihren Prospekten bewerben und entsprechende Preissenkungen für die Kuchen anbieten werden.

Beliebteste Kommentare

Alles was Kekse oder Kuchen angeht ist Autohot...nomnomnom

36 Kommentare

voll-23619-eintragsbild.jpg

15866_1.jpg

Qualifizierende Produkte:

fertiger-Marmorkuchen.png

fertiger-Zitronenkuchen.png

fertiger-Schoko-Flockina.png

fertiger-Mohnkuchen.png

Schoko-Gewuerz-Saisonkuchen.png

Eierlikoerkuchen.png

fertiger-Brownie.png

fertiger-Stracciatella-Brownie.png

fertiger-russischer-zupfkuchen-fertigkuc

hot

Alles was Kekse oder Kuchen angeht ist Autohot...nomnomnom

Da würd ich mich als Beschenkter ja riesig freuen. Bin ich jemanden wohl nicht mehr als nen Fertigkuchen wert...

dieror

Da würd ich mich als Beschenkter ja riesig freuen. Bin ich jemanden wohl nicht mehr als nen Fertigkuchen wert...


Dann schenk ihn dir einfach selbst ¯\_(ツ)_/¯

delpiero223

Dann schenk ihn dir einfach selbst ¯\_(ツ)_/¯


Ich find nix an Fertigkuchen. Entweder selbst gebacken oder halt gar nix.

delpiero223

Dann schenk ihn dir einfach selbst ¯\_(ツ)_/¯


Ich backe auch viel esse aber auch mal gekauften Kuchen (_;)

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert.

Oft wird ja die selbe Backmischung verwendet, mit dem auch die Fertigversion produziert wurde.

Diese Fertigkuchen waren während meinem Krankenhausaufenthalt meine Rettung.

Was für mich gar nicht geht, sind Tiefkühltorten.

Kackdealer

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert. Oft wird ja die selbe Backmischung verwendet, mit dem auch die Fertigversion produziert wurde. Diese Fertigkuchen waren während meinem Krankenhausaufenthalt meine Rettung. Was für mich gar nicht geht, sind Tiefkühltorten.



Besonders witzig ist, wenn man irgendwo zum Kuchen essen eingeladen ist und es Tiefkühltorten gibt, die noch nicht ganz aufgetaut sind und alle Gäste sich die Zähne abfrieren

Cool nach der vielen Pizza, hoffentlich gibt's noch mal nen Weight Watchers Deal

Kackdealer

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert. Oft wird ja die selbe Backmischung verwendet, mit dem auch die Fertigversion produziert wurde. Diese Fertigkuchen waren während meinem Krankenhausaufenthalt meine Rettung. Was für mich gar nicht geht, sind Tiefkühltorten.



IS NICHT WITZIG

Passiert mir bei den Feiern meiner Großfamilie ständig......

Kackdealer

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert. Oft wird ja die selbe Backmischung verwendet, mit dem auch die Fertigversion produziert wurde. Diese Fertigkuchen waren während meinem Krankenhausaufenthalt meine Rettung. Was für mich gar nicht geht, sind Tiefkühltorten.



Ja, war auch ironisch, ist echt eklig

Was kosten die?

Klingt gut. Mal darauf achten bei Gelegenheit.

darf man denn dann entscheiden, welcher der kuchen verschickt werden soll?

LECKER.

top

hot

Kackdealer

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert.


Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber wenn dem wirklich so sein sollte, kann es entweder mit deinen Backkünsten oder deinen Geschmacksnerven (oder beidem) nicht sonderlich weit her sein.

Kommentar

Kackdealer

Ich finde man schmeckt den Unterschied zu selbst gebackenen Kuchen (-> Marmor oder zitronenkuchen) nur wenn man den selbstgebackenen Kuchen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Backvorgang konsumiert. Oft wird ja die selbe Backmischung verwendet, mit dem auch die Fertigversion produziert wurde. Diese Fertigkuchen waren während meinem Krankenhausaufenthalt meine Rettung. Was für mich gar nicht geht, sind Tiefkühltorten.



Eine Backmischung hat so viel mit Backen zu tun wie ein Mikrowellengericht mit Kochen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text