Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG 24GM79G-B - 24" FHD 144Hz Monitor (TN, 350cd/m², AMD FreeSync, 2x HDMI / 1x DP1.2, VESA, USB-Hub, Pivot, ergonomisch)
399° Abgelaufen

LG 24GM79G-B - 24" FHD 144Hz Monitor (TN, 350cd/m², AMD FreeSync, 2x HDMI / 1x DP1.2, VESA, USB-Hub, Pivot, ergonomisch)

163,99€189,51€-13%notebooksbilliger.de Angebote
29
aktualisiert 12. Aug (eingestellt 10. Aug)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute bekommt ihr den Gaming Monitor bei Notebooksbilliger.
Bei nbb erhaltet ihr ab Montag, 0 Uhr als Tagesangebot den LG 24GM79G-B - 24" FHD 144Hz Monitor (TN, 350cd/m², AMD FreeSync, 2x HDMI / 1x DP1.2, VESA, USB-Hub, Pivot, ergonomisch) für 163,99€ statt 189,51€. Der bisherige Bestpreis liegt bei 179€

Infos zum Panel: displayspecifications.com/de/…ae1

Hauptmerkmale:
  • 60,96 cm (24") Gaming Monitor mit schnellem TN Panel und flimmerfreiem LED Backlight
  • Gaming Features wie 144 Hz (HDMI/DisplayPort) 1 ms Motion Blur Reduction, Fadenkreuz, Black Stabilizer, Game Modi und das Gamepad in Verbindung mit FreeSync garantieren Spielspaß ohne Ruckeln oder Bildausreißer und ohne Bewegungsunschärfe
  • Gamepad zur Einstellung unterschiedlicher Gaming Modi inklusive Presets wie Anwender, FPS Game 1, FPS Game 2, RTS Game, Anwender (Game) nd Color Weakness Mode für Personen mit Rot-Grün Farbsehschwäche
  • Geringste Latenz durch Dynamic Action Sync (DAS Mode) für Echtzeitkommandos ohne Verzögerung
  • Ermüdungsfreies Spielen durch Flickersafe Backlight Technologie für maximale Augenschonung
  • Digitale Eingänge wie DisplayPort 1.2 und 2 x HDMI für Bildwiederholraten bis zu 144 Hz, zusätzlicher USB3.0 Hub und Kopfhörerausgang
  • OnScreen Controll Software für eine einfache Gerätebedienung per Maus inklusive Screen Split zur Unterteilung des Bildschirm in bis zu 4 Fenster (mit Win7/Win8/Win8.1/Win10 und auch am Mac)
  • Super+ Resolution Chip zur Wandlung älterer niedrig auflösender Inhalte auf Full HD
  • Ergonomisches mattes Gehäusedesign mit höhenverstellbaren Dreh und Neige Funktion inklusive Pivot Modus (Display 90° drehbar)
  • Vorbereitet Schwenkarme und Wandhalterungen nach VESA FDMI

Review: hw-journal.de/tes…est
1418668.jpg
Video-Review:

Diagonale: 24"/61cm
Auflösung: 1920x1080, 16:9, 92dpi
Helligkeit: 350cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 1ms
Blickwinkel: 170°/160°
Panel: TN
Form: gerade
Beschichtung: matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz: 144Hz
Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-144Hz (DisplayPort), 48-144Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR
Unschärfereduktion: LG 1ms Motion Blur Reduction
Signalfrequenz: 30-164kHz (horizontal), 56-144Hz (vertikal)
Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse: N/A
USB-Hub Out: 2x USB-A 3.0
USB-Hub In: 1x USB-B 3.0
Audio: 1x Line-Out
Ergonomie: 130mm (Höhe), 90° (Pivot), ±178° (Drehung), +35°/-5° (Neigung)
Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA: 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme: 32W (maximal), 27W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.3W (Standby)
Jahresverbrauch: 39.42kWh
Energieeffizienzklasse: B
Stromversorgung: AC-In
Abmessungen (BxHxT): 568x389x240mm (mit Standfuß), 568x354x57mm (ohne Standfuß)
Gewicht: 5.94kg (mit Standfuß), 3.82kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten: EPEAT Gold, mechanische Tasten mit Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)1418668.jpg1418668.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
Läuft mit 155hz. Gutes Gesamtpaket. Hatte den Monitor knapp 1 Jahr in Nutzung und kann nichts negatives berichten. Sicher einer der besseren 144er Full HD.
Lautsprecher hat der nicht oder?
wie ist er den im vergleich zum rest in dem preisbereich?
Meint ihr der wird kurz nach Mitternacht ausverkauft sein? Bin momentan auf der Suche nach einem 144hz monitor, mein 31,5 Zoll großer 75hz Monitor ist mir etwas zu groß auf naher Distanz
Bearbeitet von: "Brisoka" 10. Aug
Guter Preis das wird brennen
ich kann es euch direkt sagen. Der vorgänger(lg 24gm77) ist besser!

FLVKO10.08.2019 22:50

Kommentar gelöscht



Den hatte ich auch, jedoch gefiel mir die ausleuchtung nicht... und wichtig, der c24g1 hat starkes ghosting.
Kann der mit den teureren Modellen mithalten was Ghosting und black frame insertion angeht?
ich wollte eig. noch den viewsonic xg2401 testen, da der von vielen als Geheimer Favorite gelistet ist. Ich habe mir den 24gm77 gebraucht gekauft. Den neuen LG 24gl600 würde ich auch nicht kaufen. Ich weiß nicht wieso, aber in TN-Panel bei den 144 HZ haben die irgendwie ein rückschritt gemacht.

wenn es benq sein soll, dann nicht den neuen zowie, sondern den alten xl2411
Bei LG, ganz klar den gm2477, die nachfolger taugen nichts.

und bei VA-Panels:
- Der Schwarzwert ist wirklich erste Klasse, aber dafür ist der rest nicht so schon. Wenn man die Monitore nebeneinander tut (LG 24gm77, aoc c24g1) sah der LG in vielen Bereichen schöner aus.

Was mich bei dem AOC mega gestört hat(Overdrive war aus)sind die Nachzieheffekte bei Texten. Ich habe sogar mit meinem DSLR vergleichfotos / Vidoes geschoßen und will die Tage dazu eine Rezension schreiben.

Wenn man sich nun die Zwei Monitore anschaut... ist der LG im Gesamtpaket bei der Farbdarstellung besser. Achtet mal auf das Excel/Firefox/Origin etc. Logo. Beides aus der Hand aufgenommen.

Lg hat zudem auch das Schärferes Bild.

AOC c24g1 nachzieheffekte (genau so sieht es beim scrollen jedesmal aus)

22562559-aztNm.jpg

AOC c24g1:
22562559-0QDA7.jpg
LG 24gm79
22562559-XjgUx.jpg
Bearbeitet von: "egnbkts" 11. Aug
Mhh irgendwie komisch die technischen Daten dieses Monitors:
Auf der einen Seite freesync 48-144 hz, aber das Panel macht gleichzeitig nur 56-144hz. Übersehe ich hier was? Leider lassen sich auch nur die 56-144hz auf der LG homepage finden und von lfc fehlt dort auch jedes Wort. Die AMD freesync Tabelle hilft leider auch wenig: dort ist der Monitor unter der Modellnummer sogar als IPS panel gelistet o.O
Hey, guter Deal! Gibt es einen Unterschied zwischen dem LG 24GM79G und dem LG 24GM79G-B? Habe irgendwie beides gefunden.
SomeRandomName199611.08.2019 11:15

Hey, guter Deal! Gibt es einen Unterschied zwischen dem LG 24GM79G und dem …Hey, guter Deal! Gibt es einen Unterschied zwischen dem LG 24GM79G und dem LG 24GM79G-B? Habe irgendwie beides gefunden.


Sind identisch, siehe: https://www.displayspecifications.com/de/…ae122564963-BZy1X.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 11. Aug
Manuel132411.08.2019 10:49

Mhh irgendwie komisch die technischen Daten dieses Monitors:Auf der einen …Mhh irgendwie komisch die technischen Daten dieses Monitors:Auf der einen Seite freesync 48-144 hz, aber das Panel macht gleichzeitig nur 56-144hz. Übersehe ich hier was? Leider lassen sich auch nur die 56-144hz auf der LG homepage finden und von lfc fehlt dort auch jedes Wort. Die AMD freesync Tabelle hilft leider auch wenig: dort ist der Monitor unter der Modellnummer sogar als IPS panel gelistet o.O


Die Daten stammen von geizhals. Bei limscave.com/lg-…79g wird die Range wie oben angegeben bestätigt. Ferner findet sich dort auch ein Nachweis für LFC. Zur Range 48-144Hz siehe auch: 144hzmonitors.com/rev…or/
Bearbeitet von: "Xdiavel" 11. Aug
egnbkts10.08.2019 23:50

ich kann es euch direkt sagen. Der vorgänger(lg 24gm77) ist besser! Den …ich kann es euch direkt sagen. Der vorgänger(lg 24gm77) ist besser! Den hatte ich auch, jedoch gefiel mir die ausleuchtung nicht... und wichtig, der c24g1 hat starkes ghosting.


kann ich auch nur bestätigen. habe mir den aoc c24g1 gestern geholt und bringe ihn morgen auch wieder zurück!!!
Darf ich fragen, woher die Information stammt, dass der Monitor am Montag reduziert wird?
called_alex11.08.2019 19:08

Darf ich fragen, woher die Information stammt, dass der Monitor am Montag …Darf ich fragen, woher die Information stammt, dass der Monitor am Montag reduziert wird?


Von einer zuverlässigen Quelle
Könntest du mir bitte sagen ,woher?
mindfactory und paar andere shops sind mitgezogen.
@team : wäre hier ausnahmsweise ein Start-Update möglich, auch wenn es <300° sind? Ich würde mich auf den Passus "
  • wenn die Redaktion "Ja" sagt"

berufen ...
Xdiavel12.08.2019 07:31

@team : wäre hier ausnahmsweise ein Start-Update möglich, auch wenn es & …@team : wäre hier ausnahmsweise ein Start-Update möglich, auch wenn es <300° sind? Ich würde mich auf den Passus "wenn die Redaktion "Ja" sagt"berufen ...



ausnahmsweise, aber nur, weil sich die Specs so gut lesen für den Preis.
timtim12.08.2019 08:12

ausnahmsweise, aber nur, weil sich die Specs so gut lesen für den Preis.



danke
Hab den seit 02/18 in Gebrauch und bin mehr als zufrieden
Bei Amazon für 159€ zu haben 😃
Bearbeitet von: "Brisoka" 12. Aug
Kann man nichtmal einen Amiga anschließen. Nur über Adapter. Und das soll ein gaming Monitor sein?
Jemand Vorschläge für eine alternative mit 27 Zoll, eventuell >FHD
Bababu12.08.2019 09:36

Kann man nichtmal einen Amiga anschließen. Nur über Adapter. Und das soll …Kann man nichtmal einen Amiga anschließen. Nur über Adapter. Und das soll ein gaming Monitor sein?



Mein VHS-Rekorder geht auch nicht ohne Adapter! Skandal!
Ich kann den Monitor als langjähriger und leider noch aktueller Nutzer nicht empfehlen!

1) Als 144hz TN Monitor nutzt man ihn nur für schnelle FPS games. Hierzu ist eine niedrige Reaktionsgeschwindigkeit von 1 ms - wie in der Beschreibung enthalten - erforderlich. Dieser Bildschirm spiegelt die 1ms jedoch nur durch Aktivierung der mbs (motion blur reduction) Funktion vor, sodass es wie 1ms "wirkt". Gleichzeitig wird euer Bild dadurch so unglaublich dunkel, dass man das Zocken mit dieser Funktion total vergessen kann. Ich hab die Funktion nie an und ohne diese Funktion, habt ihr höhere Reaktionszeiten. Dann braucht ihr auch keinen TN.

2) Die "scan lines" sind absolut heftig bei diesem Produkt. Das sind horizontale, wandernde Linien, die besonders bei grauen Farben sichtbar werden. Bei 144hz sind diese auf Dauer unerträglich und nehmen eure Augen / Konzentrationsfähgkeit schön in Mitleidenschaft. Man kann diese Minimieren, indem man über das NVIDIA Panel die refreshrate des Bildschirms auf 119hz stellt. Aber dann habt ihr keinen 144hz Monitor, sondern einen 119hz Monitor.

Ich hab vor ca. 1 Jahr noch 240 Euro gezahlt. Der niedrige Preis hat also aufgrund der oben genannten Fehler durchaus seine Berechtigung. Damals wurde der Monitor von vielen Vergleichsseiten (auch reddit etc.) als Geheimtip geführt. Nächstes mal gebe ich einfach etwas mehr Geld für einen gestandenen Monitor aus.
Bei Mindfactory für ~159 Euro zu haben, wenn man Midnight-Shopping berücksichtigt: mindfactory.de/pro…tml
Danke für den Deal. FreeSync soll bei dem Monitor inoffiziell auch mit Nvidia Karten laufen. Das werd ich testen, da ich mit dem Vorgänger zufrieden bin und in Sachen G-Sync oder G-Sync Compatible Monitoren im Bereich 24 Zoll und FHD keinen gefunden habe, den ich kaufen würde (Reviews, Preis, unnötig rausragender Standfuß, Gaming-Design )... Wünscht mir Glück

Achja 159€ bei Amazon...
Bearbeitet von: "schnappmaster3000" 13. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text