787°
ABGELAUFEN
ABC Schutzanzug der Bundeswehr ungetragen & neu für 11,50€ @ eBay

ABC Schutzanzug der Bundeswehr ungetragen & neu für 11,50€ @ eBay

Fashion & AccessoiresEbay Angebote

ABC Schutzanzug der Bundeswehr ungetragen & neu für 11,50€ @ eBay

Preis:Preis:Preis:11,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Gelegenheit für alle Prepper und Gelegenheitsfatalisten in Ballungsgebieten und AKW-Nähe einen super ABC Schutuanzug zu kaufen für 5€ plus 6,5€ Versand.
Damit das Kaliumiodid aus Tschernobyl Zeiten nicht so einsam im Schrank verstaubt,
kann der ABC Anzug mit Schuhen und Handschuhen eine sinnvolle Ergänzung sein.

Habe mir selbst einen bestellt, ist auch schon angekommen. Der Anzug ist regen/wasserfest, daher kann man sich auch einfach einen super billigen Regenanzug fürs Fahrrad kaufen, wobei durch die Dicke des Materials eher schon
eine Regen/Schneehose ist.

Der Spaß war es auf alle Fälle schon wert.


EDIT: NACHSCHUB
ebay.de/itm…242?

PS: twitter.com/Reu…513
AKW evakuiert.



Größe 3 (52/54)
- Sonic

Beliebteste Kommentare

Was hab ich das Teil gehasst....

MeMyselfand1

Bei CBRN-Angriffen hat der Anzug ganz bestimmt den Schutzeffekt, den man versprochen bekommt. Gaaaanz bestimmt!



Naja, besser wenig schutzwirkung als garkeine.
Wär ne tolle Verkleidung für ne kleine Gruppe Freaks, die damit und mit ein paar wichtig piepsenden Geräten in der Hand durch die Fußgängerzone laufen wollen

Ideal fürs Gästeklo!

Noch die Maske dazu und man hat eine perfekte, mobile Sauna

74 Kommentare

Was hab ich das Teil gehasst....

Selbstverständlich ein Spaßkauf, aber die EU wurde kurzlich über CBRN Angriffe durch den IS gebireft.
europarl.europa.eu/Reg…pdf

Wäre ne Idee für Karneval

Noch die Maske dazu und man hat eine perfekte, mobile Sauna

Bei CBRN-Angriffen hat der Anzug ganz bestimmt den Schutzeffekt, den man versprochen bekommt. Gaaaanz bestimmt!

Dukate

Selbstverständlich ein Spaßkauf, aber die EU wurde kurzlich über CBRN Angriffe durch den IS gebireft. http://www.europarl.europa.eu/RegData/etudes/BRIE/2015/572806/EPRS_BRI%282015%29572806_EN.pdf


Ja super... und terrorismus forschung für 1,x Milliarden Euro beschlossen..

Important EU counter-terrorism projects under the FP7 focusing on CBRN include (data from 2014):  DECOTESSC1, a project seeking to identify the gaps between the existing situation and an optimal counterterrorism system against CBRNE; EPRS ISIL/Da'esh and 'non-conventional' weapons of terror Members' Research Service Page 8 of 10  ISIS, a project developing an integrated intelligent sensor system for improved security of water;  SECUREAU, a project focusing on the decontamination of drinking water distribution systems following a deliberate contamination;  BIO-PROTECT, a project focusing on the development of a fast alert, easy-to-use device for detection and identification of airborne bacteria, spores, viruses and toxins;  REWARD, a project developing a real time wide area radiation surveillance system and SCINTILLA, a project developing detection capabilities of difficult to detect radioactive sources and nuclear materials;  SNIFFER, a project developing capabilities for securing the food chain – from primary production and animal feeds to consumer-ready food – against major deliberate, accidental or natural CBRN contamination;  CATO, a project developing a comprehensive open toolbox for dealing with CBRN crises caused by a terrorist attack using non-conventional weapons or on facilities with CBRN materials. This project, in particular, addresses the key management challenges arising in the context of a CBRN incident;  EDEN, a demonstration project involving a consortium of 36 members in 15 EU countries, aiming to develop and ensure the resilience capacity of European societies, by looking at the whole CBRNE cycle, including prevention, preparedness and response. This project, in particular, integrates and coordinates existing EU capacities and competences to deal with the challenges of the CBRNE threat;  CAST, a project conducting a comparative assessment of security-centred training curricula for first responders on disaster management;  BRIDGE, a project developing a system to support interoperability – both technical and social – in large-scale emergency management.

chrischn

Was hab ich das Teil gehasst....



Damit in der Sonne rumlaufen war besonders spaßig

Sah Scheiße aus, war unbequem.....aber im Winter immer schon warm

MeMyselfand1

Bei CBRN-Angriffen hat der Anzug ganz bestimmt den Schutzeffekt, den man versprochen bekommt. Gaaaanz bestimmt!



Ich würde die Schutzwirkung (die selbst bei neuem Material ein Witz war) ohnehin als fraglich bezeichnen. Die Anzüge dürften ihre vom Hersteller vorgegebenen Lagerzeiten überschritten haben. Bei der BW wird nichts ohne driftigen Grund ausgesondert

Ideal fürs Gästeklo!

MeMyselfand1

Bei CBRN-Angriffen hat der Anzug ganz bestimmt den Schutzeffekt, den man versprochen bekommt. Gaaaanz bestimmt!



Naja, besser wenig schutzwirkung als garkeine.
Wär ne tolle Verkleidung für ne kleine Gruppe Freaks, die damit und mit ein paar wichtig piepsenden Geräten in der Hand durch die Fußgängerzone laufen wollen

Strahlen hält der Anzug nicht ab, der Anzug enthält ein Aktivkohlevlies und soll vor einer Kontamination schützen.

Wenn man sein Auto lackieren möchte, sicher sinnvoll!

So sieht das gute Stück an mir aus

imgur.com/c7d…nOq

Ich möchte eine Tschernobyl Tour machen super Deal....

Mit diesem Schutzanzug kommt die Armlänge Abstand erst richtig zur Geltung.

kauft das hier keiner für sein Gästeklo?

Islom

Ideal fürs Gästeklo!



Der Anzug IST das Gästeklo !

Ich weiß nicht ob die Handschuhe dabei sind. falls ja, werft sie weg. Die wurden letztes Jahr ausgesondert, da sie mit Schadstoffen belastet sind.

Important EU counter-terrorism projects under the FP7 focusing on CBRN include (data from 2014):  DECOTESSC1, a project seeking to identify the gaps between the existing situation and an optimal counterterrorism system against CBRNE; EPRS ISIL/Da'esh and 'non-conventional' weapons of terror Members' Research Service Page 8 of 10  ISIS, a project developing an integrated intelligent sensor system for improved security of water;  SECUREAU, a project focusing on the decontamination of drinking water distribution systems following a deliberate contamination;  BIO-PROTECT, a project focusing on the development of a fast alert, easy-to-use device for detection and identification of airborne bacteria, spores, viruses and toxins;  REWARD, a project developing a real time wide area radiation surveillance system and SCINTILLA, a project developing detection capabilities of difficult to detect radioactive sources and nuclear materials;  SNIFFER, a project developing capabilities for securing the food chain – from primary production and animal feeds to consumer-ready food – against major deliberate, accidental or natural CBRN contamination;  CATO, a project developing a comprehensive open toolbox for dealing with CBRN crises caused by a terrorist attack using non-conventional weapons or on facilities with CBRN materials. This project, in particular, addresses the key management challenges arising in the context of a CBRN incident;  EDEN, a demonstration project involving a consortium of 36 members in 15 EU countries, aiming to develop and ensure the resilience capacity of European societies, by looking at the whole CBRNE cycle, including prevention, preparedness and response. This project, in particular, integrates and coordinates existing EU capacities and competences to deal with the challenges of the CBRNE threat;  CAST, a project conducting a comparative assessment of security-centred training curricula for first responders on disaster management;  BRIDGE, a project developing a system to support interoperability – both technical and social – in large-scale emergency management.



Ein Schelm der...
.

Wooow...ideal für Sparfüchse als Regenanzug...oO

...oder beim Skifahren...(highfive)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text