#Abgelaufen# Ergobaby Babytrage 360° für 4 Tragepositionen - Midnight Blue 87,49€ VSK frei statt 124,99€
252°Abgelaufen

#Abgelaufen# Ergobaby Babytrage 360° für 4 Tragepositionen - Midnight Blue 87,49€ VSK frei statt 124,99€

8
eingestellt am 9. Mai

Bei babyartikel.de gibt es nur heute die Ergobaby Babytrage 360° für 4 Tragepositionen - Midnight Blue 87,49€ statt 124,99€ bzw. idealo 109,00

Beim Bezahlvorgang einfach den Code ERG789A eingeben.

Zudem sind die Ergobaby Babytrage Original in Khaki und Moonstone mit 69,94€ recht günstig. Idealo je nach Farbe von ca. 70-90,-


997474.jpg


997474.jpg

997474.jpg




Beschreibung:
Ergobaby
Babytrage 360° für 4 Tragepositionen - Midnight Blue

Als erste ihrer Art bietet die Babytrage 360° in Midnight von Ergobaby vier verschiedene Tragepositionen. Mit der ergonomischen Trage können Sie Ihr Kind am Bauch, auf dem Rücken seitlich auf der Hüfte und – für kurze Tragezeiten – auch in Blickrichtung tragen. Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: Der strukturierte Schalensitz unterstützt dabei stets die gesunde Anhock-Spreizhaltung.

  • Altersempfehlung: ab ca. 4 - 48 Monate (5,5 - 15 kg), mit optionalem Neugeborenen-Einsatz bereits ab der Geburt (3,2 kg)
  • Mögliche Trageweisen: Bauch-, Rücken- und Hüfttrageweise, Fronttrageweise in Blickrichtung
  • Nutzung: geeignet für häufiges Tragen
  • Ausstattung: strukturierter Schalensitz, extra breiter Taillengurt mit Klettverschluss, verstellbares Rückenpanel, gepolsterte Schultergurte, Kopfstütze
Komfort für Ihr KindIm ergonomisch geformten Schalensitz nimmt Ihr Baby ganz automatisch die natürliche Anhock-Spreizhaltung ein. Die Wirbelsäule ist leicht gerundet, die Beinchen angehockt. Die Weite des Sitzes können Sie über praktische Knöpfe an die Größe Ihres Kindes anpassen. Auch das Rückenpanel ist verstellbar. Möchte Ihr Baby ein Schläfchen halten, kommt die Kapuze zum Einsatz.

Für die Kleinsten ist die Bauchtrageweise ideal. So ist Ihr Kind ganz nah bei Ihnen. Ab einem Alter etwa fünf Monaten eignen sich auch die Hüft- und Rückentrageweise.

Die Trageweise in Blickrichtung eignet sich ausschließlich für kurze Tragezeiten. So kann Ihr Baby Ihnen beispielsweise ein paar Minuten beim Backen zusehen oder den Besuch im Aquarium genießen. Wird es Ihrem Kind zu aufregend, können Sie problemlos zur Bauchtrageweise zurückwechseln. Dafür müssen Sie die Babytrage 360° noch nicht einmal ausziehen.

Komfort für die ElternDer extra breite Taillengurt, der sich mittels Klettverschluss und zusätzlichem Gurt befestigen lässt, bietet in Kombination mit den gepolsterten Schultergurten besonders viel Komfort für Mamas und Papas. Das Gewicht Ihres Babys wird so gleichmäßig auf den Körper verteilt. Das Material aus reiner, atmungsaktiver Baumwolle ist sowohl für Sie als auch für Ihr Kind ideal. Sensible Babyhaut wird geschont und Ihnen und Ihrem Nachwuchs wird es unterwegs nicht zu warm.

  • Material: 100% Baumwolle
  • Pflegehinweise: maschinenwaschbar bis 30 °C
Hinweis

Die Fronttrageweise in Blickrichtung eignet sich nur für kurze Momente, in denen Ihr Kind mit Ihnen gemeinsam seine Umwelt entdecken möchte. Für längeres Tragen empfiehlt sich jedoch die Bauchtrageweise mit Blick zu Ihnen gerichtet. In dieser Position werden Wirbelsäule und Hüfte Ihres Kindes besser entlastet. Dies ist nicht nur bequemer für Ihr Kind, sondern auch wichtig für eine gesunde körperliche Entwicklung.



8 Kommentare

360° um die horizontale Achse wäre interessanter

Verfasser

donmartenvor 11 m

360° um die horizontale Achse wäre interessanter



naja, jenachdem wie Stubdenrein der Nachwuchs ist!

tragetucher sind geiler alder

Danke, hot und bestellt.

Ist bei der Ergobaby 360° denn jetzt der Neugeboreneneinsatz dabei oder nicht, werde aus der Beschreibung nicht ganz schlau?

Verfasser

Nein, es ist nur die Trage ohne Neugeboreneneinsatz!

Man sollte sein Kind niemals mit dem Rücken zu sich tragen, wie auf dem Bild rechts unten. Die Kinder können so nur ins Hohlkreuz, sehr schlecht für den Rücken...

RaverTux11. Mai

Man sollte sein Kind niemals mit dem Rücken zu sich tragen, wie auf dem …Man sollte sein Kind niemals mit dem Rücken zu sich tragen, wie auf dem Bild rechts unten. Die Kinder können so nur ins Hohlkreuz, sehr schlecht für den Rücken...


Man sollte auch nicht einfach Stumpf Texte aus "Übermuttiforen" kopieren... Oder bist du Arzt?

Waggodvor 5 h, 16 m

Man sollte auch nicht einfach Stumpf Texte aus "Übermuttiforen" …Man sollte auch nicht einfach Stumpf Texte aus "Übermuttiforen" kopieren... Oder bist du Arzt?

Kein Arzt, habe aber extra bei unserer Hebamme eine Trageberatung gemacht, das wurde dort überdeutlich vermittelt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text