265°
ABGELAUFEN
Abgelaufen - kitchenaid artisan 6L Modell 5KSM6521X bei vente privee online

Abgelaufen - kitchenaid artisan 6L Modell 5KSM6521X bei vente privee online

Elektronik

Abgelaufen - kitchenaid artisan 6L Modell 5KSM6521X bei vente privee online

Preis:Preis:Preis:559€
Zum DealZum DealZum Deal
kitchenaid artisan 6L
Modell 5KSM6521X
uvp 969€
idealo 833€
Es ist die power Maschine mit 500w und Schüsselheber
Dieser Preis ist auf Ami Niveau
Meiner Erfahrung nach wird es in ein paar Stunden ausverkauft sein

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

21 Kommentare

Die Versandkosten betragen 6,50 € pro bestellter Küchenmaschine.

Ein Standmixer für knapp 600 Euro? Wo liegt der Vorteil (Metallgehäuse mal außen vor) gegenüber einer Bosch Profimixx Küchenmaschine für 49,95?

prodigy

Ein Standmixer für knapp 600 Euro? Wo liegt der Vorteil (Metallgehäuse mal außen vor) gegenüber einer Bosch Profimixx Küchenmaschine für 49,95?



Die Konstruktion ist sehr Robust, die Maschine hoppst beim Kneten von Teig nicht durch die Küche. Dazu kommt, dass sie so gut konstruiert ist, dass sie auch kleine Mengen Teig kneten kann, wo andere Maschinen nur die Schüssel mit Teig benetzen.

prodigy

Ein Standmixer für knapp 600 Euro? Wo liegt der Vorteil (Metallgehäuse mal außen vor) gegenüber einer Bosch Profimixx Küchenmaschine für 49,95?



Überzeugt mich jetzt nicht das Zehnfache-Zwölffache auszugeben :-)

Habe mich gestern da wir eh schon viel Kmix haben für die KMX51G entschieden. Hätte ich hiervon gewusst wäre es eine Überlegung wert gewesen. Schade. Aber ich gehe davon aus dass die 500W Kenwood dieser hier nicht in all zu viel nachsteht.

prodigy

Ein Standmixer für knapp 600 Euro? Wo liegt der Vorteil (Metallgehäuse mal außen vor) gegenüber einer Bosch Profimixx Küchenmaschine für 49,95?



Der unterschied liegt eben darin, dass du die Bosch nicht benutzt, da sie ihre Aufgaben nur unzureichend erfüllt, während die andere eben doch im Alltag ständig benutzt wird. Somit wäre für mich die Bosch sogar noch teurer, da ich unnötiges Geld ausgegeben habe, für etwas, was auf dem Dachboden steht

Aber das ist bestimmt Ansichtssache

Also ich habe die Bosch Styline MUM56S40 besorgt für 180€ und bin absolut überzeugt. Da hoppst nix durch die Küche und die Maschine ist so vielseitig, (Mixer/Fleischwolf/Knethaken usw...) also gute 500€ zu blechen nur um nen Teig zu kneten, nein danke.

Ich habe für eine große Kenwood mit viel Zubehör knapp 700 € bezahlt, nachdem ich die Kenwood Maschine mit der einer KitchenAid verglichen habe.
Die Kenwood ist deutlich hochwertiger und robuster.

Admin

Hot für alle, die es beim letzten mal verpasst haben und die große KitchenAid suchen.

Admin

prodigy

Ein Standmixer für knapp 600 Euro? Wo liegt der Vorteil (Metallgehäuse mal außen vor) gegenüber einer Bosch Profimixx Küchenmaschine für 49,95?


Nicht vergleichbar. Du kannst hier halt wirklich festen Brotteig z.B. in großen Mengen machen. Generell kann man allerdings sagen, dass wenn man sich die Frage stellt, ob man es braucht, man es mit Sicherheit nicht braucht

Bei so einer Maschine weiß man, dass man sie will, weil die eigene aktuelle nicht genug Power hat oder oder oder oder

Angebot ist natürlich hot, allerdings finde ich die Preise absolut überzogen.

Wenn man dazu noch ein wenig Zubehör haben will, bezahlt man für eine Küchenmaschine in der nun wirklich nicht viel Technik steckt ein halbes Vermögen. Aber hey es ist wie bei allen "In -Sachen", man kann wunderbar mit angeben;))

Wenn vielleicht lebenslange Garantie drauf wäre, könnte ich mich eher mit dem Preis anfreunden.

Also ich habe diese Maschine jetzt seit 2 Jahren, und bin bestgut zufrieden. Gerade für Pizzateig braucht man schon eine Maschine mit etwas Dampf, und die Bosch Mum 5xxx die ich vorher hatte, hat zwar auch ihren Dienst getan, aber der Arm wackelte bis sonst wo hin, und der Teig kletterte oft den Haken nach oben, das man das ganze wieder ausschalten musste usw usf. Das ist alles Geschichte, seitdem ich diese Maschine habe. Die "kleine" Artisan hat auch einen Haken, an dem sich der Teig hocharbeiten kann...

Also ich habe es definitiv nicht bereut, diese Maschine gekauft zu haben.
Und wie schon gesagt wurde, egal ob kleine oder große Mengen, das bewältigt Sie recht gut.

Schade gerade erst die Artisan gekauft. Der Deal ist auf jeden Fall Hot!
Und für alle die immer wegen den Küchenmaschinen und dem Preis und Nutzen meckern. Es hat auch was mit dem Desgin zu tun.
Der eine stellt sich Stühle für 300 das Stück hin und der andere für 20. Nutzen haben beide den gleichen, aber über Geschmack lässt sich eben streiten.

mahmuth2002

Dieser Preis ist auf Ami Niveau



Nein, leider nicht. Ami Niveau wäre 399$ (Target.com)

Meine KitchenAid heißt Lieferservice

mahmuth2002

Dieser Preis ist auf Ami Niveau



naja plus Zoll und Steuern sind wir ungefähr bei diesem Preis. Die Amis sind halt nicht zu uberbieten

Super Preis! Ich hab die etwas größere 6,7L und will die Maschine nicht mehr missen

mahmuth2002

Dieser Preis ist auf Ami Niveau



Stimmt (_;)

CSF

Der unterschied liegt eben darin, dass du die Bosch nicht benutzt, da sie ihre Aufgaben nur unzureichend erfüllt, während die andere eben doch im Alltag ständig benutzt wird. Somit wäre für mich die Bosch sogar noch teurer, da ich unnötiges Geld ausgegeben habe, für etwas, was auf dem Dachboden steht Aber das ist bestimmt Ansichtssache



Ich bin zwar auch ein großer Freund von überdimensionierten Küchen und überdimensioniertem Küchenequipment, aber hier so zu tun, als gäbe es keine tauglichen Küchenmaschinen unterhalb dieser Preisklasse, ist totaler Unsinn. Für die allermeisten deutschen Haushalte reicht nach den ersten drei Euphoriewochen, in denen alles mögliche mit der neuen KitchenAid ausprobiert wird, auch ein deutlich günstigeres Gerät, z.B. aus der Bosch MUM5-Serie. Da hat man halt Plastik mit den obligatorischen, hier schon angesprochenen Verwindungen (die gehören so und wenn Bosch da vernünftig gearbeitet hat, ist das auch auf Dauer garkein Problem), aber die meisten KitchenAid-Besitzer würden auch damit alles in gleicher Qualität und mit gleichem Aufwand hinbekommen, was sie bisher so mit ihrer Küchenmaschine machen.

Wenn man natürlich zweimal die Woche einen großen Brotlaib bäckt und im Nebenverdienst Hochzeitstorten herstellt, dann lohnt eine Profimaschine wie diese hier. Muss aber auch keine (meine Meinung!) hässliche KitchenAid sein, dann eher Kenwood. X)

vielleicht auch eine frage von Haltbarkeit. wir haben letztens einen fast neuen AEG-Toaster aufgeschraubt, weil das doch recht teure ding nicht toasten wollte. Rechnung war weg. Problem war: die 230V-Zuleitung war so mies verlötet, dass sie abgegangen war...erstens gefährlich, zweitens ist das bei (von Herstellerseite selbst auferlegten) Kostendruck oft nur so machbar... warum ich das schreibe... die kitchenaid hat das evtl. nicht und hält einfach 20Jahre ohne sich ärgern zu müssen. ich habe keine, aber das wäre mein Hauptkaufgrund, wofür ich auch gern das doppelte bezahle und Ruhe habe. bei unserem VW Passat wünschte ich mir das auch :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text