224°
ABGELAUFEN
abgelaufen Netcup Webhosting, 10GB, incl. de-Domain, !dauerhaft! 0,19 Euro pro Monat, mit SSL (Let's Encrypt)
abgelaufen Netcup Webhosting, 10GB, incl. de-Domain, !dauerhaft! 0,19 Euro pro Monat, mit SSL (Let's Encrypt)
Verträge & FinanzenNetcup Angebote

abgelaufen Netcup Webhosting, 10GB, incl. de-Domain, !dauerhaft! 0,19 Euro pro Monat, mit SSL (Let's Encrypt)

Preis:Preis:Preis:2,28€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal wieder ein unschlagbarer Preis für einen Webhosting-Vertrag von Netcup. Interessant auf für eine Email-Domain. Immerhin 10GB Email-Speicherplatz für die eigene Domain.

Netcup hat Let's Encrypt integriert. Damit gibt es kostenlos und automatisch ein gültiges SSL-Zertifikat für die Seite.

Einziger "Haken": Nur eine einzige Emailadresse. Also nur ein Postfach. Natürlich mit beliebig vielen Aliasen. Sogar unbegrenzt, weil "catchall" (alle Emails an die Domain werden zugestellt, egal was vor dem @ steht. Kann bei einer Spam-Welle gefährlich werden, wenn ein Spammer 5000 oder mehr Namen einfach ausprobiert)


Einrichtungsgebühr: 0 € (inkl. 19% MwSt.)
Mindestvertragslaufzeit: 12 Monate
Abrechnungsperiode: 12 Monate


Speicherplatz: 10 GB
E-Mail Postfächer: 1
Datenbanken: 1
Inklusivdomains:
Traffic: Kostenlos
Apps: Ja
Cronjobs: 1
SSH: Ja
Web Baukasten: Ja
Zufriedenheitsgarantie Ja (Vertrag kann man innerhalb des ersten Monats beenden, wenn nicht zufrieden)
Subdomains: 1
Externe Domains: 1
Zusätzliche FTP Benutzer: Ja
Web-FTP: Ja
Document-Root anpassen: Ja
DNS Verwaltung: Ja
Wildcard Subdomains: Ja
PHP: Ja
Perl: Ja
Python: Ja

PHP Memory Limit: 512 MB
PHP Upload Filesize: 128 MB
PHP Execution Time: 60 s
PHP Versionen ändern: Ja: Version 5.3/5.4/5.5/5.6/7.0
PHP CGI: Ja
PHP mod_php: Ja
Ioncube Loader: Ja, mit PHP 5.3
Zend Guard: Ja, mit PHP 5.3
Individuelle Fehlerseiten: Ja
SSI: Ja

DNS Records: A, AAAA, MX, CNAME, TXT, SRV, NS

E-Mail
E-Mail Adressen: 1
E-Mail Weiterleitungen: 1
E-Mail Autoresponder Ja
E-Mail Catchall Adresse Ja
Spamfilter: Ja
Virenfilter: Ja
IMAP / IMAPS: Ja
SMTP / SMTPS Ja
POP3 / POP3S: Ja
Webmail: Ja


dauerhaft 19 Cent pro Monat
- SpeedyGo

Abgelaufen
- Linky

Beste Kommentare

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.



perfekter Kommentar, keine Details nennen, aber Hoster runtermachen
Ich hoste bei denen mehrere Domains und kann nur positives berichten

52 Kommentare

Hacken: Axt
Haken: Manko

Was meinst du?

Deal hot. Wobei es bis 14.2. auch noch das wint.global Geburtstagsangebot gibt.

Let's Encrypt wird nun also auch Verkauft? Ist das nicht gegen den 'Geist' des Projekts?

Verkauft ist übertrieben, fast jeder mit Konsolenzugang könnte es sich ja per Konsole selbst konfigurieren for free.
Hier ist das "Tolle", dass das Beantragen, Einrichten, Renewen etc. per KlickiBuntiSuperMegaAutomatisch geht. Damit kann wirklich jeder schnell eine SSL geschützte Domain betreiben. Ich find sowas gut. Je leichter Verschlüsselung ist desto mehr wird sie genutzt. Im Optimalfall ist jeglicher Verkehr irgendwann vollverschlüsselt.

Kimba

Deal hot. Wobei es bis 14.2. auch noch das wint.global Geburtstagsangebot gibt.



war am Wochenende auf der Suche nach einem neuen "Zuhause" für meine Domain und hatte das auch gesehen.
Nachteil: die wollen aber noch eine Einrichtungsgebühr, welche bei netcup nicht anfällt.

hatte auch erst Bedenken wegen der nur 1 Email-Adresse, aber dann doch wegen der Catch-All-Funktion gedacht - ist egal.

ACHTUNG: es gibt von netcup auch 5€-GS. Diesen wollte ich einlösen (klappte zunächst auch) - aber dann kam eine Mail von netcup, dass der Auftrag nicht ausgeführt werden könnte, weil der GS höher ist, als der RE-Betrag. Hab dann auf den GS verzichtet und schon ging es ruck-zuck mit dem Auftrag.

der Support ist übrigens auch sehr gut. Nach einer Anfrage hatte ich innerhalb von ca. 1 Stunde ein Rückmeldung.

praktisch ist auch das webmail. Es stehen versch. auswählbare Versionen zur Auswahl. und - der Aufruf erfolgt einfach per "webmail.DOMAIN.xx". Selbst bei großen Hostinganbietern muss man immer deren Adresse für das webmail verwenden.

hab die Domain zwar erst seit ein paar Tagen - aber ich bin zufrieden.
und - für die 0,19€ pro Monat kann man ja nicht viel falsch machen (nur so für eine private Homepage - kommt immer auf die Ansprüche an).
auch hat man hier nicht so ein "Lockangebot", das nach X-Monaten plötzlich teurer wird....

hot weil netcup!

eine mail? also nur eine @domain.de ?
SSH? owncloud fähig?

Artemiis

eine mail? also nur eine @domain.de ?



Jaein...Du kannst nur eine Adresse anlegen, mit der du E-Mails versenden kannst.
Jedoch kannst du Aliase anlegen, die dann E-Mails empfangen könnnen.
Zudem kannst du mit Hilfe der Catchall Funktion alle an @deineDomain gesendeten E-Mails abfangen, wenn du das möchtest.

Artemiis

SSH? owncloud fähig?



Beide Fragen können mit Ja beantwortet werden.

Hmm, jetzt stellt sich die Frage ob ich das nehm oder meinen Banana Pi bei nem Freund mit eigener ipv4 hinstelle.
Alleine die Domain kostet ja soviel... Kann ich die Voll weiterleiten ?

Kimba

Deal hot. Wobei es bis 14.2. auch noch das wint.global Geburtstagsangebot gibt.



Wo kann man das den einstellen? Ich gehe aktuell über webmail.netcupmail.de und dann mit der email und passwort.
habe anfang januar das spezial mit 15 domains abgeschlossen für 2,49 euro im monat. umzug von strato hat perfekt geklappt

zum thema service:
auch hier innerhalb von 1-2 stunden ne antwort per mail bekommen. ich wollte wissen, wo man die zusätzlichen frei-domains registrieren kann. habe am anfang nur 6 eingegeben.

guter preis

Artemiis

Hmm, jetzt stellt sich die Frage ob ich das nehm oder meinen Banana Pi bei nem Freund mit eigener ipv4 hinstelle. Alleine die Domain kostet ja soviel... Kann ich die Voll weiterleiten ?



Weiterleitung auf eine selbst festgelegte IP-Adresse funtkioniert problemlos.

Sicher dass der Preis auch für die Domain bleibt? Ne .de Domain für 0,19€/Monat ist ja schon fast 50% unter dem Durchschnittspreis. Oft kostet jedenfalls diese dann ab dem 13. Monat mehr?

XbiC

Weiterleitung auf eine selbst festgelegte IP-Adresse funtkioniert problemlos.

Also kann man die DNS-Records frei einstellen? Den Tarif hier quasi also nur zur Weiterleitung auf bestehende Server benutzen?

Ich habe das Paket schon eine Woche am laufen. Für den Preis kann man nicht viel falsch machen. Mich stören trotzdem ein paar Dinge. Zum Beispiel ist das neue Parallels Interface echt grauenhaft.

Verfasser

XbiC

Weiterleitung auf eine selbst festgelegte IP-Adresse funtkioniert problemlos.



ja

Artemiis

Hmm, jetzt stellt sich die Frage ob ich das nehm oder meinen Banana Pi bei nem Freund mit eigener ipv4 hinstelle. Alleine die Domain kostet ja soviel... Kann ich die Voll weiterleiten ?




Denk dran, dass du bei ausgehenden Mails moeglicherweise (vermutlich wahrscheinlich) einen SMTP-Relay brauchst und netcup dir vermutlich nicht die moeglichkeit so gibt
Meine laufen ueber google... nicht wirklich geil alles in die USA zu jagen aber gut.... afaik gibt es da als sauberere deutsche loesung halt strato

Mchen

Let's Encrypt wird nun also auch Verkauft? Ist das nicht gegen den 'Geist' des Projekts?



Nein. Der Geist des Projektes ist: Der Webverkehr soll verschlüsselt laufen. Zukünftig wird es keine (Massen-)Hoster mehr ohne dieses Feature geben...

Kann man damit einen kleinen RSS Server betreiben?
Ich dachte da an TinyTinyRss.

Danke

Das ist aber echt günstig! Kostet aber nach den 12 Monaten bestimmt mehr oder bleibt der Preis?
Ich zahle aktuell bei Host Europe für eine .de Domain 9,48€ im Jahr. (War auch am Anfang günstiger) Mit Google Apps habe ich die Domain irgendwie übernommen und so eingerichtet das jedes Familienmitglied eine Email mit name@meinedomain.de hat, die alle über Gmail verwirklicht werden. Also sozusagen eine Gmail Email, nur mit eigenem Name anstatt @gmail.com. Blöd zu erklären ich hoffe ihr versteht was ich meine. Meint ihr ein Wechsel würde sich lohnen?

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten.

Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.



"Ich kann abraten, verrate aber nicht warum" aha oO

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.


und warum?

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.



perfekter Kommentar, keine Details nennen, aber Hoster runtermachen
Ich hoste bei denen mehrere Domains und kann nur positives berichten

Habe auch einige Domains dort und auch eine größeres Sachen (neben den vielen kleinen Projekten) - 5k Besucher bei 50k Zugriffe am Tag ohne Probleme laufen...

20359

Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.



"Ich kann abraten, verrate aber nicht warum" aha oO[/quote]

Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern...

Der Nick dazu.^^

millermgd

Meint ihr ein Wechsel würde sich lohnen?



Wegen der Domainkosten? Dafür hat sich nicht mal das schreiben der Frage gelohnt, oder?
Google brauchst Du jedenfalls weiterhin, wenn hier nur ein Konto dabei ist.

Wie hoch sind die Folgekosten?

Als ob man für 2,28€ was falsch machen könnte... Manche Leute haben echt Probleme...

Ich hab mal zugeschlagen und bedanke mich für den Hinweis!

MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die Folgekosten auch interessieren!

habe nun auch alle meine Strato Domains dorthin umgezogen.
Habe nun 9 dort angemeldet.

Timnkay

habe nun auch alle meine Strato Domains dorthin umgezogen. Habe nun 9 dort angemeldet.



Jeder Hoster ist besser als Strato, miserabler Support, sehr lahme Server.

Timnkay

habe nun auch alle meine Strato Domains dorthin umgezogen. Habe nun 9 dort angemeldet.



und übertrieben teure Preise.
Hatte lediglich vor Jahren dort ein paar angesiedelt und habe sie aus faulheit dort gelassen.

perch

Wie hoch sind die Folgekosten?

Linky

Jeder Hoster ist besser als Strato, miserabler Support, sehr lahme Server.

Welche Folgekosten? Die Domain kostet 19ct im Monat.

perch

Wie hoch sind die Folgekosten?

Linky

Jeder Hoster ist besser als Strato, miserabler Support, sehr lahme Server.



ist ja quasi sogar n webserver. Wenn man ihn braucht.
Ich lass es lieber über meinen Server laufen

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.


Ich kenne jetzt nur das Hosting und den Support bei einem Kunden von mir, der dort ein Server-Paket hat. Reaktionszeit des Supports war fix, Antworten kompetent, das Admin-Interface (Plesk) angenehm. Server-Speed deutlich besser, als bei anderen Kunden auf anderen Hostern.
Sicher: der Kunde hat ein Premium-Paket, aber aus meinen Erfahrungen sehe ich nix negatives bei netcup. Und solange du nicht Butter bei die Fische gibst, trete zurück und schweige

Herbert1337

Ich kann aufgrund eigener Erfahrungen nur von dem Laden abraten. Details werde ich nicht nennen, aber selbst wenn ich ne 100EUR Willkommensprämie bekommen würde, würde ich dort keinen Vertrag mehr abschließen.



Das ist doch wieder quatsch... entweder spricht man tacheles oder lässt es sein.
Dieses Gefasel von "ich weiss was...... aber sage nichts" bringt Niemand was.

Für alle die es interessiert - ich habe auch gerade mal bestellt. Nun wird meine Bestellung von "einem Mitarbeiter" geprüft. Wer "mal eben schnell" eine Domain hier registrieren will .. muss sich wohl etwas gedulden. Trotzdem bin ich mal gespannt wie die Leistung so von dem Service so ist.
HOT!

Linky

MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die Folgekosten auch interessieren!


Würde mich auch interessieren

Linky

MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die … MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die Folgekosten auch interessieren!


Die frage ist ob das Paket nach 12 Monaten wieder 0,49 Kostet. Achja eine MySQL-Datenbank ist dabei.

8925795-eYECp

Verfasser








Linky

MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die Folgekosten auch interessieren!

millermgd

Das ist aber echt günstig! Kostet aber nach den 12 Monaten bestimmt mehr oder bleibt der Preis?

perch

Wie hoch sind die Folgekosten?

Linky

MySQL-Datenbanken ??? Wahrscheinlich nur eine ? mich würden die Folgekosten auch interessieren!



Das Angebot gilt dauerhaft. Es gibt keine Preiserhöhung nach der ersten Laufzeit. Die Folgekosten sind demnach 2,28 Euro pro Jahr.

Es gibt keine Datenbank. Das steht oben im Text und im Angebot, wenn man das anklickt.

SpeedyGo

Es gibt keine Datenbank. Das steht oben im Text und im Angebot, wenn man das anklickt.



Hö? Schau in meinem Post oben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text