262°
ABGELAUFEN
[Abgelaufen] YUNEEC Typhoon 4K Actioncam mit CGO3 Kamera, SteadyGrip und Alu-Koffer für 299,-€ [Staufenbiel]

[Abgelaufen] YUNEEC Typhoon 4K Actioncam mit CGO3 Kamera, SteadyGrip und Alu-Koffer für 299,-€ [Staufenbiel]

ElektronikModellHobby Angebote

[Abgelaufen] YUNEEC Typhoon 4K Actioncam mit CGO3 Kamera, SteadyGrip und Alu-Koffer für 299,-€ [Staufenbiel]

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis: 299,-€
Preisvergleich Idealo: 504,-€ (ca. 40% Ersparnis)

Bei der Yuneec Actioncam handelt es sich um eine 4K Ultra-HD Actioncamera mit Handgriff (Steady-Grip) einen Gimbal der die Erschütterungen und schnelle Bewegungen ausgleicht, sowie eine integrierte Halterung für das Smartphone (Verbindung über WLAN).
Zusätzlich ist in dem Paket eine 16 GB U3 micro-SD Karte von Panasonic und ein Alu-Transportkoffer enthalten.
Eventuell auch für Leute interessant, die einen Yuneec Typhoon Q500 oder Q500+ Quadrokopter besitzen und ihn auf 4K updaten möchten.

Beschreibung von Staufenbiel:

Die TYPHOON ACTIONCAM kombiniert ein 3-Achsen präzisions Gimbal mit Yuneec’s 4K UHD Video Kamera, zur Aufnahme von großartigem und verwachslungsfreiem Videomaterial. Die Neigungssteuerung der Kamera erlaubt eine präzise Steuerung des Kamerawinkels aus der Bewegung, ein Smartphone - mit bis zu 6.4 Zoll Größe - dient als Display und zur Steuerung der Kamera mit Hilfe der im Google Play Store oder App Store kostenfrei erhältlichen Mobile App.

Immer gut verstaut ist die TYPHOON ACTIONCAM im mitgelieferten Transportkoffer aus Aluminium. Egal ob Unterwegs, Zuhause oder im Auto, mit dem Transportkoffer ist die TYPHOON ACTIONCAM optimal gegen Beschädigungen beim Transport geschützt. Zusätzlich findet das komplette Zubehör ebenfalls Platz im Koffer. Damit ist der Transportkoffer im edlen schwarz-silber Look perfekt für den Transport der TYPHOON ACTIONCAM.
Lieferumfang

SteadyGrip™
Transportkoffer aus Aluminium
CGO3 Gimbal Kamera
Akku
Ladegerät
Technische Daten
CGO3 Gimbal Kamera
VIDEO AUFLÖSUNG: UHD 4K 30 FPS, Full HD 1080p 24/25/30/48/50/60/120 FPS
EFFEKTIVE PIXEL: 12,4 Megapixel
VIDEO BLICKWINKEL: 115°
KAMERALINSE: 0.6in (14mm)/F2.8 (1.4in/35mm) - keine Bildkrümmung
SENSOR: 1/2.3” CMOS
ELEKTRONISCHE BLENDE: 1/30 - 1/8000
WINKELGENAUIGKEIT: ±0.02°
MICROFON: Ja
ÜBERTRAGUNGSFREQUENZ: 5.2GHz - 5.8GHz
EINGANGS-/BETRIEBSSPANNUNG: 7.0V bis 14.0V DC
REICHWEITE VIDEOÜBERTRAGUNG: Bis zu 500m (1640ft)
STROMAUFNAHME: 18W
BETRIEBSTEMPERATUR: -10°C - 40°C
SPEICHER (MEMORY): microSD Class 10 (4 bis 128GB)
GRÖSSE: 106 x 128 x 80 mm
GEWICHT: 200 g
SteadyGrip™
GRÖSSE: 230 x 70 x 190 mm
GEWICHT (OHNE KAMERA/GIMBAL): 350 g
WINKELSTEUERBEREICH (NEIGUNG): 30° - 85°
VERWENDETER AKKU: 11.1V 1400 mAh 3C LiPo Akku (enthalten)
LAUFZEIT: 90 min (nutzungsabhängig)
KOMPATIBLE KAMERAS: CGO2/CGO3 Serie, GoPro Hero4 Black mit GB203 Gimbal

Danke "MadMax2012"

36 Kommentare

YUNEEC-Typhoon-Actioncam-mit-CGO3-Kamera
YUNEEC-Typhoon-Actioncam-mit-CGO3-Kamera
5d6303e480f395249731a1f48a46c649.png

Sieht schon echt heiss aus

Super Preis muss mich erstmal kümmern bei meiner CG03 ist das Gimbal kaputt. Mal sehen was der Service da macht.
Yuneec selber gibt wohl nur ein halbes Jahr Garantie

Nimmt die tatsächlich mit 3840 × 2160 px auf oder wird das wie beim Chinesen auch nur hochgerechnet?

phaser aus Star Trek?

KruemelMonster

Nimmt die tatsächlich mit 3840 × 2160 px auf oder wird das wie beim Chinesen auch nur hochgerechnet?



Sensor: 1/2.3” CMOS
Effective Pixels: 12.4 Megapixels
Camera lens: 14mm/F2.8 35mm
FOV: 115 Degree
Electronic Shutter: 1/30 —— 1/8000


Video:
4096x2160F25 1.90:1 (256:135) 4K
4096x2160F24 1.90:1 (256:135) 4K
3840x2160F30 1.78:1 (16:9) Ultra HD
3840x2160F25 1.78:1 (16:9) Ultra HD
3840x2160F24 1.78:1 (16:9) Ultra HD
2560x1440F30 2,67:1 (24:9)
2560x1440F25 2,67:1 (24:9)
2560x1440F24 2,67:1 (24:9)
1920x1080F120 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F60 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F50 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F48 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F30 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F25 1.78:1 (16:9) Full HD
1920x1080F24 1.78:1 (16:9) Full HD

Photo:
4000x3000 1.33:1(4:3)

Geil wenn ich nur ne Verwendung dafür hätte ...

Kann man auch prima sein Q500+ mit aufrüsten, sollte auch mit der st10+ laufen!

Die Aufnahmen mit dem Kit in dem Testvideo sehen schon ganz brauchbar aus.
Video Test

Update: und gekauft. Danke für den Hinweis.

Wie ist die Bildquali?
Ein Gimbal zu humanen Preisen wäre was feines um auch mal mehr als nur Handy dranzukloppen wie ne A7s oder GH4. Und jetzt nicht die Nebula4000, sondern eher die Came TV Single.

Auf jeden Fall eine Kampfansage an dji

Klingt nett, vergleichbar mit der dji osmo?

Ist da nicht jede Einsteiger DSLR besser zum filmen? Da gibt es vernünftige Linsen, ich kann das Bild vorher flach stellen, damit ich am Ende mehr rausholen kann etc.

EDIT: Kann mir mal jemand das Einsatzgebiet für die Dinger erklären? Soll man damit Action Szenen filmen? Wenn ja, wie? Oder soll man damit "filmen" wollen. Wenn ja, gibt es doch besseres Bild fürs Geld. => Was will ich mit wackelfreiem Bild, wenn die QUalität gerade mal für den YT Encoder reicht.

Mal bestellt

Tobi911

Ist da nicht jede Einsteiger DSLR besser zum filmen? Da gibt es vernünftige Linsen, ich kann das Bild vorher flach stellen, damit ich am Ende mehr rausholen kann etc. EDIT: Kann mir mal jemand das Einsatzgebiet für die Dinger erklären? Soll man damit Action Szenen filmen? Wenn ja, wie? Oder soll man damit "filmen" wollen. Wenn ja, gibt es doch besseres Bild fürs Geld. => Was will ich mit wackelfreiem Bild, wenn die QUalität gerade mal für den YT Encoder reicht.



1.Ja, klar aber ist das halt eine Dslr. da ist schon ein unterschied zwischen den.
2. Einsatzgebiet ? steht doch da "Action" oder alles wo man sich selbst mit bewegt.
3. Nein, es gibt kein bessere Quali fürs Geld.

Ich weiss nicht in wie weit du mit der Foto/Filmwelt zutun hast aber da ist es eher so das man lieber ein verrauschtes/schlechtes Bildmateriel hat als ein verwackeltes.

Tobi911

Ist da nicht jede Einsteiger DSLR besser zum filmen? Da gibt es vernünftige Linsen, ich kann das Bild vorher flach stellen, damit ich am Ende mehr rausholen kann etc. EDIT: Kann mir mal jemand das Einsatzgebiet für die Dinger erklären? Soll man damit Action Szenen filmen? Wenn ja, wie? Oder soll man damit "filmen" wollen. Wenn ja, gibt es doch besseres Bild fürs Geld. => Was will ich mit wackelfreiem Bild, wenn die QUalität gerade mal für den YT Encoder reicht.

Äpfel und Birnen...aber sowas von. Guck dir alleine nur mal Größe und Gewicht an, die Frage wie willste Action mit einer DSLR scharf stellen, Wasserfestigkeit, Stossicherheit, Helm/Board/Auto/Bike/usw Montage per Saugnapf oder Körpergurt...und und und...und Action kann man auch filmen ohne selber zu boarden/biken/usw, auch da musste nah dran sein, gegen Verwacklungen ist da ein Gimbal Gold wert, mit einer DSLR im Schnee, am Wasser, oder sowas, das wird nix.

Mills

Wasserfestigkeit, Stossicherheit, Helm/Board/Auto/Bike/usw Montage per Saugnapf oder Körpergurt...und und und...und Action kann man auch filmen ohne selber zu boarden/biken/usw, auch da musste nah dran sein, gegen Verwacklungen ist da ein Gimbal Gold wert, mit einer DSLR im Schnee, am Wasser, oder sowas, das wird nix.




Das trifft aber nicht für das hier beworbene Produkt zu, auch wenn es als ActionCam bezeichnet wird,
ist es ein kleines Sensibelchen .... Wasser, Stösse, Schläge, Saugnapf am Kopf X) .... besser nicht.

Gopro und fejyu bzw rollei gimbal können das gleiche. Kosten zwar bisschen mehr aber die gopro ist weitaus flexibler. Unterwasser Gehäuse etc. Dazu deutlich kompakter. Preis ist Hot, Produkt (ohne Drohnen bundle) eher nicht so finde ich.

Falls es keiner gemerkt hat, das Produkt ist eher da um andere zu filmen. Sprich man fährt mit Board / Bike was auch immer daneben her.

Schon irgendwie geil, auch wenn ich es nicht brauche, um meine Couponing-Touren zu filmen. Ist zwar auch eine Art Extremsport, aber nicht so rasend schnell ... Deal ist hot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text