65°
ABGELAUFEN
Ablufttrockner Amica WTA 14303 für 154,69 Euro [Metro} oder 159 Euro [Real] / Ausstellungsgeräte mit weiteren 25-35 Euro Rabatt

Ablufttrockner Amica WTA 14303 für 154,69 Euro [Metro} oder 159 Euro [Real] / Ausstellungsgeräte mit weiteren 25-35 Euro Rabatt

Home & LivingGoogle Angebote

Ablufttrockner Amica WTA 14303 für 154,69 Euro [Metro} oder 159 Euro [Real] / Ausstellungsgeräte mit weiteren 25-35 Euro Rabatt

Preis:Preis:Preis:154,69€
Zum DealZum DealZum Deal
Bin auf der Suche nach einem günstigen Ablufttrockner (in der Hoffnung, dass primitive Technik weniger Fehleranfällig ist). Aktuell scheint der Trockner von Metro am günstigsten zu sein.

Ich weiß Effizient ist anders, aber bei Wärmepumpentrockner ist mir die Ausfallrate aktuell noch zu hoch (die müssen ja weit über die Garatiezeit halten um sich zu rechnen). Kondenstrockner sind technisch komplexer und nicht automatisch effizienter. Abluft scheint für mich daher die richtige Wahl.

Low-Cost-Trockner sind oft im Bereich von 200 Euro zu haben, wenn jemand etwas besseres/effizienteres in dieser Preisklasse hat: Bitte lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Den Trockner bei Metro gibt es auch für 159 Euro bei Real (Metro gibt aktuell 50 Euro Gutscheine bei einem Einkauf von 200 Euro, daher werde ich wohl bei Metro kaufen):
onlineshop.real.de/Ami…...



Amica Ablufttrockner WTA 14303 W, Energieeffizenzklasse C

Artikelnummer: 0078818001001

Energieeffizienzklasse: C
Bewertung schreiben
Jetzt eine Bewertung verfassen
Amica Ablufttrockner WTA 14303 W Zum Artikel
Hauptmerkmale
Artikelnummer: 0078818001001

TECHNISCHE MERKMALE:
Gerätetyp: Ablufttrockner
Beladung: Frontlader
Bauform: freistehend
Energieeffizienzklasse: C
Füllmenge Baumwolle (Trocknen): ca. 6 kg
Heizsystem: elektrisch

AUSSTATTUNG:
Trommelvolumen: 102 l
Türanschlag: rechts

ANZEIGE:
Bedienelemente: bedienoptimierte Blende mit 1-Knopf-Programmeinstellung

ENERGIEVERSORGUNG:
Anschlusswert: 2.000 Watt
Eingangsspannung: 230 Volt
Frequenz: 50 Hertz

ALLGEMEINE MERKMALE:
Farbe: weiß
Maße: ca. 59,5 x 85 x 55,5 cm (Breite x Höhe x Tiefe)
Gewicht: 40 kg
Lieferumfang: Wäschetrockner

UPDATE:
War eben im Metro Karlsruhe, dort gab es vom selben Modell noch zwei Ausstellungsstücke. eins für 119 Euro (inkl. Mwst) und eins für 140 Euro inkl. Mwst. Ersteres arbeitet gerade schon bei mir im Keller... Ist nicht sehr leise, aber es scheint zu trocknen :-)

3 Kommentare

Je nachdem, wie häufig Du diesen Trockner benutzen willst, kann Dir der hohe Energieverbrauch schnell die Ersparnis gegenüber der Anschaffung eines energieeffizienteren Gerätes zunichte machen! oO

Dem würde ich mich anschliessen, wenn du den Trockner nicht nur einmal die Woche benutzt kann sich ein günstiger Wärmepumpentrockner durchaus auch schon in 2 Jahren rechnen.

Ich würde nicht so blindlings in die (zeitgeistmäßige) Energiespareuphorie einstimmen die vielmals als Vehikel zur Vermarktung teurer Technik herhalten muß (die so tollen neuen LED-Lampen für 24,99 € pro Stück brauchen gefühlt bis zum Renteneintritt eines jetzt 40jährigen um ihre phantastischen Spareigenschaften zu entfalten ;-).
Der beschriebene Trockner ist für ca. 160 € bei verschiedenen Händlern wohlfeil, für ein Wärmepumpengerät sind mindestens 400 € zu investieren. Der Billigtrockner verbraucht pro Durchgang 4 kWh, der teure 2 kWh. Bei einmal Trocknen aller 2 Tage ergibt sich ein bei einem Strompreis von 24 ct/kWh im Jahr ein Kostenvorteil von 86,40 €. Wir brauchen also fast 3 Jahre bis überhaupt Kostengleichheit erreicht ist !
Über die Haltbarkeit unserer Haushaltsgeräte über die Garantiezeit hinaus machen sich übrigens die Entwicklungsabteilungen der Hersteller zu den Vorstellungen der Verbraucher ganz gegenläufige Gedanken (mal zum Thema eingebaute Lebensdauer googlen).
Frei nach dem Motto, wer rechnen kann ist klar im Vorteil, habe ich mir das billige Gerät angeschafft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text