185°
ABGELAUFEN
Abo für die Oma gesucht? Das Goldene Blatt + Echo der Frau je eff. 4,40€

Abo für die Oma gesucht? Das Goldene Blatt + Echo der Frau je eff. 4,40€

Home & LivingAbosgratis.de - Empfehlungen Angebote

Abo für die Oma gesucht? Das Goldene Blatt + Echo der Frau je eff. 4,40€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:4,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Sorry - ich konnte mir den Titel nicht verkneifen... aber das Goldene Blatt und die Echo der Frau sind jeweils derzeit als Halbjahresabonnement mit einem 45€ hohen Universalgutschein (inkl. Amazon etc.) verfügbar.

- Preis: jeweils 49,40€
- Prämie: jeweils 45€ Universalgutschein
- Effektivpreis: 4,40€
- Ansprechpartner: nvg-kiosk@burdadirect.de

Vielleicht kennt ihr ja wen der die Zeitschrift regelmäßig liest und sich über ein Abonnement freut. Ich eher nicht - muss ich zugeben...

16 Kommentare

HOT

Bis zum 30.11. kann man dieses Angebot wirklich abschließen? Woher hast du die Info wenn ich fragen darf? Ich konnte diese Info auf die schnelle nicht finden. Ich habe dafür genau die richtige Person, die ende November Geburtstag hat. Deshalb will ich das Abo nicht jetzt schon bestellen, sondern eben einige Tage vorher erst. Wäre perfekt

Also meine Oma ist wesentlich moderner und googelt, seitdem sie ein Notebook mit Surfstick hat, spielt online 2048, checkt das Wetter, schreibt Mails, vergleicht KFZ Versicherungen und ließt die Nachrichten.
Sie ist 68 und strickt unserer Familie Decken, Socken und Schals. Die Wolle kauft Sie immer "super günstig auf Ehbai" - O-Ton.

Solche Zeitschriften hat sie gar nicht. Gibts alles online.
An dieser Stelle: Oma, Opa, ich liebe euch

Nachtrag: Oma und Opa sind eh die Besten. (Vor allem, wenn's ums kochen geht.)

Redaktion

sinxxpe

Bis zum 30.11. kann man dieses Angebot wirklich abschließen? Woher hast du die Info wenn ich fragen darf? Ich konnte diese Info auf die schnelle nicht finden. Ich habe dafür genau die richtige Person, die ende November Geburtstag hat. Deshalb will ich das Abo nicht jetzt schon bestellen, sondern eben einige Tage vorher erst. Wäre perfekt



Ich habe ehrlich gesagt einfach nur geraten. Ich würde dir empfehlen jetzt auf Dich abzuschließen - Rechnung und Prämie zu erhalten und dann beim Kundenservice pünktlich umzustellen. Wenn du vorher tatsächlich schon ein Magazin bekommen solltest (Lieferung dauert aber meiner Erfahrung nach immer so 4-6 Wochen) dann würde ich das Heft einfach als Geschenk überreichen - oder so...?

sinxxpe

Bis zum 30.11. kann man dieses Angebot wirklich abschließen? Woher hast du die Info wenn ich fragen darf? Ich konnte diese Info auf die schnelle nicht finden. Ich habe dafür genau die richtige Person, die ende November Geburtstag hat. Deshalb will ich das Abo nicht jetzt schon bestellen, sondern eben einige Tage vorher erst. Wäre perfekt


Okay, danke für die Info. Natürlich lassen sich auch andere Möglichkeiten finden und das Abo sofort bestellen... ich dachte halt nur, weil da stand das das Angebot bis zum 30.11. geht... später wäre perfekt gewesen, jetzt schon ist aber auch möglich.
Mal gut das ich nochmal nachgefragt habe

HOT!
Läuft schließlich nicht über "zeitschriften un co".

Mchen

Also meine Oma ist wesentlich moderner und googelt, seitdem sie ein Notebook mit Surfstick hat, spielt online 2048, checkt das Wetter, schreibt Mails, vergleicht KFZ Versicherungen und ließt die Nachrichten. Sie ist 68 und strickt unserer Familie Decken, Socken und Schals. Die Wolle kauft Sie immer "super günstig auf Ehbai" - O-Ton. Solche Zeitschriften hat sie gar nicht. Gibts alles online. An dieser Stelle: Oma, Opa, ich liebe euch ♥ Nachtrag: Oma und Opa sind eh die Besten. (Vor allem, wenn's ums kochen geht.)




68 ist halt auch nicht wirklich "Oma" Alter..

Also, meine Oma ist noch nicht so verkalkt, als dass sie freiwillig Das goldene Blatt lesen würde ...

Mchen

Also meine Oma ist wesentlich moderner und googelt, seitdem sie ein Notebook mit Surfstick hat, spielt online 2048, checkt das Wetter, schreibt Mails, vergleicht KFZ Versicherungen und ließt die Nachrichten. Sie ist 68 und strickt unserer Familie Decken, Socken und Schals. Die Wolle kauft Sie immer "super günstig auf Ehbai" - O-Ton. Solche Zeitschriften hat sie gar nicht. Gibts alles online. An dieser Stelle: Oma, Opa, ich liebe euch ♥ Nachtrag: Oma und Opa sind eh die Besten. (Vor allem, wenn's ums kochen geht.)


In welcher Realität genau lebst du?!

Mchen

Also meine Oma ist wesentlich moderner und googelt, seitdem sie ein Notebook mit Surfstick hat, spielt online 2048, checkt das Wetter, schreibt Mails, vergleicht KFZ Versicherungen und ließt die Nachrichten. Sie ist 68 und strickt unserer Familie Decken, Socken und Schals. Die Wolle kauft Sie immer "super günstig auf Ehbai" - O-Ton. Solche Zeitschriften hat sie gar nicht. Gibts alles online. An dieser Stelle: Oma, Opa, ich liebe euch ♥ Nachtrag: Oma und Opa sind eh die Besten. (Vor allem, wenn's ums kochen geht.)




Sagen wir, du bist 22. Dann hat deine Mutter und deine Oma auch jeweils mit 22 ein Kind bekommen. Wäre eher unterdurchschnittlich
Ist auch nicht so relevant. Aber 68 ist halt 3 Jahre von der Rente entfernt, und von der Generation kann man durchaus noch erwarten, dass sie sich mit PC, Internet usw. einigermaßen auskennen. Deshalb isses auch nix besonderes.
Die Generation davor jedoch, die "richtigen" Omas, die heute 80+ sind, werden sich da schwerer tun. Die lesen das Goldene Blatt

dschamboumping

Sagen wir, du bist 22. Dann hat deine Mutter und deine Oma auch jeweils mit 22 ein Kind bekommen. Wäre eher unterdurchschnittlich Ist auch nicht so relevant. Aber 68 ist halt 3 Jahre von der Rente entfernt, und von der Generation kann man durchaus noch erwarten, dass sie sich mit PC, Internet usw. einigermaßen auskennen. Deshalb isses auch nix besonderes. Die Generation davor jedoch, die "richtigen" Omas, die heute 80+ sind, werden sich da schwerer tun. Die lesen das Goldene Blatt



1) Meine Mutter ist 40+ . Damals war es absolut normal, mit 16-18 Schwanger zu sein! Das gleiche gilt für meine Oma!
2) 68 ist 3 Jahre von der Rente entfernt? Ich wieder hole mich ungern ABER: In welcher Realität genau lebst du?!
3) NEIN, von dieser "Generation" kann man lediglich permanente Arztbesuche erwarten!
4) Doch, es ist etwas besonderes! Und darauf sind alle Beteiligten sehr stolz!
5) 80+ sind keine Omas sondern Menschen, welche das System belasten.
Sie erbringen keine Leistung und Kosten unglaublich viel Geld.
Ein Leben mit 80+ ist ein Leben ohne "Würde"!

Dein Kommentar ist unfassbar dumm.
Meine Großeltern kommen aus einer Zeit, in der es kein Internet gab. Du jedoch (Wahrscheinlich grade 16 geworden) nimmst es dir herraus, zu behaupten, dass es in diesem Alter keine Fähigkeit mehr sei, mit diesem "Neuen Medium" umzugehen und den Umgang zu lernen.

Wenn du mal 65+ bist und Autos fliegen können: Bleib bitte am Boden.
Du hast doch Lack gesoffen!

Sofort bestellt für meine Mutter, die ist nämlich im Seniorenhaus und kann Leselektüre immer gebrauchen.
Da wird sie sich aber freuen wenn jede Woche die Zeitschrift kommt
Danke für dem Deal (!)

1) Meine Mutter ist 40+ . Damals war es absolut normal, mit 16-18 Schwanger zu sein! Das gleiche gilt für meine Oma!
3) NEIN, von dieser "Generation" kann man lediglich permanente Arztbesuche erwarten!
4) Doch, es ist etwas besonderes! Und darauf sind alle Beteiligten sehr stolz!
5) 80+ sind keine Omas sondern Menschen, welche das System belasten.
Sie erbringen keine Leistung und Kosten unglaublich viel Geld.
Ein Leben mit 80+ ist ein Leben ohne "Würde"![/quote]

Sehr amüsant!
"Menschen über 80 sind keine omas"
Alter hast du einen an der Schüssel.

"Ein Leben mit 80+ ist ein Leben ohne Würde."
Also wenn ich sowas lese kommt's mir echt hoch. Ich wäre sehr froh wenn meine Großeltern noch am Leben wären.

Hey, mir ist aufgefallen das scheinbar die Prämie nicht angekommen ist und langsam Zeit zum kündigen wird. Ist bei jemanden der auch für seine Omi abgeschlossen hat, auch nichts angekommen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text