377°
ABGELAUFEN
ABUS Fahrradhelm Strongster in schwarz matt für 17,99€ @eBay

ABUS Fahrradhelm Strongster in schwarz matt für 17,99€ @eBay

Dies & DasEbay Angebote

ABUS Fahrradhelm Strongster in schwarz matt für 17,99€ @eBay

Preis:Preis:Preis:17,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay gibt es gerade einen ABUS Fahrradhelm für 17,99€. Der Versand ist kostenlos.

Idealo Vergleichspreis ab 29,33€.

Produktdaten:
● Gr. M: 52-58cm
● Gr. L: 58-62cm
● Double Shell In-Mold Technologie: 300 g (Gr. M) / 380 g (Gr. L)
● 22 Lüftungsöffnungen
● Weiche, herausnehmbare Polster, waschbar

Materialien:
● Helmschale aus Polycarbonat
● Korpus aus Styropor
● Riemen aus Nylon
● Innenpolster aus PU-Schaumstoff und Samt

20 Kommentare

%24_57.JPG

%24_57.JPG

Guter Helm zum Top-Preis! Danke!

DerLurch

Guter Helm zum Top-Preis! Danke!



Expertenmeinung?

DerLurch

Guter Helm zum Top-Preis! Danke!



Dann lass uns doch mal Deine Meinung lesen.

Naja naja, ohne Angabe, wie alt der Helm ist, bin ich skeptisch. Die haben ja nur eine begrenzte Lebensdauer, von daher ist neu im Sinne von unbenutzt nur bedingt aussagekräftig.

barthong

Naja naja, ohne Angabe, wie alt der Helm ist, bin ich skeptisch. Die haben ja nur eine begrenzte Lebensdauer, von daher ist neu im Sinne von unbenutzt nur bedingt aussagekräftig.


Bei Idealo steht: gelistet seit April 2012

Vom artgerechten Lagern dürfte nicht allzu viel passieren. Klar, wenn du den 3 Jahre benutzt, fährst du aller Wahrscheinlichkeit durch Regen, Hitze, schwitzt, legst ihn ab, dabei stößt er aus Versehen irgendwo gegen...all das greift den Helm an und verkürzt die Lebensdauer. Dass er längere Zeit in einem Lager steht sehe ich hingegen weniger problematisch.

Ein Radhelm ist für die meisten Fahrer verzichtbar. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass man einen nicht optimal passenden Helm hat. Aus diesem Grund würde ich sowas lieber im Laden kaufen. Nichtsdestotrotz: HOT!

Hot! gekauft! Thx!

barthong

Naja naja, ohne Angabe, wie alt der Helm ist, bin ich skeptisch. Die haben ja nur eine begrenzte Lebensdauer, von daher ist neu im Sinne von unbenutzt nur bedingt aussagekräftig.

Sorry, wollte nichts kommentieren. Ich habe nur schneller getippt, allein Handy reagiert.

Mannilli

Sorry, wollte nichts kommentieren. Ich habe nur schneller getippt, als Handy reagiert.

Habe mir auch vor kurzem einen Helm zugelegt. Einfach zu viele blinde Autofahrer da draußen! Gute Qualität zum Top-Preis!

Leider keinen einzigen Testbericht dazu gefunden. Jemand Erfahrungen mit dem Modell?

Kendon

Habe mir auch vor kurzem einen Helm zugelegt. Einfach zu viele blinde Autofahrer da draußen!


Interessante Argumentation. Dank Helm ist der Zusammenstoß mit dem Auto dann nur noch halb so schlimm oder was?

Der Helmwahn ignoriert, dass viele Unfallopfer trotz Helm krepieren. Der Unterschied zwischen Helmtragen und keinen Helmtragen ist sicherlich vorhanden, aber er ist arg gering. 5 Km/h langsamer und umsichtig fahren bringt mehr als ein Helm.

Trisi

Leider keinen einzigen Testbericht dazu gefunden. Jemand Erfahrungen mit dem Modell?


Die, die Erfahrungen haben, können offenbar nicht mehr antworten...

Also für mich sieht der so aus, wie ein Abus-Helm, den ich 2009 mal hatte. Hatte (außer dem Preis und der fehlenden Rückleuchte) nix dran auszusetzen.

Mein Cratoni-Discounter-Helm ist optisch nicht so hübsch, dafür günstiger und mit Rückleuchte, die ich im Notfall auch nutze.

Das wäre mein erster Fahrradhelm und ich habe einen Kopfumfang von knapp 58cm.
Was nimmt man denn jetzt, Gr. M oder L?
Hat da vielleicht jemand Erfahrungen?

Kendon

Habe mir auch vor kurzem einen Helm zugelegt. Einfach zu viele blinde Autofahrer da draußen!


Klar, man hat zwar einen kürzeren Bremsweg, aber wenn du dennoch angefahren wirst und mit dem Kopf auf den Boden knallst, kann der Helm lebensrettend sein. Vielleicht knallt man erst gegen das Auto und dann auf den Boden. Autofahrer fahren schneller als 40km/h, obwohl sie in einer 30er Zone sind. Wahrscheinlich aus einem einfachen Grund, denn krepieren werden die im Falle eines Unfalls im Auto selbst bei höherer Geschwindigkeit nicht -- der Radfahrer schon. Wenn Autofahrer anstelle von Airbags Nagelbretter im Auto hätten, würden die eher mit 20 durch die 30er Zone fahren und weniger Unfälle bauen, Nagelbretter würden also Unfälle verhindern. Durchsetzen werden die sich aber nicht! Viele Unfälle mit Radfahrern können sich durch Schulterblicke der Autofahrer verhindern lassen...!

Wenn du mal selbst einen Fahrradunfall gesehen oder erlebt hättest, bei dem der Helm in zwei Teile gebrochen ist (die einwirkende Kraft auf den Helm kann man sich vorstellen) und das Unfallopfer wegen des Helms überlebt hat, dann würdest du anders denken.

PS: Damit der Helm wirkt, sollte er schon anständig getragen werden (wie auf den meisten Produktbildern). Die hohe Stirn war zu Da Vincis Zeiten das Schönheitsideal (Mona Lisa), sollte aber vom Helm bedeckt werden. Viele Radfahrer tragen ihn mit der Spitze zu weit oben bzw.insgesamt nach hinten geschoben. Ist schwer zu erklären, aber ich hoffe, man versteht, wie ich es meine.
Ebenso im Winter: Eine schön kuschelige und vor allem dicke Wollmütze tragen und darauf den Helm legen -- super! Der liegt dann höher auf als ein Toupet und schützt nicht mehr richtig bzw. fast garnicht mehr.
Wie beim Gummi kommt es also auf die Anwendung und Vermeidung von Bedienungsfehlern an

Bin gerade auch auf der Suche nach einem neuen Helm (mein Uvex ist Baujahr 2005).

Aber ich würde den Helm trotzdem gerne vorher anprobieren...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text