205°
ABGELAUFEN
ABUS Fahrradschloss Citychain 1010 / 85cm für 44,99 € [Amazon]
ABUS Fahrradschloss Citychain 1010 / 85cm für 44,99 € [Amazon]

ABUS Fahrradschloss Citychain 1010 / 85cm für 44,99 € [Amazon]

Preis:Preis:Preis:44,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon Blitzangeboten gerade für 44,99 € erhältlich. Also knapp 25% Ersparnis!

Preisvergleich laut idealo bei 58,00 €:
idealo.de/pre…tml

Sicherheitslevel 12

Bewertungen bei Amazon liegen bei 4,4 bei 142 Bewertungen.


Einsatz und Anwendung:

Sehr guter Schutz bei hohem Diebstahlrisiko
Empfohlen für die Absicherung hochwertiger Zweiräder
Je größer das Längenmaß, umso einfacher das Anschließen an einen festen Gegenstand

Technik und Ausstattung:

9 mm starke Sechskantkette mit Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden
Die Kette, das Gehäuse sowie tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt
ABUS Plus Zylinder für hohen Schutz vor Manipulationen, z.B. Picking
Zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten
Automatisches Verdeck für das Schlüsselloch gegen Verschmutzung und Korrosion
ABUS Code Card für Nach- und Ersatzschlüssel

33 Kommentare

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.

Wie schwer? benutze dieses jetzt, ist aber echt schwer
fahrrad.de/rcp…tml

wer schleppt diesen Klotz überhaupt durch die Gegend?

Verfasser

DerBaron

Wie schwer? benutze dieses jetzt, ist aber echt schwer http://www.fahrrad.de/rcp-high-secure-chain-plus-schwarz-232729.html



Das Gewicht beträgt 2 kg... und ist das einzige was als negatives in den Bewertungen steht
Deshalb nur die 4,4 Sterne ...

DerBaron

Wie schwer? benutze dieses jetzt, ist aber echt schwer http://www.fahrrad.de/rcp-high-secure-chain-plus-schwarz-232729.html



was immer du da gelesen hast 8), Negativ ist vor allem der Umstand, dass das Schloss relativ schnell anfängt zu "hakeln" und man mitunter länger braucht um es zu öffnen/schließen.......

als Dieb braucht man laut Warentest gar nicht so lange zum Öffnen

meins wiegt 2,6kg. wollte dieses für meine Freundin bestellen. bin jetzt nur auf der warteliste. habs um 14uhr total verpennt. wollte heir eigentlich auch nen deal aufmachen

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



wo gibt's denn bitte ne akkuflex für einen nur entfernt vergleichbaren preis?

DerBaron

Wie schwer? benutze dieses jetzt, ist aber echt schwer http://www.fahrrad.de/rcp-high-secure-chain-plus-schwarz-232729.html


Einfach im Herbst und Frühjahr ein Schuss ballistol ins Schlüsselloch und es hakt nix mehr.


bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



habe bisher nur von Versicherungen gehört, welche Voraussetzen, dass sich das Rad abgesperrt im eigenen (kein Fahrradkeller) Keller befindet. Zudem greift die Versicherung nicht, wenn das Rad bei Dunkelheit in der Öffentlichkeit abgesperrt ist. Wozu die Versicherung dann gut sein soll, weiss ich nicht.
Lasse mich aber gerne eines besseren belehren ^^

Verfasser

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



so kenn ichs auch. Deswegen ist so eine Versicherung fürn Arsch

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



Blödsinn. Wenns euch aus dem Keller geklaut wird greift die normale Hausratversicherung, die Fahrradoption ist für außerhalb. Habe erst im Juni eine neue abgeschlossen. Was ich aber nicht weiß: wird dann auch pro Quadratmeter berechnet?

Die Versicherungen greifen aber nur, wenn das Schloss 10% des Fahrradwertes entspricht, oder nicht? Wobei ich mich da frage wie das berechnet werden soll^^
Würde mir kein Kettenschloss mit 85cm holen. Hab das Trelock 515 mit 110cm und das ist schon recht kurz, reicht gerade mal für einen Laternenpfahl. Beim Trelock muss man aber darauf achten es sofort zu ölen, sonst ist es sehr zu empfehlen und besser als Abus in dem Preissegment.

doownek

wo gibt's denn bitte ne akkuflex für einen nur entfernt vergleichbaren preis?



Ebay, Amazon, Flohmarkt, Baumarkt-Rabattaktionen...

WiNNiep00h

meins wiegt 2,6kg. wollte dieses für meine Freundin bestellen. bin jetzt nur auf der warteliste. habs um 14uhr total verpennt. wollte heir eigentlich auch nen deal aufmachen


Toll jetzt war ich wohl dran aber die Zeit zum einlösen ist abgelaufen...stehe jetzt wieder auf der warteliste...so ein scheiß

Pervi

habe bisher nur von Versicherungen gehört, welche Voraussetzen, dass sich das Rad abgesperrt im eigenen (kein Fahrradkeller) Keller befindet. Zudem greift die Versicherung nicht, wenn das Rad bei Dunkelheit in der Öffentlichkeit abgesperrt ist. Wozu die Versicherung dann gut sein soll, weiss ich nicht. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren ^^



So ziemlich alle Versicherer, die ich mir in diesem Jahr angeguckt habe, versichern den Fahrraddiebstahl 24 Stunden am Tag, Ortsunabhängig. Die Einzige Bedingung ist meistens ein Kaufnachweis für das Schloss, der Schlosspreis ist egal, da sich eh jederzeit nachweisen lässt, das der Preis des Schlosses keinen Einfluss auf die Sicherheit hat.

Verfasser

WiNNiep00h

meins wiegt 2,6kg. wollte dieses für meine Freundin bestellen. bin jetzt nur auf der warteliste. habs um 14uhr total verpennt. wollte heir eigentlich auch nen deal aufmachen



naja... wird bestimmt mehreren so gehen, also biste au bald wieder dran

DerBaron

Wie schwer? benutze dieses jetzt, ist aber echt schwer http://www.fahrrad.de/rcp-high-secure-chain-plus-schwarz-232729.html




stimmt das ist bei allen Abus Schlössern so oO Abhilfe schafft das

hä es ist 87% reserviert aber ich steht weiterhin auf der warteliste ?!?! komisch. kann es nicht kaufen

Bei einigen Fahradversicherungen gibt es Rabatt bei Verwendung eines VdS-anerkannten Schlosses. Bei Abus sind das aber nur die teureren Schlösser mit X-Plus-Schließzylinder.
Der ADFC erkennt noch ein paar mehr Fahrradschlösser an, empfiehlt aber auch besonders die VdS-Zertifizierten

vds.de/...…es/

stimmt das ist bei allen Abus Schlössern so oO Abhilfe schafft das
[/quote]

das nenne ich ein Geschäftsmodell, die Teile mit minderwertigen Zylindern bestücken und dann das Spray anbieten......

Verfasser

netzwerg

Bei einigen Fahradversicherungen gibt es Rabatt bei Verwendung eines VdS-anerkannten Schlosses. Bei Abus sind das aber nur die teureren Schlösser mit X-Plus-Schließzylinder. Der ADFC erkennt noch ein paar mehr Fahrradschlösser an, empfiehlt aber auch besonders die VdS-Zertifizierten http://vds.de/.../locks-for-bikes/



das hier angebotene ist mit VdS Anerkennung ... Steht bei Amazon dabei

Verfasser

marckbln

stimmt das ist bei allen Abus Schlössern so oO Abhilfe schafft das



man muss nur wissen wie


krizzson

... das hier angebotene ist mit VdS Anerkennung ... Steht bei Amazon dabei

Da irrt Amazon mMn. VdS-zertifiziert ist nur die X-Plus-Version, siehe:
netzwerg

...http://vds.de/.../locks-for-bikes/

amazon.de/ABU…lus

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



Tja schlechte Versicherung ausgesucht. Es gibt auch welche die nur vorraussetzen, dass das Rad richtig abgesperrt war.

Ganz egal ob für die Versicherung, VdS-Zertifiziert oder sonstwas: Ich empfehle, mehrere Schlösser zu verwenden, ideal natürlich verschiedene Bauarten und Schließmenchanismen. Mein Fahrrad steht seit Jahren draußen vor der Tür und auch nachts gerne mal hier und da und wurde noch nie geklaut.
Mit der Kombination aus Aldi(oder LIDL)-Bügelschloß, einem billigen Abus-Spiralkabelschloß und dem (eher nutzlosen, aber als Schlüsselhalter zu gebrauchenden) Speichenschloss. Das Spiralkabelschloß war schon einmal durchgetrennt, aber die anderen dann unberührt

ASduiofuewrf3waf

Ganz egal ob für die Versicherung, VdS-Zertifiziert oder sonstwas: Ich empfehle, mehrere Schlösser zu verwenden, ideal natürlich verschiedene Bauarten und Schließmenchanismen. Mein Fahrrad steht seit Jahren draußen vor der Tür und auch nachts gerne mal hier und da und wurde noch nie geklaut. Mit der Kombination aus Aldi(oder LIDL)-Bügelschloß, einem billigen Abus-Spiralkabelschloß und dem (eher nutzlosen, aber als Schlüsselhalter zu gebrauchenden) Speichenschloss. Das Spiralkabelschloß war schon einmal durchgetrennt, aber die anderen dann unberührt



Naja, wenn jemand dein Fahrrad wirklich klauen will hat er eher das Werkzeug für dein Bügelschloss dabei. Damit ist auch das Kabelschloss leicht zu knacken. Für dieses würde sogar einfachstes und kompaktes Werkzeug reichen.

Verfasser

ASduiofuewrf3waf

Ganz egal ob für die Versicherung, VdS-Zertifiziert oder sonstwas: Ich empfehle, mehrere Schlösser zu verwenden, ideal natürlich verschiedene Bauarten und Schließmenchanismen. Mein Fahrrad steht seit Jahren draußen vor der Tür und auch nachts gerne mal hier und da und wurde noch nie geklaut. Mit der Kombination aus Aldi(oder LIDL)-Bügelschloß, einem billigen Abus-Spiralkabelschloß und dem (eher nutzlosen, aber als Schlüsselhalter zu gebrauchenden) Speichenschloss. Das Spiralkabelschloß war schon einmal durchgetrennt, aber die anderen dann unberührt




trotzdem ist das insgesamt die beste lösung aber wenn es jmd wirklcih klauen will dann bekommt er es auch hin.

ASduiofuewrf3waf

Ganz egal ob für die Versicherung, VdS-Zertifiziert oder sonstwas: Ich empfehle, mehrere Schlösser zu verwenden, ideal natürlich verschiedene Bauarten und Schließmenchanismen. Mein Fahrrad steht seit Jahren draußen vor der Tür und auch nachts gerne mal hier und da und wurde noch nie geklaut. Mit der Kombination aus Aldi(oder LIDL)-Bügelschloß, einem billigen Abus-Spiralkabelschloß und dem (eher nutzlosen, aber als Schlüsselhalter zu gebrauchenden) Speichenschloss. Das Spiralkabelschloß war schon einmal durchgetrennt, aber die anderen dann unberührt



Stimmt. Bei deiner Methode gibt der Dieb nicht wegen der Schwierigkeit auf, sondern weil er vom Suchen der Schlösser genervt ist
Aber ein richtiges Ketten-, oder Bügelschloss wäre an sich sicherer, weil man es zumindest nicht mit dem Bolzenschneider durchbekommt.

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



Laut Stiftung Warentest ist das nur bei sehr wenigen Hausratversicherung der Fall. Viele schreiben zwar, dass abgeschlossene Räume außerhalb der Wohnung zählen, aber lt. Foren, Rechtsberater, etc. zahlen die Versicherungen in dem Fall dennoch nicht, da der Fahrradkeller kein abgeschlossener Raum ist (ein Nachbar könnte ihn ohne eigene Kenntnis offen stehen lassen).

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



Keller, der der zur Wohnung gehört, nicht der allgemeine Fahrradkeller des Hauses. In letzterem würde ich meine Räder auch nicht abstellen.

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.


Komischer Vergleich. Außerdem wenn dein Fahrrad nicht an einem festen Gegenstand abgesichert war zahlt die Hausrat auch nicht (vielleicht gegen wesentlich höhere Prmie?!). Ums Schloss kommt man also nie drumherum...

Verfasser

bengenz221

Wenn man bedenkt, dass ne akkuflex oder nen vernünftiger Bolzenschneider auch nicht viel mehr kostet, sollte man das Geld doch eher in die Fahrradoption der hausratsversicherung stecken.



und es gibt nun mal nicht immer was festes
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text