[AC-Foto] Canon EF 100-400/4.5-5.6 L IS USM II (250€ Cashback möglich)
232°Abgelaufen

[AC-Foto] Canon EF 100-400/4.5-5.6 L IS USM II (250€ Cashback möglich)

18
eingestellt am 7. Dez 2016
idealo.de: 1928€ (153€ Ersparnis + weitere 250€ Ersparnis durch EOS plus X Aktion möglich)

Wer gestern bei dem 5D MK IV Deal zugeschlagen hat oder eine andere Kamera seit dem 23. März 2016 gekauft hat (z.B. auch 80D), spart hier weitere 250€. Hier sind die Cashback-Bedingungen und die Kameras aufgelistet: canon.de/len…mo/
"Beim Kauf einer ausgewählten EOS oder Cinema EOS sowie eines kompatiblen Objektivs im Zeitraum vom 23. März 2016 bis 31. Januar 2017 erhalten Sie bis zu 800 Euro Preisvorteil."

Canon-Webseite: canon.de/len…ns/

"Das EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM ist ideal für für Fotografen, die mit leichtem Gepäck reisen und nur ein Teleobjektiv mit sich führen wollen. Es ist eine großartige Wahl für Sport- und Naturfotografen; der Brennweitenbereich von 100-400 mm bringt weit entfernte Motive nah heran und ermöglicht die schnelle Reaktion auf sich verändernde Situationen. Beim Einsatz mit einer APS-C-Kamera bietet das EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM einen Brennweitenbereich von 160-640 mm (entsprechend Vollformat)." (canon.de)

Ich hatte die I-Version getestet, war nur für gute Lichverhältnissen geeignet und ziemlich schwer (ca. 2kg). Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 + 1.4/2x Konverter besser aufgestellt, kostet aber auch entsprechend mehr.

Zusätzliche Info
AC FOTO Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, kostet aber auch entsprechend mehr."
Entschuldige aber die Aussage ist...naja so hilfreich wie nachts ist es kälter als draußen.
Was nutzen mir 24mm wenn ich nach einem Teleobjektiv suche?

An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen:
Eine brauchbare Alternative wäre Kombination des bereits von OP genannten 70-200mm mit einem 1,4x bzw. 2x Extender. Die sind mir leider noch nie bei den Cashback-Aktionen aufgefallen sodass die Kombi teurer werden könnte (f2,8). Die Abbildungsleistung soll aber vergleichbar sein.
Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._.
Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen und sicher nicht auf das 24-70mm...
18 Kommentare
"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, kostet aber auch entsprechend mehr."
Entschuldige aber die Aussage ist...naja so hilfreich wie nachts ist es kälter als draußen.
Was nutzen mir 24mm wenn ich nach einem Teleobjektiv suche?

An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen:
Eine brauchbare Alternative wäre Kombination des bereits von OP genannten 70-200mm mit einem 1,4x bzw. 2x Extender. Die sind mir leider noch nie bei den Cashback-Aktionen aufgefallen sodass die Kombi teurer werden könnte (f2,8). Die Abbildungsleistung soll aber vergleichbar sein.
Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._.
Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen und sicher nicht auf das 24-70mm...
PVG ist 1879€ atronis.at/Can…USM
Also 100€ Ersparnis (fast 6%). Die 250€ Cashback sind Shop-unabhängig und setzen voraus, dass vorher eine entsprechend teure Kamera gekauft wurde. Beim aktuellen Wintercashback nimmt das Objektiv nicht teil. Das einzige, was noch gehen würde, wäre das Studentencashback. Dort muss man keine Kamera gekauft haben und bekommt 200€ für das Objektiv. Es muss aber ein Student beantragen. canon.de/stu…ck/
Foto Deals für nicht m4/3 - Autohot!
therapysV7. Dez 2016

Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._. Ich hatte deshalb …Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._. Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen


Geht mir genauso, ich nutze das 70-700 2.8 mit dem 1,4x Canon TK, aber ich würde eigentlich gerne wirklich was richtiges in dem Bereich haben. Am liebsten eigentlich 200-500..
Übrigens sind alternativ auch 200€ Studenten-Cashback möglich, falls man keine Kamera kaufen will und noch Student ist oder jemanden kennt.
therapysV7. Dez 2016

"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, …"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, kostet aber auch entsprechend mehr." Entschuldige aber die Aussage ist...naja so hilfreich wie nachts ist es kälter als draußen.


Ja. Außerdem bedeuten Konverter immer auch weitere Fummelei, Komfort- und Qualitätsverlust.

Ich habe das 100-400 I und komme damit prima bei Nazidemos, Pegida etc. trotz Dunkelheit klar. Der IS rettet sehr viel. Konverter hatte ich vorher versucht, für mich ein nicht praktikabler Krampf und optisch nicht auf dem Niveau des 100-400 I - das II ist nochmal besser. Das 70-200 ist mir zu kurz, das bleibt daheim.

Weiß jemand, wie viel AC-Foto für das 70-300L im Adventskalender wollte?

Das hatte ich verpasst. (Aber ich brauche eh nix mehr und habe Angst vorm schieren Habenwollen ;))
^^ Wieso landet mein Link-freier Kommentar in der Moderationsschleife?
therapysV7. Dez 2016

"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, …"Da ist man mit einem 24-70 4.0 L und 70-200 2.8/4.0 besser aufgestellt, kostet aber auch entsprechend mehr." Entschuldige aber die Aussage ist...naja so hilfreich wie nachts ist es kälter als draußen. Was nutzen mir 24mm wenn ich nach einem Teleobjektiv suche? An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen: Eine brauchbare Alternative wäre Kombination des bereits von OP genannten 70-200mm mit einem 1,4x bzw. 2x Extender. Die sind mir leider noch nie bei den Cashback-Aktionen aufgefallen sodass die Kombi teurer werden könnte (f2,8). Die Abbildungsleistung soll aber vergleichbar sein. Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._. Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen und sicher nicht auf das 24-70mm...

​Was ich nicht ganz verstehe, ist, wieso hier ein Vergleich zwischen dem alten 100-400 und dem 70-200 mit Konverter gezogen wird. Während die beiden zwar von der Abbildungsleistung her vergleichbar waren, hat das recht wenig mit dem hier eigentlich beworbenen 100-400 II zu tun. Das ist nämlich deutlich besser als sein Vorgänger und auch die Kombi 70-200 2.8 II mit 2x III kann dagegen nicht ansatzweise anstinken. Mag vielleicht eine Alternative zum alten 100-400 sein, aber ganz sicher nicht zum neuen.
navijunge7. Dez 2016

Ja. Außerdem bedeuten Konverter immer auch weitere Fummelei, Komfort- und …Ja. Außerdem bedeuten Konverter immer auch weitere Fummelei, Komfort- und Qualitätsverlust.Ich habe das 100-400 I und komme damit prima bei Nazidemos, Pegida etc. trotz Dunkelheit klar. Der IS rettet sehr viel. Konverter hatte ich vorher versucht, für mich ein nicht praktikabler Krampf und optisch nicht auf dem Niveau des 100-400 I - das II ist nochmal besser. Das 70-200 ist mir zu kurz, das bleibt daheim.Weiß jemand, wie viel AC-Foto für das 70-300L im Adventskalender wollte? Das hatte ich verpasst. (Aber ich brauche eh nix mehr und habe Angst vorm schieren Habenwollen ;))

​Pegida? bist du etwa auch aus Dresden?
navijunge7. Dez 2016

^^ Wieso landet mein Link-freier Kommentar in der Moderationsschleife?

​Wegen dem bösen P-Wort meiner auch grad, in Reaktion auf deinen Kommentar.
Nachdem mein Posting weg ist - die 250 Euro Pseudorabatt sind ein Witz und irreführend. "Wir schenken Ihnen den Städtetrip, wenn sie bei uns das Auto kaufen..."

Cold!
Bearbeitet von: "makeamericagreatagain" 7. Dez 2016
navijunge7. Dez 2016

Ja. Außerdem bedeuten Konverter immer auch weitere Fummelei, Komfort- und …Ja. Außerdem bedeuten Konverter immer auch weitere Fummelei, Komfort- und Qualitätsverlust.Ich habe das 100-400 I und komme damit prima bei Nazidemos, Pegida etc. trotz Dunkelheit klar. Der IS rettet sehr viel. Konverter hatte ich vorher versucht, für mich ein nicht praktikabler Krampf und optisch nicht auf dem Niveau des 100-400 I - das II ist nochmal besser. Das 70-200 ist mir zu kurz, das bleibt daheim.Weiß jemand, wie viel AC-Foto für das 70-300L im Adventskalender wollte? Das hatte ich verpasst. (Aber ich brauche eh nix mehr und habe Angst vorm schieren Habenwollen ;))



Hi,

würde Dir gerne helfen, wollte mir eigentlich die Preise alle aufschreiben. Ich glaube, es kam irgendwas um die 1.179 Euro, aber ganz sicher bin ich mir nicht. Gucke jeden Tag drauf seit 01.12. - auf jeden Fall waren alle Angebote bislang echt okay. Vielleicht keine Mega-Schnäppchen aber alle günstiger als bei vertrauenswürdigen Händlern anderswo - man spart also Geld.
makeamericagreatagain7. Dez 2016

Nachdem mein Posting weg ist - die 250 Euro Pseudorabatt sind ein Witz und …Nachdem mein Posting weg ist - die 250 Euro Pseudorabatt sind ein Witz und irreführend. "Wir schenken Ihnen den Städtetrip, wenn sie bei uns das Auto kaufen..."Cold!



Ist ja optional und nicht im Dealpreis miteinbezogen, deswegen ist dein Cold fehl an der Stelle
inrather7. Dez 2016

Ist ja optional und nicht im Dealpreis miteinbezogen, deswegen ist … Ist ja optional und nicht im Dealpreis miteinbezogen, deswegen ist dein Cold fehl an der Stelle



Da kannst Du noch so giftig schauen, was ich geschrieben habe, stimmt.
therapysV7. Dez 2016

An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen: Eine brauchbare …An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen: Eine brauchbare Alternative wäre Kombination des bereits von OP genannten 70-200mm mit einem 1,4x bzw. 2x Extender. Die sind mir leider noch nie bei den Cashback-Aktionen aufgefallen sodass die Kombi teurer werden könnte (f2,8). Die Abbildungsleistung soll aber vergleichbar sein. Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._. Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen und sicher nicht auf das 24-70mm...


Hallo!
Habe das 70-200 2.8 IS II mit 2x III und war mit der gebotenen Leistung leider nicht ganz zufrieden... Autofokus und IS funktionieren zwar noch recht gut, aber die Schärfe ist einfach nicht so der Hit und die Fotos wirken einfach trüber... Ist aber im Vergleich zum 200er und dann croppen schon besser. (Übrigens immer mit APSC, um den maximalen Tele rauszuholen... an der Vollformat hab ich meistens ein Weitwinkel dran und habe es glaub ich fast nie mit der Kombi 2x 70-200 betrieben)
(Interessant vielleicht auch noch, dass Canon zwar eine extra Objektivkorrektur (70-200 II + 2x III) für die Kamera liefert, aber leider Lightroom kein Objektivprofil für diese Kombi anbietet. )
Aus diesem Grund hab ich mir bei den Warehousdeals das 100-400mm II geholt und bin bei meinem jetzigen ersten Eindruck sehr zufrieden... der Vorteil ist auch, dass man zusätzlich noch den 1,4x III Telekonverter dran machen kann und mit der 7D Mark II weiterhin einen Autofokus (zentraler Kreuzsensor) bei Blende 8 und einer effektiven Brennweite von 560mm x Cropfaktor hat.
Aktuell vergleiche ich die Kombi gerade mit dem Sigma 150-600mm Sport und schaue, was mir für die Wildlife Fotographie besser passt. Wenn jemand interesse hat, kann ich gerne auch Beispielbilder hochladen oder über meine Erfahrungen berichten...
Grüße,
Michael

Ergänzung bezüglich Autofokus des 100-400 II mit 1,4x III: Die 80D kann erstaunlicherweise nicht nur bei F8.0 fokussieren, sondern sogar das 3x3 Mittelfeld zum Scharfstellen verwenden, wogegen die 7D II nur den zentralen Autofokuspunkt verwenden kann...
Bearbeitet von: "deltree" 7. Dez 2016
Bashing7. Dez 2016

​Was ich nicht ganz verstehe, ist, wieso hier ein Vergleich zwischen dem a …​Was ich nicht ganz verstehe, ist, wieso hier ein Vergleich zwischen dem alten 100-400 und dem 70-200 mit Konverter gezogen wird. Während die beiden zwar von der Abbildungsleistung her vergleichbar waren, hat das recht wenig mit dem hier eigentlich beworbenen 100-400 II zu tun. Das ist nämlich deutlich besser als sein Vorgänger und auch die Kombi 70-200 2.8 II mit 2x III kann dagegen nicht ansatzweise anstinken. Mag vielleicht eine Alternative zum alten 100-400 sein, aber ganz sicher nicht zum neuen.



Jep, sehe ich auch so... hatte deinen Kommentar leider vorher überlesen... Betrifft auch nicht nur Abbildungsleistung, sondern auch Autofokus und Stabi, die beim 100-400mm II deutlich bessere Ergebnisse bringen als bei 70-200 2.8 II und 2x III

An dieser Stelle sei auch nochmals wärmstens dxomark und the-digital-picture.com empfohlen, wo man die Bildqualität der obigen Objektive sogar mit Telekonverter direkt vergleichen kann: the-digital-picture.com/Rev…p=2
Bearbeitet von: "deltree" 7. Dez 2016
Bashing7. Dez 2016

​Pegida? bist du etwa auch aus Dresden?


Komisch. Als Zitat klappt das aber.
Bearbeitet von: "iSchnapper" 7. Dez 2016
PEGIDA! (Auch ohne Vor-Moderation sichtbar... )
Bearbeitet von: "iSchnapper" 7. Dez 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text