40°
ABGELAUFEN
AC Ryan Playon!HD Mini2 für 87 Euro - 6% Cashback @voelkner
AC Ryan Playon!HD Mini2 für 87 Euro - 6% Cashback @voelkner

AC Ryan Playon!HD Mini2 für 87 Euro - 6% Cashback @voelkner

Preis:Preis:Preis:86,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis: 91,97 Euro
versandkostenfrei wenn man per Sofortüberweisung zahlt
5 Euro Gutschein: V57161 = 86,97 Euro
6% Cashback = 82,60 Euro
qipu.de/voe…ner

Idealopreis: 96,50 Euro

Ich war auf der Suche nach dem Multimediaplayer mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis und bin beim Playon!HD Mini2 gelandet.

Pro:
+ super Firmware-Support vom AC Ryan
+ gute Community
+ aktueller Realtek 1185 Chipsatz
+ Auch HD-Tonformate werden Passtrhough und Downmix unterstützt
+ Blu-Ray Lite Unterstützung
+ sehr guter Preis

Contra:
- keine Möglichkeit eine Festplatte einzubauen
- kein integriertes WLAN (kann per Stick nachgerüstet werden)

Video:
youtube.com/wat…w_4

Testberichte:
hardwareheaven.com/rev…tml
anandtech.com/sho…ild

19 Kommentare

Admin

Sehr guter Player und guter Preis. Hot!

Da kann aber doch die Patriot Box Office Box auch mithalten oder! Ist zum einen billiger und zum anderen kann man eine HDD einbauen

Admin

Die basiert noch auf dem "alten" Realtek 1074DD. Kein TrueHD und kein DTS-HD Passthrough.
Der große Knackpunkt beim AC Ryan ist aber eben der durchgängige Support:
playonhd.com/en/…ort
acryan.com/for…170

Hört sich ganz gut an...
Überlege mir schon die ganze Zeit mir so was ähnliches anzuschaffen, da mein TV nicht alle MKVs und auch kein DTS unterstützt.
Weiß zufällig wer wie es mit Untertitel Unterstützung aussieht?
Bin noch unentschlossen mir einfach so n Player zu kaufen oder mir gleich n HTPC zusammen zu bauen, dann aber richtig

Also ich warte auf den Xtreamer Prodigy.

Xtreamer Prodigy

tovalo

Also ich warte auf den Xtreamer Prodigy. :pXtreamer Prodigy



Sehr Interessant ....

Wie sieht das denn hier mit DLNA aus? Ich würde was suchen, dass ich gut per Android App mittels NAS (steht auch aus, z.B. Synology) befeuern kann.
Bin ja sicherlich nicht der einzige der ohne TV und PC Musik von der Festplatte hören will
Irgendwelche Empfehlungen? Konkurrent ist ja die WD TV Live aber da soll ja scheinbar die Audioqualität nicht der Knaller sein

Wann kommt den der Xtreamer Prodigy auf den Markt?

Also ich habe bei qipu.de auf einen Betrag von 73,09€ ein Cashback von 1,75€ bekommen. Das sind keine 6% und auch nur vom Netto der Box.
Ich habe den Gutschein benutzt.

Verfasser

Logisch nur vom netto. Steht auch dabei, aber 1,75 Euro ist mit Sicherheit nicht richtig. Es müssten 4,38 Euro sein oder in anderen Worten - reklamieren bei qipu.

Bob

Wann kommt den der Xtreamer Prodigy auf den Markt?


Den haben die gerade auf der Cebit vorgestellt. Ich denke mal, dass der demnächst schon zu haben ist. Preis wurde 119,- € in den Raum geworfen von Xtreamer.

Wieso haben die dem Xtreamer Prodigy nen DVD verpasst. Entweder Bluray oder ganz drauf verzichten.
Aber ansonsten klingt das ja Super :-) Bin mal gespannt....

Avatar

GelöschterUser446

tovalo

Also ich warte auf den Xtreamer Prodigy. :pXtreamer Prodigy


Ich warte auf The Prodigy

der Mini2 taugt nichts. Ich hatte den schon und dann wieder zurückgegeben und dafür meinen Mini1 behalten.
Jetzt warte ich auch auf den Xtreamer Prodigy für 119 Euro ab Anfang April.

mpower

der Mini2 taugt nichts. Ich hatte den schon und dann wieder zurückgegeben und dafür meinen Mini1 behalten.


Und jetzt die 87-Euro-Frage: Warum genau taugt das Ding denn nichts?

Ist schon nen gutes Gerät das minni2!

woofer030

Wieso haben die dem Xtreamer Prodigy nen DVD verpasst. Entweder Bluray oder ganz drauf verzichten. Aber ansonsten klingt das ja Super :-) Bin mal gespannt....



wo soll da bitte ein DvD Laufwerk sein? das was du auf dem Bild siehst ist der Festplatteneinschub.

Würde ebenfalls auf den Prodigy warten. Vom Preis sicherlich gut (deswegen nicht bewertet), aber fehlendes USB3.0 oder eSata und keine Interne Festplatte fallen bei mir aus dem Rahmen.

Skymek

aber fehlendes USB3.0 oder eSata und keine Interne Festplatte fallen bei mir aus dem Rahmen.


Wobei sich bei einer fehlenden internen Festplatte die Frage stellt, warum man USB3.0 oder eSata bräuchte? Man kann ja nix kopieren. (Gut, man könnte von einem USB-Anschluß auf den andeqren kopieren... aber na ja...)

Welche Alternative gibt es zu dem Player?
Die Firmware ist eine Zumutung, träge und Sau langsam reagiert viel zu spät auf einen Tastendruck.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text