209°
ABGELAUFEN
ACCU CHEK Mobile | Nano | Aviva *Unentgeldlich testen*
ACCU CHEK Mobile | Nano | Aviva *Unentgeldlich testen*
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

ACCU CHEK Mobile | Nano | Aviva *Unentgeldlich testen*

Bitte Nur Diabetiker und nicht zur eigenen Gewinn (Verkauf der Geräte)

Das Gerät kann man Testen und nach dem Test behält man es, man muss einen Testbogen ausfüllen und zurückschicken.
Bei Accu-Check mobile sind die Teststreifen recht günstig (50 tests = 17 Euro, Stechhilfen ca. 7 Euro 200 Stück)

Nano Link:
accu-chek.de/pro…jsp

Aviva Link:
accu-chek.de/pro…jsp

Zwar ein dauerangebot aber immer wieder hilfreich

Beste Kommentare

Bitte Nur Diabetiker und nicht zur eigenen Gewinn (Verkauf der Geräte)


Du hättest es hier nicht einstellen dürfen, wenn es die Möglichkeit gibt, damit Geld zu verdienen.
29 Kommentare

Bitte Nur Diabetiker und nicht zur eigenen Gewinn (Verkauf der Geräte)


Du hättest es hier nicht einstellen dürfen, wenn es die Möglichkeit gibt, damit Geld zu verdienen.

Um am Anwendertest für das neue Accu-Chek Mobile teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen: Sie sind Diabetiker und testen Ihre Blutzuckerwerte selbst Sie testen Ihre Blutzuckerwerte mindestens sieben Mal pro Woche

Gibts immer als Geschenk, denn das Geld wird mit den Teststreifen verdient.

Die Teststreifen Behälter sind die "besseren" Filmdosen fürs Geocaching Hobby.

Bisher noch keine undichte gehabt.

Nur falls Diabetiker die Wegwerfen und geocacher im Freundeskreis haben als hinweis.

Bekomme meine von meiner Schwester im Altenheim.

thx

Zwar ein dauerangebot aber


Nix aber, cold und Spam. Der letzte (stehengebliebene) Thread dazu ist grad mal 4 Wochen her !
hukd.mydealz.de/fre…923

Cold gibts dauerhaft beim Hersteller oder Diadoc für lau. Soll ich jetzt jeden Hersteller von Bz.Geräten einstellen? 95 % rücken die Geräte für lau raus. Accu -Chek liefert auch noch mit Trans-o-flex aus . Grusel

Das rechte Teil sah auf den ersten Blick aus wie eine Taschenlampe
Schade zu früh gefreut

basty1984

Nur falls Diabetiker die Wegwerfen und geocacher im Freundeskreis haben als hinweis.Bekomme meine von meiner Schwester im Altenheim.



Alter Falter, in Deinem Alter noch Geocaching ...
Respekt.

harrybean

Alter Falter, in Deinem Alter noch Geocaching ...Respekt.


O.o ich bin NICHT die schwester im Altenheim, meine schwester ist auch nicht so alt das sie Dort einsitzt, sie arbeitet da :P

[Fehlendes Bild]

Zwar ein dauerangebot aber



Mann... an dir ist aber auch nen Pädagoge verloren gegangen

Gehirnschatten

Mann... an dir ist aber auch nen Pädagoge verloren gegangen


Fühle mich hier eher wie der sprichwörtliche "Rufer in der Wüste"

Durchschnittsalter beim geocaching ist bei gefühlten 65 Jahren

Mutti freut sich

Um am Anwendertest für das neue Accu-Chek Mobile teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen: Sie sind Diabetiker und testen Ihre Blutzuckerwerte selbst Sie testen Ihre Blutzuckerwerte mindestens sieben Mal pro Woche



Das ist ja noch ok.
Aber:
Dieser Accu-Chek Mobile Anwendertest ist nur für Patienten mit Insulintherapie verfügbar

Gewünschte Messeinheit
* Pflichtfeld

Bitte wählen Sie die gewünschte Messeinheit aus:*
mg/dl
(z.B. "120 mg/dl")
mmol/l
(z.B. "6,66 mmol/l")

Tja und da ich kein Insulin nehme, sondern daß mit Tabletten ganz gut
im Griff habe, hab ich keine Ahnung, was ich da jetzt auswählen soll bei
der Mengenangabe vermutlich für Insulin: 120 mg oder 6,66 mmol?

Bitte Nur Diabetiker und nicht zur eigenen Gewinn (Verkauf der Geräte)



Nach den ganzen Nutella-Deals hier nur eine Frage der Zeit, man kann sich ja schon so ein Gerät für die Zukunft bestellen...dürften wohl die meisten MyDealzer früher oder später sowieso gebrauchen

chrisulm

Dieser Accu-Chek Mobile Anwendertest ist nur für Patienten mit Insulintherapie verfügbarGewünschte Messeinheit* PflichtfeldBitte wählen Sie die gewünschte Messeinheit aus:*mg/dl(z.B. "120 mg/dl")mmol/l(z.B. "6,66 mmol/l")Tja und da ich kein Insulin nehme, sondern daß mit Tabletten ganz gutim Griff habe, hab ich keine Ahnung, was ich da jetzt auswählen soll beider Mengenangabe vermutlich für Insulin: 120 mg oder 6,66 mmol?



Ausgehend von dem Schwachsinn, den du verzapft hast, solltest du es lieber bleiben lassen, ein Gerät bestellen zu wollen. Deine Krankheit nennt sich nicht Diabetes, sondern Mangel an grauen Zellen, und die ist nicht heilbar.

laczin

Das rechte Teil sah auf den ersten Blick aus wie eine Taschenlampe :DSchade zu früh gefreut



Aufpassen: wenn du dich mit dem rechten Teil in den Finger piekst, könnte es passieren, dass du die paar dir verbliebenen Hirnzellen triffst.

Die Geräte bekommt man immer hinterhergeschmissen... die Hersteller verdienen sich an den Teststreifen dumm und dämlich... also nix mit Gewinn hier

ChrisXSB

Cold gibts dauerhaft beim Hersteller oder Diadoc für lau.



Welcher Hersteller produziert Cold?

Es heißt übrigens unentgeltlich.

Kritiker

Es heißt übrigens unentgeltlich.


Und Nur sollte klein geschrieben sein, zur mit m am Ende und ...

Daran muss man sich aber nicht wirklich stören.:p

Verfasser

Kritiker

Es heißt übrigens unentgeltlich.


und ich hab 2 socken an

Um am Anwendertest für das neue Accu-Chek Mobile teilnehmen zu können, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen: Sie sind Diabetiker und testen Ihre Blutzuckerwerte selbst Sie testen Ihre Blutzuckerwerte mindestens sieben Mal pro Woche




Vollhorst. Wenn Du wirklich Diabetiker sein solltest, dann beschäftige Dich mal lieber wenig damit, bevor Du solche dummen Kommentare abgibst.
Die Zahlen sind Maßeinheiten für die Angabe des Blutzuckerwertes, da in verschiedenen Regionen mit mmol und woanders mit mg gerechnet wird und hat rein garnichts mit der aufzunehmenden Insulinmenge zu tun.

Als betroffener Diabetiker fand ich den Hinweis auf das Gerät hier trotzdem gut. Sind ja auch ein paar Teststreifen dabei und ein neues Gerät war eh mal fällig (habe bisher dasselbe Gerät gehabt und nach Aussage meiner Arzthelferin sollte man sich 1x pro Jahr ein neues Gerät zulegen).

Also ist das gerät für lau?

lazenby

Sind ja auch ein paar Teststreifen dabei und ein neues Gerät war eh mal fällig (habe bisher dasselbe Gerät gehabt und nach Aussage meiner Arzthelferin sollte man sich 1x pro Jahr ein neues Gerät zulegen).



Und hat sie dir auch gleich ein günstiges Gerät ans Herz gelegt was du kaufen sollst?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen das gleiche Messgerät über einen längeren Zeitraum zu nutzen. Man sollte nur zwischendurch das Ding auf Genauigkeit testen (lassen). Sollte dein Diabetologe oder Apotheker des Vertrauens (kostenlos) machen.

ChrisXSB

Cold gibts dauerhaft beim Hersteller oder Diadoc für lau.



Langnese z.B.

ChrisXSB

Cold gibts dauerhaft beim Hersteller oder Diadoc für lau.



Sag das mal dem Diadoc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text