Accucell 700 BC / baugleich Technoline BC700 für 22,70€
455°Abgelaufen

Accucell 700 BC / baugleich Technoline BC700 für 22,70€

29
eingestellt am 20. Apr 2014
Passend zu dem bestehenden eneloop-Deal hier das häufig empfohlene Ladegerät. Bestpreis laut Sufu 22,49€ (https://www.mydealz.de/deals/akkuladeger%C3%A4t-accucell-700-bc-baugleich-technoline-bc700-326584).

Nächstbester Preis: 25,95 (ebenfalls AkkuShop, aber via Amazon). Ersparnis: 12,5%

Um auf den Dealpreis zu kommen generiert euch einen 5€ GS hier:
gutscheinpony.de/go/…n=3


Produktbeschreibung:

Schnell-Ladegerät ALPHA700 BC700 mit LCD-Display Anzeige
Das intelligente Schnellladegerät mit LCD Anzeige für Micro/AAA und Mignon/AA

lädt NiMH und NiCd Akkus (die Lieferung erfolgt ohne Akkus)

- Ladestrom einstellbar: 200, 500 und 700mA
- Ladekapazität max. 3500mAh, Einzelschachtüberwachung
- Microprozessorgesteuert, Abschaltlogik -DeltaV (-dV)
- Erhaltungsladung, automatisch nach dem Ladeende
- Überhitzungsschutz, Sicherheit für den Akku
- Entladefunktion zur Vermeidung des Memory-Effekts
- Spezielles Pflegeprogramm für Akkus, zur Aktivierung
vorgeschädigter Akkus (durch Lade- / Entladezyklen)
- Akku-Test in nahezu effektiven Werten
- Kapazitätsmessung für 1-4 Mignon/AA oder Micro/AA

29 Kommentare

Verfasser

Deallink: meinpaket.de/de/…018 (sorry für den Anfängerfehler)

Gutscheinpony geht bei mir nicht.

"GutscheinPony
Upppppps, da ist was schief gelaufen!
Bitte versuche es später erneut."

Any Ideas?
Gruß
Immer_Locker

Preis ist hot. Gutschein per Gutscheinpony hat bei mir funktioniert. Ich hab's jetzt einfach mal riskiert. Jetzt bin ich mal gespannt, ob sich's irgendwann noch rächt, dass ich ~4 Euro sparen wollte, gegenüber dem Amazon-Preis.
Also ich meine jetzt, falls bei dem Gerät der Garantie- oder Gewährleistungsfall eintreten sollte. Was man so hört, soll es beim BC700 ja schon öfter mal Probleme mit den Tasten geben.

Eine Kundenzufriedenheit von 82% verleitet mich nicht wirklich zum Kauf.

82 ist doch ok

Bei einer negativen von insgesamt 10 Bewertungen mit dem Bewertungstext "Letztlich alles fair gelaufen!"...

Danke. Bestellt mit dem noch 1 Tag gültigen Gutschein.

Reuben

Eine Kundenzufriedenheit von 82% verleitet mich nicht wirklich zum Kauf.

heulsuse!

also ich habe 4€ mehr ausgegeben und über MP beim gleichen Verkäufer das BC800 mit 4xEneloop geholt, ist es nicht besser??
meinpaket.de/de/…31/

War da bei den BC Dingern nicht irgendein problematisches Modell, also das 700er oder 900er, warum man ein BC Modell mit 1xxx Nummer kaufen sollte?

Naja. Ich ärgere mich jedenfalls mit ein Maha MH-C9000 rum. Wohl die Hälfte meiner AAA Eneloops (für AA gilt das nicht) werden vom Maha als defekt gehalten nach ein paar Ladungen, obwohl sie im alten Universalladegerät normal laden und funktionieren. Hätte ich seinerzeit mal das vergleichbare BC 1xxx gekauft.

Moderator

Done und frohe Ostern.

Kann jemand was zum unterschied zwischen den beiden Geräten sagen?

Wirkt irgendwie wie der bessere Deal.

kogan

also ich habe 4€ mehr ausgegeben und über MP beim gleichen Verkäufer das BC800 mit 4xEneloop geholt, ist es nicht besser??http://www.meinpaket.de/de/bc800-schnelladegeraet-mit-lcd-display-4x-eneloop-aaa-hr-4utga/p495856231/

Verfasser

kogan

also ich habe 4€ mehr ausgegeben und über MP beim gleichen Verkäufer das BC800 mit 4xEneloop geholt, ist es nicht besser??http://www.meinpaket.de/de/bc800-schnelladegeraet-mit-lcd-display-4x-eneloop-aaa-hr-4utga/p495856231/


Bei den AAA´s handelt es sich um die alte Version (HR-4UTGA). Dennoch ist 1€/Stk. ein guter Preis. Zum Ladegerät kann ich leider nichts sagen. Ich kenn nur das BC700 und bin damit zufrieden.

LCD-Display Anzeige


Flüssigkristallanzeige-Anzeige Anzeige
bzw.
Liquidcrystalldisplay-Display Display

Immer dieses Dinglish


Trainox

Zum Ladegerät kann ich leider nichts sagen.


Hier gibt es ein paar Rezensionen: amazon.de/dp/…0RQ

Ich weiß nicht, ist das jetzt empfehlenswert oder nicht? Was sagen die Experten? Taugt das Ladegerät was?

Das BC 800 erlaubt anscheinend keine Einzelschachtprogrammierung.

forum.wildundhund.de/sho…l=1

Agent_Orange

Das BC 800 erlaubt anscheinend keine Einzelschachtprogrammierung.http://forum.wildundhund.de/showthread.php?86168-Welche-Akkus-f%C3%BCr-die-Jagd&s=d4169b9c5c473277a79c07a37c4a654a&p=1892368&viewfull=1#post1892368



dafür ist es stärker/schneller..
..und, wer möchte 1-4 Akkus unterschiedlich aufladen??

Verfasser

Wenn man keine einheitlichen Akkus hat, kommt das schonmal vor.

^^ Ihr missversteht da was, glaube ich. Das BC800 hat selbstredend eine Einzelschachtüberwachung. Man kann Zellen mischen, wie man Bock hat, jede wird korrekt geladen.

Hier gibt's auch was zu lesen: taschenlampen-forum.de/lad…tml

Reuben

Eine Kundenzufriedenheit von 82% verleitet mich nicht wirklich zum Kauf.




...kommt auf die Anzahl der Bewertungen an. Falls 100% zufrieden, oder unzufrieden sind, sagt das gar nichts aus, wenn die 100% nur aus einigen, oder gar nur einer Person bestehen. Ich hab' das 900er seit 2009. Du allerdings solltest dir lieber ein n008 Gerät wie das BC250er holen...denn mit dem 700erund 900er kann man viel falsch machen.

700mA Ladestrom? Somit braucht es über 4h um ein 2800mAh Akku zu laden. Mein Ladegerät lädt mit 4Ah und braucht ca. 15min für 85% und keine 45min für eine Vollladung.

Puh73

700mA Ladestrom? Somit braucht es über 4h um ein 2800mAh Akku zu laden. Mein Ladegerät lädt mit 4Ah und braucht ca. 15min für 85% und keine 45min für eine Vollladung.

Schön. Und was willst du damit mitteilen? Schon gemerkt, dass es hier primär um Eneloop geht? Willst du in deiner unendlichen Weisheit empfehlen, die mit 2C oder gar 5C zu killen? Ach Moment, bevor du das googelst hast du ja gar keine Ahnung, was das bedeutet.

Puh73

700mA Ladestrom? Somit braucht es über 4h um ein 2800mAh Akku zu laden. Mein Ladegerät lädt mit 4Ah und braucht ca. 15min für 85% und keine 45min für eine Vollladung.



Na viel Spaß mit der Lebenszeit deiner Akkus.

Puh73

700mA Ladestrom? Somit braucht es über 4h um ein 2800mAh Akku zu laden. Mein Ladegerät lädt mit 4Ah und braucht ca. 15min für 85% und keine 45min für eine Vollladung.



Zudem lädt es sicherlich nicht mit 4Ah sonder mit 4A. Aber lassen wir mal das Klugscheißen. Du solltest unbedingt prüfen welche Ladeströme deine Akkus vertragen. So hohe Ströme sind normalerweise nur bei leistungsstarken LiPo Akkus zulässig, wie man sie im Modellbau einsetzt. Die C Werte beschreiben im übrigen vereinfacht mit welchen vielfachen des Kapazitätswerts geladen werden kann. Beispiel: 1C bei einem 2,8Ah Akku entspricht 2,8A Ladestrom, theoretisch also 1h Ladezeit. Meistens jedoch etwas länger, da zum Ende hin der Ladestrom reduziert wird. Meiner Erfahrung nach sollte man NiMh Akkus nicht über 1C laden. Welche C Werte sind denn für Eneloops empfehlenswert? Kommen die mit 1C gut klar? Hat jemand Erfahrungswerte?

Wer genug Kröten besitzt, und ein oller Spielmatze ist
der alles per Smartphone steuern will; egal ob Zahnbürste, Massagestab
Klospülung mit Analyse, der nehme das.

+ Lüfter und Beleuchtung
+ Appsteuerung, Parameter, Firmware Update möglich -über Blauzahn

reichelt.de/Lad…500

Baugleiches im China Shop auch schon für 70€.

Wie genau erhalte ich denn den 5.- EUR Gutschein? Bei Gutscheinpony gibt es nur einen mit MBW 50.- EUR!?

Verfasser

Der GS ist leider schon abgelaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text