ACE-Mitgliedschaft dank ARAL- oder Amazongutschein mit 10,10 € Gewinn!
-174°Abgelaufen

ACE-Mitgliedschaft dank ARAL- oder Amazongutschein mit 10,10 € Gewinn!

25
eingestellt am 24. Okt 2012
Gerade bei ace-herbstaktion.de gesehen. Aktuell schenkt Euch der Auto Club Europa e.V. vier Monate Mitgliedschaft! Auf ace-herbstaktion.de gibt es zudem noch 30 € geschenkt! Wählen könnt Ihr zwischen einem ARAL und einem AMAZON-Gutschein.

Der ACE ist mit 650.000 Mitgliedern der zweitgrößte Automobilclub in Deutschland. Die Leistungen sind beim ACE deutlich besser als beim ADAC. Die wichtigsten Features, die ihr sonst nur bei mit ADAC Plusmitgliedschaft habt, habe ich Euch mal rausgesucht:
- Europaweiter Schutz
- Hilfe in Notsituationen wie Mietwagen und Hotel
- Familie mitversichert
- Schäden durch Marderbiss
- Leistungen bei Diebstahl

Die Mitgliedschaft kostet für alle Mydealzer bis 30 Jahre nur 29,85 €. Wichtig ist, dass ihr Euch bis zum 31. Oktober 2012 für eine Mitgliedschaft und als spätestes Beginndatum 31. Dezember 2012 wählt, dann müsst ihr nämlich nur 8 Monate bezahlen und ihr kommt somit auf 19,90 € (ADAC Plus Partner 98,70 €).

Das macht mit dem 30 € Gutschein satte 10,10 € Gewinn.

ace-herbstaktion.de/

Beste Kommentare

Achtung: das ist keine direkte Aktion von ACE, sondern ne Vermittlungsgeschichte.
Und wichtig: der Vertrag läuft mindestens 2 Jahre!

Ab 30:
ACE Club-Mitgliedschaft für 39,80 € statt 59,70 € im ersten Jahr

(8) Der über www.ace-herbstaktion.de abgeschlossene Mitgliedsvertrag beim Auto Club Europa e.V. kann frühestens, mit drei Monaten Vorlauf, zum 31. Dezember des übernächsten Jahres, das auf das Eintrittsjahr folgt, schriftlich gekündigt werden.



25 Kommentare

Achtung: das ist keine direkte Aktion von ACE, sondern ne Vermittlungsgeschichte.
Und wichtig: der Vertrag läuft mindestens 2 Jahre!

Ab 30:
ACE Club-Mitgliedschaft für 39,80 € statt 59,70 € im ersten Jahr

(8) Der über www.ace-herbstaktion.de abgeschlossene Mitgliedsvertrag beim Auto Club Europa e.V. kann frühestens, mit drei Monaten Vorlauf, zum 31. Dezember des übernächsten Jahres, das auf das Eintrittsjahr folgt, schriftlich gekündigt werden.



2 Jahresmitgliedschaft und man zahlt nur 20 Monate.....ultra cold:{

butticom1

2 Jahresmitgliedschaft und man zahlt nur 20 Monate.....ultra cold:{



Macht ~120 Euro - 30 Euro = ~90 Euro für mich :-( ->>> COLD

Verfasser

Also ich habe es genommen. Eine vergleichbare ADAC Mitgliedschaft kostet für mich als Single 79,50 € und mit Partner sind es 98,70 € im Jahr. Schon das ist allein teurer als das Zweijahreangebot. Hier sind es abzüglich des Gutschein 70 € für zwei Jahre bzw. 50 € für zwei Jahre, wenn man das Glück hat, noch nicht 31 Jahre alt zu sein.

also ich habe die adac plus mit partnerin zusammen für 80 euro. bisher keine probleme aber denke kann nimmer kündigen läuft ja im november aus wegen kündigungsfirst

Das Angebot ist hot. Ich verstehe die Coldvoter hier gar nicht. Das Ding ist immer noch günstiger als der ADAC für zwei Jahre und die Leistung sind bessere.

Aber beim Tanken schimpfen wieder alle, wenn der Spritpreis um 2 Cent steigt.

Was sagt man dazu? Tsss!

IIh, was für ne billige Bauernfängerei

Verfasser

IIh, was für ne billige Bauernfängerei



Was ist daran billig? Hast Du Dir schon mal die Leistungen vom ACE angesehen? ace-online.de/lei…tml

Der ADAC hat 15 Millionen Mitglieder und an die richtet sich das Angebot. Die zahlen mehr und haben schlechtere Leistungen. Und denen ist es egal, wenn sie 24 Monate gebunden sind.
Avatar

GelöschterUser57388

schnaxi

also ich habe die adac plus mit partnerin zusammen für 80 euro. bisher keine probleme aber denke kann nimmer kündigen läuft ja im november aus wegen kündigungsfirst


Genau richtig, das umfasst den Haushalt und alle Autos...die hie rin den Kommentaren erwähnte Geschichte für 98,70€ enthält noch son komischen Auslandsschutz den keiner brauch.

Ryker

schnaxi also ich habe die adac plus mit partnerin zusammen für 80 euro. bisher keine probleme aber denke kann nimmer kündigen läuft ja im november aus wegen kündigungsfirstGenau richtig, das umfasst den Haushalt und alle Autos...die hie rin den Kommentaren erwähnte Geschichte für 98,70€ enthält noch son komischen Auslandsschutz den keiner brauch.



Also ein Kollege war bei besagtem Verein und stand im Ausland und rief da an und die meinten nur er müsse sich selber kümmern wen aufzu treiben. Nun ist er ADAC Kunde.

Ich bleib auch beim ADAC, manchmal ist es dann doch besser nicht auf den letzten Pfennig zu glotzen.

Verfasser

Mich hat der ADAC mit meinem Wartburg in Rheinland-Pfalz in einem Kudorf abgestellt. 650 km von zuhause. Und niemand konnte mir dort helfen. Der ACE hat ihn auf einem Transporter nach Berlin geholt.

Verfasser

Ich bleib auch beim ADAC, manchmal ist es dann doch besser nicht auf den letzten Pfennig zu glotzen.



Aber beim Tanken wieder rumheulen, wenn der Sprit zwei Cent steigt.

Ich habe bei zu meiner Kfz-Haftpflichtversicherung den Schutzbrief gewählt. Der Kostet bei meiner Versicherung 6 Euro, kann aber bei anderen Versicherungen auch 9 bis 16 Euro kosten. Die Leistungen sind absolut Vergleichbat mit den Leistungen von ADAC, AvD und ACE, allerdings muss ich auf die AutomobilClub-Mitgliedszeitung verzichten (fällt mir leicht).

Johannsausen

Mich hat der ADAC mit meinem Wartburg in Rheinland-Pfalz [..]



X)X) Sorry, konnte es mir nicht verkneifen. Das ist richtig, beim billigen Tarif gibts ab 50km den Schlepp zur nächsten Werkstatt. Ich meine aber die Plus-Mitgliedschaft, also die 1,80 Euro im Monat Aufpreis beim ADAC (60 zu 80) sind es mir wert. Und der ADAC hat mir schon einige male geholfen.

Verfasser

X) Sorry, konnte es mir nicht verkneifen. Das ist richtig, beim billigen Tarif gibts ab 50km den Schlepp zur nächsten Werkstatt. Ich meine aber die Plus-Mitgliedschaft, also die 1,80 Euro im Monat Aufpreis beim ADAC (60 zu 80) sind es mir wert. Und der ADAC hat mir schon einige male geholfen.



Eben, die Leistungen von ADAC Plus gibt es beim ACE schon ohne Aufschlag zum Preis einer normalen Mitgliedschaft. Darum geht es ja hier. Endlich begreift es einer.

Johannsausen

Aber beim Tanken wieder rumheulen, wenn der Sprit zwei Cent steigt.



Was hat denn das eine mit dem anderen am Hut? Es geht sich hier um Preis/Leistung.
Und da fühle ich mich einfach beim ADAC sicherer.

Verfasser

Ach ja und der ADAC schleppt einen nicht von der Haustür in die Werkstatt. Mein Onkel hatte letztens einen Platten. Der ACE kam mit einem Transporter gleich in seine Wunschwerkstatt mitgenommen. Der ADAC schleppt auch nur zur nächsten Fachwerkstatt.

Johannsausen

Eben, die Leistungen von ADAC Plus gibt es beim ACE schon ohne Aufschlag zum Preis einer normalen Mitgliedschaft. Darum geht es ja hier. Endlich begreift es einer.



Das Beispiel von nr1610 hast du gelesen? Genau aus dem Grund würd ich nur auf den Marktführer setzen ... es gibt sicherlich noch kleinere Vereine, wahrscheinlich auch billiger und mit mehr Umfang im Katalog. Aber die will ich trotzdem nicht haben.

ich und meine eltern sind auch beim ace und wir hatten bisher weder Probleme im Ausland noch in Deutschland. Service war immer super. ich denke es gibt überall Einzelfälle wo es mal nicht so läuft wie man es sich erhofft. für mich hot

Was für ein Quatsch, dass der ADAC besser ist. Da hat die Marketingkampagne mal wieder gut funktioniert "Nur die Gelben Engel helfen". Tatsächlich läuft es so ab, dass oftmals die gleichen Vertragspartner dahinter stehen.

Verfasser

Das Beispiel von nr1610 hast du gelesen? Genau aus dem Grund würd ich nur auf den Marktführer setzen ... es gibt sicherlich noch kleinere Vereine, wahrscheinlich auch billiger und mit mehr Umfang im Katalog. Aber die will ich trotzdem nicht haben.



Dann hast Du wohl nicht mein Beispiel beim ADAC gelesen. Google einfach mal Vergleich ADAC vs. ACE, dann wirst Du sehen, wer in einschlägigen Fachkreisen besser abschneidet. Wenn die Größe einer Firma das einzige und ausschlaggebende Argument wäre, wäre nach dirser Logik eine Stereoanlage von Teufel ja auch schlechter als eine von Philipps.

Verfasser

Für einen objektiven Vergleich einfach mal hier schauen.
acv.de/upl…177

Auffällig ist hier, dass überhaupt nur der ADAC Plus-Tarif für einen Vergleich mit den anderen Automobilclubs herangezogen wird.

Was du hier machst, ist Betrug. Du schreibst was von 'satte 10,10€ Gewinn'. April, April - oder wie? Was soll denn der Scheiß? Ich verpflichte mich hier, eine Mitgliedschaft einzugehen, die schweineteuer ist und die ich erst zum übernächsten Jahr kündigen kann.
Nix mit 'satte 10,10€ Gewinn'.

Avatar

GelöschterUser57388

Johannsausen

Für einen objektiven Vergleich einfach mal hier schauen. http://www.acv.de/uploads/2012/10/acv_leistungsvergleich04_11.pdf?177Auffällig ist hier, dass überhaupt nur der ADAC Plus-Tarif für einen Vergleich mit den anderen Automobilclubs herangezogen wird.



Geile Liste, bestärkt mich darin, beim ADAC zu bleiben!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text