Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer 27"-UHD-Monitor "Predator XB271HK" + Gaming Headset "Galea 311" (4K, IPS, G-Sync, Pivot, höhenverstell., HDMI, DP, USB-Hub) [ALTERNATE]
291° Abgelaufen

Acer 27"-UHD-Monitor "Predator XB271HK" + Gaming Headset "Galea 311" (4K, IPS, G-Sync, Pivot, höhenverstell., HDMI, DP, USB-Hub) [ALTERNATE]

504,99€626,37€-19%Alternate Angebote
7
eingestellt am 18. SepBearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Alternate.de bekommt ihr den Acer 27"-UHD-Monitor "Predator XB271HK" + Gaming Headset "Galea 311" für 504,99€ (499€ + 5,99€ Versandkosten).

Vergleichspreis Idealo Monitor 576,88€
Vergleichspreis Idealo Headset 49,49€

1435942.jpg1435942.jpg1435942-TvFdv.jpg


COPY PASTE DETAILS

Der Acer Predator XB271HK bietet dank NVIDIA G-SYNC Technologie eine reibungslose Gaming-Erfahrung ohne störende Faktoren oder Abbrüche. Das 68,6 cm (27") große IPS-Panel liefert eindrucksvolle Farben, so dass Spiele sich nicht nur gut anfühlen sondern auch gut aussehen. Mit seiner UltraHD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) gehen keine Details verloren und jeder Inhalt sieht so brillant scharf wie das Leben selbst aus. Mittels der Übertaktung auf 144 Hz Bildwiederholrate, sowie die geringe Reaktionszeit von 4 ms wirkt jedes Spiel unglaublich flüssig und läuft ohne Verzögerung ab. Der Acer Predator XB271HK deckt 100% des sRGB Farbraums ab, wodurch Farben realistischer wirken. Als Anschlussmöglichkeiten stehen ein HDMI- und DisplayPort-Eingang, sowie ein Audio Ausgang für Kopfhörer oder externe Lautsprecher bereit. Darüber hinaus besitzt der Predator XB271HK einen USB-Hub um so z.B. Eingabegeräte oder USB-Speichersticks direkt mit dem Monitor zu verbinden.

  • Art-Nr. V6LA0077
  • Energieeffizienzklasse C
  • Bildschirmdiagonale 68.6 cm (27 Zoll)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand 51 Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch 774 kWh
  • Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand 0.42 Watt
  • Bildschirmauflösung 3840 x 2160 Pixel
  • Typ LED-Monitor
  • Farbe schwarz/rot
  • EAN 4713392258992
  • Hersteller-Nr. UM.HX1EE.001
  • Geeignet für Gaming
  • Bild Format 16:9
  • Technnologie LED
  • Paneltechnik IPS
  • Helligkeit 300 cd/m²
  • Bildwiederholungsrate 60 Hz
  • Blickwinkel 10:1 Horizontal: 178 °, Vertikal: 178 °
  • Farben 1070 Millionen
  • Reaktionszeit GtG 4 ms
  • Kontrast Statisch 1000 :1
  • Anschlüsse 1x HDMI-Eingang, (HDMI-Version: 1.4), 1x DisplayPort-Eingang, (DisplayPort-Version: 1.2), 3x USB-A-3.0, 1x USB-B-3.0
  • Ergonomie Typ Pivot, Neigbar, Höhenverstellbar
  • Drehbar 90 ° Rechts
  • Neigbar -5 ° Vor, 35 ° Zurück
  • Höhenverstellbar 150 mm
  • Stromversorgung Netzteil integriert
  • Lautsprecher 2 Lautsprecher
  • Ausgangsleistung 2 Watt
  • Standards Video sRGB (100%)
  • Wandhalterung 100 x 100 mm, VESA kompatibel
  • Features ZeroFrame Design, EyeProtect Funktion, GameView Modus
  • NVIDIA G-Sync
  • Abmessungen Breite: 614 mm x Höhe: 551 mm x Tiefe/Länge: 268 mm
  • Gewicht 7 kg




Das Acer Predator Galea 311 ist ein Gaming-Headset mit angenehm Tragekomfort, hochwertigen 50mm-Treibern sowie universellem 3,5 mm Klinkenstecker zur Verbindung mit nahezu allen Geräten. Das Predator Galea 311 besitzt ein omnidirektionales Mikrofon für präzise Befehle, das bei Bedarf am Bügel aus dem Sprachfeld rotiert werden kann. Dank der brandneuen TrueHarmony Soundscape-Technologie hört man alles mit höchster Präzision.


  • Art-Nr. PNZC3J
  • Typ Over-Ear Headset
  • Farbe schwarz
  • EAN 4710180326918
  • Hersteller-Nr. NP.HDS11.00B
  • Bauform Kopfbügelhörer (geschlossen)
  • Lautsprecher Frequenzbereich Von: 20 Hz, bis: 20 kHz
  • Nennimpedanz 32 Ω
  • Kennschalldruck 116 dB
  • Ton Stereo
  • Mikrofon Frequenzbereich Von: 100 Hz, bis: 10 kHz
  • Anschlüsse 3.5 mm Kopfhörerstecker
  • Kabellänge 1.8 m
  • Geeignet für Gaming, PC
  • Feature 50 mm Treibereinheiten
  • Abmessungen Breite: 188 mm x Höhe: 183 mm x Tiefe/Länge: 96 mm
  • Gewicht 331 Gramm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ist Bullshit, dass man das Panel auf 144 Hz übertakten kann. Ist das uralte 60 Hz AH-VA Panel von 2015.

Das ist laut EAN dieser uralte Monitor.

G-Sync Monitore kann man manuell ohne dass es im OSD freigegeben ist nicht übertakten. Eine solche Option hat dieser Monitor gar nicht.

Abgesehen davon reicht DP 1.2 für viel mehr als 60 Hz gar nicht aus.

Zudem sollte erwähnt werden das der Monitor sehr häufig von Staubeinschlüssen und krassem BLB + Glow betroffen ist.

Außerdem ist das Coating grisselig/trüb/unscharf.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 18. Sep
Finde den Fehler :0
  • 60 HZ
7 Kommentare
Aus dem Alter bin ich raus.
Finde den Fehler :0
  • 60 HZ
malagorago18.09.2019 09:57

Finde den Fehler :060 HZ


Wollte das Angebot schon loben... aber 60Hz-Panel mit 144Hz Übertaktungsmöglichkeit... glaube kaum, dass das vernünftig funktioniert
Ist Bullshit, dass man das Panel auf 144 Hz übertakten kann. Ist das uralte 60 Hz AH-VA Panel von 2015.

Das ist laut EAN dieser uralte Monitor.

G-Sync Monitore kann man manuell ohne dass es im OSD freigegeben ist nicht übertakten. Eine solche Option hat dieser Monitor gar nicht.

Abgesehen davon reicht DP 1.2 für viel mehr als 60 Hz gar nicht aus.

Zudem sollte erwähnt werden das der Monitor sehr häufig von Staubeinschlüssen und krassem BLB + Glow betroffen ist.

Außerdem ist das Coating grisselig/trüb/unscharf.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 18. Sep
maschine12318.09.2019 09:53

Aus dem Alter bin ich raus.


Gut für dich, interessiert nur absolut niemanden.
Bearbeitet von: "Marciixy" 18. Sep
Marciixy18.09.2019 12:57

Gut für dich, interessiert nur absolut niemanden.


Dich wohl genug um zu antworten
Eisvogel19618.09.2019 11:50

Ist Bullshit, dass man das Panel auf 144 Hz übertakten kann. Ist das …Ist Bullshit, dass man das Panel auf 144 Hz übertakten kann. Ist das uralte 60 Hz AH-VA Panel von 2015.Das ist laut EAN dieser uralte Monitor.G-Sync Monitore kann man manuell ohne dass es im OSD freigegeben ist nicht übertakten. Eine solche Option hat dieser Monitor gar nicht.Abgesehen davon reicht DP 1.2 für viel mehr als 60 Hz gar nicht aus.Zudem sollte erwähnt werden das der Monitor sehr häufig von Staubeinschlüssen und krassem BLB + Glow betroffen ist.Außerdem ist das Coating grisselig/trüb/unscharf.


Also sozusagen ein überteuerter Monitor ohne Daseinsberechtigung. Wollte ihn mir fast schon mal anschauen aber so lohnt sich das wohl nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text