-88°
Acer 4k Monitor CB280HK 28 Zoll Amazon Whd wie neu

Acer 4k Monitor CB280HK 28 Zoll Amazon Whd wie neu

Elektronik

Acer 4k Monitor CB280HK 28 Zoll Amazon Whd wie neu

Preis:Preis:Preis:325€
Acer 4k Monitor CB280HK Whd wie neu für 325 Euro. billigster seriöser Preisvergleich: 403,- Euro
Habe den Monitor neu als Blitzangebot für 339 Euro erworben. Habe ihn gestern ausgiebig getestet.
Ich habe nur ne R9 280 Grafikkarte und kann mit der meine Spiele Fifa15, Pes 2015, NBA2k15, Skyrim in 4k flüssig mit 60 Frames spielen. Bei Tomb Raider halt nicht auf Ultra aber mit Hoch und Tress Fx 60 Frames in 4k. Also wer günstig in 4k Zocken will und Bilder, Videos in 4k genießen, billiger geht's nicht. Grafikkarte + Monitor ca. 500 Euro

11 Kommentare

Die Acer OfficeLine jetzt auch in 4K? X)

Dann doch lieber einen gescheiten 27 Zoll IPS Monitor mit WQHD für das gleiche Geld kaufen, als eine billige Acer TN-Möhre mit 4K, was für 28 Zoll sowieso ein klassischer Overkill ist.

Ich weis das er für Office gedacht ist aber echt ein geiles Bild beim Zocken. Keine Nachteile erkennbar. Reaktionszeit ist top. Kein InputLag.

IPS und Zocken du scheint dich echt auszukennen:-))

Overkill und 28 Zoll aha. Erklär mal warum?

Dann zeig mir einen 27 Zoll IPS mit WQHD für den Preis der nicht von Acer ist. Ich wette wenn es ein Samsung wäre würde es hier brennen. Naja wollte nur einigen MyDealerz günstig zu 4k verhelfen. Anscheinend sind die Ansprüche bei einigen dann doch zu hoch.

Lustig gestern für 339 Euro 150 Grad und Kommentare wie man kann damit nicht Zocken. Heute berichte ich das Zocken einwandfrei geht und -25 Grad. Thats life

consumi

Overkill und 28 Zoll aha. Erklär mal warum?



Weil man bei einer DPI von 157 Skalieren muss was auch mit Windoof 8.1 keinen wirklichen Spaß macht. Ich hatte den Asus PB287Q und Samsung U28D590D hier und beide hatten gelbe Ränder rechts und links bei zentrierter Sicht auf den Monitor wegen der fehlenden Blickwinkelstabilität. Die Farben wirken bei TN-Panels einfach verwaschen, wenn man diese mit einem halbwegs tauglichen IPS Panel vergleicht. Nach dem Durchprobieren einiger 4K Bildschirme bin ich nun endlich mit dem BenQ Bl3201PT glücklich geworden und dieser Bedarf mit 32 Zoll Diagonale auch keiner Skalierung.

doppelt

ok das mit blickwinkelstabilität sehe ich ein.

aber hier gehts um wie kann ich in 4k möglichst günstig zocken. und billiger gehts nicht.
ich sehe auch keine gelben ränder. ich finde das bild einfach nur bombastisch für 339,- euro sorry.
man muss immer den preis und die leistung dafür sehen.

OK ich glaube dir das du mit dem BenQ Bl3201PT glücklich bist er kostet ja auch nur 3 x soviel amazon 975,- euro

consumi

Overkill und 28 Zoll aha. Erklär mal warum?



28" ist definitiv zu klein, um vernünftig damit arbeiten zu können. Selbst getestet und wieder verkauft. Natürlich kann man das Betriebssystem auch auf 200% skalieren lassen, damit ist der zusätzliche Platz zum Arbeiten allerdings wieder weg und man hätte auch nen 1080er Monitor kaufen können (von der "Schärfe" mal abgesehen).

Leider können weder Windows noch Mac OS vernünftig zwischen 100% und 200% skalieren. Bei Windows gehen die Fenster kaputt und bei MacOS wird die Oberfläche in doppelter Auflösung gerendert und runterskaliert. Dadurch werden aber Photoshop, After Effects und Konsorten unbenutzbar, da die Prozentangaben nicht mehr stimmen.

Aber natürlich kann man mit so nem Ding auch nur zocken ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text