Acer Aspire 5 A515 mit i3-6006U und Geforce 940MX mit 2GB GDDR5 für 379,99€ [Alternate]
359°Abgelaufen

Acer Aspire 5 A515 mit i3-6006U und Geforce 940MX mit 2GB GDDR5 für 379,99€ [Alternate]

379,99€429€-11%Alternate Angebote
19
eingestellt am 26. Apr
Moinsen alle zusammen.

Bei Alternate erhaltet ihr das Acer Aspire 5 A515-51G-303X für 379,99€. Benutzt den 5€-Newsletter-Gutschein (ggf. Gastbestellung nutzen).


PVG [Geizhals]: 429€


Eigentlich ist das Notebook für den Preis richtig gut, aber ... dazu gleich.

Positiv ist auf jeden Fall die CPU - der i3 ist ganz in Ordnung - sowie die 940MX mit GDDR5-Speicher. Damit könnt ihr sogar Mobas spielen - für die Preisklasse ist das richtig gut. Das nächstgünstige Notebook mit einer 940MX kostet entsprechend dann auch mindestens 549€ - also fast 200€ mehr.

Es hat zwar nur 4GB RAM (1 Slot) und eine 1TB HDD, allerdings besitzt das Notebook zwei Wartungsklappen - aufrüsten ist also denkbar einfach. Nur der Einbau der SSD gestaltet sich etwas schwieriger, das geht nur über die Abnahme der Bodenklappe (was für Geübte auch kein Problem darstellt).

Windows 10, Wlan ac, USB Typ-C - alles dabei. Die Akkulaufzeit ist auch gut: Computerbild hat ~6-7h gemessen, was wirklich ein guter Wert ist.


Soweit, so gut. Das große Aber ist das Display, dieses löst nämlich nur in HD auf. Wenigstens ist es matt.


Für wen lohnt sich das Ding also? Einerseits für Leute, die es zuhause beispielsweise an einem externen Monitor betreiben. Oder Leute, die eben primär Wert auf das Innere legen. Mit ein wenig Handarbeit - 8GB-Riegel rein, SSD rein - landet ihr letztlich bei ca. 470€ für ein Notebook mit 940MX, 8GB RAM und 250GB SSD - ein wirklich guter Preis.

Aber eben nur, wenn ihr mit dem Display leben könnt.


Das kann dat Dingens potenziell:




• CPU: Intel Core i3-6006U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR4 (1x 4GB Modul, 1 Slot)
• HDD: 1TB
• SSD: N/A
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: NVIDIA GeForce 940MX, 2GB GDDR5, HDMI
• Display: 15.6", 1366x768, non-glare
• Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 3220mAh, 48Wh, 7h Laufzeit
• Gewicht: 2.20kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Top
Endlich mal wieder vernünftiges Notebook mit echter GPU für um die 300-400€.
Die Displayauflösung ist passend zur verbauten Grafikkarte. Für das Geld kann man nicht meckern.
i3 nicht etwas langsam? Bin nicht so fit was technische daten von laptop angeht
Office Maschine + Age of Empire 2
Preis mag ja gut sein, aber dass ist wieder nichts halbes und nichts ganzen. Mit Ram + SSD die man noch kaufen sollte, ist man dann auch direkt auf 450 oder mehr...

"Das nächstgünstige Notebook mit einer 940MX kostet entsprechend dann auch mindestens 549€ - also fast 200€ mehr."

Die haben dann aber auch i5 und mindestens 8GB Ram PLUS SSD... Darf man dann auch ruhig erwähnen, da kann man schon locker 100-150 Euro wieder abziehen.

Preis ist trotzdem gut.
Bearbeitet von: "stafic" 26. Apr
Danke, gefällt mir sehr gut für den Preis. Besonders die zwei Wartungsklappen um bspw. einfach RAM o.ä. nachzurüsten,
aber wenn das Display wenigstens HD+ hätte ........
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 26. Apr
gerd.froebevor 8 m

Gefällt mir sehr gut für den Preis. Besonders die zwei Wartungsklappen um b …Gefällt mir sehr gut für den Preis. Besonders die zwei Wartungsklappen um bspw. einfach RAM o.ä. nachzurüsten, aber wenndas Display wenigstens HD+ hätte ........


Display wurde der graka angepasst.
Denissyvor 3 m

Display wurde der graka angepasst.

Ah, du meinst also Full HD wäre mit dieser Graka gar nicht möglich?
Fällt mir schon schwer auf eine CPU der siebten Generation zurückzugreifen aber 6.te?
Eigentlich kann man bei dem Preis nicht meckern und auch mit dem Gewicht hätte ich mich angefreundet, aber HD-Ready als Display in 2018 ist einfach nicht akzeptabel und ein KO-Kriterium.
Ist die Pixeldichte nicht sogar besser als FullHD bei 24“?
Für die Leistung vom i3 und der 940mx nicht schlecht, nur die Skalierung in Win ist etwas blöd würde ich sagen.
jan.diepvor 13 m

Fällt mir schon schwer auf eine CPU der siebten Generation zurückzugreifen …Fällt mir schon schwer auf eine CPU der siebten Generation zurückzugreifen aber 6.te?


Wenn dir schon das Schreiben von „sechste“ so Schwierigkeiten bereitet, würde ich den Kauf in der Tat gleich ganz sein lassen.
Deutschmaschinevor 1 h, 1 m

Wenn dir schon das Schreiben von „sechste“ so Schwierigkeiten bereitet, wür …Wenn dir schon das Schreiben von „sechste“ so Schwierigkeiten bereitet, würde ich den Kauf in der Tat gleich ganz sein lassen.


Ich wusste nicht dass die Fähigkeit 1 Zahl auszuschreiben mir das Recht gibt online etwas zu bestellen.
jan.diepvor 10 m

Ich wusste nicht dass die Fähigkeit 1 Zahl auszuschreiben mir das Recht …Ich wusste nicht dass die Fähigkeit 1 Zahl auszuschreiben mir das Recht gibt online etwas zu bestellen.


Weder Geben noch Nehmen, aber gerade Kommata erhöhen die Lesbarkeit signifikant. Und zumindest bei der Eins (1) ist die Nutzung der repräsentativen Ziffer statt des unbestimmten Artikels imho falsch.
EntonHvor 11 m

Weder Geben noch Nehmen, aber gerade Kommata erhöhen die Lesbarkeit …Weder Geben noch Nehmen, aber gerade Kommata erhöhen die Lesbarkeit signifikant. Und zumindest bei der Eins (1) ist die Nutzung der repräsentativen Ziffer statt des unbestimmten Artikels imho falsch.


Was die Kommasetzungen angeht, geb ich dir Recht. War ich nie gut drin ^^.
Die 1 jedoch sollte eher provokant sein als ernst .
Hot für die Beschreibung. Mich würde aber interessieren wieso die Hersteller einen RAM slot einbauen anstelle von zwei und somit auf Dual Channel verzichten
jan.diepvor 1 h, 16 m

Ich wusste nicht dass die Fähigkeit 1 Zahl auszuschreiben mir das Recht …Ich wusste nicht dass die Fähigkeit 1 Zahl auszuschreiben mir das Recht gibt online etwas zu bestellen.


EntonHvor 1 h, 5 m

Weder Geben noch Nehmen, aber gerade Kommata erhöhen die Lesbarkeit …Weder Geben noch Nehmen, aber gerade Kommata erhöhen die Lesbarkeit signifikant. Und zumindest bei der Eins (1) ist die Nutzung der repräsentativen Ziffer statt des unbestimmten Artikels imho falsch.


Ich habe meine Spitze wohl schlecht formuliert. Mir ging es gar nicht darum, dass „sechste“ nicht ausgeschrieben wurde, sondern eher um die wahnwitzige Konstruktion „6.te“. Das dies wohl gar nicht als Fehler wahrgenommen wurde (wie auch bspw. „80zig“), erschreckt mich umso mehr...
gerd.froebe26. Apr

Ah, du meinst also Full HD wäre mit dieser Graka gar nicht möglich?


Fürs full hd gaming nein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text